_HEUTE_0217 :


_5.0000—20160217     7.000—JAHRE ALTE SIEDLUNGSRESTE: JERUSALÉM ist deutlich älter als gedacht
12470217             † LAND—GRAF—HEINRICH—RASPE VON THÜRINGEN am.
13300217             —NACHT—ZUM—IN—DER—SCHON, Schon waren sie über die Mauern in DIE—STADT eingedrungen, doch
13300217             DIE—WACKERE Besatzung von 200—DEUTSCHE—RITTERN trieb die Feinde wieder zurück und nahm viele von ihnen gefangen.^
13300217             Gleichwohl blieb das Florentinische BELAGERUNGS—HEER 1 ständige BEDROHUNG—FÜR—SPINOLA.,
13300217             das Florentinische BELAGERUNGS—HEER sich INFOLGE der großen GELD—MITTEL der GUELFEN weiter verstärkte,
13350217             (—, AFTER ).
13620217             —IL, Commissario del Vicario GENERALe del PAPA, KARDINAL EGIDIO D^ ALBORNOZ, vende a Martino di Compagnetto da STAFFOLO alcune terre,
13620217             confiscate dalla Camera apostolica ai Signori di Pitino e ad alcuni SIGNORI—DI—STAFFOLO per delitto di aver favorito eretici e per altre colpe da loro commesse.
13620217             confiscate dalla CAMERA—APOSTOLICA ai Signori di Pitino e ad alcuni Signori di Staffolo per delitto di aver favorito eretici e per altre colpe da loro commesse.
13620217             —IL, Commissario del VICARIO—GENERALE del URBANUS—V—PAPA, KARDINAL—EGIDIO—DE—ALBORNOZ, vende a Martino di Compagnetto da Staffolo alcune terre,
13630217             GERARDUS—DE—VENO praepositu^ ARNHEMENSIS[ARNHEIM] de novo constituitur collector
13650217             —VON,
13650217             —NACH, der einstimmig auf DIETRICH—III—VON—DER—HORST gefallenen Wahl des KONVENTs wurde DIETRICH am
13650217             DIETRICH—III—VON—DER—HORST von URBANUS—V—PAPA zum ABT providiert
13650217             —VOM, SUB—431
13700217             Jiartlu'lcnty Ihinsset fnit 1 procuralion générale à
13710217             GHISELBERTO—DE—HORUNNEN ^), qui per 4—ANNOS IN—JURE—CANONICO siuduit CONFERTUR—CANONICATUS et reservatur [PFRÜNDE]PRAEBENDA—CUM—SUPPLEMENTO—IN—ECELESIA TRAIECTENSIS
13770217             ,Cameraci. GERARDUS EPISCOPUS—CAMERACENSIS auctoritaie sibi commissa dispensat cum HENRICO Rover (de Montfoort) et domicella ODA super impedimento consanguinitatis i?i quarto gradu.

13920217             —FRÜHESTENS—AM, WOLFARD—II—VON—LANDSBERG starb
14040429—15470217    —DAL, IL—MANUSSCRIPT, quale abbiamo pubblicato questo diario,
14040429—15470217    —DAL, IL—MANUSSCRIPT, contiene IN—FINE alcuni estratti di altre cronache urbinati DI QUEL TEMPO,
14780217/14790000    Rev. palerdo. JOHANNE—DE—COREYS, S—SEDIS—APOST. i)r(]tlion. et prepositus ven. ceci, sedis civ. MASSILIENSIS
15350217             † 1. ANABAPTIST was EXECUTED at ANTWERP[ANTVERPIAE,ANTWERPEN,ANVERS].
16040217             ZUANE—DI—MINICHAUSEN ALEMANO, 20—JAHRE—ALT, ;GIORNI$—20. (MünchHAUSEN ?)
16420217             —J—IM, NACH DER SCHLACHT—AUF—DER—S—TÖNIS—HAIDE das ganze NIEDER—STIFT—KÖLN durchzogen die FRANZÖSISCH—HESSISCH—WEIMARISCHEN Truppen ;
16420217             und GEORG—CHRISTOPH—VON—TAUPADELL nahm am in 1 überfallartigen ÜBERRASCHUNGS—ANGRIFF des KAISER S Generäle Lamboy, Mercy gefangen.
16420217—16470000    —5—JAHRE lang- hausten DIE—HESSEN im NIEDER—STIFT—KÖLN Lande,
16700217             —ALLIANCE—AVEC—LA—BAVIÈRE[BAYERN]
16720217             —AMERONGEN—AN—DEN—GRIFFIER.
16720217             —DATUM—BERLIN, 0217
16720217             Hier ist seit seinem letzten Brief nichts Neues passirt;
16720217             —AMERONGEN—AN—DEN—PRINZEN von Uranien.
16720217             —DATUM—BERLIN
16720217             [Ausbleiben der Antwort von den GENERAL—STAATEN. Gute Intentionen des GROSSER—KUR—FÜRST—FRIEDRICH—WILHELM—VON—BRANDENBURG.
16720217             —MITTWOCH CONGREGATION—OF—DESSAU FOUNDED.
16730217             DER—PRINZ—VON—ORANIEN an AMERONGEN.
16730217             Sobald die Passage nach FRIESLAND geöffnet ist, wird er die Reiterei dorthin schicken;
16730217             † Molière.
16820217             —DATUM—POTSDAM, Ruck, den FRIEDRICH—WILHELM—KUR—FÜRST—VON—BRANDENBURG an die rheinischen KUR—FÜRST abgeschickt, 17. Febj
16930217             † GERSON—ASHKENASI, RABBI—IN—METZ
16950217             STEPHAN Ißmahn zu OberWICHTERICH nimmt von REKTOR—UND—COLLEGIUM—WEIDENBACH 75—TALER gegen 1—PENSION—VON—8—GULDEN 3—ALBUS auf, zahlbar
16980217             —AM, um die Promotion zum DIACON
17070217             * ~ JOANNES—WOLLSEIFFEN M ABENDEN—RHEIN—LAND—PREUSSEN
17180217             CHRISTIAN—BARDENHEWER oo in Lohn Classen, ANNA—MARGARETHE—UND deren Tochter Theresia B. oo 1742 JOHANN—EMUNDTS—WILHELM
17250217             † PETER—KNOR—ABT—VON—KLOSTER—GLADBACH
17360217             Jentgens, BERNHARD aus VICHT oo [VICHT] Thoma, ANNA—CATHARINA DvBl[DISPENS—VOM—HINDER NIS—DER—BLUTSVERWANDTSCHAFT] 4.GRADES
17430217             * ~ BENEDICTUS—WOLLSEIFFEN M rK, VILICH—RHEIN—LAND—PREUSSEN
17470217             GV: ..
175430217             † — Nik. v., KLOSTER—LAACH
17610217             —CAPITULATION—DE—MAHÉ
17640217             HEINRICH—SCHÖNAWEN, WITWER[o+o] [von ANNA—CATHARINA—KREITZ, aus WALHEIM] oo [17640405             ] KORNELIMÜNSTER MARIA—CATHARINA—FRINGS [aus WALHEIM, T.v. HEINRICH u. Kreitz, ELISABETH], DISPENS—VOM—HINDERNIS—DER—SCHWÄGERSCHAFT 2.GRADES aus ROM erbeten
176800217             † IGNAZ—HERMGES, SACELLAN—IN—VORST
17730217             Captain James Cook observes, records, and names the Southern Lights, the Aurora Australis, for THE 1. time.[6]
17730217             Captain James Cook observes, records, and names the Southern Lights, the Aurora Australis, for THE 1. time.[6]
17930217             —INVASION—DE—LA—HOLLANDE par DUMOURIEZ
17950217             Pacification (momentanée)—DE—LA—VENDÉE CONVENTION—DE—LA—JAUNAYE négociée par Hoche
17971213—18560217    * † HEINRICH—HEINE, bedeutender Dichter, —LEIDENSCHAFTlicher Patriot,
17971213—18560217    HEINRICH—HEINE enger Freund der Familie MARX
17971213—18560217    HEINRICH—HEINE Feind der feudalklerikalen Reaktion,
17971213—18560217    HEINRICH—HEINE Feind des Absolutismus und
17971213—18560217    HEINRICH—HEINE—VORKÄMPFER 1 demokratischen deutschen LITERATur;
17971213—18560217    * † HEINRICH—HEINE, bedeutender Dichter, —LEIDENSCHAFTlicher Patriot,
17971213—18560217    HEINRICH—HEINE Feind der feudalklerikalen Reaktion,
17971213—18560217    HEINRICH—HEINE Feind des Absolutismus und
17971213—18560217    HEINRICH—HEINE enger Freund der Familie MARX
17971213—18560217    HEINRICH—HEINE—VORKÄMPFER 1 demokratischen deutschen LITERATur;
17980922—18000217    —DU—01—VENDÉMIAIRE—AN—VII—AU—28—PLUVIOSE—AN—VIII, les mariages sont célébrés au —CHEF—LIEU—DE—CANTON.
18030217             —AM, in 1 eingesetzten Spezialgericht wurde Mathias Weber genannt Fetzer zum Tode verurteilt und
18030217             † WENIGE TAGE—SPÄTER, mittelst der Guillotine zu KÖLN hingerichtet.
18140217             —VICTOIRE—DE—MARMONT
18490217             Preußische Finanzwirtschaft unter Bodelschwingh und Konsorten
18490217             —NEUE—RHEINISCHE—ZEITUNG—NUMMER—224—KÖLN.
18490217             —NEUE—RHEINISCHE—ZEITUNG—NUMMER—224—KÖLN—BEILAGE.
18560217             † HEINRICH—HEINE Feind des Absolutismus und und
18640217             —AM, die "CSS Hunley"beschoss im HAFEN von CHARLESton im USA—BUNDES—STAAT South Carolina unter dem —KOMMANDO von George E. Dixon das konföderierte KRIEG—SCHIFF "USS Housatonic"mit 1 Spierentorpedo.
18640217             das 1. Mal in der GESCHICHTE, daß 1 U—BOOT im Kampf 1 gegnerisches Schiff versenkte. es war
18640217             Doch auch die "CSS Hunley"kehrte von ihrem —EINSATZ nicht zurück.
18880217             DER—REICHS—TAG nimmt, NACHDEM die KOMMISSION für das SOZIALISTEN—GESETZ alle vorgeschlagenen Verschärfungen seitens der Regierung (Verlängerung
19120217             KAISER—WILHELM—II. lehnt auf Vorschlag THEOBALD—VON—BETHMANN—HOLLWEGS den Empfang von J. Kaempf und H. Dove ab, um nicht 1 Abweichung von der Regel gutzuheißen, nach der —BISHER, das ganze Präsidium des REICHS—TAG nach seiner Wahl 1 Audienz erbeten hatte.
19440217             Vollständiges Protokoll zur »Besprechung der Gründung einer Polnischen ANTIBOLSCHEWISTISCHEN LIG (siehe Anm.
19440217             128), BArch, R 52 II, 213, … books.google.de/books?isbn=3486567152 …
19440217             Der deutsche Russland-Komplex-
19440217             finanzierten „ ANTIBOLSCHEWISTISCHEN LIGA “ wurde. Ein reziproker, wiederum überraschender Befund bei Durchsicht dieser Literatur …
19440217             Doktor Faustus
19440217             Eduard STADTLER : ANTIBOLSCHEWISTISCHE LIGA , Deutscher Sozialismus.
19440217             Arthur Moeller van den Bruck:"Das dritte Reich",.
19440217             Max Hildebert Boehm: "Ruf der Jungen", …
19440217             "wer hat uns verraten--": Die Sozialdemokratie
19440217             … - Google Buchsuche-Ergebnisseite
19440217             von Richard Harrison Wiegand, Richard Wiegand - 19990000             —JAHR - Germany - 298 Seiten
19440217             fand seine Auferstehung in der » ANTIBOLSCHEWISTISCHEN LIGA «. Bekannte Sozialdemokraten arbeiteten in dieser Gesellschaft für literarische
19440217             … books.google.de/books?isbn=389484812X …
19440217             20060111
19440217             Dez.1918 Die ANTIBOLSCHEWISTISCHE LIGA wurde von Eduard STADTLER , Mitbegründer der …
19440217             Jan.2006 STADTLER ANTIBOLSCHEWISTISCHE LIGA Gefahr Millionen Hugo
19440217             … ALFATOMEGA.COM /2006 0111.html
19440217             de.indy media.org | Berlin: Anton-Saefkow oder Waldemar Pabst?
19440217             bekanntermaßen an der Mordaktion beteiligt gewesene ANTIBOLSCHEWISTISCHE LIGA (AL) im wesentlichen nichts anderes als eine Tarnorganisation der
19440217             … de.indy media.org/2008 /01/204389.shtml
19440217             Peter Brandt: Das deutsche Bild Russlands und der Russen in der …
19440217             Bei manchen der radikalen Antibolschewisten von rechts, so dem Gründer der überparteilichen › ANTIBOLSCHEWISTISCHEN LIGA ‹,
19440217             dem späteren Deutschnationalen und …
19530217             —DIENSTAG, Faschingsdienstag
19680217             —AM, beim Internationalen VIETNAM—KONGRESS—IN—DER Technischen UNIVERSITÄT BERLIN, rechts neben ihm DER—SOZIALWISSENSCHAFTLER Günter Amendt, der ebenso wie Dutschke den KRIEGS—DIENST verweigert hatte.
19730217             A MAUE delegation attended the ASSEMBLY—OF—THE, Beweging voor de Verenigde STATEN—VAN—EUROPE (Movement for THE—USA of Europe)in Antwerp.
19880217             -Anglo-Irish…
19880217             bombings themselves in which 21 innocent people died,
19880217             of the Oxford Street bombing, of the murder of Airey Neave, of the murder of Norris McWhirter, of the…
19880217             Finding a Job: How to Wri Amazing Grace The Story of the Eagles…
19880217             Secret Agent: The Elusive Life + Violent Death of Airey Neave…Murder in Black + White…Norris McWhirter's Book of Millennium Records, Virgin Books, McWhirter …
19880217             Garfield…
19880217—19750000    Ross McWhirter, Co-Editor…
19880217—19790300    Airey Neave, Britischer Konservativer Parlamentsabgeordneter +
19880217—19870000    ); · Clark, James C.: The Murder of James A…
19980217             Abstract: Bermuda,. John DEUSS forms Bermuda RENT-A-CAPTIVE .
19980217             One of the better kept secrets in Bermuda over the last few years has been the entry into the insurance market of Bermuda-based Dutch oil billionaire John DEUSS .
19980217             Not one for publicizing his business interests, DEUSS quietly formed Transg
19980217             size 6052 bytes -
19980217             12/5/2002 7:14:43 AM GMT
19980217             PRESIDENT—BILL—CLINTON, "We must stop SADDAM from ever AGAIN jeopardizing the stability, security of his neighbors with weapons of MASS—DESTRUCTION."
20000217             But it is the unloved John Deutch’s unfathomable side that excites the most compelling interest.
20000217             Both at the Department of Defense and at the Central Intelligence Agency,
20000217             he grossly violated rules for the protection of America’s secrets,
20000217             including “special access programs” so secret that officials privy to them are authorized to lie to keep them from becoming public.
20000217             Most such programs are kept secret from the CIA + only disclosed to the Pentagon’s top three or four officials.
20000217             Deutch was briefed on many of these programs both when he was at the Defense Department and at the CIA, according to the Washington Times.
20010217             Inquiry into new claims of poll abuses in Florida Company linked to illegal purge of Florida voters also sold US government voter data from Latin America James Lee,
20010217             a vice-president of CHOICEPOINT , which bought DBT last May, said:
20010217             "Florida law prevents names from being removed from the voting roll unless the information is confirmed by local officials - not us."
20010217             But he told Newsnight that the Florida state government made it clear that it "wanted there to be more names than were actually verified as being a convicted felon. -------
20010217             Marvin BUSH ’s Ignite corporation, or the Kuwaiti Harken Oil deals,
20010217             CHOICEPOINT ’s Homeland Security contracts + the software company CHOICEPOINT uses Sybase Inc which has BUSH family connections) -----
20030215             aus dem Englischen (20030217             —JAHR ).
20030217             Subject: U.S. Military Plans the War of Words
20030217             Will the press be "embedded for life" with the Pentagon?
20030217             Should they get blood tests, a license and a ring?
20030217             U.S. Military Plans the War of Words
20030217             —BY—CAROL Brightman, Los Angeles Times , 20030216             —JAHR
20030217             den muslimischen Geistlichen im Auftrag des US-Geheimdienstes CIA verschleppten.
20030217             Ein weiterer Angeklagter muss für acht Jahre in Haft. Drei Amerikaner wurden mit Verweis auf diplomatische Immunität freigesprochen.
20030217             —BY—CAROL Brightman, Los Angeles Times , 20030216             —JAHR
20030217             —AM, wurde der Ägypter Abu Omar von Mailand über den US-Militärstützpunkt Ramstein nach Kairo gebracht.
20040217             Richard MYERS interview (.);
20040217             Richard MYERS interview ().
20050217             Experten rechnen erst 20350000             —JAHR mit einer Maschine,
20050217             die auf dem Schlachtfeld selbständig agiert
20050217             Laut einer Studie des Pentagons kostet ein Soldat während seiner Lebenszeit durchschnittlich vier Millionen Dollar mit ansteigender Tendenz.
20050217             Der vergleichbare Aufwand für einen Roboter liegt bei einem Zehntel der Summe
20050217             Die Aufrüstung der Streitkräfte mit Maschinenkriegern wird gigantische Summen verschlingen.
20050217             Wie die "New York Times" berichtet, dürfte das Budget des US-Verteidigungsministeriums dadurch um 20 Prozent klettern,
20050217             von 419,3 Milliarden Dollar 20050000             —JAHR auf 502,3 Milliarden Dollar 20100000             —JAHR.
20050217             Schon im Jahr 20000000             —JAHR forderte der Kongress, dass binnen einer Dekade ein Drittel der Armeefahrzeuge unbemannt funktionieren muss.
20050217             Bei gewappneten Talons wird es nicht bleiben. Die Entwicklung von Robotern für den Kampfeinsatz ist fester Bestandteil des US-Rüstungsprogramms Future Combat System.
20050217             Friedfertige Leser des "Time"-Magazins dürften sich Ende vergangenen Jahres gewundert haben.
20050217             Da kürte die Redaktion die mit einem Maschinengewehr armierte Version des Robotervehikels Talon
20050217             zur verblüffendsten Erfindung 20040000             —JAHR. "Rebellen seid gewarnt.
20050217             Ein bewaffnetes unbemanntes Fahrzeug, das nie müde, hungrig oder furchtsam wird, kommt auf euch zu", jubelte das Blatt mit Blick auf den verlustreichen Irak-Feldzug der USA.
20050217             Wenn die ersten 18 MG-bewehrten Talon-Exemplare im ;;04;; im Nahen Osten ankommen, bricht für die US-Streitkräfte tatsächlich eine neue Ära an, die des Roboterkrieges am Boden.
20050217             Während unbemannte Drohnen in der Luft bereits Raketenattacken durchführen,
20050217             fungieren die Maschinen auf der Erde hauptsächlich als Bombenentschärfer und Aufklärer in unwegsamen Gelände oder Höhlen.
20050217             Nunmehr sollen sie aktiv ins Kampfgeschehen eingreifen und Verluste in der Truppe reduzieren.
20050217             "Wenn dem Roboter was passiert, weinen keine Witwen", frohlockt ein Armeesprecher.
20050217             Die Betreiber der genannten Seiten werden nun juristisch von der "Electronic Frontier Foundation" (EFF) unterstützt,
20050217             einer Organisation, die sich für Bürgerrechte und Redefreiheit einsetzt.
20050217             Die EFF fordert für die Onlinejournalisten von "PowerPage" und "AppleInsider" die gleichen Rechte und Schutzmechanismen ein wie sie auch für andere Journalisten gelten - etwa das Recht, die eigenen Quellen zu schützen.
20050217             Libanon: Menschenmenge gedenkt ermordetem Hariri
20050217             Wall-Street-Schluss: Greenspan beunruhigt Anleger
20050217             Nahostkonflikt: Israel beendet Zerstörung von Häusern militanter Palästinenser
20050217             Thorn Communications, LLC. [ www.thorn.net ]
20050217             ("Thorn") today announced that it has received bankruptcy court approval to acquire the New York City assets of e . spire Communications , Inc .
20050217             http://www.google.com/search?sourceid=navclient&hl=de&ie=UTF-8&rls=GGLD,GGLD:2004-15,GGLD:de&q=Point+Of+No+Return+Films
20050217             Date/Time: 20050217232432       —JAHR Web Ergebnisse 1 - 100 von ungefähr 2.370.000 für Point Of No Return Films . ( 0,44 Sekunden)
20050217             Der Dokumentarfilm erzählt die ergreifende und aufwühlende Geschichte einer außergewöhnlichen und mutigen Frau:
20050217             Olga Benario, deren Leben zwischen München, Berlin, Moskau und Rio de Janeiro zu einem Epos von Revolution,
20050217             Liebe, Verrat und Tod wurde. Geboren 19080000             —JAHR in München, tritt Olga mit 15 Jahren in die Kommunistische Jugend ein. Mit Otto Braun geht sie nach Berlin,
20050217             wo sie 19270000             —JAHR wegen Hochverrats verhaftet werden.
20050217             Während Olga wieder frei kommt, drohen Otto Braun 20 Jahre Gefängnis.
20050217             In einer spektakulären Aktion befreit Olga ihn aus dem Moabiter Gefängnis. Sie fliehen nach Moskau.
20050217             Von der Kommunistischen Internationale wird sie mit Louis Carlos Prestes nach Brasilien gesandt, um dort die Revolution vorzubereiten. Nachdem die Revolte scheitert,
20050217             wird sie verhaftet und 19360000             —JAHR hochschwanger an Deutschland ausgeliefert.
20050217             19420000             —JAHR wird sie von den Nazis umgebracht.
20050217             Der Regisseur Galip Iyitanir greift in seinem Dokumentarfilm die Geschichte dieser außergewöhnlichen und mutigen Frau auf,
20050217             die es sich zur Lebensaufgabe gemacht hat, die revolutionäre Idee in die Welt hinaus zu tragen und sie in den Menschen zu verankern.
20050217             Olga Benario — ein Leben für die Revolution ist eine aufwendig gestaltete Semi-Dokumentation:
20050217             Die chronologisch aufbereitete Biografie von Olga Benario wird ergänzt um historische Ton- und Bilddokumente,
20050217             gegenwärtige Ansichten von Originalschauplätzen sowie nachgestellte Spielszenen.
20050217             Einzelansicht.
20050217             6. Regie: Galip Iyitanir. Kamera: Ralph Kaechele . Darsteller: Margrit Sartorius,Michael Putschli, Oliver Betke. Pressematerial. Der …
20050217             Kritik: Olga Benario - Ein Leben für die Revolution …
20050217             Deutschland 20040000             —JAHR Regie: Galip Iyitanir; Kamera:
20050217             Ralph Kaechele ; Darsteller: Margrit Sartorius, Michael Putschli, Oliver Betke Dokumentarfilm 92 Minuten Verleih …
20050217             Olga Benario. Ein Leben für die Revolution (Olga Benario. Ein …
20050217             Otto Braun Oliver Betke … Alfred. Crew. Regie: Galip Iyitanir. Drehbuch:
20050217             Galip Iyitanir. Kamera: Ralph Kaechele . Schnitt:
20050217             Barbara Hoffmann. Filmmusik: Phirefones …
20050217             Inakzeptable Behinderung des Demonstrationsrechts:
20050217             Wegen des BUSH -Besuch könnte durch großräumige Absperrungen und Schließung von Autobahnen und Zugverkehr das Grundrecht auf Versammlungsfreiheit eingeschränkt werden.>>> Pressemitteilung des Grundrechtekomitees
20050217             http:
20050217             George BUSH kommt nach Deutschland
20050217             Wegen zu erwartender massiver Proteste in Berlin findet der Besuch am 23.
20050217             ;;02;; in Mainz statt. Das zeigt: unsere Proteste 20020000             —JAHR waren nicht umsonst,
20050217             BUSH ist in Berlin nicht willkommen. Laut Medienberichten hat Mainz den Vorzug wegen seiner "cosy atmosphere" bekommen.
20050217             Klar ist: es wird massive Proteste geben!
20050217             Die Gründe gegen BUSH , Kapitalismus und Krieg auf die Straße zu gehen sind so vielfältig und verschieden wie wir selbst.
20050217             Deshalb zählen wir sie hier nicht noch einmal auf. JedeR von uns hat seine eigenen Ansätze die Politik der BUSH -Regierung,
20050217             ihrer Verbündeten und damit auch die Politik der Rot-Grünen Bundesregierung zu kritisieren.
20050217             Eine einseitige Fixierung auf BUSH und antiamerikanische Ressentiments helfen dabei jedoch nicht weiter.

20050217             Wichtig ist eben auch vor der eigenen Haustüre zu kehren. Mit dem Besuch in Mainz soll die bisherige Politik der BUSH -Regierung malerisch und protestfrei abgesegnet werden.
20050217             Wer BUSH einen freundlichen Empfang bereiten will, billigt auch den Kriegskurs der BUSH -Administration.
20050217             Was passiert auf dieser Website?
20050217             BUSH inmainz.de ist wie im Jahr 20020000             —JAHR eine breite und gruppenübergreifende Mobilisierungsseite.
20050217             Wir versuchen der ganzen Breite der linken Proteste und den verschiedensten Aktionsformen Öffentlichkeit und Raum zu geben. BUSH inmainz.de
20050217             Falls doch der eine oder andere Demonstrant in das Gesichtfeld des amerikanischen Staatsmannes gelangen sollte,
20050217             wird - wie schon bei BUSH s Berlin-Stippvisite
20050217             Zum anstehenden BUSH -Besuch hat sich auch die deutsche Friedensbewegung zu Wort gemeldet.
20050217             Das Netzwerk Friedenskooperative, Attac, die PDS und ein paar linke Splittergruppen rufen zu einer Demonstration unter dem Motto "Not Welcome Mr.
20050217             BUSH !" um die Mittagszeit auf. Nach Angaben der Polizei wollen aber auch rechtsgerichtete Kräfte gegen BUSH demonstrieren.
20050217             So gebe es unter anderem einen Demonstrationsaufruf der Republikaner, sagte der Einsatzleiter der Mainzer Polizei, Lothar Schömann. Er versprach heute jedoch,
20050217             dass sich beide Demonstrationen nicht vermischen werden.
20050217             Gefahrenquellen wie Autos, Briefkästen, Blumentröge und Abfallbehälter, die sich als Versteck für Bomben eignen könnten, werden entfernt.
20050217             Garagen müssen leer sein und werden versiegelt. Doch BUSH wird sich vorwiegend im Kurfürstlichen Schloss aufhalten,
20050217             das bislang vor allem für die jährlichen Narrensitzungen in den wenig prunkvollen Räumen bekannt ist.
20050217             Es ist BUSH s erster Besuch seit der Beziehungskrise um den Irak-Krieg und mit Blick auf die ruhigen Wogen des Rheins werden sich dort Kanzler Gerhard Schröder (SPD),
20050217             Außenminister Joschka Fischer (Grüne) und Verteidigungsminister Peter Struck (SPD) um eine klimatische Verbesserung der deutsch-amerikanischen Beziehungen bemühen.
20050217             Themen werden die Entwicklung im Irak, Iran und der deutsche Einsatz in Afghanistan sein,
20050217             möglicherweise auch die jüngst von Schröder angestoßene Debatte über eine Reform der Nato und, so kündigte BUSH heute überraschend an, der Umweltschutz.
20050217             Für die Pendler im Rhein-Main-Gebiet wird BUSH s Besuch in jedem Fall zu einer Geduldsprobe:
20050217             Nach Angaben der Polizei werden die Autobahnen 3, 60, 66 und 67 zwischen 7 und 11 Uhr und von 15 bis 19 in beiden Richtungen gesperrt.
20050217             Auch in Zügen und S-Bahnen muss mit Verspätungen von bis zu einer Stunde gerechnet werden.
20050217             Immerhin dürfen sich die Kinder von allen Schulen in Mainz und drei Schulen in Wiesbaden freuen, denn die bleiben am Mittwoch zu. Doch wenn sie in der "Gefahrenzone" wohnen,
20050217             dürften sie - wie jeder in der Innenstadt - noch nicht einmal raus auf den Balkon.
20050217             Rund 12000000             —JAHR Bürger, die in unmittelbarer Nähe der Konferenzzone wohnen, können nur nach Kontrollen in ihre Wohnungen. Strategisch wichtige Balkone,
20050217             Häuserdächer und Fenster sind durch Scharfschützen gesichert, die alle einen amerikanischen Pass tragen.
20050217             Machem Anwohner fehlt das Verständnis für den ganzen Aufwand. So empört sich etwa die Grabstein-Händlerin Maria-Luise Fuchs im "Wiesbadener Kurier",
20050217             dass die Polizei verlangt habe, ihr Steinlager zu räumen. Außerdem sei ihr empfohlen worden, die Rollläden geschlossen zu halten. "Soll ich den ganzen Tag im Dunkeln sitzen, nur weil Herr BUSH vorbeifährt?"
20050217             Allein die Kommunikationsabteilung des Weißen Hauses soll beim letzten BUSH -Besuch in Berlin mit 200 Spezialisten angetreten sein,
20050217             die ein eigenes abhörsicheres Zentrum für den Telefon- und Funkverkehr einrichten. Diesmal wird es kaum anders sein.
20050217             Das hessische Innenministerium spricht von einer "neuen Dimension der Sicherheitsanforderungen im Vergleich zu früheren Besuchen von US-Präsidenten".
20050217             Die Mainzer Staatskanzlei bekennt: "Wir stehen vor einer großen Herausforderung" und wirbt bei den Mainzern um Verständnis dafür,
20050217             dass die Sicherheit von BUSH "absoluten Vorrang" habe. Selbst die Unternehmen der Region stellen sich auf den "Tag X" ein:
20050217             Viele Firmen wollen wegen der anstehenden Verkehrsbehinderungen nur mit Notbesetzung arbeiten.
20050217             Die Landesbank Rheinland-Pfalz genehmigt seinen Angestellten gar einen bezahlten Urlaubstag.
20050217             Längst hat die Polizei einen Sonderstab gebildet und stimmt sich seit Wochen mit dem Secret Service ab,
20050217             der bereits von allen Orten Videos und Fotografien angefertigt hat, die für den Besuch relevant erscheinen. Ein Dutzend Mitglieder des US-Planungsstabes haben die lokalen Krankenhäuser inspiziert und sämtliche Fahrt- und Fluchtrouten penibel registriert.
20050217             Die Uniklinik bleibt, mit Ausnahme der Intensivstation, für "normale" Patienten geschlossen und ist im Notfall für BUSH reserviert.
20050217             Nach Angaben aus dem US-Außenministerium wird BUSH auf seinen Auslandsreisen in der Regel von rund 1000 Personen - größtenteils Sicherheitsleute - begleitet.
20050217             Zwar ist BUSH bei der ersten Auslandsreise seiner zweiten Amtsperiode in Mainz nur auf der Durchreise von Brüssel in die slowakische Hauptstadt Bratislava.
20050217             Trotzdem hat es in Deutschland selten zuvor so einen Aufwand an Sicherheitsmaßnahmen gegeben.
20050217             BUSH -Besuch -Alarmstufe eins in Mainz
20050217             Vier Autobahnen gesperrt, der Rhein nicht befahrbar, Scharfschützen auf den Dächern,
20050217             Kampfjets startbereit, Balkone gesperrt, Tausende Polizisten und Hunderte US-Agenten im Einsatz:
20050217             Der Besuch von George W. BUSH kommenden Mittwoch verwandelt Mainz in eine Hochsicherheitszone, wie sie Deutschland noch nicht erlebt hat.
20050217             Washington - Negroponte übernimmt die neu geschaffene Position völlig überraschend.
20050217             Vor seiner Position in Bagdad hatte er den Botschafterposten bei der Uno in New York inne.
20050217             Er genießt auch bei den oppositionellen Demokraten hohes Ansehen.
20050217             Dies sei ein besonders herausfordernde Aufgabe, sagte George W. BUSH in Washington.
20050217             Negroponte verstehe besonders gut die Sicherheitsinteressen der USA, weil er auch international ausreichend Erfahrung gesammelt habe.
20050217             "Wir müssen sicherstellen, dass unsere Geheimdienste wie ein einziges,
20050217             vereinigtes Unternehmen arbeiten", sagte BUSH : "John wird dafür sorgen,
20050217             dass die, deren Pflicht es ist Amerika zu verteidigen, die Informationen haben werden, die wir benötigen, um richtige Entscheidungen zu treffen.
20050217             Wir werden die Terroristen stoppen, bevor sie zuschlagen."
20050217             Negroponte selbst sagte heute im Weißen Haus, er fühle sich geehrt vom Präsidenten für den Posten nominiert worden zu sein.
20050217             Er nannte seinen künftigen Job die größte Herausforderung, die er in mehr als 40 Jahren Dienst für die Regierung übernommen habe.
20050217             Bei den vielen Spekulationen um die Besetzung in Washington war der Name des 65-jährigen Negroponte nie gefallen.
20050217             Der erfahrene Diplomat und Sicherheitsexperte gilt als "starker Mann",
20050217             der insbesondere die zahlreichen Sonderinteressen des Pentagon und des US-Auslandsgeheimdienstes CIA in den Griff bekommen soll.
20050217             Negroponte war in den achtziger Jahren US-Botschafter in Honduras,
20050217             wo er eine zentrale Rolle bei der Unterstützung der Contras gegen die sandinistische Regierung im Nachbarland Nicaragua spielte.
20050217             Die Kritik daran hatte seine Bestätigung als US-Vertreter bei den Vereinten Nationen um ein halbes Jahr verzögert.
20050217             Die Schaffung des Postens war eine zentrale Empfehlung der Kommission zur Untersuchung der Anschläge vom 20010911             —JAHR.
20050217             Der neue Direktor steht allen 15 Geheimdiensten der USA vor, auch dem CIA.
20050217             BUSH soll er künftig täglich in einem Briefing über die Geheimdienstarbeit informieren.
20050217             Der Posten des neuen Geheimdienstchefs ist allerdings auf Grund der Kritik von CIA und Pentagon nicht so machtvoll wie ursprünglich von BUSH geplant.
20050217             Er soll zwar dafür sorgen, dass die Geheimdienste nicht wie bisher konkurrieren, sondern stattdessen verstärkt Informationen austauschen.
20050217             Aber seine Aufgaben dienen mehr der effizienten Koordination.
20050217             Die Organisation Attac Deutschland erklärte, der US-Präsident stehe für neoliberale Globalisierung und Raubtierkapitalismus.
20050217             "Diese Person gehört nicht in das Goldene Buch der Stadt Mainz, sondern vor Gericht", sagte Angelika Shams vom bundesweiten Attac-Koordinierungskreis.
20050217             Neben Attac rief auch die Wahlalternative Arbeit und soziale Gerechtigkeit (ASG) zu Protesten gegen BUSH auf.
20050217             Die Partei warnte vor einer Annäherung Deutschlands an eine Regierung, "die völkerrechtswidrige Kriege führt, die Genfer Konvention und Menschenrechte massiv verletzt".
20050217             Bei der Demonstration in Mainz werden rund 6000 Menschen erwartet.
20050217             Die zentrale Anti-BUSH -Demonstration findet am 23. ;;02;; in Mainz statt.
20050217             Die Proteste seien nicht anti-amerikanisch, sondern anti-militaristisch, sagte der Sprecher des Bundesausschusses, Peter Strutynski. Sie richteten sich daher auch nicht allein gegen die "globale Kriegspolitik der BUSH -Regierung",
20050217             sondern auch gegen die Versuche der Bundesregierung und der EU, im Krieg gegen den Terror weltweit eine größere Rolle zu spielen.
20050217             Auch beim zweiten Mal wird sich BUSH nur wenige Stunden in Deutschland aufhalten.
20050217             Mit seinem Besuch in Mainz tritt er in die Fußstapfen seines Vaters.
20050217             Auch George BUSH senior kam 19890000             —JAHR in die rheinland-pfälzische Hauptstadt.
20050217             In seiner Rede in der Rheingoldhalle beschrieb er das deutsch-amerikanische Verhältnis mit dem viel zitierten Begriff der "Partners in Leadership":
20050217             "Die Amerikaner und die Bundesrepublik waren immer enge Freunde und Verbündete.
20050217             Heute übernehmen wir darüber hinaus noch eine gemeinsame Aufgabe - als Partner in einer Führungsrolle."
20050217             In Erinnerung blieb der Reagan-Besuch aber auch wegen heftiger Straßenschlachten zwischen Demonstranten und der Polizei.
20050217             Reagan kam insgesamt drei Mal nach Deutschland. Übertroffen wurde er nur von Bill Clinton, der es in seiner achtjährigen Amtszeit auf fünf Visiten brachte.
20050217             Anschließend dauerte es 14 Jahre, bis mit Dwight D. Eisenhower erneut ein amerikanischer Präsident nach Deutschland kam.
20050217             In Bonn traf er sich 19590000             —JAHR mit Bundeskanzler Konrad Adenauer,
20050217             vor allem um sein Gipfeltreffen mit dem sowjetischen Staatschef Nikita Chruschtschow im selben Jahr vorzubereiten.
20050217             Vier Jahre später besuchte Kennedy als erster US-Präsident das geteilte Berlin.
20050217             Hunderttausende Menschen säumten die Straßen, als er mit seiner Wagenkolonne durch den Westteil der Stadt fuhr,
20050217             um den nur zwei Jahre zuvor die Mauer errichtet worden war. "Die Mauer ist die abscheulichste und die stärkste Demonstration für das Versagen des kommunistischen Systems",
20050217             sagte Kennedy vor dem Schöneberger Rathaus. "Die Freiheit ist unteilbar + wenn auch nur einer versklavt ist, dann sind alle nicht frei."
20050217             "Herr Gorbatschow, reißen Sie diese Mauer nieder!"
20050217             Thailand: Bombenanschlag in Touristenzentrum
20050217             Bush -Besuch: Proteste in 40 Städten
20050217             Sächsischer Landtag: Keine Rüge für "Bomben-Holocaust"
20050217             US-Präsidentenbesuche: "Amerika steht an ihrer Seite, jetzt und für immer"
20050217             Bush -Besuch: Alarmstufe eins in Mainz
20050217             Verdacht bestätigt: Organspenderin war mit Tollwut infiziert
20050217             Rekordgewinn: Wal-Mart verdient mehr als zehn Milliarden Dollar
20050217             Thailand nach der Welle: "Tsunami cannot beat us"
20050217             USA: Bush ernennt Negroponte zum Geheimdienstchef
20050217             Apple gegen Fans: Quellenschutz für Onlinejournalisten gefordert
20050217             SWEET! - … ABC, 30%. NBC , 30%. … Blackwater Security Consulting.
20050217             … The report distills a massive amount of data into side-by-side comparisons of pre-war intelligence,
20050217             the official
20050217             … www.jungcircle.com/muse/media.html Altermedia news USA » Iraq War -
20050217             … Blackwater is one of the biggest and best-known private
20050217             … Bertrand Ramcharand also suggested in a new report that US
20050217             … NBC Nightly News with Tom Brokaw, May 12th. …
20050217             Barbelith Underground > Switchboard > Torture of Iraqi prisoners -
20050217             … paramilitaries" from a compnay called Blackwater -- I think
20050217             … According to a report on NPR yesterday
20050217             … of Iraqi prisoners, Pentagon officials told NBC Nightly News. …
20050217             PoliGov - American Fundamentalism: Iraq related Archives -
20050217             … Journal editorial,
20050217             published today (but apparently written before the NBC story ran
20050217             … According to the FBI Uniform Crime Report of 20040524             —JAHR,
20050217             the
20050217             … Blackwater : …
20050217             Daily Kos :: American Mercenaries killed in Fallujah - NC The officials did not confirm reports from the
20050217             … Last month Blackwater USA flew about 60 former commandos
20050217             … Exactly Right (4.00 / 2) I saw the NBC Nightly News.
20050217             … textextex.dailykos.com/story/2004/3/31/211633/864 Napalm News -
20050217             … Blackwater also provides security for Paul Bremer,
20050217             the US
20050217             … Smith and the "Fox Report ": News Reports for Ultra
20050217             … closely than it does ' NBC Nightly News.' He seldom …
20050217             BBC News Report
20050217             A man has been jailed for 12 months for taking shots at pedestrians and bus passengers using a paintball gun fired from a car window.
20050217             Dion Hunter 23, of Barry, south Wales, was a passenger in a sports car when he took the pot-shots at passers-by.
20050217             Cardiff Crown Court was told on Wednesday that Hunter's actions had been "witless tomfoolery".
20050217             Hunter admitted three charges of possessing an imitation firearm with intent to cause fear of violence.
20050217             Hunter had fired the paintball gun three times in Barry's town centre.
20050217             Prosecutor Alex Greenwood told the court that Hunter was a passenger in a friend's Ford Probe sports car when he first fired at a bus.
20050217             He said: "The bus driver heard a whistling sound pass his head then saw his front windscreen had been hit.
20050217             "He described the incident as shocking and immediately contacted police."
20050217             The third victim was a cyclist who said he saw the Ford Probe pull alongside him before Hunter wound down the window and fired a shot.
20050217             The court heard police later stopped the car and arrested Hunter.
20050217             Officers searched his home and found photographs of him posing with the paintball gun.
20050217             Hunter admitted three charges of possessing an imitation firearm with intent to cause fear of violence.
20050217             But the court heard he meant the actions as a "practical joke" and did not aim to hit his victims.
20050217             Meirion Davies, defending Hunter, said: "Nobody was going to be injured as a result of this witless piece of tomfoolery."
20050217             Jailing Hunter for 12 months, Judge Robert Britton said: "The sound of a gun being fired is enough to put fear into anyone.
20050217             "Your actions caused distress to all those involved."
20050217             Paintballing was first introduced to the UK in the 19800000             —JAHRs and is now widely available as a supervised game.
20050217             Participants wear protective clothing and eyewear to shield themselves from the paintballs, which are shot from compressed air or gas rifles and travel at considerable speed.
20050217             Outside The Beltway : OTB Fun with Fiction Contest…
20050217             rowdy, right-wing behavior after gender reassignment surgery.
20050217             … night + Scout found a mockingbird whose bill
20050217             … In which CS Lewis outlines why Karl Rove is God. …
20050217             doublethink : fair + balanced…
20050217             Instead, BUSH and his comrades have increasingly discussed the war as an operation to free the Iraqi people from
20050217             … Karl Rove is not that masterful a manipulator. …
20050217             Portugal information…
20050217             Salazar was influenced by the populist fascism of Benito Mussolini in Italy + founded a party, the National Union, to prepare the way for an ‘Estado Novo …
20050217             klamm.de - Geld. News. Promotion! Pornobilder bei der Polizei. Gera (dpa) - Wegen der Verbreitung pornographischer Schriften sind mehr als 300 Thüringer Polizisten …
20050217             indymedia germany | Genua: Kein Kontakt mit gefangener Ak…Er musste sich vollständig ausziehen.
20050217             Auf der Wache sah er Pornobilder , unter denen Wehrmachtsplakate und Fotos von Mussolini hingen.
20050217             Mackerposen fürs Vaterland - USA Wahl 20040000             —JAHR - USA Election - US…
20050217             USA Election - USA WAHL 20040000             —JAHR
20050217             … Toby Keith ist längst keine Einzelfall
20050217             … GENERAL -ALLGEMEINES (5)…
20050217             IGF - Stadtteil Friedrichsort..
20050217             Wir trauern mit den Eltern um Fritjof Gaude , IGF-Schüler von 19800000             —JAHR-1986,ver­misst seit dem 20041226             —JAHR in der Flut von Khao Lak (Thailand). …
20050217             Money & Politics - Corporate Political Action Committees T — Z
20050217             WACKENHUT CORPORATION POLITICAL ACTION COMM ( WACKENHUT PAC) / WACKENHUT CORPORATION; THE,
20050217             … WHITE CASTLE SYSTEM, INC POLITICAL ACTION COMMITTEE / WHITE CASTLE …
20050217             NRC: Closed Appeal & FOIA/PA Cases - FY 20000000             —JAHR
20050217             Bravo thermonuclear test of Operation Castle performed in Marshall Islands
20050217             Astronaut rescue:-
20050217             WACKENHUT is playing a leading role in Space Gateway Support, a joint operation providing Kennedy Space Centre + Cape Canaveral with a variety of protection..
20050217             TBRNews.org
20050217             C CAN (Cult Awareness Network ) Caramar (Caribbean Marine Aero Corp) Castle Bank and Trust Castle Bank + Trust Ltd Center for International
20050217             … W WACKENHUT Corp. …
20050217             WACKENHUT paid him United States dollar, $7.95 per hour
20050217             … The historic confinement building,
20050217             known as "the Castle ", was built by the convicts and completed
20050217             Find the King of Prussia general business jobs you want + other …
20050217             DE-New Castle , Associate Business Analyst, HSBC, Not specified Why?
20050217             20050217             —JAHR.
20050217             …PA-Philadelphia, Manager, Physical Security, WACKENHUT Corporation, Not specified …
20050217             Scoop: Scoop: Top Scoops + Just Politics…
20050217             Prisoners of conscience must be released [3]; Australia: WACKENHUT , repackaged + …MADRID BOMBINGS: - Rosalea Barker - Stateside with Rosalea: A Castle In Spain …
20050217             Marijuana Smokers are Filling Jails with Cheap Labour for …
20050217             areas, fortified ³gated communities² similar to medieval castles with walled
20050217             … produces massive profits for multinational corporations, like WACKENHUT and CCA …
20050217             References
20050217             PETRAKIS SECURITEK SECURITY SERVICES SIEMENS HELLAS TITAN CEMENT WACKENHUT SECURITY HELLAS.
20050217             … KONG HOTEL & TOWERS IMPERIAL HOTEL HOTEL LISBOA CASTLE PEAK HOSPITAL …
20050217             Stoker habe bei dem Gespräch Parallelen zu Erkenntnissen gezogen, die eine Forschungsreise zum südspanischen Rio Tinto im Jahr 20030000             —JAHR erbracht hatten.
20050217             Damals hatte man nach Anzeichen für einen "chemischen Bioreaktor" unter der Oberfläche gesucht.
20050217             Unterdessen meldete der Online-Nachrichtendienst "Space .com", dass zwei Nasa-Wissenschaftler bei einem privaten Treffen mit Kollegen ebenfalls von neuen Hinweisen für Leben auf dem heutigen Mars berichtet haben.
20050217             Die Forscher vermuten, in kleinen Wasseransammlungen in Höhlen könnten sich Organismen angesiedelt haben.
20050217             See aus gefrorenem Wassereis
20050217             Dass solche Umweltbedingungen zumindest in der Vergangenheit geherrscht haben könnten, wird immer deutlicher. Wie jetzt bekannt wurde, hat die in Deutschland entwickelte HRSC-Kamera an Bord von "Mars Express" einen See aus gefrorenem Wasser auf dem Mars entdeckt.
20050217             Das geht aus der Ankündigung eines Vortrags hervor, der Mitte ;;03;; auf der Lunar and Planetary Conference 20050000             —JAHR,
20050217             der weltweiten größten Fachtagung für Planetenforschung, im texanischen League City gehalten werden soll.
20050217             Der gefrorene See soll mindestens 40 Meter tief sein und mit einem Durchmesser von 800 bis 900 Kilometern in etwa die Ausmaße der Nordsee besitzen.
20050217             Zudem soll er erst vor rund fünf Millionen Jahren durch vulkanische Aktivität entstanden sein, wie es in der Ankündigung heißt.
20050217             Auch Nasa-Wissenschaftler Michael Mumma mahnt zur Vorsicht. "Ehrlich gesagt wissen wir nicht, wie die innere Geologie des Mars aussieht", sagte er dem Magazin "New Scientist".
20050217             "Jetzt Schlüsse darauf zu ziehen, ob das Methan biologischen Ursprungs ist oder nicht, ist verdammt riskant."
20050217             Zudem hat "Mars Express" die höchsten Methan-Konzentrationen genau dort gemessen,
20050217             wo die Atmosphäre auch die größten Mengen an Wasserdampf aufweist - was als weiterer Hinweis für die von Formisano vermuteten Methan produzierende Bakterien gewertet werden könnte.
20050217             "Formaldehyd ist in der Marsatmosphäre zehn bis zwanzig Mal höher konzentriert als Methan", erklärte Formisano gegenüber SPIEGEL—ONLINE. Er habe Konzentrationen von 130 Teilen pro Milliarde gemessen.
20050217             Das Gas könnte sich in der Atmosphäre des Mars nicht länger als 7,5 Stunden halten und müsse deshalb stetig nachproduziert werden.
20050217             Methan dagegen hat laut Formisano eine Lebenszeit von 300 bis 600 Jahren.
20050217             Lebensformen, betonte der Italiener seinerzeit, seien die wahrscheinlichste Erklärung für das Methanvorkommen.
20050217             Meteoriteneinschläge und Vulkanismus kämen zwar auch in Frage, seien aber weniger wahrscheinlich.
20050217             Versammlungsrecht: Schärferes Gesetz soll nächste Woche stehen
20050217             15:26) Verräterische Gase: Neue Hinweise für Leben auf dem Mars
20050217             D. 12.1.1 Ulp 26 ed
20050217             Ulpianus libro vicesimo sexto ad edictum E re est, priusquam ad verborum interpretationem perveniamus,
20050217             pauca de significatione ipsius tituli referre. § 1.
20050217             … Si cui et in Authentico De fideiussoribus et mandatoribus,
20050217             § paenultimo, collatione I
20050217             … Quia et in Authentico Nullum credentem agricolae te
20050217             http://www.jura.uni-sb.de/
20050217             Live Bait & Ammo # 25
20050217             In Allies Across the Border Dale Hathaway recounts several examples of solidarity actions between US unions and FAT [Frente AUTHENTICO /HIGH> del Trabajo] the Authentic Labor Front in Mexico.
20050217             But there wasn"t any mention of support from the UAW. In one example
20050217             PWHCE - Fulgencio Batista: An Apologia…
20050217             Party (later to be popularly known as the Authentico Party), which derived its…..was Batista's reconciliation with the Authentico Party.
20050217             This was affected in…..under the new Constitution.
20050217             The non- Authentico Parties formed an alliance called..
20050217             Bernays, Edward L. impact -public relations in America-.html…
20050217             http://authentico-historia.planetaclix….YOU SEARCHED FOR BERNAYS. ALFATOMEGA.COM/INDEX
20050217             HTTP://ALFATOMEGA.COM/THEMES/BERNAYS.HTML
20050217             Google (2), Ask Jeeves/Teoma (9)
20050217             authentico.html
20050217             alphagroup-exxon-rockefeller-rice-BUSH -etc.-conacztion-PRESTIGE. Authentico ..sent comment-envia commentario-kritick senden.
20050217             ich stimme zu? ich lehne ab? Qual é o seu nome? Qual é o seu email?
20050217             Keep in mind: The Reagan White House did suffer a "call boys" scandal,
20050217             which was outed by none other than the Moonie Times. I think it is perfectly fair to ask if Guckert was part of a similar ring.
20050217             One reader has suggested that Guckert may not have been the target of blackmail; rather, he may have been the "cheese" used to bait the mousetrap.
20050217             By the way, BUSH and his college roomie were male cheerleaders!
20050217             .) The photoshopped responses are a must-see.
20050217             Every single detail of the report was incorrect.
20050217             Does anyone have any idea just where this facility actually is? I'm guessing either the U.S. or Russia.
20050217             Maybe it's a shot of Barbra Streisand's house.
20050217             F for Fake Have you seen the latest about the one-size-fits-all nuke plant photo?
20050217             CNN has used a photo of the same damn facility to illustrate stories about North Korean and Iranian nuclear weapons development.
20050217             Then the same aerial shot turned up on government-run sites. Now we discover that the photo -- labeled "Iraq_nuclear.jpg.
20050217             -- has been used to illustrate Radio Free Europe/Radio Liberty stories on Iraqi nuclear weapons in the run-up to the current war.
20050217             The same plant apparently exists in three different countries.
20050217             Let's see Charles Fort explain THAT one!
20050217             The best coverage of this outrageous example of news management comes to us by way of good old Brad Friedman.
20050217             LaLa & Netgyrl's Tavern Wall: 20040000             —JAHR ELECTIONS
20050217             Not since the Spanish-American War has the USA gone off
20050217             … to take office
20050217             Davids Medienkritik: No Surprise about Antisemitism…
20050217             Komikerecke. + nun ist Prinz Harry an der Reihe. Er
20050217             … sind.
20050217             Auch in UK England gab es starke Sympathien für die deutschen Braunhemden. Wo …
20050217             PsyOpNews.com Psychological Operations News
20050217             The name of the contractor is Controlled Demolition ! Their
20050217             … Mexico.
20050217             Israel ’s request is under review by the US Department of Defense. …
20050217             World Trade Centre Demolition… have been persuaded to cooperate in a scheme of such obvious benefit to Israel .
20050217             … so that they could be destroyed in a controlled demolition if circumstances …
20050217             PROOF THAT THE WORLD TRADE CENTER WAS DELIBERATELY DEMOLISHED …
20050217             lower undamaged parts were actually very damaged (probably by the detonation of a multitude of small explosive charges as is usual in a controlled demolition ). …
20050217             EVIDENCE OF EXPLOSIVES IN THE WORLD TRADE CENTER TOWERS COLLAPSE. …
20050217             of course, this section had been laced with explosives and was undergoing a controlled demolition of its own
20050217             … To fool Americans into fighting Israel's enemies..
20050217             http://froogle.google.com/froogle?q=BUNDESWEHR%20WATCH&hl=en&lr=&tab=wf&sa=N&start=10
20050217             Don'T Beat Around the Bush - Weblog: What Remains to Be Discussed …
20050217             Verhältnis zwischen EU + Nato etwa oder den begrenzten Fähigkeiten + Erfahrungen der Bundeswehr .
20050217             … Now we are forced to watch the members of BUSH Inc. … ">
20050217             Olaf wurde als Sturm der Kategorie fünf klassifiziert - das ist die höchste Stufe.
20050217             Laut CNN entdeckten Rettungsmannschaften drei Menschen, die im tosenden Meer paddelten.
20050217             Es wird damit gerechnet, dass viele Fischer durch die zehn Meter hohen Wellen ins Wasser gespült wurden.
20050217             Konflikt mit USA: Iran droht mit vernichtendem Gegenschlag
20050217             Gefälschte Schädel: Protsch von Zietens Karriere beendet
20050217             Visa-Skandal: Fischers Feinde
20050217             Amerikanisch-Samoa: Monstersturm wütet in der Südsee
20050217             Neue Strategie: PalmOne-Chef kritisiert Schwesterfirma
20050217             Nordkoreakonflikt: Chinesischer Gesandter soll vermitteln
20050217             Libanesische und syrische Presse: Furcht vorm Sturz in den Abgrund
20050217             Beiß-Attacke: Ranger rettet Kollegen aus Krokodil-Rachen
20050217             Russland: Von der Sinatra-Doktrin zur Putin-Doktrin
20050217             Heute in den Feuilletons: "Hinrichtung der freien Meinung"
20050217             Atomkraftwerk Sellafield: 30 Kilogramm Plutonium verschwunden
20050217             Ausgezeichnet: Turing-Preis geht an Internet-Pioniere
20050217             Das Auftauchen des Homo sapiens auf knapp 200.000 Jahre zurückzudatieren,
20050217             vergrößert die zeitliche Kluft zwischen den ersten anatomisch modernen Menschen und ersten eindeutigen Anzeichen der Kulturentwicklung.
20050217             Funde wie Werkzeuge, Nadeln, Knochenschnitzereien oder Malereien tauchen erst vor etwa 50.000 Jahren auf.
20050217             Demnach hätte der moderne Homo sapiens rund 150.000 Jahre ohne diese kulturellen Errungenschaften gelebt.
20050217             Es gab also eine große Lücke zwischen dem Auftreten des modernen Skeletts und modernen Verhaltens, erklären die Forscher.
20050217             Der moderne Mensch ist vermutlich rund 50.000 Jahre älter als Fossilienfunde bisher annehmen ließen.
20050217             Das legen neue Datierungen von zwei Schädeln nahe, die 19670000             —JAHR in Äthiopien gefunden wurden.
20050217             Die beiden Omo I und Omo II genannten Homo-Sapiens-Fossilien sind nach den neuen Ergebnissen nicht wie bislang angenommen etwa 130.000, sondern zirka 195.000 Jahre alt.
20050217             Ein Team von australischen und amerikanischen Forschern berichtet über die Ergebnisse in der aktuellen Ausgabe des Fachblattes "Nature" (Bd.
20050217             433, S. 733). Auch aufgrund genetischer Studien nehmen Forscher an, dass der moderne Mensch vor rund 200.000 Jahren erstmals auftauchte.
20050217             Die ältesten Funde wurden bislang auf ein Alter von 154.000 bis 160.000 Jahren geschätzt.
20050217             Fossilien neu datiert: Wir sind älter, als wir dachten
20050217             Gefährliche Transplantation: Empfänger von tollwutinfizierten Organen ringen mit dem Tod
20050217             "Seit ich keine Drogen mehr nehme", bemerkte ein junger Mann lakonisch, "ist mir sowieso die Lust auf Sex vergangen.
20050217             Das erinnert an die Schlachten der achtziger Jahre - und stößt nicht überall auf Anerkennung.
20050217             Dieser Einzelfall sei vorerst ungeeignet, eine öffentliche Panik auszulösen, erklärte Robert Gallo, der Mitentdecker des HI-Virus. Gallo kritisierte das Vorpreschen des New Yorker Gesundheitsamts als "unverantwortlich und unglaublich".
20050217             Auch Project Inform, eine HIV-Gruppe in San Francisco + die National Association of People with Aids bezeichneten die Reaktion in New York als voreilig.
20050217             "Wieder einmal sollen die Schwulen verschreckt werden", schrieb ein Internet-Surfer in einem HIV-Chatroom auf Gay.com. "Kräftig durchatmen!"
20050217             "Wir müssen neue Wege der Kommunikation finden", sagt GMHC-Chefin Oliveira.
20050217             "Die alten Präventionsregeln ziehen nicht mehr."
20050217             Studie: Mehr Atomwaffen als bekannt in Deutschland
20050217             (0): ALBERTO SICILIA FALCON - Rummens 06:58:40
20050217             (3): Re: ALBERTO SICILIA FALCON - puparo 10:40:34 20050217             —JAHR (2): …
20050217             Frontline: TRANSNATIONAL NARCO -CORRUPTION
20050217             Honduran, Juan Ramon Matta Ballesteros connected ALBERTO SICILIA FALCON to Colombian, Benjamin Herrera Zuelta known in Colombia as 'the Black Pope of Cocaine …
20050217             La metamorfosis del ‘narco ’…
20050217             en Durango, operaron un par de traficantes que con el tiempo se volvieron legendarios:
20050217             Pedro Avilés Pérez, de Sonora, y el cubano ALBERTO SICILIA FALCóN
20050217             Servicio Informativo RED RESISTENCIA - AUDIO: La complicidad de la …
20050217             Ariel Ruiz Mondragón: Bibliálogos: Entrevista con Jesús
20050217             peligrosa como el NARCO tráfico? ¿Es a partir de su encuentro con ALBERTO SICILIA FALCóN , como se podría desprender de su libro? …
20050217             The Underground Empire, Excerpt 6
20050217             Assassin Michael Decker, suspected of CIA connections, describes a CIA weapons brochure found in the personal papers of ALBERTO SICILIA - FALCON , a major…
20050217             "Congresswoman Tubbs Jones Outraged at Blackwell's Failure to Appear During House Administration Hearing"
20050217             12.FEB.2 005 "Ohio Attorney-General's attack on election protection attorneys draws mountain of documentation on state's stolen election, including new study on exit polls"
20050217             03.FEB.2 005 "Prominent Statisticians Refute 'Explanation' of 20040000             —JAHR USA Exit Poll Discrepancies in New Edison/Mitofsky Report and Urge Investigation of USA Presidential Election Results"
20050217             31.JAN.2 005 "The last man to concede…"
20050217             29.JAN.2 005 "Report on Washington DC, 20050106             —JAHR"
20050217             25.JAN.2 005 "Arkansas
20050217             24.JAN.2 005 "New links"
20050217             23.JAN.2 005 "Voting Problems and Uncounted Votes in Lucas County, Ohio"
20050217             23.JAN.2 005 "Plan B: Parallel Elections & Signed Ballots"
20050217             20.JAN.2 005 "Open Letter to Ohio Attorney General Jim Petro from Representative John Conyers, Jr."
20050217             20.JAN.2 005 "Open Letter to Warren Mitofsky and Larry Rosin from Representative John Conyers, Jr."
20050217             20.JAN.2 005 "Ohio's GOP Attorney General launches revenge attack on Election Protection legal team"
20050217             19.JAN.2 005 "What are they hiding in New Mexico?"
20050217             18.JAN.2 005 "In the Shadow of Dr. King, counting the vote remains a civil rights issue"
20050217             17.JAN.2 005 "Did the “Liberal Media” Get the 20040000             —JAHR Election All Wrong? "
20050217             16.JAN.2 005 "'COUNT EVERY VOTE. EVERY VOTE COUNTS'"
20050217             16.JAN.2 005 "Moss v. Bush moves on and movement continues"
20050217             13.JAN.2 005 "Rally Continues Drive for Democracy"
20050217             09.JAN.2 005 "Estimated vote count in Ohio"
20050217             Die pretrial discovery ist ein besonderes Institut des US-amerikanischen Prozessrechts,
20050217             nach dem die potentiellen Parteien eines Zivilprozesses unabhängig von der Beweislastverteilung verpflichtet sind,
20050217             eventuell entscheidungserhebliches Tatsachenmaterial zu offenbaren und dem Gegner zugänglich zu machen.
20050217             Sie wurde und wird namentlich von europäischen Unternehmen,
20050217             die in den USA tätig sind, gefürchtet.
20050217             Sie betraf in früheren Zeiten hauptsächlich Dokumente in Schriftform.
20050217             Mit der Umstellung der Papierdokumentation auf elektronische Dokumentationen rücken die elektronisch vorgehaltenen Daten in den Mittelpunkt des Interesses.
20050217             Den damit verbundenen Rechtsfragen und gerichtlichen Entscheidungen widmet sich "Electronic Discovery Law".
20050217             EU-Kommission begrüßt Inkrafttreten des Kyoto-Protokolls
20050217             Gute Noten für Solarbranche: Weltmarktführer Sharp auf Platz 1
20050217             Applied Films: erste Vakuum-Beschichtungsanlage für Solarzellen-Herstellung verkauft
20050217             Phönix SonnenStrom AG schließt Rahmenvertrag mit RWE SCHOTT Solar
20050217—19750000    ALBERTO SICILIA FALCóN , un exiliado cubano, es detenido por la policía mejicana con la colaboración de agentes antinarcóticos estadounidenses.
20050228             A citação acima foi tirada duma declaração feita em juízo, em 19920217             —JAHR por Jeffrey Dahmer,
20050306             02 16:14-07:00 Boot the Bell 20050000             —JAHR -03…Giuliani was representing numerous corporate clients that Chertoff was investigating…20050217             —JAHR Christo Art in NY
20050427—20050217    Oh Really? … National Congress [DANK], the council is headed by Karol SITKO … SITKO was also the organizer for the West German …
20051206             Am 20030217             —JAHR war er entführt und von der US -Luftwaffenbasis Aviano nach Ägypten ausgeflogen worden.
20060217             Was Diana murdered? Could it be that we've all been fooled?
20060217             "The people round Blair are all linked to the United States…. And here is the source of the tension between so-called Old and New Labour.
20060217             For who are the Labour Party's traditional constituencies? British domestic manufacturing and British public sector workers.
20060217             Old Labour is the domestic economy; New Labour is the overseas British economy; in other words, the multinationals, the City of London + the Foreign Office which represents their interests."
20060217             "It is not surprising that more and more people are coming to the conclusion that the ballot box is no longer an instrument that will secure political solutions….
20060217             They can see that the parliamentary democracy we boast of is becoming a sham."
20060217             - TONY BENN
20060217             "The Government must promote its own cause and undermine that of the enemy by…. a carefully planned and co-ordinated campaign of psychological operations.
20060217             There is of course an element of truth in the idea that an effective domestic intelligence system could be used to jeopardise the freedom of the individual.
20060217             Under an authoritarian regime, freedom of the individual is not particularly relevant."
20060217             - Brigadier FRANK KITSON (the architect of covert death squads in Northern Ireland)
20060217             Psychological Operations (" Psyops ") is an all-embracing term defined by NATO as "planned psychological activities in peace and war directed towards enemy,
20060217             friendly and neutral audiences, in order to create attitudes and behaviour favourable to the achievement of political and military objectives….
20060217             Strategic psywar pursues long-term and mainly political objectives.
20060217             It is designed to undermine an enemy or hostile group to fight and to reduce the capacity to wage war.
20060217             It can be directed against the dominating political party, the government and/or against the population as a whole,
20060217             or particular elements of it. It is planned and controlled by the highest political authority."
20060217             Mohammed-Cartoons: Wütende Proteste in Hongkong und Malaysia
20060217             Trotz Umweltschützer-Protest: Olympische Flamme weiter mit Vollgas
20060217             Game Bytes: Australien verbietet Sprayer-Spiel
20060217             Afrika: Der stille Tod der Kinder
20060217             US-Gefangenenlager: Britischer Minister fordert Schließung von Guantanamo
20060217             Junge Arbeitslose: Behörden dürfen zum Wohnen bei Eltern zwingen
20060217             Nach Jagdunfall: Bush nimmt Cheney in Schutz
20060217             Siedler-Konflikt Hebron: Im Käfig
20060217             Vogelgrippe: Seehofer macht Behörden auf Rügen schwere Vorwürfe
20060217             The second letter came from a member of the Jewish Defense League in Rochester.
20060217             His argument ran that, unlike Columbus (whom he described as "little more than a bit player,
20060217             without genuine authority or even much of a role, in the actual process of European civilization in the New World which his discovery made possible"),
20060217             Himmler was a "responsible official in a formal state policy of exterminating an entire human group for both racial and economic reasons," and on a scale "unparalleled in all history."
20060217             My analogy between the two, he said, served to "diminish public respect for the singular nature of the Jewish experience at the hands of the Nazis,"
20060217             as well as popular understanding of "the unique historical significance of the Holocaust.
20060217             Finally, he added, undoubtedly as a crushing capstone to his position,
20060217             "It is a measure of your anti—semitism that you compare Himmler to Columbus" because "Columbus was, of course, himself a Jew."
20060217             I must confess the last assertion struck me first + only partly because I'd never before heard claims that Christopher Columbus was of Jewish ethnicity.
20060217             "What possible difference could this make?" I asked in my letter of reply.
20060217             "If Himmler himself were shown to have been of Jewish extraction,
20060217             would it then suddenly become anti—semitic to condemn him for the genocide he perpetrated against Jews,
20060217             Gypsies, Slavs + others? Would his historical crimes then suddenly be unmentionable or even okay'?" 20060217             To put it another way, I continued, "Simply because Meyer Lansky, 20060217             Dutch Schultz, Bugsey Siegel and Lepke were all Jewishby blood',
20060217             is it a gesture of anti—semitism to refer to them as gangsters?
20060217             Is it your contention that an individual's Jewish ethnicity somehow confers exemption from negative classification or criticism of his/her conduct?
20060217             What are you saying?" The question of Columbus' possible Jewishness nonetheless remained intriguing,
20060217             not because I held it to be especially important in its own right,
20060217             but because I was (and am still) mystified as to why any ethnic group,
20060217             especially one which has suffered genocide, might be avid to lay claim either to the man or to his legacy.
20060217             I promised myself to investigate the matter further. ( Read more…)
20060217             Americans are waking up to the falsehoods of a most corrupt and criminal government…
20060217             should invest resources in other things than defense. Through the cover of socialism and anti -militarism the foreign agent or its lackeys spread the false notion that defense is unnecessary …
20060217             are too widely dispersed. They receive no assistance from the Federal Government.
20060217             The FBI Cointel- Program and the CIA's Operation Chaos have been breaking up leftist type organizations and social …
20060217             legal questions are hard. This one is not. The President s authorizing of NSA to spy on Americans is blatantly unlawful.
20060217             Geoffrey Stone, University of Chicago law professor There comes a …
20060217             Detention Camp Jitters…
20060217             law in the United States." -- The Sydney Morning Herald , 20020727             —JAHR
20060217             Detention Camp Jitters…
20060217             Der Kosovo-Krieg im Cyberspace IWS is an online resource that aims to stimulate debate about a range of subjects from information security to information operations and e-commerce.
20060217             World-News Independent Media Source … ACLU v. NSA Clients Respond to White House Claims
20060217             … House spin on its illegal spying program.
20060217             Play the audio or
20060217             … last week that the NSA spying program is actually "designed …-
20060217             Neue Folter-Fotos: Erschreckende Bilder,
20060217             besonnenes Echo (20060216             —JAHR)·
20060217             Folterfotos: Pentagon fürchtet neue Welle der Gewalt (20060216             —JAHR)
20060217             Wir wissen, dass es sich bei ihnen um gefährliche Terroristen handelt."
20060217             Präsidentensprecher Scott McClellan in Washington. "Das Militär behandelt Gefangene human, wie vom Präsidenten angeordnet.
20060217             Er stimme nicht mit allem überein, was in dem heute vorgelegten Bericht stehe, sagte Annan. "Aber die Grundlagen sind klar: Privatpersonen können nicht beliebig lange festgehalten werden,
20060217             ohne dass sie vor Gericht gestellt werden.
20060217             Guantanamo sollte so bald wie möglich geschlossen werden."
20060217             Die fünf Beobachter der Uno-Menschenrechtskommission hatten in ihrem Bericht "folterähnliche" Fälle in dem Gefangenenlager kritisiert und die US-Regierung aufgefordert,
20060217             auf "brutale, herabsetzende oder unmenschliche" Behandlung zu verzichten.
20060217             Die Zwangsernährung von Gefangenen kämen Folter gleich. Auch einige der Befragungstechniken in Guantanamo könnten auf Folter hinauslaufen,
20060217             besonders wenn mehrere von ihnen kombiniert würden. Dazu zählten der Einsatz von Hunden, Schlafentzug, Isolation und dass Gefangene extremen Temperaturen ausgesetzt würden.
20060217             Die unwürdige Behandlung sei auch auf Fotos zu erkennen gewesen. Wenn sich die Häftlinge widersetzt hätten,
20060217             seien sie geschlagen oder ausgezogen worden. Die USA müssten die Gefangenen umgehend vor ein unabhängiges Gericht stellen oder sie freilassen.
20060217             Die Uno-Berichterstatter, darunter der Österreicher Manfred Nowak,
20060217             stützen sich auf Aussagen ehemaliger Gefangener, öffentlich zugängliche Dokumente, Medienberichte, Aussagen von Anwälten und einen von der US-Regierung ausgefüllten Fragebogen.
20060217             Sie hatten einen Besuch in Guantanamo beantragt, den die USA im vergangenen Jahr bewilligt hatten.
20060217             Die Uno-Experten verzichteten jedoch darauf, nachdem ihnen mitgeteilt worden war, dass sie nicht mit den Gefangenen hätten sprechen dürfen.
20060217             Die US-Regierung verwahrte sich gegen die Kritik und warf der Uno schlampige Arbeit vor.

20070217             54 %-
20070217             Amanda - Number of Americans who would vote to cut off funding for President Bush ’s escalation plan
20070217             if they were in Congress, according to a Fox News poll.
20070217             US Senate seeks Iraq troops vote
20070217             The US Senate aims to repeat a House of Representatives vote critical of President BUSH 's Iraq troop surge.
20070217             Japan turns down Greenpeace help
20070217             Japan rejects New Zealand's plea to allow Greenpeace to tow a stricken whaling ship out of Antarctic waters.
20070217             Crowds gather for anti-US march
20070217             Thousands flood into Vicenza, in north-east Italy for a march against the planned expansion of a US army base.
20070217             Clashes reported in Iranian city
20070217             Police and militants clash in the Iranian city of Zahedan following an explosion, state media report.
20070217             Action plan for killer asteroids
20070217             A draft UN treaty to tackle any future giant asteroids heading for Earth is to be drawn up this year.
20070217             Eastwood receives French honour
20070217             US director Clint Eastwood is awarded France's highest civilian distinction, the Legion d'honneur.
20070217             Weapons entering Guinea, PM warns
20070217             Unnamed groups are bringing arms into Guinea, which remains under martial law, the new prime minister says.
20070217             Indonesia halts bird flu boycott
20070217             Indonesia resumes sharing its bird flu samples in a deal that ensures developing nations have access to new vaccines.
20070217             Travel surge for Chinese New Year
20070217             Millions are travelling home for Chinese New Year in what is called the world's biggest human migration.
20070217             EU ministers agree biofuel target
20070217             Energy ministers agree to increase the share of biofuel used in transport but leave a broader renewables target vague.
20070217             Rice makes surprise visit to Iraq
20070217             US Secretary of State Condoleezza Rice arrives in Baghdad unannounced as 10 die in car bombs in Kirkuk.
20070217             King of Nepal is stoned by crowd
20070217             Nepal's King Gyanendra comes under attack from a stone-throwing crowd in the capital, Kathmandu.
20070217             Dow Jones at third straight high
20070217             The Dow Jones Industrial Average index hits an all-time closing high, marking a record for the third day in a row.
20070217             Brain 'can beat early blindness'
20070217             The brain can learn to see in later life even if it has been deprived of visual input early on, work with blind children suggests.
20070217             Software to the People!
20070217             Communist Cuba joins socialist Venezuela in embracing the concept of open-source software. By the Associated Press.
20070217             Polar Lakes and Global Warming
20070217             Previously undiscovered lakes under Antarctica may help improve our understanding of the interaction between global warming and the melting icepack.
20070217             Plus: New climate accord sought. By the Associated Press.
20070217             Water on Mars: New Evidence
20070217             Photographs sent by a NASA orbiter suggests that water may indeed be flowing on Mars.
20070217             And where there's water, there's at least a chance of life. By the Associated Press.
20070217             Meteor warning system needed, says panel
20070217             Strikes are rare, but the results could be cataclysmic; an early detection system could prevent such impacts, scientists say.
20070217             A new ally in the energy crisis: Termites
20070217             Researchers are figuring out how the bugs turn wood into food to see if the same processes could be applied to make transportation fuel.
20070217             Net neutrality bill offered in Maryland
20070217             Blog: Not content to wait for Congress to act, a group of Maryland state legislators is backing a smaller-scale attempt at putting a…
20070217             Killer plankton, hard drought, being bipolar
20070217             Blog: A collection of new scientific findings being presented at the American Association for the Advancement of Science 20070000             —JAHR meeting…
20070217             U.S. 'threatened' alleged NASA hacker, defense says
20070217             London court hears that Gary McKinnon was told he would "fry" in New Jersey unless he cooperated with U.S. authorities.
20070217             It's time for tech to rein in energy waste
20070217             Scientist Jonathan Koomey and AMD exec Mario Rivas say the amount of energy required to run data centers has gotten out of hand.
20070217             FCC Report - TV Violence Should be Regulated-
20070217             " reports that a draft FCC report circulating on Capitol Hill 'suggests Congress could craft a law that would let the agency regulate violent programming much like it regulates sexual content and profanity — by barring it from being aired during hours when children may be watching' The article goes on to quote from studies showing a link between violent imagery and violence in life + discusses the 'huge grey areas' that could result from ill-defined concepts of excessive violence.
20070217             Government as Nanny, or cracking down on an excessive entertainment culture?
20070217             Which side of this do you find yourself on?
20070217             Grid Computes 420 Years Worth of Data in 4 Months-
20070217             Da Massive writes with a ComputerWorld article about a grid computing approach to the malaria disease.
20070217             By running the problem across 5,000 computer for a total of four months, the WISDOM project analyzed some 80,000 drug compounds every hour.
20070217             The search for new drug compounds is normally a time-intensive process, but the grid approach did the work of 420 years of computation in just 16 weeks.
20070217             Individuals in over 25 countries participated. " All computers ran open source grid software,
20070217             gLite, which allowed them to access central grid storage elements which were installed on Linux machines located in several countries worldwide.
20070217             Besides being collected and saved in storage elements, data was also analyzed separately with meaningful results stored in a relational database.
20070217             The database was installed on a separate Linux machine, to allow scientists to more easily analyze and select useful compounds.
20070217             Are there any other 'big picture' problems out there you think would benefit from the grid approach?
20070217             Bionic Eye Could Restore Vision-
20070217             "A new bionic eye could restore vision to the profoundly blind. A prototype was tested on six patients and 'within a few weeks all could detect light,
20070217             identify objects and even perceive motion again. For one patient, this was the first time he had seen anything in half a century.
20070217             The user wears a pair of glasses that contain a miniature camera and that wirelessly transmits video to a cellphone-sized computer in the wearer's pocket.
20070217             This computer processes the image information and wirelessly transmits it to a tiny electronic receiver implanted in the wearer's head."
20070217             Scientists Dubious of Quantum Computing Claims-
20070217             —ZONK—100 -Dollaz wrote with a link to the International Business Times, which questions the authenticity of D-Wave's Quantum computing.
20070217             We discussed the 'Sudoku playing' computer yesterday, but scientists in the field have expressed a lot of distrust of the company's findings.
20070217             The machine was not available for inspection during or after the demo + even if the technology was working as intended there is some doubt that it can be scaled.
20070217             The article points out that "notwithstanding lofty claims in the company's press release about creating the world's first commercial quantum computer,
20070217             D-Wave Chief Executive Herb Martin emphasized that the machine is not a true quantum computer and is instead a kind of special-purpose machine that uses some quantum mechanics to solve problems.
20070217             Good to see people in the field questioning 'breakthroughs'.
20070217             Congress Tackles Patent Reform-
20070217             "Wired's Luke O'Brian recently reported about Congress' latest attempt to reform the patent system.
20070217             In the article O'Brian tells of how 'witnesses at Thursday's hearing painted a bleak picture of that system.
20070217             Adam Jaffe, a Brandeis University professor and author of a book on the subject, described the system as 'out of whack.' Instead of 'the engine of innovation,' the patent has become 'the sand in the gears,' he said,
20070217             citing widespread fears of litigation. The House Oversight Committee website has more details. How would you fix the patent system?"
20070217             Server Power Consumption Doubled Over Past 5 years-
20070217             "A new study shows an alarming increase in server power consumption over the past five years.
20070217             In the US, servers (including cooling equipment) consumes 1.2% of all the electricity 20050000             —JAHR,
20070217             up from 0.6% 20000000             —JAHR. The trend is similar worldwide.
20070217             'If current trends continue, server electricity usage will jump 40 %
20070217             China Telecom "buy"
20070217             Rating-Update: New York (aktiencheck.de AG) -
20070217             Die Analysten von Goldman Sachs nehmen für die China Telecom-Aktie (ISIN CN0007867483/WKN 786748) ein Upgrade von "neutral" auf "buy" vor.
20070217             (20070216             —JAHR/ac/a/u)
20070217             Folgen_der_globalen_Erwärmung
20070217             Weitere 24 % stehen kurz vor dem Kollaps + 26 % sind gefährdet.
20070217             … JM Jones + CM Bitz (20060000             —JAHR):
20070217             Antarctic temperatures over the past two centuries from …
20070217             Wer hat die Ozonschicht gekillt?
20070217             Meteorologen des British Antarctic Survey von den Stationen Argentine
20070217             … Dass die Menschheit auf einen Kollaps zutreibt, ist eigentlich nichts Neues, …
20070217             die Menschheit zerstört sich gerade selbst… - ARIVA.DE
20070217             Diskussion zum Thema: die Menschheit zerstört sich gerade selbst…
20070217             Antarktis-Lederschildkröten vom Aussterben bedroht auf nullzeit.at …
20070217             Ein Team von Wissenschaftlern der British Antarctic Survey (BAS) befürchtet, …
20070217             Dänische Meeresgewässer vor dem Kollaps · Galapgos weiter gefährdet …
20070217             20041206
20070217             Dec.2004 These crimes go in cohorts with the biggest military power ever.
20070217             The biggest effect will be on USA Energy Department's nuclear weapons
20070217             Streit über Bush s Irak- Pläne: Rice auf Blitz- Überraschungsbesuch in Bagdad
20070217             Schläfen- Eingriff: Bush lässt Muttermale entfernen
20070217             The Peoples Daily of China reported that two Raptors had landed on Okinawa.
20070217             in the weapons smuggling.
200702170000 and veteran of the Iraq war.
200702170000 for the emissions. Digg It!
200702170000 that,
200702170000 the Los Angeles Times
200702170000 the offending document,
20070217—19930000    
20070217—20050000    ) is in trouble with some for a recent internal memo he sent to colleagues regarding the Israel/Palestine conflict. Here is
20080217             If Only Saddam Had Injected HGH-
20080217             That Congress puts the so-called integrity of a game ahead of its own Constitutional mandate of oversight of legitimate governance is a travesty.
20080217             That this travesty is carried out in the face of a pledge by a Democratic-controlled Congress to effectively and responsibly carry out its duty to investigate how and why our nation went to war with Iraq is not only incomprehensible, but reprehensible. Continue
20080217             Finanzspritze: BayernLB braucht 650 Millionen Euro
20080217             Kreditkrise: Britische Bank Northern Rock wird verstaatlicht
20080217             Bush Administration invoked an obscure 18630000             —JAHR Banking clause to enable predatory lending practices 2/17
20080217             Agent Orange still looms large/Doctors in Cambodia report many babies born with deformities 2/17
20080217             WP: "A children's book about two male penguins that hatch and parent a chick was pulled from library shelves in Loudoun County elementary schools this month after a parent complained that it promoted a gay agenda." Priorities, priorities. 2/17
20080217             Worker abuse documented -- yet again -- in the South's poultry industry 2/17
20080217             F.B.I. Received Unauthorized E-Mail Access 2/17
20080217             Houses of Faith Turning Green: The Most Environmentally Friendly Synagogue in America Opens in Illinois 2/18
20080217             Mortgage crisis makes it tougher for students to make the grade on loans 2/18
20080217             Credit Card Companies Raising Top Interest Rates 2/18
20080217             As Nuclear Waste Languishes, Expense to U.S. Rises 2/18
20080217             BAE: secret papers reveal threats from Saudi prince 2/18
20080217             Andy Ostroy: Nothing to Fear But Fear Itself. The Fear-Monger-in-Chief Ratchets Up the Terror Rhetoric Yet Again 2/18
20080217             "Live Free or Die" has New Meaning: Stolen Elections? Not Just 20000000             —JAHR and 20040000             —JAHR ,
20080217             But Also 20020000             —JAHR 2/18
20080217             China 'will make secret checks on backgrounds of Olympic visitors' 2/18
20080217             Only the Bush Administration Can Reduce Troops in Iraq That Ends Up in An Increase In Troops There by This Summer
20080217             Disney Wants Us to Pay for Bringing Tourists to Them: Lobbyists for America's richest mouse set out to persuade Congress to scare up $200 million to promote U.S. tourist destinations. 2/18
20080217             Another subprime-mortgage-meltdown-sized risk could be looming for investors:
20080217             global warming. That alarm was sounded Thursday at an investor summit at the United Nations headquarters,
20080217             at which 480 investors, pension fund leaders and corporate executives from around the globe were warned that the vast majority of companies are ill-prepared for the Earth's changing climate. 2/18
20080217             Kosovo Declares Independence From Serbia 2/18
20080217             John "The Madhatter" McCain: early withdrawal from Iraq would mean 'genocide.
20080217             Huh, we guess it will take a hundred years of occupation to keep that from happening, right John.
20080217             Dortmund - In der Dortmunder Innenstadt wurde gegen 12.05 Uhr der 61 Meter hohe Büroturm der Volkswohl Bund Versicherungen mit rund 50 Kilogramm Sprengstoff zu Fall gebracht.
20080217             Russland befürchtet, dass andere Regionen mit "separatistischen Tendenzen" dem Beispiel folgen könnten.
20080217             "Man sagt uns, das Kosovo sei ein besonderer Fall. Aber das ist eine Lüge.
20080217             Es ist die alte Geschichte: ein ethnischer Konflikt, bei dem auf beiden Seiten Verbrechen begangen werden",
20080217             sagte Putin am vergangenen Donnerstag.
20080217             Russland hält einen eigenen Kosovo-Staat für unvereinbar mit internationalem Recht.
20080217             Präsident Wladimir Putin hatte in den vergangenen Woche auf die Uno-Resolution 12440000             —JAHR verwiesen,
20080217             nach der das Kosovo integraler Bestandteil Serbiens sei.
20080217             US-Präsident George W. BUSH kündigte an, alles dafür zu tun, dass es nicht zu Gewalt kommt.
20080217             In Serbien stieß der Ausruf der Republik auf Ablehnung. Präsident Boris Tadic erklärte, sein Land werde ein selbständiges Kosovo nicht akzeptieren. "Serbien wird niemals die Unabhängigkeit des Kosovo anerkennen",
20080217             teilte er unmittelbar nach der Zeremonie in Pristina mit.
20080217             Ministerpräsident Thaci unterzeichnete 192 Briefe an Regierungen in der ganzen Welt, in denen er um die Anerkennung des neuen Staates bat. Ein Brief ging auch an Serbien.
20080217             Bisher war das überwiegend von Albanern bewohnte Kosovo eine Provinz Serbiens - nun nennt sie sich Republik Kosovo.
20080217             Bei der außerordentlichen Sitzung des Parlaments stimmten die Abgeordneten heute für die Unabhängigkeit.
20080217             Im weiteren Verlauf des Tages sollen sie auch eine neue Nationalfahne und Nationalhymne beschließen.
20080217             Die Präferenz der Bundesregierung hat weitreichende Folgen für einen Verkauf der Postbank.
20080217             Bis Anfang kommenden Jahres hat Berlin laut Verkaufsprospekt zum Börsengang der Postbank ein vertraglich verankertes Veto-Recht.
20080217             Damit kann Berlin seine industriepolitischen Vorstellungen nur noch bei einem Verkauf 20080000             —JAHR voll durchsetzen.
20080217             Über die staatliche Förderbank KfW hält der Bund aber noch gut 31 % der Post-Aktien.
20080217             Vor Zumwinkels Privathaus in Köln kam es heute zu Protesten. Rund 30 Menschen haben sich versammelt,
20080217             um gegen die Steueraffäre zu demonstrieren. Es handelte sich um eine friedliche "Spontandemonstration",
20080217             sagte ein Polizeisprecher in Köln. Die als Clowns verkleideten Demonstranten boten vor dem Grundstück symbolisch "Steuerschlupflöcher" zum Verkauf an.
20080217             Auf einem Schild forderten sie "Spendet für die armen Reichen".
20080217             Die PMOI, einst eine militante Gruppe und heute stärkste Kraft des weitverzweigten Nationalen Widerstandsrates (NCRI),
20080217             der von Paris aus den Kampf gegen die Diktatur der Mullahs leitet,
20080217             wurde 20010000             —JAHR vom damaligen Innenminister Jack Straw als Terrororganisation gebannt - "auf Betreiben des Regimes in Teheran",
20080217             wie er später einräumte. Damit gerieten die Volksmudschahidin,
20080217             die sich damals wenigstens offiziell bereits von bewaffneten Aktionen distanziert hatten, auch europaweit in Acht und Bann - Konten wurden eingefroren, Reisemöglichkeiten eingeschränkt.
20080217             "Wir bekamen nicht nur alle möglichen praktischen Restriktionen auferlegt", rügt Miriam Radschawi. "Schlimmer noch", so die NCRI-Präsidentin,
20080217             "obendrein nutzte das Mullah-Regime die EU-Einstufung als Vorwand, um unsere Mitglieder und Aktivisten zu verfolgen."
20080217             Reaktionen auf Kosovo- Unabhängigkeit: Europas neues Problemkind
20080217             Unabhängigkeitserklärung: Explosion erschüttert Kosovo- Stadt Mitrovica
20080217             Affäre Liechtenstein: Zumwinkel hat Steuerschuld zum Teil schon beglichen
20080217             Liechtenstein- Ermittlungen: Steinbrück rechnet mit millionenschwerem Geldregen
20080217             Abgeltungssteuer: "Die Kapitalflucht nimmt rapide zu"
20080217             Pristina: Kosovo erklärt sich für unabhängig
20080217             Blutbad in Afghanistan: Leibwächter schießen nach Attentat in die Menge
20080217             Verteilungsdebatte: Ver.di- Chef fordert 80- %- Steuer für reiche Manager
20080217             Search results for fear and ignorance in mccarthyism
20080217             Search results for games . Your search results returned 6 essays for "fear and ignorance in
20080217             … salem witch trials1, Read Essays. arthur miller, Read Essays
20080217             The Drug Story.
20080217             These breath-taking profits from Nujol make it inevitable that America's …
20080217             With Vick Chemical, Drug, Inc, (and the Rockefeller - Standard Oil -German IG Drug …
20080217             The Drug Story by Maurice A Bealle
20080217             Advanced scientific health research reveals nujol, standard oil company and
20080217             … With Vick Chemical, Drug, Inc, (and the Rockefeller - Standard Oil -German IG …
20080217             The Drug Story - Ch.1 - Part 1
20080217             He called his bottled petroleum " Nujol " (meaning new oil ) and sold it to
20080217             … (and thus the Rockefeller - Standard Oil - German IG Drug Trust) had got the …
20080217             Rockefeller Syndicate - Secret Govt R
20080217             Rockefeller realized early in the game that the oil refinery business, …
20080217             Nujol was manufactured by a subsidiary of Standard Oil of New Jersey, …
20080217             Murder by Injection
20080217             Nujol was hawked from the Senate Office Building in Washington for years
20080217             … Rockefeller Foundation effectively insulated Standard Oil from competition . …
20080217             Skeletons in the Closet: Rockefeller History
20080217             The Rockefeller family is viewed by many as a family that has helped humanity
20080217             … Nujol was manufactured by a subsidiary of Standard Oil of New Jersey, …
20080217             4um: Eustace Mullins: Murder by Injection - Chapter 10: The …
20080217             It was well known that Nujol was merely an advertising sobriquet meaning "new
20080217             … Rockefeller ’s treasurer at Standard Oil,
20080217             Charles Pratt, bequeathed his
20080217             Article 9866 of alt.conspiracy Subject EXPOSE Rockefeller …
20080217             Rockefeller embarked on a campaign of coercing all competing oil refineries out
20080217             … Nujol was manufactured by a subsidiary of Standard Oil of New Jersey, …
20080217             Al Nye The Lawyer Guy: Chiquita Banana Pays Columbian Terrorists …
20080217             Andrew M. Horton & Peggy L. McGehee: Maine Civil Remedies …
20080217             Listed below are links to weblogs that reference Chiquita Banana Pays Columbian Terrorists …
20080217             Seek Justice Against Chiquita by Kyle de Beausse « Dandelion Salad
20080217             Citizens for Boycotting Chiquita by Kyle de Beausset « Dandelion Salad,
20080217             Describes Sibel Edmonds Disclosures as ‘Stunning’ by Scott Horton (audio link)
20080217             Estos son los últimos artículos que contienen "fuerzas especiales"
20080217             Special Air Service Regiment (SASR). 6…
20080217             zado en la misma linea que el SAS britá
20090217             Zwischen ehelichen und unehelichen Kindern machte man keinen Unterschied,
20090217             bezeichnete wohl uneheliche Söhne als Göttersöhne
20090217             Einer Verbesserung der Ernte- und Drescharbeiten sannen die Kelten mehr nach als die Römer,
20090217             die sich weniger scheuten, Tiere und Menschen zu schinden
20090217             In Ländern wie China und Indien ist der soziale Druck viel zu groß, als dass sie es sich leisten könnten, nicht zu wachsen", fügte er hinzu.
20090217             Stanford Financial Group , Sir Allen Stanford SEC Fraud (Video…
20090217             U.S. Agents entered the STANFORD Financial Group ’s offices in Houston, Texas today and hung-up a “temporarily closed signed, under suspicion …
20090217             Art Theft Central: Stanford Financial Group's Artistic Side
20090217             Today, the SEC accused STANFORD Financial Group of "conducting 'a massive ongoing fraud' in the sale of about $8 billion of high-yielding certificates of
20090217             SEC Accusing Stanford Financial Group of Fraud | AllFinancialMatters
20090217             The SEC has registered a complaint against STANFORD Financial Group ( STANFORD Financial.com), alleging massive fraud. allfinancialmatters.com/2009 /02/17/sec-accusing-STANFORD -financial-group-of-fraud/
20090217             klang das ja schon an: Auch der Schweiz droht der Staatsbankrott.
20090217             In Ungarn sind 31 % aller Kredite in der Schweizer Währung ausgestellt, bei den privaten Haushaltskrediten sind es fast 60 %. Das wäre ja an sich noch nicht so schlimm,
20090217             aber: Nun hat die Finanzkrise die Ära der günstigen Kredite beendet:
20090217             Die Ostwährungen sacken ab. Ende ;;09;; musste man für 100 polnische Zloty noch 46 Franken bezahlen,
20090217             heute sind es 30 Franken. Das heisst: Immer mehr Kreditnehmer kriegen Probleme mit den Zinsen und bei der Abzahlung.
20090217             — The Securities and Exchange Commission today charged Robert Allen STANFORD and three of his companies for orchestrating a fraudulent,
20090217             multi-billion dollar investment scheme centering on an $8 billion CD program.
20090217             Additional Materials
20090217             Im Österreich-Artikel
20090501—20050217    …
20091015             Advance Planning Briefing for Industry . 20090217             —JAHR.
20110118             20110217 Facebook-Anteile: Goldman Sachs schließt US-Investoren aus
20140217             —AM, hatten Fahnder 1 von Guzmans Häusern in Culiacán lokalisiert, der HAUPT—STADT des Bundesstaates Sinaloa. 3—TAGE—SPÄTER, spürten DIE—SICHERHEITS—KRÄFTE den Aufenthaltsort seiner EX—FRAU Griselda López Pérez auf. Vermutlich erhielten sie in diesen Tagen den entscheidenden Hinweis auf Guzmáns Aufenthaltsort.
20150217             TSUNAMI—WARNUNG aufgehoben: Starkes ERDBEBEN erschüttert NORD—OSTEN JAPANs
20150217             Brüchige WAFFEN—RUHE in UKRAINE: USA besorgt über NACHSCHUB—KOLONNE für Separatisten
20150217             TERROR—IN—AFRIKA: Kamerun, Nigeria und Niger melden Erfolge im KAMPF—GEGEN—BOKO—HARAM
20150217             Kommentar zu GRIECHENLANDs EURO—STRATEGIE, REVOLUTIONäre im Rausch
20150217             —REVOLUTIONäre im Rausch
20150217             1—KOMMENTAR—VON—GREGOR PETER Schmitz, BRÜSSEL
20150217             Wer in diesen Tagen mit Menschen spricht, die ALEXIS—TSIPRAS oder Giannis VAROUFAKIS zuletzt lange gegenübergesessen haben, erlebt Menschen, die sich ihrer Gefühle nicht sicher sind.
20150217             Sicher, sie schimpfen über die Posen, die Sturheit, auch die fehlenden Detailkenntnisse der 2 Politiker.
20150217             Aber sie schwärmen ZUGLEICH vom Gefühl, historische Akteure zu erleben, WÄHREND diese GESCHICHTE schreiben - als REVOLUTIONäre, die in Lederjacke und offenem Hemd —POLITIK ganz neu erfinden wollen,
20150217             mehr Che als SCHÄUBLE, eher Motorrad denn Dienstlimousine.
20150217             Und es stimmt ja: Der junge griechische Premier und sein FINANZ—MINISTER wirken mächtig beeindruckend, weil sie mächtig überzeugt von ihrer Sache sind — , 1 durchaus nachvollziehbare Haltung zeigen:
20150217             weniger Verständnis für BANKEN und mehr Verständnis für die zu vielen Opfer 1 zu strikten Sparkurses.
20150217             Doch von sich selbst berauschte REVOLUTIONäre verlieren sich oft in Illusionen und
20150217             und verfallen in Rücksichtslosigkeit,
20150217             beides droht auch VAROUFAKIS und TSIPRAS.
20150217             Das zeigte sich an der Art und Weise, wie das dynamische Duo der KRISE—TREFFEN DER—EURO—FINANZ—MINISTER —AM—MONTAG FRÜH—ZEITIG zum Platzen brachte.
20150217             DIE—GRIECHEN boten lediglich an, ihre milliardenteuren WAHL—KAMPFVERSPRECHEN erst einmal nicht umzusetzen.
20150217             Im Gegenzug forderten sie die umfassende Zusicherung, dass DIE—EUROPÄISCHE—ZENTRAL—BANK (EZB) die GRIECHENLAND—BANKEN weiter liquide halten werde
20150217             —was DIE—EURO—FINANZ—MINISTER aber gar nicht beeinflussen können, denn das entscheidet DIE—BANK nach eigener Prüfung.
20150217             Diesen illusorischen, einseitigen Vorschlag zu 1 ZEIT—PUNKT zu unterbreiten, da die versammelte EURO—ZONE auf konkrete Angebote wartete, ist ZUGLEICH schlicht rücksichtslos - gegenüber kleineren Mitgliedstaaten, die selber harte Reformen durchdrücken mussten.
20150217             Wie sollen sie GRIECHENLANDs permanente Sonderbehandlung länger akzeptieren?
20150217             Nur 1 Grund könnte so viel Chuzpe rechtfertigen: Wenn DIE—GRIECHEN durch harte VERHANDLUNGS—TAKTIK ihre POPULARITÄTS—WERTE daheim hochtreiben wollten, um dort endlich ebenso harte und nötige Reformen durchzusetzen - etwa reiche STEUER—SÜNDER zur Kasse zu bitten.
20150217             Solche Reformen hätten Signalwirkung, weit über GRIECHENLAND hinaus - wenngleich sie im eigenen Land, in der eigenen KOALITION nur —KONFLIKTreich durchzusetzen wären.
20150217             TSIPRAS und VAROUFAKIS mögen so 1 schlauen Reformplan hegen, aber
20150217             er scheint bei ihren Auftritten in BRÜSSEL nicht im Vordergrund zu stehen, sondern eher das sture Kontra GEGEN—DIE—AUFLAGEN des laufenden Hilfsprogramms.
20150217             es mag mutig wirken, sich den um 1 Kompromiss ringenden FINANZ—MINISTERN DER—EURO—ZONE gegenüber unbeugsam zu zeigen.
20150217             Tatsächlich ist es wohlfeil — , zielt nur auf den billigen Applaus der griechischen LANDS—LEUTE.
20150217             Das ist zu wenig von der Regierung 1 Landes, das in der SCHULDEN—KRISE nicht bloß Opfer ist, sondern auch Sünder war - wie Syriza ja selbst anprangert.
20150217             SCHLIMMER—NOCH: Sie wirken wie Pokerspieler, die nicht begreifen, dass sie mit ihrem Bluff auch alles verlieren könnten.
20150217             Wer ES—SICH so leicht macht, agiert leider nicht historisch.
20150217             DER—SCHREIBER vertritt offen die Interessen der BANKEN.
20150217             Lieber Herr Schmitz.
20150217             Unklar muss bleiben, warum diese Verhältnisse so sind, wie sie offenbar sind.
20150217             Vielleicht hat es ja etwas mit der fehlenden transzendentalen Freiheit zu tun.
20150217             BUNDESWEHR—AUSSTATTUNG: VON—DER—LEYEN präsentiert MILLIARDEN—DEAL für neue Helikopter
20150217             KÄMPFE—IN—DER—OST—UKRAINE: Versorgungslage im Donbass verschlechtert sich dramatisch
20150217             ENERGIE—ANALYST Carlos Pascual: "Wir erleben 1 Ära des Überflusses"
20150217             [l] DIE—NSA hat angeblich Hintertüren in der FESTPLATTEN—FIRMWARE versteckt.
20150217             —UPDATE, Das ist eigentlich schon —VOR—2—JAHREN rausgekommen, aber jetzt hat das wohl jemand in der freien Wildbahn (?) gefunden, isoliert und analysiert.
20150217             Ausstellungen in HAMBURG: Nachgebaute Hütten und ausgedruckte Paläste
20150217             —KARNEVAL in Rio: Das große Finale der SAMBA—TÄNZER
20150217             US—URTEIL: Armstrong muss Sponsor Millionen zurückzahlen
20150217             Schmetterlingsevolution: 1 Anhängsel rettet Leben
20150217             Defekte Zündschlösser: GM gibt mindestens 56—TODES—OPFER zu
20150217             —KRISEntelefonat zu UKRAINE—GEFECHTEN: PUTIN lässt MERKEL auflaufen
20150217             TERROR—IN—KOPENHAGEN: MUTMAßLICHER—ATTENTÄTER soll IS—ANFÜHRER Treue geschworen haben
20150217             —HEUTE—IN—DEN—FEUILLETONS: "Die goldene Dekade des schwulen Sex"
20150217             Zugunglück IN—DEN—USA: Meterhohe Feuerbälle
20150217             1.eigener Einsatz: Afghanische ARMEE startet GROß—ANGRIFF—AUF—TALIBAN
20150217             MENSCHEN—RECHTSKONFERENZ: NORD—KOREAS UNO—BOTSCHAFTER fühlt sich ausgeladen
20150217             Laser, Hohlkabel, Neutrinos: DIE—ZUKUNFT des Hochfrequenzhandels
20150217             —SCHLACHT—VON—IWOJIMA: Insel aus Blut und Asche
20150217             DIE—ÖLPREISE haben nach MONATE—LANGER Talfahrt zuletzt wieder 1 wenig zugelegt.
20150217             —NACH, Einschätzung des Ölministers des OPEC—LANDES KATAR, MOHAMMED—AL—SADA, gibt es Hinweise auf 1 Trendwende am ÖlMARKT.
20150217             Der ÖL—MINISTER—VON—KUWAIT, ALI—AL—OMAIR, sagte, dass das Angebot an Rohöl auf dem WELT—MARKT geringer sei als —BISHER, angenommen - was vor allem daran LIEGE, dass die Bohrungen IN—DEN—USA zurückgingen.
20150217             DIE—USA hatten durch die sogenannte Fracking-Technologie, 1—VERFAHREN, bei dem Öl per Wasser, Sand und Chemikalien aus feinen Gesteinsschichten gepresst wird, —IN—DEN—VERGANGENEN—JAHREN 1 wahren Förderboom erlebt.
20150217             Manche US—FIRMEN, die diese IMMER—NOCH vergleichsweise teure Technik anwenden, kämpften wegen der billigen Ölpreise zuletzt jedoch ums Überleben.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, Herr Pascual, —FRÜHJAHR—IM 2012 riefen Analysten das Zeitalter aus, in dem Öl mindestens 100—DOLLAR pro Barrel kostet.
20150217             —DERZEIT, kostet es nur etwas mehr als die Hälfte.
20150217             Was ist passiert?
20150217             Pascual: Einerseits hat das schwache GLOBALE—WIRTSCHAFTSWACHSTUM die Nachfrage nach Öl gedämpft.
20150217             Andererseits ist das Angebot durch verschärften globalen Wettbewerb deutlich gestiegen.
20150217             GEDÄMPFT.
20150217             —GLEICHZEITIG, weigert sich SAUDI—ARABIEN, seine Ölexporte zu reduzieren, wie DIE—REGIERUNG es sonst zu Zeiten 1 ÜBER—ANGEBOTS getan hat.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, Ist DIE—ZEIT des 100—DOLLAR—ÖLS vorbei?
20150217             Pascual: Erst einmal ja.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, DIE—INTERNATIONALE Energieagentur schreibt in 1 aktuellen Bericht, dass USA—FRACKING—FIRMEN leiden, weil ihre EINNAHMEN aus Ölverkäufen oft nicht einmal mehr die PRODUKTIONskosten decken.
20150217             DIE—INDUSTRIE wird immer effizienter - was die Phase des ÜBER—ANGEBOTS sogar verlängern könnte.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, Der amerikanische FRACKING—BOOM hat auch geopolitische Folgen.
20150217             Pascual: Nicht einmal im Ansatz.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, RUSSLAND dagegen nutzt seine ENERGIE—INDUSTRIE als geostrategische Waffe.
20150217             Pascual: Das lag ZUNÄCHST an der hohen Abhängigkeit DER—UKRAINE vom russischen Gas.
20150217             Pascual: DIE—UKRAINE kann die heimische GAS—PRODUKTION von 20 auf 30—MILLIARDEN Kubikmeter PRO—JAHR steigern.
20150217             Pascual: EUROPAs Abhängigkeit vom russischen Gas sinkt doch schon.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, BULGARIEN, Finnland, das Baltikum und GRIECHENLAND sind vom europäischen Pipelinenetz IMMER—NOCH ziemlich abgeschottet.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, Selbst das perfekte Pipelinenetz ist nutzlos, wenn nicht ausreichend Gas hindurchfließt.
20150217             EUROPA sollte sich 1 Infrastruktur bauen, die es erlaubt, mit mehreren potenziellen Partnern zu verhandeln.
20150217             Geplatzter KRISEN—GIPFEL, GRIECHENLAND —STEUERt auf die Pleite zu
20150217             EQUATION—GROUP: SICHERHEITS—FORSCHER entdecken mutmaßliche NSA—SCHADPROGRAMME
20150217             —KLIMA—WANDEL: Satellitendaten zeigen Versauerung der Meere
20150217             RAF—VERSCHWÖRUNG: Ins deutsche Herz der Finsternis
20150217             Brüchige WAFFEN—RUHE IN—DER—UKRAINE—SEPARATISTEN melden Vormarsch in Debalzewe
20150217             Tödlicher Stromschlag: Mindestens 18—MENSCHEN sterben beim Karneval in Haiti
20150217             Video aus PARIS: 70—SEKUNDEN ANTI—SEMITISMUS
20150217             PUTIN—BESUCH—IN—UNGARN—ORBÁN verschaukelt DIE—EU
20150217             KAMPF—GEGEN—IS: ÄGYPTEN fordert UNO zu Einmarsch in LIBYEN auf
20150217             —REKORDwinter IN—DEN—USA: Ist 1 Murmeltier an allem schuld?
20150217             Gastronomie-Wettbewerb: Kleine Dorfkneipe ist bester britischer Pub
20150217             SmartEyeglass SED-E1: Sonys Datenbrille kommt MICROSOFT zuvor
20150217             —NEUE—ARZNEIMITTEL: "Das Ende DER—MONDPREISE"
20150217             Auf über 500 Rechnern rund um den Globus haben DIE—SICHERHEITS—EXPERTEN von KASPERSKY Lab brandneue SCHAD—SOFTWARE entdeckt.
20150217             DIE—VIREN—FORSCHER sprechen von
20150217             DIE—SUPER—SPÄH—PROGRAMME stammen vermutlich von der NSA.
20150217             Den 8 Schadprogrammen, die KASPERSKY Lab in 1—BERICHT (PDF) vorstellt, haben die VIREN—FORSCHER selbst Namen wie Fanny oder Grayfish gegeben.

20150217             vielleicht
20150217             DIE—MEISTEN Infektionen fand KASPERSKY in IRAN, RUSSLAND, PAKISTAN, AFGHANISTAN, INDIEN, CHINA, SYRIEN und MALI.
20150217             Aber auch Telekommunikationsinfrastruktur in DEUTSCHLAND sei betroffen.
20150217             Verbreitet wurden die Programme auf zum Teil originelle Weise.
20150217             1—WISSENSCHAFTLER beispielsweise habe 1 CD mit Fotos von 1 KONFERENZ—IN—DEN—USA geschickt bekommen, an der er teilgenommen hatte, so KASPERSKY.
20150217             Auf dem Datenträger verbarg sich aber auch 1 SPÄH—SOFTWARE von 1 "nahezu allmächtigen CYBER—SPIONAGE—ORGANISATION", so die Virenforscher.
20150217             DIE—SCHADPROGRAMME sind ausgefeilt: 2 von ihnen nisten sich in der STEUER—SOFTWARE (Firmware) von Festplatten 1 und können so auch FESTPLATTEN—LÖSCHUNGEN und -Neuinstallationen überstehen.
20150217             Dass die Firmware 1 Festplatte infiziert wird, haben wir nie zuvor gesehen", so die KASPERSKY-Forscher.
20150217             Regin ist 1 Schadsoftware, die ebenfalls der NSA und ihren Verbündeten zugeordnet wird.
20150217             Dass DER—US—GEHEIM—DIENST—NSA über genau solche Werkzeuge verfügt, ist —SCHON—SEIT 20131200             bekannt:
20150217             —DAMALS, veröffentlichten SPIEGEL und SPIEGEL—ONLINE 1 Katalog mit Hard— , SOFTWARE—IMPLANTATEN 1 NSA—ABTEILUNG namens ANT, was vermutlich für Advanced Network Technologies steht.
20150217             Der Katalog enthält beispielsweise 1 "Produkt"namens Iratemonk, das dazu dient "DESKTOP—RECHNER und Laptops mit überdauernden SOFTWAREanwendungen auszustatten, indem es die FESTPLATTEN—FIRMWARE implantiert".
20150217             Geeignet ist Iratemonk demnach für "eine Vielzahl von Festplatten von WESTERN—DIGITAL, Seagate, Maxtor und Samsung".
20150217             DIE—FIRMWARE—MODIFIKATION, die KASPERSKY entdeckte, ist dem Bericht zufolge in der Lage, "über 1 Dutzend unterschiedliche Festplattenmarken"zu infizieren, darunter "Seagate, WESTERN—DIGITAL, Toshiba, Maxtor und IBM".
20150217             DIE—FESTPLATTEN—MALWARE, die KASPERSKY beschreibt und nur "nls_933w.dll"nennt, ist neuer, sie stammt dem Bericht zufolge 20100000             —J—AUS—DEM,.
20150217             DIE—VON KASPERSKY beschriebene SOFTWARE nutzte 2 SCHWACH—STELLEN in WINDOWS—COMPUTERSYSTEMEN aus, um auch Computer ohne INTERNETanschluss infizieren zu können.
20150217             DER—BERICHT—DER—RUSSISCHEN ANTI—VIRUS—FIRMA lässt wenig Zweifel daran, ohne explizit darauf hinzuweisen: Hinter den Angriffen steckt der US—GEHEIM—DIENST—NSA.
20150217             —DIE—LISTE, der Ziele, das technische Know-how und der RESSOURCEN—AUFWAND für DIE—ENTWICKLUNG der SCHAD—SOFTWARE deuten darauf hin.
20150217             —NÄCHSTE—TAGE—IN—DEN, wird KASPERSKY Labs die
20150217             DIE—NSA selbst reagierte mit 1 Stellungnahme, nachzulesen etwa bei "Forbes".
20150217             DER—GEHEIM—DIENST sei "über den kürzlich veröffentlichten Bericht informiert", werde aber "keine der Behauptungen des Berichts öffentlich kommentieren oder Details daraus diskutieren".
20150217             —DANACH, folgt 1 Absatz, in dem DER—GEHEIM—DIENST auf 1 spionagefreundliche Anordnung des USA—PRÄSIDENTEN verweist, und darauf, dass DIE—USA—GEHEIM—DIENSTE DIE—USA und ihre BÜRGER vor TERROR—ANSCHLÄGEN, MASSEN—VERNICHTUNGS—WAFFEN, "ausländischer Aggression gegen uns selbst und unsere Verbündeten"und vor "internationalen kriminellen Organisationen"schützen müssten.
20150217             Brutale EU—FLÜCHTLINGS—POLITIK,EUROPA schreckt ab
20150217             KAMPF—ZWISCHEN—ROBBE und Krake: Acht Arme klammern sich ans Leben
20150217             Umgang mit Plagiatoren: "Nicht DER—MENSCH wird bloßgestellt, sondern die Schrift"
20150217             TERROR—IN—KOPENHAGEN: GEHEIM—DIENST will keine Anzeichen für Attacken gesehen haben
20150217             —STREIT—ÜBER—GASKRAFTWERKE: 14—BUNDES—LÄNDER stellen sich gegen SEEHOFER
20150217             OST—UKRAINE—KIEW bestätigt Fall von Debalzewe
20150217             FILM—ÜBER—MARTIN—LUTHER—KING Jr.: Das amerikanische Versprechen
20150217             ZUHÄLTEREI—PROZESS—GEGEN—STRAUSS—KAHN: STAATS—ANWALTSCHAFT fordert Freispruch
20150217             Faktencheck: Rettet EUROPA GRIECHENLAND — oder nur DIE—BANKEN?
20150217             Makabere Inszenierung: SYRIEN—OPPOSITIONELLE schocken mit KÄFIG—FOTO
20150217             PSEUDO—WISSENSCHAFT Quantenmedizin: EINSTEIN für esoteriker
20150217             Liste der Hochschulräte: Wie Unternehmen an den Unis Einfluss nehmen
20150217             ISLAM—GELEHRTER über DIE—ERDE: Und sie dreht sich doch nicht
20150217             Frachter "Progress": Senf, Zwiebeln und Geschenke für die ISS
20150217             SCHÄUBLE über GRIECHENLAND unter Zeitdruck: "am ;;0228;;, 24.00—UHR, is over"
20150217             ANSCHLÄGE—IN—PARIS und KOPENHAGEN: DER—TERROR—IN—UNSEREN Städten
20150217             —KRIEG—IN—DER—UKRAINE: —EXPERTEn dokumentieren ARTILLERIEbeschuss aus RUSSLAND
20150217             TÜRKEI unter ERDOGAN: Schüler wegen Präsidentenbeleidung verurteilt
20150217             OST—UKRAINE—SEPARATISTEN erobern Debalzewe - heftige Gefechte
20150217             DEUTSCHE—NATO—TRUPPE: BUNDESWEHR rückte mit Besenstielen ins Manöver
20150217             PARIS, TOULOUSE, KOPENHAGEN: Was DIE—ATTENTÄTER verbindet
20150217             MarcRITTER63 1349—HEUTE
20150217             Manchmal hat man den Eindruck DIE—AMERIKANER, speziell DIE—NSA merken nicht dass sie letztendlich den Ast absägen auf dem sie sitzen!
20150217             WAHL—KAMPF—IN—ISRAEL: Das Märchen vom bescheidenen Bibi
20150217             Morde im IRAK: IS—MILIZ soll Dutzende Menschen lebendig verbrannt haben
20150217             TERROR—IN—NIGERIA: Dutzende Menschen sterben bei Angriffen von BOKO—HARAM
20150217             EU—GERANGEL: PAPIER—WIRRWARR beim GRIECHEN—POKER
20150217             Zufallsfund in ISRAEL: Hobbytaucher entdecken riesigen GOLD—SCHATZ
20150217             Bruch DER—WAFFEN—RUHE: UNO—SICHERHEITS—RAT verabschiedet Resolution zur UKRAINE—KRISE
20150217             SCHÄUBLE zur GRIECHENLAND—HILFE: "Ja oder nein"
20150217             CAESAREA - Aus purem Zufall haben 5 Hobbytaucher vor dem israelischen Küstenort CAESAREA 1—GOLD—SCHATZ entdeckt.
20150217             Fast 2000—MÜNZEN AUS—DER—ZEIT—DER Fatimiden wurden vom Hafengrund geborgen,
20150217             es handle sich um den "größten je in ISRAEL gefundenen GOLD—SCHATZ", er wiege 9 Kg und sei von unschätzbarem Wert.
20150217             1 Wintersturm habe vermutlich den MeeresBODEN aufgewühlt und die GOLD—STÜCKE freigelegt.
20150217             der Schatz stamme vermutlich von 1 Schiffswrack, das STEUER—EINNAHMEN an Bord hatte.
20150217             es könne sich aber auch um 1 untergegangenes Handelsschiff gehandelt haben.
20150217             "Die Münzen sind in 1 exzellenten Zustand, obwohl sie fast 1.000—JAHRE auf dem MeeresBODEN lagen",
20150217             seien auf mehreren Münzen Abdrücke und Bissspuren zu erkennen.
20150217             ..sondern es ist Gold, welches diese Räuberbanden u.a.
20150217             —NACH, heutigem MATERIAL—WERT ca 350.000 €.
20150217             TSUNAMI—WARNUNG aufgehoben: Starkes ERDBEBEN erschüttert NORD—OSTEN JAPANs
20150217             Brüchige WAFFEN—RUHE in UKRAINE: USA besorgt über NACHSCHUB—KOLONNE für Separatisten
20150217             TERROR—IN—AFRIKA: Kamerun, Nigeria und Niger melden Erfolge im KAMPF—GEGEN—BOKO—HARAM
20150217             Kommentar zu GRIECHENLANDs EURO—STRATEGIE, REVOLUTIONäre im Rausch
20150217             —REVOLUTIONäre im Rausch
20150217             1—KOMMENTAR—VON—GREGOR PETER Schmitz, BRÜSSEL
20150217             Wer in diesen Tagen mit Menschen spricht, die ALEXIS—TSIPRAS oder Giannis VAROUFAKIS zuletzt lange gegenübergesessen haben, erlebt Menschen, die sich ihrer Gefühle nicht sicher sind.
20150217             Sicher, sie schimpfen über die Posen, die Sturheit, auch die fehlenden Detailkenntnisse der 2 Politiker.
20150217             Aber sie schwärmen ZUGLEICH vom Gefühl, historische Akteure zu erleben, WÄHREND diese GESCHICHTE schreiben - als REVOLUTIONäre, die in Lederjacke und offenem Hemd —POLITIK ganz neu erfinden wollen,
20150217             mehr Che als SCHÄUBLE, eher Motorrad denn Dienstlimousine.
20150217             Und es stimmt ja: Der junge griechische Premier und sein FINANZ—MINISTER wirken mächtig beeindruckend, weil sie mächtig überzeugt von ihrer Sache sind — , 1 durchaus nachvollziehbare Haltung zeigen:
20150217             weniger Verständnis für BANKEN und mehr Verständnis für die zu vielen Opfer 1 zu strikten Sparkurses.
20150217             Doch von sich selbst berauschte REVOLUTIONäre verlieren sich oft in Illusionen und
20150217             und verfallen in Rücksichtslosigkeit,
20150217             beides droht auch VAROUFAKIS und TSIPRAS.
20150217             Das zeigte sich an der Art und Weise, wie das dynamische Duo der KRISE—TREFFEN DER—EURO—FINANZ—MINISTER —AM—MONTAG FRÜH—ZEITIG zum Platzen brachte.
20150217             DIE—GRIECHEN boten lediglich an, ihre milliardenteuren WAHL—KAMPFVERSPRECHEN erst einmal nicht umzusetzen.
20150217             Im Gegenzug forderten sie die umfassende Zusicherung, dass DIE—EUROPÄISCHE—ZENTRAL—BANK (EZB) die GRIECHENLAND—BANKEN weiter liquide halten werde
20150217             —was DIE—EURO—FINANZ—MINISTER aber gar nicht beeinflussen können, denn das entscheidet DIE—BANK nach eigener Prüfung.
20150217             Diesen illusorischen, einseitigen Vorschlag zu 1 ZEIT—PUNKT zu unterbreiten, da die versammelte EURO—ZONE auf konkrete Angebote wartete, ist ZUGLEICH schlicht rücksichtslos - gegenüber kleineren Mitgliedstaaten, die selber harte Reformen durchdrücken mussten.
20150217             Wie sollen sie GRIECHENLANDs permanente Sonderbehandlung länger akzeptieren?
20150217             Nur 1 Grund könnte so viel Chuzpe rechtfertigen: Wenn DIE—GRIECHEN durch harte VERHANDLUNGS—TAKTIK ihre POPULARITÄTS—WERTE daheim hochtreiben wollten, um dort endlich ebenso harte und nötige Reformen durchzusetzen - etwa reiche STEUER—SÜNDER zur Kasse zu bitten.
20150217             Solche Reformen hätten Signalwirkung, weit über GRIECHENLAND hinaus - wenngleich sie im eigenen Land, in der eigenen KOALITION nur —KONFLIKTreich durchzusetzen wären.
20150217             TSIPRAS und VAROUFAKIS mögen so 1 schlauen Reformplan hegen, aber
20150217             er scheint bei ihren Auftritten in BRÜSSEL nicht im Vordergrund zu stehen, sondern eher das sture Kontra GEGEN—DIE—AUFLAGEN des laufenden Hilfsprogramms.
20150217             es mag mutig wirken, sich den um 1 Kompromiss ringenden FINANZ—MINISTERN DER—EURO—ZONE gegenüber unbeugsam zu zeigen.
20150217             Tatsächlich ist es wohlfeil — , zielt nur auf den billigen Applaus der griechischen LANDS—LEUTE.
20150217             Das ist zu wenig von der Regierung 1 Landes, das in der SCHULDEN—KRISE nicht bloß Opfer ist, sondern auch Sünder war - wie Syriza ja selbst anprangert.
20150217             SCHLIMMER—NOCH: Sie wirken wie Pokerspieler, die nicht begreifen, dass sie mit ihrem Bluff auch alles verlieren könnten.
20150217             Wer ES—SICH so leicht macht, agiert leider nicht historisch.
20150217             DER—SCHREIBER vertritt offen die Interessen der BANKEN.
20150217             Korrektur
20150217             Lieber Herr Schmitz.
20150217             Unklar muss bleiben, warum diese Verhältnisse so sind, wie sie offenbar sind.
20150217             Vielleicht hat es ja etwas mit der fehlenden transzendentalen Freiheit zu tun.
20150217             BUNDESWEHR—AUSSTATTUNG: VON—DER—LEYEN präsentiert MILLIARDEN—DEAL für neue Helikopter
20150217             KÄMPFE—IN—DER—OST—UKRAINE: Versorgungslage im Donbass verschlechtert sich dramatisch
20150217             ENERGIE—ANALYST Carlos Pascual: "Wir erleben 1 Ära des Überflusses"
20150217             [l] DIE—NSA hat angeblich Hintertüren in der FESTPLATTEN—FIRMWARE versteckt.
20150217             —UPDATE, Das ist eigentlich schon —VOR—2—JAHREN rausgekommen, aber jetzt hat das wohl jemand in der freien Wildbahn (?) gefunden, isoliert und analysiert.
20150217             Ausstellungen in HAMBURG: Nachgebaute Hütten und ausgedruckte Paläste
20150217             —KARNEVAL in Rio: Das große Finale der SAMBA—TÄNZER
20150217             US—URTEIL: Armstrong muss Sponsor Millionen zurückzahlen
20150217             Schmetterlingsevolution: 1 Anhängsel rettet Leben
20150217             Defekte Zündschlösser: GM gibt mindestens 56—TODES—OPFER zu
20150217             —KRISEntelefonat zu UKRAINE—GEFECHTEN: PUTIN lässt MERKEL auflaufen
20150217             TERROR—IN—KOPENHAGEN: MUTMAßLICHER—ATTENTÄTER soll IS—ANFÜHRER Treue geschworen haben
20150217             —HEUTE—IN—DEN—FEUILLETONS: "Die goldene Dekade des schwulen Sex"
20150217             Zugunglück IN—DEN—USA: Meterhohe Feuerbälle
20150217             1.eigener Einsatz: Afghanische ARMEE startet GROß—ANGRIFF—AUF—TALIBAN
20150217             MENSCHEN—RECHTSKONFERENZ: NORD—KOREAS UNO—BOTSCHAFTER fühlt sich ausgeladen
20150217             Laser, Hohlkabel, Neutrinos: DIE—ZUKUNFT des Hochfrequenzhandels
20150217             —SCHLACHT—VON—IWOJIMA: Insel aus Blut und Asche
20150217             DIE—ÖLPREISE haben nach MONATE—LANGER Talfahrt zuletzt wieder 1 wenig zugelegt.
20150217             —NACH, Einschätzung des Ölministers des OPEC—LANDES KATAR, MOHAMMED—AL—SADA, gibt es Hinweise auf 1 Trendwende am ÖlMARKT.
20150217             Der ÖL—MINISTER—VON—KUWAIT, ALI—AL—OMAIR, sagte, dass das Angebot an Rohöl auf dem WELT—MARKT geringer sei als —BISHER, angenommen - was vor allem daran LIEGE, dass die Bohrungen IN—DEN—USA zurückgingen.
20150217             DIE—USA hatten durch die sogenannte Fracking-Technologie, 1—VERFAHREN, bei dem Öl per Wasser, Sand und Chemikalien aus feinen Gesteinsschichten gepresst wird, —IN—DEN—VERGANGENEN—JAHREN 1 wahren Förderboom erlebt.
20150217             Manche US—FIRMEN, die diese IMMER—NOCH vergleichsweise teure Technik anwenden, kämpften wegen der billigen Ölpreise zuletzt jedoch ums Überleben.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, Herr Pascual, —FRÜHJAHR—IM 2012 riefen Analysten das Zeitalter aus, in dem Öl mindestens 100—DOLLAR pro Barrel kostet.
20150217             —DERZEIT, kostet es nur etwas mehr als die Hälfte.
20150217             Was ist passiert?
20150217             Pascual: Einerseits hat das schwache GLOBALE—WIRTSCHAFTSWACHSTUM die Nachfrage nach Öl gedämpft.
20150217             Andererseits ist das Angebot durch verschärften globalen Wettbewerb deutlich gestiegen.
20150217             gedämpft.
20150217             —GLEICHZEITIG, weigert sich SAUDI—ARABIEN, seine Ölexporte zu reduzieren, wie DIE—REGIERUNG es sonst zu Zeiten 1 ÜBER—ANGEBOTS getan hat.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, Ist DIE—ZEIT des 100—DOLLAR—ÖLS vorbei?
20150217             Pascual: Erst einmal ja.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, DIE—INTERNATIONALE Energieagentur schreibt in 1 aktuellen Bericht, dass USA—FRACKING—FIRMEN leiden, weil ihre EINNAHMEN aus Ölverkäufen oft nicht einmal mehr die PRODUKTIONskosten decken.
20150217             DIE—INDUSTRIE wird immer effizienter - was die Phase des ÜBER—ANGEBOTS sogar verlängern könnte.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, Der amerikanische FRACKING—BOOM hat auch geopolitische Folgen.
20150217             Pascual: Nicht einmal im Ansatz.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, RUSSLAND dagegen nutzt seine ENERGIE—INDUSTRIE als geostrategische Waffe.
20150217             Pascual: Das lag ZUNÄCHST an der hohen Abhängigkeit DER—UKRAINE vom russischen Gas.
20150217             Pascual: DIE—UKRAINE kann die heimische GAS—PRODUKTION von 20 auf 30—MILLIARDEN Kubikmeter PRO—JAHR steigern.
20150217             Pascual: EUROPAs Abhängigkeit vom russischen Gas sinkt doch schon.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, BULGARIEN, Finnland, das Baltikum und GRIECHENLAND sind vom europäischen Pipelinenetz IMMER—NOCH ziemlich abgeschottet.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, Selbst das perfekte Pipelinenetz ist nutzlos, wenn nicht ausreichend Gas hindurchfließt.
20150217             EUROPA sollte sich 1 Infrastruktur bauen, die es erlaubt, mit mehreren potenziellen Partnern zu verhandeln.
20150217             Geplatzter KRISEN—GIPFEL, GRIECHENLAND —STEUERt auf die Pleite zu
20150217             EQUATION—GROUP: SICHERHEITS—FORSCHER entdecken mutmaßliche NSA—SCHADPROGRAMME
20150217             —KLIMA—WANDEL: Satellitendaten zeigen Versauerung der Meere
20150217             RAF—VERSCHWÖRUNG: Ins deutsche Herz der Finsternis
20150217             Brüchige WAFFEN—RUHE IN—DER—UKRAINE—SEPARATISTEN melden Vormarsch in Debalzewe
20150217             Tödlicher Stromschlag: Mindestens 18—MENSCHEN sterben beim Karneval in Haiti
20150217             Video aus PARIS: 70—SEKUNDEN ANTI—SEMITISMUS
20150217             PUTIN—BESUCH—IN—UNGARN—ORBÁN verschaukelt DIE—EU
20150217             KAMPF—GEGEN—IS: ÄGYPTEN fordert UNO zu Einmarsch in LIBYEN auf
20150217             —REKORDwinter IN—DEN—USA: Ist 1 Murmeltier an allem schuld?
20150217             Gastronomie-Wettbewerb: Kleine Dorfkneipe ist bester britischer Pub
20150217             SmartEyeglass SED-E1: Sonys Datenbrille kommt MICROSOFT zuvor
20150217             —NEUE—ARZNEIMITTEL: "Das Ende DER—MONDPREISE"
20150217             Auf über 500 Rechnern rund um den Globus haben DIE—SICHERHEITS—EXPERTEN von KASPERSKY Lab brandneue SCHAD—SOFTWARE entdeckt.
20150217             DIE—VIREN—FORSCHER sprechen von
20150217             DIE—SUPER—SPÄH—PROGRAMME stammen vermutlich von der NSA.
20150217             Den 8 Schadprogrammen, die KASPERSKY Lab in 1—BERICHT (PDF) vorstellt, haben die VIREN—FORSCHER selbst Namen wie Fanny oder Grayfish gegeben.
20150217             vielleicht
20150217             DIE—MEISTEN Infektionen fand KASPERSKY in IRAN, RUSSLAND, PAKISTAN, AFGHANISTAN, INDIEN, CHINA, SYRIEN und MALI.
20150217             Aber auch Telekommunikationsinfrastruktur in DEUTSCHLAND sei betroffen.
20150217             Verbreitet wurden die Programme auf zum Teil originelle Weise.
20150217             1—WISSENSCHAFTLER beispielsweise habe 1 CD mit Fotos von 1 KONFERENZ—IN—DEN—USA geschickt bekommen, an der er teilgenommen hatte, so KASPERSKY.
20150217             Auf dem Datenträger verbarg sich aber auch 1 SPÄH—SOFTWARE von 1 "nahezu allmächtigen CYBER—SPIONAGE—ORGANISATION", so die Virenforscher.
20150217             DIE—SCHADPROGRAMME sind ausgefeilt: 2 von ihnen nisten sich in der STEUER—SOFTWARE (Firmware) von Festplatten 1 und können so auch FESTPLATTEN—LÖSCHUNGEN und -Neuinstallationen überstehen.
20150217             Dass die Firmware 1 Festplatte infiziert wird, haben wir nie zuvor gesehen", so die KASPERSKY-Forscher.
20150217             Regin ist 1 Schadsoftware, die ebenfalls der NSA und ihren Verbündeten zugeordnet wird.
20150217             Dass DER—US—GEHEIM—DIENST—NSA über genau solche Werkzeuge verfügt, ist —SCHON—SEIT 20131200             bekannt:
20150217             —DAMALS, veröffentlichten SPIEGEL und SPIEGEL—ONLINE 1 Katalog mit Hard— , SOFTWARE—IMPLANTATEN 1 NSA—ABTEILUNG namens ANT, was vermutlich für Advanced Network Technologies steht.
20150217             Der Katalog enthält beispielsweise 1 "Produkt"namens Iratemonk, das dazu dient "DESKTOP—RECHNER und Laptops mit überdauernden SOFTWAREanwendungen auszustatten, indem es die FESTPLATTEN—FIRMWARE implantiert".
20150217             Geeignet ist Iratemonk demnach für "eine Vielzahl von Festplatten von WESTERN—DIGITAL, Seagate, Maxtor und Samsung".
20150217             DIE—FIRMWARE—MODIFIKATION, die KASPERSKY entdeckte, ist dem Bericht zufolge in der Lage, "über 1 Dutzend unterschiedliche Festplattenmarken"zu infizieren, darunter "Seagate, WESTERN—DIGITAL, Toshiba, Maxtor und IBM".
20150217             DIE—FESTPLATTEN—MALWARE, die KASPERSKY beschreibt und nur "nls_933w.dll"nennt, ist neuer, sie stammt dem Bericht zufolge 20100000             —J—AUS—DEM,.
20150217             DIE—VON KASPERSKY beschriebene SOFTWARE nutzte 2 SCHWACH—STELLEN in WINDOWS—COMPUTERSYSTEMEN aus, um auch Computer ohne INTERNETanschluss infizieren zu können.
20150217             DER—BERICHT—DER—RUSSISCHEN ANTI—VIRUS—FIRMA lässt wenig Zweifel daran, ohne explizit darauf hinzuweisen: Hinter den Angriffen steckt der US—GEHEIM—DIENST—NSA.
20150217             —DIE—LISTE, der Ziele, das technische Know-how und der RESSOURCEN—AUFWAND für DIE—ENTWICKLUNG der SCHAD—SOFTWARE deuten darauf hin.
20150217             —NÄCHSTE—TAGE—IN—DEN, wird KASPERSKY Labs die
20150217             DIE—NSA selbst reagierte mit 1 Stellungnahme, nachzulesen etwa bei "Forbes".
20150217             DER—GEHEIM—DIENST sei "über den kürzlich veröffentlichten Bericht informiert", werde aber "keine der Behauptungen des Berichts öffentlich kommentieren oder Details daraus diskutieren".
20150217             —DANACH, folgt 1 Absatz, in dem DER—GEHEIM—DIENST auf 1 spionagefreundliche Anordnung des USA—PRÄSIDENTEN verweist, und darauf, dass DIE—USA—GEHEIM—DIENSTE DIE—USA und ihre BÜRGER vor TERROR—ANSCHLÄGEN, MASSEN—VERNICHTUNGS—WAFFEN, "ausländischer Aggression gegen uns selbst und unsere Verbündeten"und vor "internationalen kriminellen Organisationen"schützen müssten.
20150217             Brutale EU—FLÜCHTLINGS—POLITIK,EUROPA schreckt ab
20150217             KAMPF—ZWISCHEN—ROBBE und Krake: Acht Arme klammern sich ans Leben
20150217             Umgang mit Plagiatoren: "Nicht DER—MENSCH wird bloßgestellt, sondern die Schrift"
20150217             TERROR—IN—KOPENHAGEN: GEHEIM—DIENST will keine Anzeichen für Attacken gesehen haben
20150217             —STREIT—ÜBER—GASKRAFTWERKE: 14—BUNDES—LÄNDER stellen sich gegen SEEHOFER
20150217             OST—UKRAINE—KIEW bestätigt Fall von Debalzewe
20150217             FILM—ÜBER—MARTIN—LUTHER—KING Jr.: Das amerikanische Versprechen
20150217             ZUHÄLTEREI—PROZESS—GEGEN—STRAUSS—KAHN: STAATS—ANWALTSCHAFT fordert Freispruch
20150217             Faktencheck: Rettet EUROPA GRIECHENLAND — oder nur DIE—BANKEN?
20150217             Makabere Inszenierung: SYRIEN—OPPOSITIONELLE schocken mit KÄFIG—FOTO
20150217             PSEUDO—WISSENSCHAFT Quantenmedizin: EINSTEIN für esoteriker
20150217             Liste der Hochschulräte: Wie Unternehmen an den Unis Einfluss nehmen
20150217             ISLAM—GELEHRTER über DIE—ERDE: Und sie dreht sich doch nicht
20150217             Frachter "Progress": Senf, Zwiebeln und Geschenke für die ISS
20150217             SCHÄUBLE über GRIECHENLAND unter Zeitdruck: "am ;;0228;;, 24.00—UHR, is over"
20150217             ANSCHLÄGE—IN—PARIS und KOPENHAGEN: DER—TERROR—IN—UNSEREN Städten
20150217             —KRIEG—IN—DER—UKRAINE: —EXPERTEn dokumentieren ARTILLERIEbeschuss aus RUSSLAND
20150217             TÜRKEI unter ERDOGAN: Schüler wegen Präsidentenbeleidung verurteilt
20150217             OST—UKRAINE—SEPARATISTEN erobern Debalzewe - heftige Gefechte
20150217             DEUTSCHE—NATO—TRUPPE: BUNDESWEHR rückte mit Besenstielen ins Manöver
20150217             PARIS, TOULOUSE, KOPENHAGEN: Was DIE—ATTENTÄTER verbindet
20150217             Manchmal hat man den Eindruck DIE—AMERIKANER, speziell DIE—NSA merken nicht dass sie letztendlich den Ast absägen auf dem sie sitzen!
20150217             WAHL—KAMPF—IN—ISRAEL: Das Märchen vom bescheidenen Bibi
20150217             Morde im IRAK: IS—MILIZ soll Dutzende Menschen lebendig verbrannt haben
20150217             TERROR—IN—NIGERIA: Dutzende Menschen sterben bei Angriffen von BOKO—HARAM
20150217             EU—GERANGEL: PAPIER—WIRRWARR beim GRIECHEN—POKER
20150217             Zufallsfund in ISRAEL: Hobbytaucher entdecken riesigen GOLD—SCHATZ
20150217             Bruch DER—WAFFEN—RUHE: UNO—SICHERHEITS—RAT verabschiedet Resolution zur UKRAINE—KRISE
20150217             SCHÄUBLE zur GRIECHENLAND—HILFE: "Ja oder nein"
20150217             CAESAREA - Aus purem Zufall haben 5 Hobbytaucher vor dem israelischen Küstenort CAESAREA 1—GOLD—SCHATZ entdeckt.
20150217             Fast 2000—MÜNZEN AUS—DER—ZEIT—DER Fatimiden wurden vom Hafengrund geborgen,
20150217             es handle sich um den "größten je in ISRAEL gefundenen GOLD—SCHATZ", er wiege 9 Kg und sei von unschätzbarem Wert.
20150217             1 Wintersturm habe vermutlich den MeeresBODEN aufgewühlt und die GOLD—STÜCKE freigelegt.
20150217             der Schatz stamme vermutlich von 1 Schiffswrack, das STEUER—EINNAHMEN an Bord hatte.
20150217             es könne sich aber auch um 1 untergegangenes Handelsschiff gehandelt haben.
20150217             "Die Münzen sind in 1 exzellenten Zustand, obwohl sie fast 1.000—JAHRE auf dem MeeresBODEN lagen",
20150217             seien auf mehreren Münzen Abdrücke und Bissspuren zu erkennen.
20150217             ..sondern es ist Gold, welches diese Räuberbanden u.a.
20150217             —NACH, heutigem MATERIAL—WERT ca 350.000 €.
20150217             TSUNAMI—WARNUNG aufgehoben: Starkes ERDBEBEN erschüttert NORD—OSTEN JAPANs
20150217             Brüchige WAFFEN—RUHE in UKRAINE: USA besorgt über NACHSCHUB—KOLONNE für Separatisten
20150217             TERROR—IN—AFRIKA: Kamerun, Nigeria und Niger melden Erfolge im KAMPF—GEGEN—BOKO—HARAM
20150217             Kommentar zu GRIECHENLANDs EURO—STRATEGIE, REVOLUTIONäre im Rausch
20150217             —REVOLUTIONäre im Rausch
20150217             1—KOMMENTAR—VON—GREGOR PETER Schmitz, BRÜSSEL
20150217             Wer in diesen Tagen mit Menschen spricht, die ALEXIS—TSIPRAS oder Giannis VAROUFAKIS zuletzt lange gegenübergesessen haben, erlebt Menschen, die sich ihrer Gefühle nicht sicher sind.
20150217             Sicher, sie schimpfen über die Posen, die Sturheit, auch die fehlenden Detailkenntnisse der 2 Politiker.
20150217             Aber sie schwärmen ZUGLEICH vom Gefühl, historische Akteure zu erleben, WÄHREND diese GESCHICHTE schreiben - als REVOLUTIONäre, die in Lederjacke und offenem Hemd —POLITIK ganz neu erfinden wollen,
20150217             mehr Che als SCHÄUBLE, eher Motorrad denn Dienstlimousine.
20150217             Und es stimmt ja: Der junge griechische Premier und sein FINANZ—MINISTER wirken mächtig beeindruckend, weil sie mächtig überzeugt von ihrer Sache sind — , 1 durchaus nachvollziehbare Haltung zeigen:
20150217             weniger Verständnis für BANKEN und mehr Verständnis für die zu vielen Opfer 1 zu strikten Sparkurses.
20150217             Doch von sich selbst berauschte REVOLUTIONäre verlieren sich oft in Illusionen und
20150217             und verfallen in Rücksichtslosigkeit,
20150217             beides droht auch VAROUFAKIS und TSIPRAS.
20150217             Das zeigte sich an der Art und Weise, wie das dynamische Duo der KRISE—TREFFEN DER—EURO—FINANZ—MINISTER —AM—MONTAG FRÜH—ZEITIG zum Platzen brachte.
20150217             DIE—GRIECHEN boten lediglich an, ihre milliardenteuren WAHL—KAMPFVERSPRECHEN erst einmal nicht umzusetzen.
20150217             Im Gegenzug forderten sie die umfassende Zusicherung, dass DIE—EUROPÄISCHE—ZENTRAL—BANK (EZB) die GRIECHENLAND—BANKEN weiter liquide halten werde
20150217             —was DIE—EURO—FINANZ—MINISTER aber gar nicht beeinflussen können, denn das entscheidet DIE—BANK nach eigener Prüfung.
20150217             Diesen illusorischen, einseitigen Vorschlag zu 1 ZEIT—PUNKT zu unterbreiten, da die versammelte EURO—ZONE auf konkrete Angebote wartete, ist ZUGLEICH schlicht rücksichtslos - gegenüber kleineren Mitgliedstaaten, die selber harte Reformen durchdrücken mussten.
20150217             Wie sollen sie GRIECHENLANDs permanente Sonderbehandlung länger akzeptieren?
20150217             Nur 1 Grund könnte so viel Chuzpe rechtfertigen: Wenn DIE—GRIECHEN durch harte VERHANDLUNGS—TAKTIK ihre POPULARITÄTS—WERTE daheim hochtreiben wollten, um dort endlich ebenso harte und nötige Reformen durchzusetzen - etwa reiche STEUER—SÜNDER zur Kasse zu bitten.
20150217             Solche Reformen hätten Signalwirkung, weit über GRIECHENLAND hinaus - wenngleich sie im eigenen Land, in der eigenen KOALITION nur —KONFLIKTreich durchzusetzen wären.
20150217             TSIPRAS und VAROUFAKIS mögen so 1 schlauen Reformplan hegen, aber
20150217             er scheint bei ihren Auftritten in BRÜSSEL nicht im Vordergrund zu stehen, sondern eher das sture Kontra GEGEN—DIE—AUFLAGEN des laufenden Hilfsprogramms.
20150217             es mag mutig wirken, sich den um 1 Kompromiss ringenden FINANZ—MINISTERN DER—EURO—ZONE gegenüber unbeugsam zu zeigen.
20150217             Tatsächlich ist es wohlfeil — , zielt nur auf den billigen Applaus der griechischen LANDS—LEUTE.
20150217             Das ist zu wenig von der Regierung 1 Landes, das in der SCHULDEN—KRISE nicht bloß Opfer ist, sondern auch Sünder war - wie Syriza ja selbst anprangert.
20150217             SCHLIMMER—NOCH: Sie wirken wie Pokerspieler, die nicht begreifen, dass sie mit ihrem Bluff auch alles verlieren könnten.
20150217             Wer ES—SICH so leicht macht, agiert leider nicht historisch.
20150217             DER—SCHREIBER vertritt offen die Interessen der BANKEN.
20150217             Lieber Herr Schmitz.
20150217             Unklar muss bleiben, warum diese Verhältnisse so sind, wie sie offenbar sind.
20150217             Vielleicht hat es ja etwas mit der fehlenden transzendentalen Freiheit zu tun.
20150217             BUNDESWEHR—AUSSTATTUNG: VON—DER—LEYEN präsentiert MILLIARDEN—DEAL für neue Helikopter
20150217             KÄMPFE—IN—DER—OST—UKRAINE: Versorgungslage im Donbass verschlechtert sich dramatisch
20150217             ENERGIE—ANALYST Carlos Pascual: "Wir erleben 1 Ära des Überflusses"
20150217             [l] DIE—NSA hat angeblich Hintertüren in der FESTPLATTEN—FIRMWARE versteckt.
20150217             —UPDATE, Das ist eigentlich schon —VOR—2—JAHREN rausgekommen, aber jetzt hat das wohl jemand in der freien Wildbahn (?) gefunden, isoliert und analysiert.
20150217             Ausstellungen in HAMBURG: Nachgebaute Hütten und ausgedruckte Paläste
20150217             —KARNEVAL in Rio: Das große Finale der SAMBA—TÄNZER
20150217             US—URTEIL: Armstrong muss Sponsor Millionen zurückzahlen
20150217             Schmetterlingsevolution: 1 Anhängsel rettet Leben
20150217             Defekte Zündschlösser: GM gibt mindestens 56—TODES—OPFER zu
20150217             —KRISEntelefonat zu UKRAINE—GEFECHTEN: PUTIN lässt MERKEL auflaufen
20150217             TERROR—IN—KOPENHAGEN: MUTMAßLICHER—ATTENTÄTER soll IS—ANFÜHRER Treue geschworen haben
20150217             —HEUTE—IN—DEN—FEUILLETONS: "Die goldene Dekade des schwulen Sex"
20150217             Zugunglück IN—DEN—USA: Meterhohe Feuerbälle
20150217             1.eigener Einsatz: Afghanische ARMEE startet GROß—ANGRIFF—AUF—TALIBAN
20150217             MENSCHEN—RECHTSKONFERENZ: NORD—KOREAS UNO—BOTSCHAFTER fühlt sich ausgeladen
20150217             Laser, Hohlkabel, Neutrinos: DIE—ZUKUNFT des Hochfrequenzhandels
20150217             —SCHLACHT—VON—IWOJIMA: Insel aus Blut und Asche
20150217             DIE—ÖLPREISE haben nach MONATE—LANGER Talfahrt zuletzt wieder 1 wenig zugelegt.
20150217             —NACH, Einschätzung des Ölministers des OPEC—LANDES KATAR, MOHAMMED—AL—SADA, gibt es Hinweise auf 1 Trendwende am ÖlMARKT.
20150217             Der ÖL—MINISTER—VON—KUWAIT, ALI—AL—OMAIR, sagte, dass das Angebot an Rohöl auf dem WELT—MARKT geringer sei als —BISHER, angenommen - was vor allem daran LIEGE, dass die Bohrungen IN—DEN—USA zurückgingen.
20150217             DIE—USA hatten durch die sogenannte Fracking-Technologie, 1—VERFAHREN, bei dem Öl per Wasser, Sand und Chemikalien aus feinen Gesteinsschichten gepresst wird, —IN—DEN—VERGANGENEN—JAHREN 1 wahren Förderboom erlebt.
20150217             Manche US—FIRMEN, die diese IMMER—NOCH vergleichsweise teure Technik anwenden, kämpften wegen der billigen Ölpreise zuletzt jedoch ums Überleben.

20150217             —SPIEGEL—ONLINE, Herr Pascual, —FRÜHJAHR—IM 2012 riefen Analysten das Zeitalter aus, in dem Öl mindestens 100—DOLLAR pro Barrel kostet.
20150217             —DERZEIT, kostet es nur etwas mehr als die Hälfte.
20150217             Was ist passiert?
20150217             Pascual: Einerseits hat das schwache GLOBALE—WIRTSCHAFTSWACHSTUM die Nachfrage nach Öl gedämpft.
20150217             Andererseits ist das Angebot durch verschärften globalen Wettbewerb deutlich gestiegen.
20150217             gedämpft.
20150217             —GLEICHZEITIG, weigert sich SAUDI—ARABIEN, seine Ölexporte zu reduzieren, wie DIE—REGIERUNG es sonst zu Zeiten 1 ÜBER—ANGEBOTS getan hat.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, Ist DIE—ZEIT des 100—DOLLAR—ÖLS vorbei?
20150217             Pascual: Erst einmal ja.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, DIE—INTERNATIONALE Energieagentur schreibt in 1 aktuellen Bericht, dass USA—FRACKING—FIRMEN leiden, weil ihre EINNAHMEN aus Ölverkäufen oft nicht einmal mehr die PRODUKTIONskosten decken.
20150217             DIE—INDUSTRIE wird immer effizienter - was die Phase des ÜBER—ANGEBOTS sogar verlängern könnte.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, Der amerikanische FRACKING—BOOM hat auch geopolitische Folgen.
20150217             Pascual: Nicht einmal im Ansatz.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, RUSSLAND dagegen nutzt seine ENERGIE—INDUSTRIE als geostrategische Waffe.
20150217             Pascual: Das lag ZUNÄCHST an der hohen Abhängigkeit DER—UKRAINE vom russischen Gas.
20150217             Pascual: DIE—UKRAINE kann die heimische GAS—PRODUKTION von 20 auf 30—MILLIARDEN Kubikmeter PRO—JAHR steigern.
20150217             Pascual: EUROPAs Abhängigkeit vom russischen Gas sinkt doch schon.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, BULGARIEN, Finnland, das Baltikum und GRIECHENLAND sind vom europäischen Pipelinenetz IMMER—NOCH ziemlich abgeschottet.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, Selbst das perfekte Pipelinenetz ist nutzlos, wenn nicht ausreichend Gas hindurchfließt.
20150217             EUROPA sollte sich 1 Infrastruktur bauen, die es erlaubt, mit mehreren potenziellen Partnern zu verhandeln.
20150217             Geplatzter KRISEN—GIPFEL, GRIECHENLAND —STEUERt auf die Pleite zu
20150217             EQUATION—GROUP: SICHERHEITS—FORSCHER entdecken mutmaßliche NSA—SCHADPROGRAMME
20150217             —KLIMA—WANDEL: Satellitendaten zeigen Versauerung der Meere
20150217             RAF—VERSCHWÖRUNG: Ins deutsche Herz der Finsternis
20150217             Brüchige WAFFEN—RUHE IN—DER—UKRAINE—SEPARATISTEN melden Vormarsch in Debalzewe
20150217             Tödlicher Stromschlag: Mindestens 18—MENSCHEN sterben beim Karneval in Haiti
20150217             Video aus PARIS: 70—SEKUNDEN ANTI—SEMITISMUS
20150217             PUTIN—BESUCH—IN—UNGARN—ORBÁN verschaukelt DIE—EU
20150217             KAMPF—GEGEN—IS: ÄGYPTEN fordert UNO zu Einmarsch in LIBYEN auf
20150217             —REKORDwinter IN—DEN—USA: Ist 1 Murmeltier an allem schuld?
20150217             Gastronomie-Wettbewerb: Kleine Dorfkneipe ist bester britischer Pub
20150217             SmartEyeglass SED-E1: Sonys Datenbrille kommt MICROSOFT zuvor
20150217             —NEUE—ARZNEIMITTEL: "Das Ende DER—MONDPREISE"
20150217             Auf über 500 Rechnern rund um den Globus haben DIE—SICHERHEITS—EXPERTEN von KASPERSKY Lab brandneue SCHAD—SOFTWARE entdeckt.
20150217             DIE—VIREN—FORSCHER sprechen von
20150217             DIE—SUPER—SPÄH—PROGRAMME stammen vermutlich von der NSA.
20150217             Den 8 Schadprogrammen, die KASPERSKY Lab in 1—BERICHT (PDF) vorstellt, haben die VIREN—FORSCHER selbst Namen wie Fanny oder Grayfish gegeben.
20150217             vielleicht
20150217             DIE—MEISTEN Infektionen fand KASPERSKY in IRAN, RUSSLAND, PAKISTAN, AFGHANISTAN, INDIEN, CHINA, SYRIEN und MALI.
20150217             Aber auch Telekommunikationsinfrastruktur in DEUTSCHLAND sei betroffen.
20150217             Verbreitet wurden die Programme auf zum Teil originelle Weise.
20150217             1—WISSENSCHAFTLER beispielsweise habe 1 CD mit Fotos von 1 KONFERENZ—IN—DEN—USA geschickt bekommen, an der er teilgenommen hatte, so KASPERSKY.
20150217             Auf dem Datenträger verbarg sich aber auch 1 SPÄH—SOFTWARE von 1 "nahezu allmächtigen CYBER—SPIONAGE—ORGANISATION", so die Virenforscher.
20150217             DIE—SCHADPROGRAMME sind ausgefeilt: 2 von ihnen nisten sich in der STEUER—SOFTWARE (Firmware) von Festplatten 1 und können so auch FESTPLATTEN—LÖSCHUNGEN und -Neuinstallationen überstehen.
20150217             Dass die Firmware 1 Festplatte infiziert wird, haben wir nie zuvor gesehen", so die KASPERSKY-Forscher.
20150217             Regin ist 1 Schadsoftware, die ebenfalls der NSA und ihren Verbündeten zugeordnet wird.
20150217             Dass DER—US—GEHEIM—DIENST—NSA über genau solche Werkzeuge verfügt, ist —SCHON—SEIT 20131200             bekannt:
20150217             —DAMALS, veröffentlichten SPIEGEL und SPIEGEL—ONLINE 1 Katalog mit Hard— , SOFTWARE—IMPLANTATEN 1 NSA—ABTEILUNG namens ANT, was vermutlich für Advanced Network Technologies steht.
20150217             Der Katalog enthält beispielsweise 1 "Produkt"namens Iratemonk, das dazu dient "DESKTOP—RECHNER und Laptops mit überdauernden SOFTWAREanwendungen auszustatten, indem es die FESTPLATTEN—FIRMWARE implantiert".
20150217             Geeignet ist Iratemonk demnach für "eine Vielzahl von Festplatten von WESTERN—DIGITAL, Seagate, Maxtor und Samsung".
20150217             DIE—FIRMWARE—MODIFIKATION, die KASPERSKY entdeckte, ist dem Bericht zufolge in der Lage, "über 1 Dutzend unterschiedliche Festplattenmarken"zu infizieren, darunter "Seagate, WESTERN—DIGITAL, Toshiba, Maxtor und IBM".
20150217             DIE—FESTPLATTEN—MALWARE, die KASPERSKY beschreibt und nur "nls_933w.dll"nennt, ist neuer, sie stammt dem Bericht zufolge 20100000             —J—AUS—DEM,.
20150217             DIE—VON KASPERSKY beschriebene SOFTWARE nutzte 2 SCHWACH—STELLEN in WINDOWS—COMPUTERSYSTEMEN aus, um auch Computer ohne INTERNETanschluss infizieren zu können.
20150217             DER—BERICHT—DER—RUSSISCHEN ANTI—VIRUS—FIRMA lässt wenig Zweifel daran, ohne explizit darauf hinzuweisen: Hinter den Angriffen steckt der US—GEHEIM—DIENST—NSA.
20150217             —DIE—LISTE, der Ziele, das technische Know-how und der RESSOURCEN—AUFWAND für DIE—ENTWICKLUNG der SCHAD—SOFTWARE deuten darauf hin.
20150217             —NÄCHSTE—TAGE—IN—DEN, wird KASPERSKY Labs die
20150217             DIE—NSA selbst reagierte mit 1 Stellungnahme, nachzulesen etwa bei "Forbes".
20150217             DER—GEHEIM—DIENST sei "über den kürzlich veröffentlichten Bericht informiert", werde aber "keine der Behauptungen des Berichts öffentlich kommentieren oder Details daraus diskutieren".
20150217             —DANACH, folgt 1 Absatz, in dem DER—GEHEIM—DIENST auf 1 spionagefreundliche Anordnung des USA—PRÄSIDENTEN verweist, und darauf, dass DIE—USA—GEHEIM—DIENSTE DIE—USA und ihre BÜRGER vor TERROR—ANSCHLÄGEN, MASSEN—VERNICHTUNGS—WAFFEN, "ausländischer Aggression gegen uns selbst und unsere Verbündeten"und vor "internationalen kriminellen Organisationen"schützen müssten.
20150217             Brutale EU—FLÜCHTLINGS—POLITIK,EUROPA schreckt ab
20150217             KAMPF—ZWISCHEN—ROBBE und Krake: Acht Arme klammern sich ans Leben
20150217             Umgang mit Plagiatoren: "Nicht DER—MENSCH wird bloßgestellt, sondern die Schrift"
20150217             TERROR—IN—KOPENHAGEN: GEHEIM—DIENST will keine Anzeichen für Attacken gesehen haben
20150217             —STREIT—ÜBER—GASKRAFTWERKE: 14—BUNDES—LÄNDER stellen sich gegen SEEHOFER
20150217             OST—UKRAINE—KIEW bestätigt Fall von Debalzewe
20150217             FILM—ÜBER—MARTIN—LUTHER—KING Jr.: Das amerikanische Versprechen
20150217             ZUHÄLTEREI—PROZESS—GEGEN—STRAUSS—KAHN: STAATS—ANWALTSCHAFT fordert Freispruch
20150217             Faktencheck: Rettet EUROPA GRIECHENLAND — oder nur DIE—BANKEN?
20150217             Makabere Inszenierung: SYRIEN—OPPOSITIONELLE schocken mit KÄFIG—FOTO
20150217             PSEUDO—WISSENSCHAFT Quantenmedizin: EINSTEIN für esoteriker
20150217             Liste der Hochschulräte: Wie Unternehmen an den Unis Einfluss nehmen
20150217             ISLAM—GELEHRTER über DIE—ERDE: Und sie dreht sich doch nicht
20150217             Frachter "Progress": Senf, Zwiebeln und Geschenke für die ISS
20150217             SCHÄUBLE über GRIECHENLAND unter Zeitdruck: "am ;;0228;;, 24.00—UHR, is over"
20150217             ANSCHLÄGE—IN—PARIS und KOPENHAGEN: DER—TERROR—IN—UNSEREN Städten
20150217             —KRIEG—IN—DER—UKRAINE: —EXPERTEn dokumentieren ARTILLERIEbeschuss aus RUSSLAND
20150217             TÜRKEI unter ERDOGAN: Schüler wegen Präsidentenbeleidung verurteilt
20150217             OST—UKRAINE—SEPARATISTEN erobern Debalzewe - heftige Gefechte
20150217             DEUTSCHE—NATO—TRUPPE: BUNDESWEHR rückte mit Besenstielen ins Manöver
20150217             PARIS, TOULOUSE, KOPENHAGEN: Was DIE—ATTENTÄTER verbindet
20150217             Manchmal hat man den Eindruck DIE—AMERIKANER, speziell DIE—NSA merken nicht dass sie letztendlich den Ast absägen auf dem sie sitzen!
20150217             WAHL—KAMPF—IN—ISRAEL: Das Märchen vom bescheidenen Bibi
20150217             Morde im IRAK: IS—MILIZ soll Dutzende Menschen lebendig verbrannt haben
20150217             TERROR—IN—NIGERIA: Dutzende Menschen sterben bei Angriffen von BOKO—HARAM
20150217             EU—GERANGEL: PAPIER—WIRRWARR beim GRIECHEN—POKER
20150217             Zufallsfund in ISRAEL: Hobbytaucher entdecken riesigen GOLD—SCHATZ
20150217             Bruch DER—WAFFEN—RUHE: UNO—SICHERHEITS—RAT verabschiedet Resolution zur UKRAINE—KRISE
20150217             SCHÄUBLE zur GRIECHENLAND—HILFE: "Ja oder nein"
20150217             CAESAREA - Aus purem Zufall haben 5 Hobbytaucher vor dem israelischen Küstenort CAESAREA 1—GOLD—SCHATZ entdeckt.
20150217             Fast 2000—MÜNZEN AUS—DER—ZEIT—DER Fatimiden wurden vom Hafengrund geborgen,
20150217             es handle sich um den "größten je in ISRAEL gefundenen GOLD—SCHATZ", er wiege 9 Kg und sei von unschätzbarem Wert.
20150217             1 Wintersturm habe vermutlich den MeeresBODEN aufgewühlt und die GOLD—STÜCKE freigelegt.
20150217             der Schatz stamme vermutlich von 1 Schiffswrack, das STEUER—EINNAHMEN an Bord hatte.
20150217             es könne sich aber auch um 1 untergegangenes Handelsschiff gehandelt haben.
20150217             "Die Münzen sind in 1 exzellenten Zustand, obwohl sie fast 1.000—JAHRE auf dem MeeresBODEN lagen",
20150217             seien auf mehreren Münzen Abdrücke und Bissspuren zu erkennen.
20150217             ..sondern es ist Gold, welches diese Räuberbanden u.a.
20150217             —NACH, heutigem MATERIAL—WERT ca 350.000 €.
20150217             TSUNAMI—WARNUNG aufgehoben: Starkes ERDBEBEN erschüttert NORD—OSTEN JAPANs
20150217             Brüchige WAFFEN—RUHE in UKRAINE: USA besorgt über NACHSCHUB—KOLONNE für Separatisten
20150217             TERROR—IN—AFRIKA: Kamerun, Nigeria und Niger melden Erfolge im KAMPF—GEGEN—BOKO—HARAM
20150217             Kommentar zu GRIECHENLANDs EURO—STRATEGIE, REVOLUTIONäre im Rausch
20150217             —REVOLUTIONäre im Rausch
20150217             1—KOMMENTAR—VON—GREGOR PETER Schmitz, BRÜSSEL
20150217             Wer in diesen Tagen mit Menschen spricht, die ALEXIS—TSIPRAS oder Giannis VAROUFAKIS zuletzt lange gegenübergesessen haben, erlebt Menschen, die sich ihrer Gefühle nicht sicher sind.
20150217             Sicher, sie schimpfen über die Posen, die Sturheit, auch die fehlenden Detailkenntnisse der 2 Politiker.
20150217             Aber sie schwärmen ZUGLEICH vom Gefühl, historische Akteure zu erleben, WÄHREND diese GESCHICHTE schreiben - als REVOLUTIONäre, die in Lederjacke und offenem Hemd —POLITIK ganz neu erfinden wollen,
20150217             mehr Che als SCHÄUBLE, eher Motorrad denn Dienstlimousine.
20150217             Und es stimmt ja: Der junge griechische Premier und sein FINANZ—MINISTER wirken mächtig beeindruckend, weil sie mächtig überzeugt von ihrer Sache sind — , 1 durchaus nachvollziehbare Haltung zeigen:
20150217             weniger Verständnis für BANKEN und mehr Verständnis für die zu vielen Opfer 1 zu strikten Sparkurses.
20150217             Doch von sich selbst berauschte REVOLUTIONäre verlieren sich oft in Illusionen und
20150217             und verfallen in Rücksichtslosigkeit,
20150217             beides droht auch VAROUFAKIS und TSIPRAS.
20150217             Das zeigte sich an der Art und Weise, wie das dynamische Duo der KRISE—TREFFEN DER—EURO—FINANZ—MINISTER —AM—MONTAG FRÜH—ZEITIG zum Platzen brachte.
20150217             DIE—GRIECHEN boten lediglich an, ihre milliardenteuren WAHL—KAMPFVERSPRECHEN erst einmal nicht umzusetzen.
20150217             Im Gegenzug forderten sie die umfassende Zusicherung, dass DIE—EUROPÄISCHE—ZENTRAL—BANK (EZB) die GRIECHENLAND—BANKEN weiter liquide halten werde
20150217             —was DIE—EURO—FINANZ—MINISTER aber gar nicht beeinflussen können, denn das entscheidet DIE—BANK nach eigener Prüfung.
20150217             Diesen illusorischen, einseitigen Vorschlag zu 1 ZEIT—PUNKT zu unterbreiten, da die versammelte EURO—ZONE auf konkrete Angebote wartete, ist ZUGLEICH schlicht rücksichtslos - gegenüber kleineren Mitgliedstaaten, die selber harte Reformen durchdrücken mussten.
20150217             Wie sollen sie GRIECHENLANDs permanente Sonderbehandlung länger akzeptieren?
20150217             Nur 1 Grund könnte so viel Chuzpe rechtfertigen: Wenn DIE—GRIECHEN durch harte VERHANDLUNGS—TAKTIK ihre POPULARITÄTS—WERTE daheim hochtreiben wollten, um dort endlich ebenso harte und nötige Reformen durchzusetzen - etwa reiche STEUER—SÜNDER zur Kasse zu bitten.
20150217             Solche Reformen hätten Signalwirkung, weit über GRIECHENLAND hinaus - wenngleich sie im eigenen Land, in der eigenen KOALITION nur —KONFLIKTreich durchzusetzen wären.
20150217             TSIPRAS und VAROUFAKIS mögen so 1 schlauen Reformplan hegen, aber
20150217             er scheint bei ihren Auftritten in BRÜSSEL nicht im Vordergrund zu stehen, sondern eher das sture Kontra GEGEN—DIE—AUFLAGEN des laufenden Hilfsprogramms.
20150217             es mag mutig wirken, sich den um 1 Kompromiss ringenden FINANZ—MINISTERN DER—EURO—ZONE gegenüber unbeugsam zu zeigen.
20150217             Tatsächlich ist es wohlfeil — , zielt nur auf den billigen Applaus der griechischen LANDS—LEUTE.
20150217             Das ist zu wenig von der Regierung 1 Landes, das in der SCHULDEN—KRISE nicht bloß Opfer ist, sondern auch Sünder war - wie Syriza ja selbst anprangert.
20150217             SCHLIMMER—NOCH: Sie wirken wie Pokerspieler, die nicht begreifen, dass sie mit ihrem Bluff auch alles verlieren könnten.
20150217             Wer ES—SICH so leicht macht, agiert leider nicht historisch.
20150217             DER—SCHREIBER vertritt offen die Interessen der BANKEN.
20150217             Korrektur
20150217             Lieber Herr Schmitz.
20150217             Unklar muss bleiben, warum diese Verhältnisse so sind, wie sie offenbar sind.
20150217             Vielleicht hat es ja etwas mit der fehlenden transzendentalen Freiheit zu tun.
20150217             BUNDESWEHR—AUSSTATTUNG: VON—DER—LEYEN präsentiert MILLIARDEN—DEAL für neue Helikopter
20150217             KÄMPFE—IN—DER—OST—UKRAINE: Versorgungslage im Donbass verschlechtert sich dramatisch
20150217             ENERGIE—ANALYST Carlos Pascual: "Wir erleben 1 Ära des Überflusses"
20150217             [l] DIE—NSA hat angeblich Hintertüren in der FESTPLATTEN—FIRMWARE versteckt.
20150217             —UPDATE, Das ist eigentlich schon —VOR—2—JAHREN rausgekommen, aber jetzt hat das wohl jemand in der freien Wildbahn (?) gefunden, isoliert und analysiert.
20150217             Ausstellungen in HAMBURG: Nachgebaute Hütten und ausgedruckte Paläste
20150217             —KARNEVAL in Rio: Das große Finale der SAMBA—TÄNZER
20150217             US—URTEIL: Armstrong muss Sponsor Millionen zurückzahlen
20150217             Schmetterlingsevolution: 1 Anhängsel rettet Leben
20150217             Defekte Zündschlösser: GM gibt mindestens 56—TODES—OPFER zu
20150217             —KRISEntelefonat zu UKRAINE—GEFECHTEN: PUTIN lässt MERKEL auflaufen
20150217             TERROR—IN—KOPENHAGEN: MUTMAßLICHER—ATTENTÄTER soll IS—ANFÜHRER Treue geschworen haben
20150217             —HEUTE—IN—DEN—FEUILLETONS: "Die goldene Dekade des schwulen Sex"
20150217             Zugunglück IN—DEN—USA: Meterhohe Feuerbälle
20150217             1.eigener Einsatz: Afghanische ARMEE startet GROß—ANGRIFF—AUF—TALIBAN
20150217             MENSCHEN—RECHTSKONFERENZ: NORD—KOREAS UNO—BOTSCHAFTER fühlt sich ausgeladen
20150217             Laser, Hohlkabel, Neutrinos: DIE—ZUKUNFT des Hochfrequenzhandels
20150217             —SCHLACHT—VON—IWOJIMA: Insel aus Blut und Asche
20150217             DIE—ÖLPREISE haben nach MONATE—LANGER Talfahrt zuletzt wieder 1 wenig zugelegt.
20150217             —NACH, Einschätzung des Ölministers des OPEC—LANDES KATAR, MOHAMMED—AL—SADA, gibt es Hinweise auf 1 Trendwende am ÖlMARKT.
20150217             Der ÖL—MINISTER—VON—KUWAIT, ALI—AL—OMAIR, sagte, dass das Angebot an Rohöl auf dem WELT—MARKT geringer sei als —BISHER, angenommen - was vor allem daran LIEGE, dass die Bohrungen IN—DEN—USA zurückgingen.
20150217             DIE—USA hatten durch die sogenannte Fracking-Technologie, 1—VERFAHREN, bei dem Öl per Wasser, Sand und Chemikalien aus feinen Gesteinsschichten gepresst wird, —IN—DEN—VERGANGENEN—JAHREN 1 wahren Förderboom erlebt.
20150217             Manche US—FIRMEN, die diese IMMER—NOCH vergleichsweise teure Technik anwenden, kämpften wegen der billigen Ölpreise zuletzt jedoch ums Überleben.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, Herr Pascual, —FRÜHJAHR—IM 2012 riefen Analysten das Zeitalter aus, in dem Öl mindestens 100—DOLLAR pro Barrel kostet.
20150217             —DERZEIT, kostet es nur etwas mehr als die Hälfte.
20150217             Was ist passiert?
20150217             Pascual: Einerseits hat das schwache GLOBALE—WIRTSCHAFTSWACHSTUM die Nachfrage nach Öl gedämpft.
20150217             Andererseits ist das Angebot durch verschärften globalen Wettbewerb deutlich gestiegen.
20150217             gedämpft.
20150217             —GLEICHZEITIG, weigert sich SAUDI—ARABIEN, seine Ölexporte zu reduzieren, wie DIE—REGIERUNG es sonst zu Zeiten 1 ÜBER—ANGEBOTS getan hat.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, Ist DIE—ZEIT des 100—DOLLAR—ÖLS vorbei?
20150217             Pascual: Erst einmal ja.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, DIE—INTERNATIONALE Energieagentur schreibt in 1 aktuellen Bericht, dass USA—FRACKING—FIRMEN leiden, weil ihre EINNAHMEN aus Ölverkäufen oft nicht einmal mehr die PRODUKTIONskosten decken.
20150217             DIE—INDUSTRIE wird immer effizienter - was die Phase des ÜBER—ANGEBOTS sogar verlängern könnte.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, Der amerikanische FRACKING—BOOM hat auch geopolitische Folgen.
20150217             Pascual: Nicht einmal im Ansatz.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, RUSSLAND dagegen nutzt seine ENERGIE—INDUSTRIE als geostrategische Waffe.
20150217             Pascual: Das lag ZUNÄCHST an der hohen Abhängigkeit DER—UKRAINE vom russischen Gas.
20150217             Pascual: DIE—UKRAINE kann die heimische GAS—PRODUKTION von 20 auf 30—MILLIARDEN Kubikmeter PRO—JAHR steigern.
20150217             Pascual: EUROPAs Abhängigkeit vom russischen Gas sinkt doch schon.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, BULGARIEN, Finnland, das Baltikum und GRIECHENLAND sind vom europäischen Pipelinenetz IMMER—NOCH ziemlich abgeschottet.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, Selbst das perfekte Pipelinenetz ist nutzlos, wenn nicht ausreichend Gas hindurchfließt.
20150217             EUROPA sollte sich 1 Infrastruktur bauen, die es erlaubt, mit mehreren potenziellen Partnern zu verhandeln.
20150217             Geplatzter KRISEN—GIPFEL, GRIECHENLAND —STEUERt auf die Pleite zu
20150217             EQUATION—GROUP: SICHERHEITS—FORSCHER entdecken mutmaßliche NSA—SCHADPROGRAMME
20150217             —KLIMA—WANDEL: Satellitendaten zeigen Versauerung der Meere
20150217             RAF—VERSCHWÖRUNG: Ins deutsche Herz der Finsternis
20150217             Brüchige WAFFEN—RUHE IN—DER—UKRAINE—SEPARATISTEN melden Vormarsch in Debalzewe
20150217             Tödlicher Stromschlag: Mindestens 18—MENSCHEN sterben beim Karneval in Haiti
20150217             Video aus PARIS: 70—SEKUNDEN ANTI—SEMITISMUS
20150217             PUTIN—BESUCH—IN—UNGARN—ORBÁN verschaukelt DIE—EU
20150217             KAMPF—GEGEN—IS: ÄGYPTEN fordert UNO zu Einmarsch in LIBYEN auf
20150217             —REKORDwinter IN—DEN—USA: Ist 1 Murmeltier an allem schuld?
20150217             Gastronomie-Wettbewerb: Kleine Dorfkneipe ist bester britischer Pub
20150217             SmartEyeglass SED-E1: Sonys Datenbrille kommt MICROSOFT zuvor
20150217             —NEUE—ARZNEIMITTEL: "Das Ende DER—MONDPREISE"
20150217             Auf über 500 Rechnern rund um den Globus haben DIE—SICHERHEITS—EXPERTEN von KASPERSKY Lab brandneue SCHAD—SOFTWARE entdeckt.
20150217             DIE—VIREN—FORSCHER sprechen von
20150217             DIE—SUPER—SPÄH—PROGRAMME stammen vermutlich von der NSA.
20150217             Den 8 Schadprogrammen, die KASPERSKY Lab in 1—BERICHT (PDF) vorstellt, haben die VIREN—FORSCHER selbst Namen wie Fanny oder Grayfish gegeben.
20150217             vielleicht
20150217             DIE—MEISTEN Infektionen fand KASPERSKY in IRAN, RUSSLAND, PAKISTAN, AFGHANISTAN, INDIEN, CHINA, SYRIEN und MALI.
20150217             Aber auch Telekommunikationsinfrastruktur in DEUTSCHLAND sei betroffen.
20150217             Verbreitet wurden die Programme auf zum Teil originelle Weise.
20150217             1—WISSENSCHAFTLER beispielsweise habe 1 CD mit Fotos von 1 KONFERENZ—IN—DEN—USA geschickt bekommen, an der er teilgenommen hatte, so KASPERSKY.
20150217             Auf dem Datenträger verbarg sich aber auch 1 SPÄH—SOFTWARE von 1 "nahezu allmächtigen CYBER—SPIONAGE—ORGANISATION", so die Virenforscher.
20150217             DIE—SCHADPROGRAMME sind ausgefeilt: 2 von ihnen nisten sich in der STEUER—SOFTWARE (Firmware) von Festplatten 1 und können so auch FESTPLATTEN—LÖSCHUNGEN und -Neuinstallationen überstehen.
20150217             Dass die Firmware 1 Festplatte infiziert wird, haben wir nie zuvor gesehen", so die KASPERSKY-Forscher.
20150217             Regin ist 1 Schadsoftware, die ebenfalls der NSA und ihren Verbündeten zugeordnet wird.
20150217             Dass DER—US—GEHEIM—DIENST—NSA über genau solche Werkzeuge verfügt, ist —SCHON—SEIT 20131200             bekannt:
20150217             —DAMALS, veröffentlichten SPIEGEL und SPIEGEL—ONLINE 1 Katalog mit Hard— , SOFTWARE—IMPLANTATEN 1 NSA—ABTEILUNG namens ANT, was vermutlich für Advanced Network Technologies steht.
20150217             Der Katalog enthält beispielsweise 1 "Produkt"namens Iratemonk, das dazu dient "DESKTOP—RECHNER und Laptops mit überdauernden SOFTWAREanwendungen auszustatten, indem es die FESTPLATTEN—FIRMWARE implantiert".
20150217             Geeignet ist Iratemonk demnach für "eine Vielzahl von Festplatten von WESTERN—DIGITAL, Seagate, Maxtor und Samsung".
20150217             DIE—FIRMWARE—MODIFIKATION, die KASPERSKY entdeckte, ist dem Bericht zufolge in der Lage, "über 1 Dutzend unterschiedliche Festplattenmarken"zu infizieren, darunter "Seagate, WESTERN—DIGITAL, Toshiba, Maxtor und IBM".
20150217             DIE—FESTPLATTEN—MALWARE, die KASPERSKY beschreibt und nur "nls_933w.dll"nennt, ist neuer, sie stammt dem Bericht zufolge 20100000             —J—AUS—DEM,.
20150217             DIE—VON KASPERSKY beschriebene SOFTWARE nutzte 2 SCHWACH—STELLEN in WINDOWS—COMPUTERSYSTEMEN aus, um auch Computer ohne INTERNETanschluss infizieren zu können.
20150217             DER—BERICHT—DER—RUSSISCHEN ANTI—VIRUS—FIRMA lässt wenig Zweifel daran, ohne explizit darauf hinzuweisen: Hinter den Angriffen steckt der US—GEHEIM—DIENST—NSA.
20150217             —DIE—LISTE, der Ziele, das technische Know-how und der RESSOURCEN—AUFWAND für DIE—ENTWICKLUNG der SCHAD—SOFTWARE deuten darauf hin.
20150217             —NÄCHSTE—TAGE—IN—DEN, wird KASPERSKY Labs die
20150217             DIE—NSA selbst reagierte mit 1 Stellungnahme, nachzulesen etwa bei "Forbes".
20150217             DER—GEHEIM—DIENST sei "über den kürzlich veröffentlichten Bericht informiert", werde aber "keine der Behauptungen des Berichts öffentlich kommentieren oder Details daraus diskutieren".
20150217             —DANACH, folgt 1 Absatz, in dem DER—GEHEIM—DIENST auf 1 spionagefreundliche Anordnung des USA—PRÄSIDENTEN verweist, und darauf, dass DIE—USA—GEHEIM—DIENSTE DIE—USA und ihre BÜRGER vor TERROR—ANSCHLÄGEN, MASSEN—VERNICHTUNGS—WAFFEN, "ausländischer Aggression gegen uns selbst und unsere Verbündeten"und vor "internationalen kriminellen Organisationen"schützen müssten.
20150217             Brutale EU—FLÜCHTLINGS—POLITIK,EUROPA schreckt ab
20150217             KAMPF—ZWISCHEN—ROBBE und Krake: Acht Arme klammern sich ans Leben
20150217             Umgang mit Plagiatoren: "Nicht DER—MENSCH wird bloßgestellt, sondern die Schrift"
20150217             TERROR—IN—KOPENHAGEN: GEHEIM—DIENST will keine Anzeichen für Attacken gesehen haben
20150217             —STREIT—ÜBER—GASKRAFTWERKE: 14—BUNDES—LÄNDER stellen sich gegen SEEHOFER
20150217             OST—UKRAINE—KIEW bestätigt Fall von Debalzewe
20150217             FILM—ÜBER—MARTIN—LUTHER—KING Jr.: Das amerikanische Versprechen
20150217             ZUHÄLTEREI—PROZESS—GEGEN—STRAUSS—KAHN: STAATS—ANWALTSCHAFT fordert Freispruch
20150217             Faktencheck: Rettet EUROPA GRIECHENLAND — oder nur DIE—BANKEN?
20150217             Makabere Inszenierung: SYRIEN—OPPOSITIONELLE schocken mit KÄFIG—FOTO
20150217             PSEUDO—WISSENSCHAFT Quantenmedizin: EINSTEIN für esoteriker
20150217             Liste der Hochschulräte: Wie Unternehmen an den Unis Einfluss nehmen
20150217             ISLAM—GELEHRTER über DIE—ERDE: Und sie dreht sich doch nicht
20150217             Frachter "Progress": Senf, Zwiebeln und Geschenke für die ISS
20150217             SCHÄUBLE über GRIECHENLAND unter Zeitdruck: "am ;;0228;;, 24.00—UHR, is over"
20150217             ANSCHLÄGE—IN—PARIS und KOPENHAGEN: DER—TERROR—IN—UNSEREN Städten
20150217             —KRIEG—IN—DER—UKRAINE: —EXPERTEn dokumentieren ARTILLERIEbeschuss aus RUSSLAND
20150217             TÜRKEI unter ERDOGAN: Schüler wegen Präsidentenbeleidung verurteilt
20150217             OST—UKRAINE—SEPARATISTEN erobern Debalzewe - heftige Gefechte
20150217             DEUTSCHE—NATO—TRUPPE: BUNDESWEHR rückte mit Besenstielen ins Manöver
20150217             PARIS, TOULOUSE, KOPENHAGEN: Was DIE—ATTENTÄTER verbindet
20150217             Manchmal hat man den Eindruck DIE—AMERIKANER, speziell DIE—NSA merken nicht dass sie letztendlich den Ast absägen auf dem sie sitzen!
20150217             WAHL—KAMPF—IN—ISRAEL: Das Märchen vom bescheidenen Bibi
20150217             Morde im IRAK: IS—MILIZ soll Dutzende Menschen lebendig verbrannt haben
20150217             TERROR—IN—NIGERIA: Dutzende Menschen sterben bei Angriffen von BOKO—HARAM
20150217             EU—GERANGEL: PAPIER—WIRRWARR beim GRIECHEN—POKER
20150217             Zufallsfund in ISRAEL: Hobbytaucher entdecken riesigen GOLD—SCHATZ
20150217             Bruch DER—WAFFEN—RUHE: UNO—SICHERHEITS—RAT verabschiedet Resolution zur UKRAINE—KRISE
20150217             SCHÄUBLE zur GRIECHENLAND—HILFE: "Ja oder nein"
20150217             CAESAREA - Aus purem Zufall haben 5 Hobbytaucher vor dem israelischen Küstenort CAESAREA 1—GOLD—SCHATZ entdeckt.
20150217             Fast 2000—MÜNZEN AUS—DER—ZEIT—DER Fatimiden wurden vom Hafengrund geborgen,
20150217             es handle sich um den "größten je in ISRAEL gefundenen GOLD—SCHATZ", er wiege 9 Kg und sei von unschätzbarem Wert.
20150217             1 Wintersturm habe vermutlich den MeeresBODEN aufgewühlt und die GOLD—STÜCKE freigelegt.
20150217             der Schatz stamme vermutlich von 1 Schiffswrack, das STEUER—EINNAHMEN an Bord hatte.
20150217             es könne sich aber auch um 1 untergegangenes Handelsschiff gehandelt haben.
20150217             "Die Münzen sind in 1 exzellenten Zustand, obwohl sie fast 1.000—JAHRE auf dem MeeresBODEN lagen",
20150217             seien auf mehreren Münzen Abdrücke und Bissspuren zu erkennen.
20150217             ..sondern es ist Gold, welches diese Räuberbanden u.a.
20150217             —NACH, heutigem MATERIAL—WERT ca 350.000 €.
20150217             TSUNAMI—WARNUNG aufgehoben: Starkes ERDBEBEN erschüttert NORD—OSTEN JAPANs
20150217             Brüchige WAFFEN—RUHE in UKRAINE: USA besorgt über NACHSCHUB—KOLONNE für Separatisten
20150217             TERROR—IN—AFRIKA: Kamerun, Nigeria und Niger melden Erfolge im KAMPF—GEGEN—BOKO—HARAM
20150217             Kommentar zu GRIECHENLANDs EURO—STRATEGIE, REVOLUTIONäre im Rausch
20150217             —REVOLUTIONäre im Rausch
20150217             1—KOMMENTAR—VON—GREGOR PETER Schmitz, BRÜSSEL
20150217             Wer in diesen Tagen mit Menschen spricht, die ALEXIS—TSIPRAS oder Giannis VAROUFAKIS zuletzt lange gegenübergesessen haben, erlebt Menschen, die sich ihrer Gefühle nicht sicher sind.
20150217             Sicher, sie schimpfen über die Posen, die Sturheit, auch die fehlenden Detailkenntnisse der 2 Politiker.
20150217             Aber sie schwärmen ZUGLEICH vom Gefühl, historische Akteure zu erleben, WÄHREND diese GESCHICHTE schreiben - als REVOLUTIONäre, die in Lederjacke und offenem Hemd —POLITIK ganz neu erfinden wollen,
20150217             mehr Che als SCHÄUBLE, eher Motorrad denn Dienstlimousine.
20150217             Und es stimmt ja: Der junge griechische Premier und sein FINANZ—MINISTER wirken mächtig beeindruckend, weil sie mächtig überzeugt von ihrer Sache sind — , 1 durchaus nachvollziehbare Haltung zeigen:
20150217             weniger Verständnis für BANKEN und mehr Verständnis für die zu vielen Opfer 1 zu strikten Sparkurses.
20150217             Doch von sich selbst berauschte REVOLUTIONäre verlieren sich oft in Illusionen und
20150217             und verfallen in Rücksichtslosigkeit,
20150217             beides droht auch VAROUFAKIS und TSIPRAS.
20150217             Das zeigte sich an der Art und Weise, wie das dynamische Duo der KRISE—TREFFEN DER—EURO—FINANZ—MINISTER —AM—MONTAG FRÜH—ZEITIG zum Platzen brachte.
20150217             DIE—GRIECHEN boten lediglich an, ihre milliardenteuren WAHL—KAMPFVERSPRECHEN erst einmal nicht umzusetzen.
20150217             Im Gegenzug forderten sie die umfassende Zusicherung, dass DIE—EUROPÄISCHE—ZENTRAL—BANK (EZB) die GRIECHENLAND—BANKEN weiter liquide halten werde
20150217             —was DIE—EURO—FINANZ—MINISTER aber gar nicht beeinflussen können, denn das entscheidet DIE—BANK nach eigener Prüfung.
20150217             Diesen illusorischen, einseitigen Vorschlag zu 1 ZEIT—PUNKT zu unterbreiten, da die versammelte EURO—ZONE auf konkrete Angebote wartete, ist ZUGLEICH schlicht rücksichtslos - gegenüber kleineren Mitgliedstaaten, die selber harte Reformen durchdrücken mussten.
20150217             Wie sollen sie GRIECHENLANDs permanente Sonderbehandlung länger akzeptieren?
20150217             Nur 1 Grund könnte so viel Chuzpe rechtfertigen: Wenn DIE—GRIECHEN durch harte VERHANDLUNGS—TAKTIK ihre POPULARITÄTS—WERTE daheim hochtreiben wollten, um dort endlich ebenso harte und nötige Reformen durchzusetzen - etwa reiche STEUER—SÜNDER zur Kasse zu bitten.
20150217             Solche Reformen hätten Signalwirkung, weit über GRIECHENLAND hinaus - wenngleich sie im eigenen Land, in der eigenen KOALITION nur —KONFLIKTreich durchzusetzen wären.
20150217             TSIPRAS und VAROUFAKIS mögen so 1 schlauen Reformplan hegen, aber
20150217             er scheint bei ihren Auftritten in BRÜSSEL nicht im Vordergrund zu stehen, sondern eher das sture Kontra GEGEN—DIE—AUFLAGEN des laufenden Hilfsprogramms.
20150217             es mag mutig wirken, sich den um 1 Kompromiss ringenden FINANZ—MINISTERN DER—EURO—ZONE gegenüber unbeugsam zu zeigen.
20150217             Tatsächlich ist es wohlfeil — , zielt nur auf den billigen Applaus der griechischen LANDS—LEUTE.
20150217             Das ist zu wenig von der Regierung 1 Landes, das in der SCHULDEN—KRISE nicht bloß Opfer ist, sondern auch Sünder war - wie Syriza ja selbst anprangert.
20150217             SCHLIMMER—NOCH: Sie wirken wie Pokerspieler, die nicht begreifen, dass sie mit ihrem Bluff auch alles verlieren könnten.
20150217             Wer ES—SICH so leicht macht, agiert leider nicht historisch.
20150217             DER—SCHREIBER vertritt offen die Interessen der BANKEN.
20150217             Lieber Herr Schmitz.
20150217             Unklar muss bleiben, warum diese Verhältnisse so sind, wie sie offenbar sind.
20150217             Vielleicht hat es ja etwas mit der fehlenden transzendentalen Freiheit zu tun.
20150217             BUNDESWEHR—AUSSTATTUNG: VON—DER—LEYEN präsentiert MILLIARDEN—DEAL für neue Helikopter
20150217             KÄMPFE—IN—DER—OST—UKRAINE: Versorgungslage im Donbass verschlechtert sich dramatisch
20150217             ENERGIE—ANALYST Carlos Pascual: "Wir erleben 1 Ära des Überflusses"
20150217             [l] DIE—NSA hat angeblich Hintertüren in der FESTPLATTEN—FIRMWARE versteckt.
20150217             —UPDATE, Das ist eigentlich schon —VOR—2—JAHREN rausgekommen, aber jetzt hat das wohl jemand in der freien Wildbahn (?) gefunden, isoliert und analysiert.
20150217             Ausstellungen in HAMBURG: Nachgebaute Hütten und ausgedruckte Paläste
20150217             —KARNEVAL in Rio: Das große Finale der SAMBA—TÄNZER
20150217             US—URTEIL: Armstrong muss Sponsor Millionen zurückzahlen
20150217             Schmetterlingsevolution: 1 Anhängsel rettet Leben
20150217             Defekte Zündschlösser: GM gibt mindestens 56—TODES—OPFER zu
20150217             —KRISEntelefonat zu UKRAINE—GEFECHTEN: PUTIN lässt MERKEL auflaufen
20150217             TERROR—IN—KOPENHAGEN: MUTMAßLICHER—ATTENTÄTER soll IS—ANFÜHRER Treue geschworen haben
20150217             —HEUTE—IN—DEN—FEUILLETONS: "Die goldene Dekade des schwulen Sex"
20150217             Zugunglück IN—DEN—USA: Meterhohe Feuerbälle
20150217             1.eigener Einsatz: Afghanische ARMEE startet GROß—ANGRIFF—AUF—TALIBAN
20150217             MENSCHEN—RECHTSKONFERENZ: NORD—KOREAS UNO—BOTSCHAFTER fühlt sich ausgeladen
20150217             Laser, Hohlkabel, Neutrinos: DIE—ZUKUNFT des Hochfrequenzhandels
20150217             —SCHLACHT—VON—IWOJIMA: Insel aus Blut und Asche
20150217             DIE—ÖLPREISE haben nach MONATE—LANGER Talfahrt zuletzt wieder 1 wenig zugelegt.
20150217             —NACH, Einschätzung des Ölministers des OPEC—LANDES KATAR, MOHAMMED—AL—SADA, gibt es Hinweise auf 1 Trendwende am ÖlMARKT.
20150217             Der ÖL—MINISTER—VON—KUWAIT, ALI—AL—OMAIR, sagte, dass das Angebot an Rohöl auf dem WELT—MARKT geringer sei als —BISHER, angenommen - was vor allem daran LIEGE, dass die Bohrungen IN—DEN—USA zurückgingen.
20150217             DIE—USA hatten durch die sogenannte Fracking-Technologie, 1—VERFAHREN, bei dem Öl per Wasser, Sand und Chemikalien aus feinen Gesteinsschichten gepresst wird, —IN—DEN—VERGANGENEN—JAHREN 1 wahren Förderboom erlebt.
20150217             Manche US—FIRMEN, die diese IMMER—NOCH vergleichsweise teure Technik anwenden, kämpften wegen der billigen Ölpreise zuletzt jedoch ums Überleben.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, Herr Pascual, —FRÜHJAHR—IM 2012 riefen Analysten das Zeitalter aus, in dem Öl mindestens 100—DOLLAR pro Barrel kostet.
20150217             —DERZEIT, kostet es nur etwas mehr als die Hälfte.
20150217             Was ist passiert?
20150217             Pascual: Einerseits hat das schwache GLOBALE—WIRTSCHAFTSWACHSTUM die Nachfrage nach Öl gedämpft.
20150217             Andererseits ist das Angebot durch verschärften globalen Wettbewerb deutlich gestiegen.
20150217             gedämpft.
20150217             —GLEICHZEITIG, weigert sich SAUDI—ARABIEN, seine Ölexporte zu reduzieren, wie DIE—REGIERUNG es sonst zu Zeiten 1 ÜBER—ANGEBOTS getan hat.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, Ist DIE—ZEIT des 100—DOLLAR—ÖLS vorbei?
20150217             Pascual: Erst einmal ja.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, DIE—INTERNATIONALE Energieagentur schreibt in 1 aktuellen Bericht, dass USA—FRACKING—FIRMEN leiden, weil ihre EINNAHMEN aus Ölverkäufen oft nicht einmal mehr die PRODUKTIONskosten decken.
20150217             DIE—INDUSTRIE wird immer effizienter - was die Phase des ÜBER—ANGEBOTS sogar verlängern könnte.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, Der amerikanische FRACKING—BOOM hat auch geopolitische Folgen.
20150217             Pascual: Nicht einmal im Ansatz.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, RUSSLAND dagegen nutzt seine ENERGIE—INDUSTRIE als geostrategische Waffe.
20150217             Pascual: Das lag ZUNÄCHST an der hohen Abhängigkeit DER—UKRAINE vom russischen Gas.
20150217             Pascual: DIE—UKRAINE kann die heimische GAS—PRODUKTION von 20 auf 30—MILLIARDEN Kubikmeter PRO—JAHR steigern.
20150217             Pascual: EUROPAs Abhängigkeit vom russischen Gas sinkt doch schon.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, BULGARIEN, Finnland, das Baltikum und GRIECHENLAND sind vom europäischen Pipelinenetz IMMER—NOCH ziemlich abgeschottet.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, Selbst das perfekte Pipelinenetz ist nutzlos, wenn nicht ausreichend Gas hindurchfließt.
20150217             EUROPA sollte sich 1 Infrastruktur bauen, die es erlaubt, mit mehreren potenziellen Partnern zu verhandeln.
20150217             Geplatzter KRISEN—GIPFEL, GRIECHENLAND —STEUERt auf die Pleite zu
20150217             EQUATION—GROUP: SICHERHEITS—FORSCHER entdecken mutmaßliche NSA—SCHADPROGRAMME
20150217             —KLIMA—WANDEL: Satellitendaten zeigen Versauerung der Meere
20150217             RAF—VERSCHWÖRUNG: Ins deutsche Herz der Finsternis
20150217             Brüchige WAFFEN—RUHE IN—DER—UKRAINE—SEPARATISTEN melden Vormarsch in Debalzewe
20150217             Tödlicher Stromschlag: Mindestens 18—MENSCHEN sterben beim Karneval in Haiti
20150217             Video aus PARIS: 70—SEKUNDEN ANTI—SEMITISMUS
20150217             PUTIN—BESUCH—IN—UNGARN—ORBÁN verschaukelt DIE—EU
20150217             KAMPF—GEGEN—IS: ÄGYPTEN fordert UNO zu Einmarsch in LIBYEN auf
20150217             —REKORDwinter IN—DEN—USA: Ist 1 Murmeltier an allem schuld?
20150217             Gastronomie-Wettbewerb: Kleine Dorfkneipe ist bester britischer Pub
20150217             SmartEyeglass SED-E1: Sonys Datenbrille kommt MICROSOFT zuvor
20150217             —NEUE—ARZNEIMITTEL: "Das Ende DER—MONDPREISE"
20150217             Auf über 500 Rechnern rund um den Globus haben DIE—SICHERHEITS—EXPERTEN von KASPERSKY Lab brandneue SCHAD—SOFTWARE entdeckt.
20150217             DIE—VIREN—FORSCHER sprechen von
20150217             DIE—SUPER—SPÄH—PROGRAMME stammen vermutlich von der NSA.
20150217             Den 8 Schadprogrammen, die KASPERSKY Lab in 1—BERICHT (PDF) vorstellt, haben die VIREN—FORSCHER selbst Namen wie Fanny oder Grayfish gegeben.
20150217             vielleicht
20150217             DIE—MEISTEN Infektionen fand KASPERSKY in IRAN, RUSSLAND, PAKISTAN, AFGHANISTAN, INDIEN, CHINA, SYRIEN und MALI.
20150217             Aber auch Telekommunikationsinfrastruktur in DEUTSCHLAND sei betroffen.
20150217             Verbreitet wurden die Programme auf zum Teil originelle Weise.
20150217             1—WISSENSCHAFTLER beispielsweise habe 1 CD mit Fotos von 1 KONFERENZ—IN—DEN—USA geschickt bekommen, an der er teilgenommen hatte, so KASPERSKY.
20150217             Auf dem Datenträger verbarg sich aber auch 1 SPÄH—SOFTWARE von 1 "nahezu allmächtigen CYBER—SPIONAGE—ORGANISATION", so die Virenforscher.
20150217             DIE—SCHADPROGRAMME sind ausgefeilt: 2 von ihnen nisten sich in der STEUER—SOFTWARE (Firmware) von Festplatten 1 und können so auch FESTPLATTEN—LÖSCHUNGEN und -Neuinstallationen überstehen.
20150217             Dass die Firmware 1 Festplatte infiziert wird, haben wir nie zuvor gesehen", so die KASPERSKY-Forscher.
20150217             Regin ist 1 Schadsoftware, die ebenfalls der NSA und ihren Verbündeten zugeordnet wird.
20150217             Dass DER—US—GEHEIM—DIENST—NSA über genau solche Werkzeuge verfügt, ist —SCHON—SEIT 20131200             bekannt:
20150217             —DAMALS, veröffentlichten SPIEGEL und SPIEGEL—ONLINE 1 Katalog mit Hard— , SOFTWARE—IMPLANTATEN 1 NSA—ABTEILUNG namens ANT, was vermutlich für Advanced Network Technologies steht.
20150217             Der Katalog enthält beispielsweise 1 "Produkt"namens Iratemonk, das dazu dient "DESKTOP—RECHNER und Laptops mit überdauernden SOFTWAREanwendungen auszustatten, indem es die FESTPLATTEN—FIRMWARE implantiert".
20150217             Geeignet ist Iratemonk demnach für "eine Vielzahl von Festplatten von WESTERN—DIGITAL, Seagate, Maxtor und Samsung".
20150217             DIE—FIRMWARE—MODIFIKATION, die KASPERSKY entdeckte, ist dem Bericht zufolge in der Lage, "über 1 Dutzend unterschiedliche Festplattenmarken"zu infizieren, darunter "Seagate, WESTERN—DIGITAL, Toshiba, Maxtor und IBM".
20150217             DIE—FESTPLATTEN—MALWARE, die KASPERSKY beschreibt und nur "nls_933w.dll"nennt, ist neuer, sie stammt dem Bericht zufolge 20100000             —J—AUS—DEM,.
20150217             DIE—VON KASPERSKY beschriebene SOFTWARE nutzte 2 SCHWACH—STELLEN in WINDOWS—COMPUTERSYSTEMEN aus, um auch Computer ohne INTERNETanschluss infizieren zu können.
20150217             DER—BERICHT—DER—RUSSISCHEN ANTI—VIRUS—FIRMA lässt wenig Zweifel daran, ohne explizit darauf hinzuweisen: Hinter den Angriffen steckt der US—GEHEIM—DIENST—NSA.
20150217             —DIE—LISTE, der Ziele, das technische Know-how und der RESSOURCEN—AUFWAND für DIE—ENTWICKLUNG der SCHAD—SOFTWARE deuten darauf hin.
20150217             —NÄCHSTE—TAGE—IN—DEN, wird KASPERSKY Labs die
20150217             DIE—NSA selbst reagierte mit 1 Stellungnahme, nachzulesen etwa bei "Forbes".
20150217             DER—GEHEIM—DIENST sei "über den kürzlich veröffentlichten Bericht informiert", werde aber "keine der Behauptungen des Berichts öffentlich kommentieren oder Details daraus diskutieren".
20150217             —DANACH, folgt 1 Absatz, in dem DER—GEHEIM—DIENST auf 1 spionagefreundliche Anordnung des USA—PRÄSIDENTEN verweist, und darauf, dass DIE—USA—GEHEIM—DIENSTE DIE—USA und ihre BÜRGER vor TERROR—ANSCHLÄGEN, MASSEN—VERNICHTUNGS—WAFFEN, "ausländischer Aggression gegen uns selbst und unsere Verbündeten"und vor "internationalen kriminellen Organisationen"schützen müssten.
20150217             Brutale EU—FLÜCHTLINGS—POLITIK,EUROPA schreckt ab

20150217             KAMPF—ZWISCHEN—ROBBE und Krake: Acht Arme klammern sich ans Leben
20150217             Umgang mit Plagiatoren: "Nicht DER—MENSCH wird bloßgestellt, sondern die Schrift"
20150217             TERROR—IN—KOPENHAGEN: GEHEIM—DIENST will keine Anzeichen für Attacken gesehen haben
20150217             —STREIT—ÜBER—GASKRAFTWERKE: 14—BUNDES—LÄNDER stellen sich gegen SEEHOFER
20150217             OST—UKRAINE—KIEW bestätigt Fall von Debalzewe
20150217             FILM—ÜBER—MARTIN—LUTHER—KING Jr.: Das amerikanische Versprechen
20150217             ZUHÄLTEREI—PROZESS—GEGEN—STRAUSS—KAHN: STAATS—ANWALTSCHAFT fordert Freispruch
20150217             Faktencheck: Rettet EUROPA GRIECHENLAND — oder nur DIE—BANKEN?
20150217             Makabere Inszenierung: SYRIEN—OPPOSITIONELLE schocken mit KÄFIG—FOTO
20150217             PSEUDO—WISSENSCHAFT Quantenmedizin: EINSTEIN für esoteriker
20150217             Liste der Hochschulräte: Wie Unternehmen an den Unis Einfluss nehmen
20150217             ISLAM—GELEHRTER über DIE—ERDE: Und sie dreht sich doch nicht
20150217             Frachter "Progress": Senf, Zwiebeln und Geschenke für die ISS
20150217             SCHÄUBLE über GRIECHENLAND unter Zeitdruck: "am ;;0228;;, 24.00—UHR, is over"
20150217             ANSCHLÄGE—IN—PARIS und KOPENHAGEN: DER—TERROR—IN—UNSEREN Städten
20150217             —KRIEG—IN—DER—UKRAINE: —EXPERTEn dokumentieren ARTILLERIEbeschuss aus RUSSLAND
20150217             TÜRKEI unter ERDOGAN: Schüler wegen Präsidentenbeleidung verurteilt
20150217             OST—UKRAINE—SEPARATISTEN erobern Debalzewe - heftige Gefechte
20150217             DEUTSCHE—NATO—TRUPPE: BUNDESWEHR rückte mit Besenstielen ins Manöver
20150217             PARIS, TOULOUSE, KOPENHAGEN: Was DIE—ATTENTÄTER verbindet
20150217             .
20150217             MarcRITTER63 1349—HEUTE
20150217             Manchmal hat man den Eindruck DIE—AMERIKANER, speziell DIE—NSA merken nicht dass sie letztendlich den Ast absägen auf dem sie sitzen!
20150217             WAHL—KAMPF—IN—ISRAEL: Das Märchen vom bescheidenen Bibi
20150217             Morde im IRAK: IS—MILIZ soll Dutzende Menschen lebendig verbrannt haben
20150217             TERROR—IN—NIGERIA: Dutzende Menschen sterben bei Angriffen von BOKO—HARAM
20150217             EU—GERANGEL: PAPIER—WIRRWARR beim GRIECHEN—POKER
20150217             Zufallsfund in ISRAEL: Hobbytaucher entdecken riesigen GOLD—SCHATZ
20150217             Bruch DER—WAFFEN—RUHE: UNO—SICHERHEITS—RAT verabschiedet Resolution zur UKRAINE—KRISE
20150217             SCHÄUBLE zur GRIECHENLAND—HILFE: "Ja oder nein"
20150217             CAESAREA - Aus purem Zufall haben 5 Hobbytaucher vor dem israelischen Küstenort CAESAREA 1—GOLD—SCHATZ entdeckt.
20150217             Fast 2000—MÜNZEN AUS—DER—ZEIT—DER Fatimiden wurden vom Hafengrund geborgen,
20150217             es handle sich um den "größten je in ISRAEL gefundenen GOLD—SCHATZ", er wiege 9 Kg und sei von unschätzbarem Wert.
20150217             1 Wintersturm habe vermutlich den MeeresBODEN aufgewühlt und die GOLD—STÜCKE freigelegt.
20150217             der Schatz stamme vermutlich von 1 Schiffswrack, das STEUER—EINNAHMEN an Bord hatte.
20150217             es könne sich aber auch um 1 untergegangenes Handelsschiff gehandelt haben.
20150217             "Die Münzen sind in 1 exzellenten Zustand, obwohl sie fast 1.000—JAHRE auf dem MeeresBODEN lagen",
20150217             seien auf mehreren Münzen Abdrücke und Bissspuren zu erkennen.
20150217             ..sondern es ist Gold, welches diese Räuberbanden u.a.
20150217             —NACH, heutigem MATERIAL—WERT ca 350.000 €.
20150217             TSUNAMI—WARNUNG aufgehoben: Starkes ERDBEBEN erschüttert NORD—OSTEN JAPANs
20150217             Brüchige WAFFEN—RUHE in UKRAINE: USA besorgt über NACHSCHUB—KOLONNE für Separatisten
20150217             TERROR—IN—AFRIKA: Kamerun, Nigeria und Niger melden Erfolge im KAMPF—GEGEN—BOKO—HARAM
20150217             Kommentar zu GRIECHENLANDs EURO—STRATEGIE, REVOLUTIONäre im Rausch
20150217             —REVOLUTIONäre im Rausch
20150217             1—KOMMENTAR—VON—GREGOR PETER Schmitz, BRÜSSEL
20150217             Wer in diesen Tagen mit Menschen spricht, die ALEXIS—TSIPRAS oder Giannis VAROUFAKIS zuletzt lange gegenübergesessen haben, erlebt Menschen, die sich ihrer Gefühle nicht sicher sind.
20150217             Sicher, sie schimpfen über die Posen, die Sturheit, auch die fehlenden Detailkenntnisse der 2 Politiker.
20150217             Aber sie schwärmen ZUGLEICH vom Gefühl, historische Akteure zu erleben, WÄHREND diese GESCHICHTE schreiben - als REVOLUTIONäre, die in Lederjacke und offenem Hemd —POLITIK ganz neu erfinden wollen,
20150217             mehr Che als SCHÄUBLE, eher Motorrad denn Dienstlimousine.
20150217             Und es stimmt ja: Der junge griechische Premier und sein FINANZ—MINISTER wirken mächtig beeindruckend, weil sie mächtig überzeugt von ihrer Sache sind — , 1 durchaus nachvollziehbare Haltung zeigen:
20150217             weniger Verständnis für BANKEN und mehr Verständnis für die zu vielen Opfer 1 zu strikten Sparkurses.
20150217             Doch von sich selbst berauschte REVOLUTIONäre verlieren sich oft in Illusionen und
20150217             und verfallen in Rücksichtslosigkeit,
20150217             beides droht auch VAROUFAKIS und TSIPRAS.
20150217             Das zeigte sich an der Art und Weise, wie das dynamische Duo der KRISE—TREFFEN DER—EURO—FINANZ—MINISTER —AM—MONTAG FRÜH—ZEITIG zum Platzen brachte.
20150217             DIE—GRIECHEN boten lediglich an, ihre milliardenteuren WAHL—KAMPFVERSPRECHEN erst einmal nicht umzusetzen.
20150217             Im Gegenzug forderten sie die umfassende Zusicherung, dass DIE—EUROPÄISCHE—ZENTRAL—BANK (EZB) die GRIECHENLAND—BANKEN weiter liquide halten werde
20150217             —was DIE—EURO—FINANZ—MINISTER aber gar nicht beeinflussen können, denn das entscheidet DIE—BANK nach eigener Prüfung.
20150217             Diesen illusorischen, einseitigen Vorschlag zu 1 ZEIT—PUNKT zu unterbreiten, da die versammelte EURO—ZONE auf konkrete Angebote wartete, ist ZUGLEICH schlicht rücksichtslos - gegenüber kleineren Mitgliedstaaten, die selber harte Reformen durchdrücken mussten.
20150217             Wie sollen sie GRIECHENLANDs permanente Sonderbehandlung länger akzeptieren?
20150217             Nur 1 Grund könnte so viel Chuzpe rechtfertigen: Wenn DIE—GRIECHEN durch harte VERHANDLUNGS—TAKTIK ihre POPULARITÄTS—WERTE daheim hochtreiben wollten, um dort endlich ebenso harte und nötige Reformen durchzusetzen - etwa reiche STEUER—SÜNDER zur Kasse zu bitten.
20150217             Solche Reformen hätten Signalwirkung, weit über GRIECHENLAND hinaus - wenngleich sie im eigenen Land, in der eigenen KOALITION nur —KONFLIKTreich durchzusetzen wären.
20150217             TSIPRAS und VAROUFAKIS mögen so 1 schlauen Reformplan hegen, aber
20150217             er scheint bei ihren Auftritten in BRÜSSEL nicht im Vordergrund zu stehen, sondern eher das sture Kontra GEGEN—DIE—AUFLAGEN des laufenden Hilfsprogramms.
20150217             es mag mutig wirken, sich den um 1 Kompromiss ringenden FINANZ—MINISTERN DER—EURO—ZONE gegenüber unbeugsam zu zeigen.
20150217             Tatsächlich ist es wohlfeil — , zielt nur auf den billigen Applaus der griechischen LANDS—LEUTE.
20150217             Das ist zu wenig von der Regierung 1 Landes, das in der SCHULDEN—KRISE nicht bloß Opfer ist, sondern auch Sünder war - wie Syriza ja selbst anprangert.
20150217             SCHLIMMER—NOCH: Sie wirken wie Pokerspieler, die nicht begreifen, dass sie mit ihrem Bluff auch alles verlieren könnten.
20150217             Wer ES—SICH so leicht macht, agiert leider nicht historisch.
20150217             3.
20150217             steve72 0537—HEUTE
20150217             DER—SCHREIBER vertritt offen die Interessen der BANKEN.
20150217             .
20150217             Korrektur
20150217             Dr_Text 0551—HEUTE
20150217             Lieber Herr Schmitz.
20150217             Unklar muss bleiben, warum diese Verhältnisse so sind, wie sie offenbar sind.
20150217             Vielleicht hat es ja etwas mit der fehlenden transzendentalen Freiheit zu tun.
20150217             BUNDESWEHR—AUSSTATTUNG: VON—DER—LEYEN präsentiert MILLIARDEN—DEAL für neue Helikopter
20150217             KÄMPFE—IN—DER—OST—UKRAINE: Versorgungslage im Donbass verschlechtert sich dramatisch
20150217             ENERGIE—ANALYST Carlos Pascual: "Wir erleben 1 Ära des Überflusses"
20150217             [l] DIE—NSA hat angeblich Hintertüren in der FESTPLATTEN—FIRMWARE versteckt.
20150217             —UPDATE, Das ist eigentlich schon —VOR—2—JAHREN rausgekommen, aber jetzt hat das wohl jemand in der freien Wildbahn (?) gefunden, isoliert und analysiert.
20150217             Ausstellungen in HAMBURG: Nachgebaute Hütten und ausgedruckte Paläste
20150217             —KARNEVAL in Rio: Das große Finale der SAMBA—TÄNZER
20150217             US—URTEIL: Armstrong muss Sponsor Millionen zurückzahlen
20150217             Schmetterlingsevolution: 1 Anhängsel rettet Leben
20150217             Defekte Zündschlösser: GM gibt mindestens 56—TODES—OPFER zu
20150217             —KRISEntelefonat zu UKRAINE—GEFECHTEN: PUTIN lässt MERKEL auflaufen
20150217             TERROR—IN—KOPENHAGEN: MUTMAßLICHER—ATTENTÄTER soll IS—ANFÜHRER Treue geschworen haben
20150217             —HEUTE—IN—DEN—FEUILLETONS: "Die goldene Dekade des schwulen Sex"
20150217             Zugunglück IN—DEN—USA: Meterhohe Feuerbälle
20150217             1.eigener Einsatz: Afghanische ARMEE startet GROß—ANGRIFF—AUF—TALIBAN
20150217             MENSCHEN—RECHTSKONFERENZ: NORD—KOREAS UNO—BOTSCHAFTER fühlt sich ausgeladen
20150217             Laser, Hohlkabel, Neutrinos: DIE—ZUKUNFT des Hochfrequenzhandels
20150217             —SCHLACHT—VON—IWOJIMA: Insel aus Blut und Asche
20150217             DIE—ÖLPREISE haben nach MONATE—LANGER Talfahrt zuletzt wieder 1 wenig zugelegt.
20150217             —NACH, Einschätzung des Ölministers des OPEC—LANDES KATAR, MOHAMMED—AL—SADA, gibt es Hinweise auf 1 Trendwende am ÖlMARKT.
20150217             Der ÖL—MINISTER—VON—KUWAIT, ALI—AL—OMAIR, sagte, dass das Angebot an Rohöl auf dem WELT—MARKT geringer sei als —BISHER, angenommen - was vor allem daran LIEGE, dass die Bohrungen IN—DEN—USA zurückgingen.
20150217             DIE—USA hatten durch die sogenannte Fracking-Technologie, 1—VERFAHREN, bei dem Öl per Wasser, Sand und Chemikalien aus feinen Gesteinsschichten gepresst wird, —IN—DEN—VERGANGENEN—JAHREN 1 wahren Förderboom erlebt.
20150217             Manche US—FIRMEN, die diese IMMER—NOCH vergleichsweise teure Technik anwenden, kämpften wegen der billigen Ölpreise zuletzt jedoch ums Überleben.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, Herr Pascual, —FRÜHJAHR—IM 2012 riefen Analysten das Zeitalter aus, in dem Öl mindestens 100—DOLLAR pro Barrel kostet.
20150217             —DERZEIT, kostet es nur etwas mehr als die Hälfte.
20150217             Was ist passiert?
20150217             Pascual: Einerseits hat das schwache GLOBALE—WIRTSCHAFTSWACHSTUM die Nachfrage nach Öl gedämpft.
20150217             Andererseits ist das Angebot durch verschärften globalen Wettbewerb deutlich gestiegen.
20150217             gedämpft.
20150217             —GLEICHZEITIG, weigert sich SAUDI—ARABIEN, seine Ölexporte zu reduzieren, wie DIE—REGIERUNG es sonst zu Zeiten 1 ÜBER—ANGEBOTS getan hat.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, Ist DIE—ZEIT des 100—DOLLAR—ÖLS vorbei?
20150217             Pascual: Erst einmal ja.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, DIE—INTERNATIONALE Energieagentur schreibt in 1 aktuellen Bericht, dass USA—FRACKING—FIRMEN leiden, weil ihre EINNAHMEN aus Ölverkäufen oft nicht einmal mehr die PRODUKTIONskosten decken.
20150217             DIE—INDUSTRIE wird immer effizienter - was die Phase des ÜBER—ANGEBOTS sogar verlängern könnte.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, Der amerikanische FRACKING—BOOM hat auch geopolitische Folgen.
20150217             Pascual: Nicht einmal im Ansatz.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, RUSSLAND dagegen nutzt seine ENERGIE—INDUSTRIE als geostrategische Waffe.
20150217             Pascual: Das lag ZUNÄCHST an der hohen Abhängigkeit DER—UKRAINE vom russischen Gas.
20150217             Pascual: DIE—UKRAINE kann die heimische GAS—PRODUKTION von 20 auf 30—MILLIARDEN Kubikmeter PRO—JAHR steigern.
20150217             Pascual: EUROPAs Abhängigkeit vom russischen Gas sinkt doch schon.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, BULGARIEN, Finnland, das Baltikum und GRIECHENLAND sind vom europäischen Pipelinenetz IMMER—NOCH ziemlich abgeschottet.
20150217             —SPIEGEL—ONLINE, Selbst das perfekte Pipelinenetz ist nutzlos, wenn nicht ausreichend Gas hindurchfließt.
20150217             EUROPA sollte sich 1 Infrastruktur bauen, die es erlaubt, mit mehreren potenziellen Partnern zu verhandeln.
20150217             Geplatzter KRISEN—GIPFEL, GRIECHENLAND —STEUERt auf die Pleite zu
20150217             EQUATION—GROUP: SICHERHEITS—FORSCHER entdecken mutmaßliche NSA—SCHADPROGRAMME
20150217             —KLIMA—WANDEL: Satellitendaten zeigen Versauerung der Meere
20150217             RAF—VERSCHWÖRUNG: Ins deutsche Herz der Finsternis
20150217             Brüchige WAFFEN—RUHE IN—DER—UKRAINE—SEPARATISTEN melden Vormarsch in Debalzewe
20150217             Tödlicher Stromschlag: Mindestens 18—MENSCHEN sterben beim Karneval in Haiti
20150217             Video aus PARIS: 70—SEKUNDEN ANTI—SEMITISMUS
20150217             PUTIN—BESUCH—IN—UNGARN—ORBÁN verschaukelt DIE—EU
20150217             KAMPF—GEGEN—IS: ÄGYPTEN fordert UNO zu Einmarsch in LIBYEN auf
20150217             —REKORDwinter IN—DEN—USA: Ist 1 Murmeltier an allem schuld?
20150217             Gastronomie-Wettbewerb: Kleine Dorfkneipe ist bester britischer Pub
20150217             SmartEyeglass SED-E1: Sonys Datenbrille kommt MICROSOFT zuvor
20150217             —NEUE—ARZNEIMITTEL: "Das Ende DER—MONDPREISE"
20150217             Auf über 500 Rechnern rund um den Globus haben DIE—SICHERHEITS—EXPERTEN von KASPERSKY Lab brandneue SCHAD—SOFTWARE entdeckt.
20150217             DIE—VIREN—FORSCHER sprechen von
20150217             DIE—SUPER—SPÄH—PROGRAMME stammen vermutlich von der NSA.
20150217             Den 8 Schadprogrammen, die KASPERSKY Lab in 1—BERICHT (PDF) vorstellt, haben die VIREN—FORSCHER selbst Namen wie Fanny oder Grayfish gegeben.
20150217             vielleicht
20150217             DIE—MEISTEN Infektionen fand KASPERSKY in IRAN, RUSSLAND, PAKISTAN, AFGHANISTAN, INDIEN, CHINA, SYRIEN und MALI.
20150217             Aber auch Telekommunikationsinfrastruktur in DEUTSCHLAND sei betroffen.
20150217             Verbreitet wurden die Programme auf zum Teil originelle Weise.
20150217             1—WISSENSCHAFTLER beispielsweise habe 1 CD mit Fotos von 1 KONFERENZ—IN—DEN—USA geschickt bekommen, an der er teilgenommen hatte, so KASPERSKY.
20150217             Auf dem Datenträger verbarg sich aber auch 1 SPÄH—SOFTWARE von 1 "nahezu allmächtigen CYBER—SPIONAGE—ORGANISATION", so die Virenforscher.
20150217             DIE—SCHADPROGRAMME sind ausgefeilt: 2 von ihnen nisten sich in der STEUER—SOFTWARE (Firmware) von Festplatten 1 und können so auch FESTPLATTEN—LÖSCHUNGEN und -Neuinstallationen überstehen.
20150217             Dass die Firmware 1 Festplatte infiziert wird, haben wir nie zuvor gesehen", so die KASPERSKY-Forscher.
20150217             Regin ist 1 Schadsoftware, die ebenfalls der NSA und ihren Verbündeten zugeordnet wird.
20150217             Dass DER—US—GEHEIM—DIENST—NSA über genau solche Werkzeuge verfügt, ist —SCHON—SEIT 20131200             bekannt:
20150217             —DAMALS, veröffentlichten SPIEGEL und SPIEGEL—ONLINE 1 Katalog mit Hard— , SOFTWARE—IMPLANTATEN 1 NSA—ABTEILUNG namens ANT, was vermutlich für Advanced Network Technologies steht.
20150217             Der Katalog enthält beispielsweise 1 "Produkt"namens Iratemonk, das dazu dient "DESKTOP—RECHNER und Laptops mit überdauernden SOFTWAREanwendungen auszustatten, indem es die FESTPLATTEN—FIRMWARE implantiert".
20150217             Geeignet ist Iratemonk demnach für "eine Vielzahl von Festplatten von WESTERN—DIGITAL, Seagate, Maxtor und Samsung".
20150217             DIE—FIRMWARE—MODIFIKATION, die KASPERSKY entdeckte, ist dem Bericht zufolge in der Lage, "über 1 Dutzend unterschiedliche Festplattenmarken"zu infizieren, darunter "Seagate, WESTERN—DIGITAL, Toshiba, Maxtor und IBM".
20150217             DIE—FESTPLATTEN—MALWARE, die KASPERSKY beschreibt und nur "nls_933w.dll"nennt, ist neuer, sie stammt dem Bericht zufolge 20100000             —J—AUS—DEM,.
20150217             DIE—VON KASPERSKY beschriebene SOFTWARE nutzte 2 SCHWACH—STELLEN in WINDOWS—COMPUTERSYSTEMEN aus, um auch Computer ohne INTERNETanschluss infizieren zu können.
20150217             DER—BERICHT—DER—RUSSISCHEN ANTI—VIRUS—FIRMA lässt wenig Zweifel daran, ohne explizit darauf hinzuweisen: Hinter den Angriffen steckt der US—GEHEIM—DIENST—NSA.
20150217             —DIE—LISTE, der Ziele, das technische Know-how und der RESSOURCEN—AUFWAND für DIE—ENTWICKLUNG der SCHAD—SOFTWARE deuten darauf hin.
20150217             —NÄCHSTE—TAGE—IN—DEN, wird KASPERSKY Labs die
20150217             DIE—NSA selbst reagierte mit 1 Stellungnahme, nachzulesen etwa bei "Forbes".
20150217             DER—GEHEIM—DIENST sei "über den kürzlich veröffentlichten Bericht informiert", werde aber "keine der Behauptungen des Berichts öffentlich kommentieren oder Details daraus diskutieren".
20150217             —DANACH, folgt 1 Absatz, in dem DER—GEHEIM—DIENST auf 1 spionagefreundliche Anordnung des USA—PRÄSIDENTEN verweist, und darauf, dass DIE—USA—GEHEIM—DIENSTE DIE—USA und ihre BÜRGER vor TERROR—ANSCHLÄGEN, MASSEN—VERNICHTUNGS—WAFFEN, "ausländischer Aggression gegen uns selbst und unsere Verbündeten"und vor "internationalen kriminellen Organisationen"schützen müssten.
20150217             Brutale EU—FLÜCHTLINGS—POLITIK,EUROPA schreckt ab
20150217             KAMPF—ZWISCHEN—ROBBE und Krake: Acht Arme klammern sich ans Leben
20150217             Umgang mit Plagiatoren: "Nicht DER—MENSCH wird bloßgestellt, sondern die Schrift"
20150217             TERROR—IN—KOPENHAGEN: GEHEIM—DIENST will keine Anzeichen für Attacken gesehen haben
20150217             —STREIT—ÜBER—GASKRAFTWERKE: 14—BUNDES—LÄNDER stellen sich gegen SEEHOFER
20150217             OST—UKRAINE—KIEW bestätigt Fall von Debalzewe
20150217             FILM—ÜBER—MARTIN—LUTHER—KING Jr.: Das amerikanische Versprechen
20150217             ZUHÄLTEREI—PROZESS—GEGEN—STRAUSS—KAHN: STAATS—ANWALTSCHAFT fordert Freispruch
20150217             Faktencheck: Rettet EUROPA GRIECHENLAND — oder nur DIE—BANKEN?
20150217             Makabere Inszenierung: SYRIEN—OPPOSITIONELLE schocken mit KÄFIG—FOTO
20150217             PSEUDO—WISSENSCHAFT Quantenmedizin: EINSTEIN für esoteriker
20150217             Liste der Hochschulräte: Wie Unternehmen an den Unis Einfluss nehmen
20150217             ISLAM—GELEHRTER über DIE—ERDE: Und sie dreht sich doch nicht
20150217             Frachter "Progress": Senf, Zwiebeln und Geschenke für die ISS
20150217             SCHÄUBLE über GRIECHENLAND unter Zeitdruck: "am ;;0228;;, 24.00—UHR, is over"
20150217             ANSCHLÄGE—IN—PARIS und KOPENHAGEN: DER—TERROR—IN—UNSEREN Städten
20150217             —KRIEG—IN—DER—UKRAINE: —EXPERTEn dokumentieren ARTILLERIEbeschuss aus RUSSLAND
20150217             TÜRKEI unter ERDOGAN: Schüler wegen Präsidentenbeleidung verurteilt
20150217             OST—UKRAINE—SEPARATISTEN erobern Debalzewe - heftige Gefechte
20150217             DEUTSCHE—NATO—TRUPPE: BUNDESWEHR rückte mit Besenstielen ins Manöver
20150217             PARIS, TOULOUSE, KOPENHAGEN: Was DIE—ATTENTÄTER verbindet
20150217             .
20150217             MarcRITTER63 1349—HEUTE
20150217             Manchmal hat man den Eindruck DIE—AMERIKANER, speziell DIE—NSA merken nicht dass sie letztendlich den Ast absägen auf dem sie sitzen!
20150217             WAHL—KAMPF—IN—ISRAEL: Das Märchen vom bescheidenen Bibi
20150217             Morde im IRAK: IS—MILIZ soll Dutzende Menschen lebendig verbrannt haben
20150217             TERROR—IN—NIGERIA: Dutzende Menschen sterben bei Angriffen von BOKO—HARAM
20150217             EU—GERANGEL: PAPIER—WIRRWARR beim GRIECHEN—POKER
20150217             Zufallsfund in ISRAEL: Hobbytaucher entdecken riesigen GOLD—SCHATZ
20150217             Bruch DER—WAFFEN—RUHE: UNO—SICHERHEITS—RAT verabschiedet Resolution zur UKRAINE—KRISE
20150217             SCHÄUBLE zur GRIECHENLAND—HILFE: "Ja oder nein"
20150217             CAESAREA - Aus purem Zufall haben 5 Hobbytaucher vor dem israelischen Küstenort CAESAREA 1—GOLD—SCHATZ entdeckt.
20150217             Fast 2000—MÜNZEN AUS—DER—ZEIT—DER Fatimiden wurden vom Hafengrund geborgen,
20150217             es handle sich um den "größten je in ISRAEL gefundenen GOLD—SCHATZ", er wiege 9 Kg und sei von unschätzbarem Wert.
20150217             1 Wintersturm habe vermutlich den MeeresBODEN aufgewühlt und die GOLD—STÜCKE freigelegt.
20150217             der Schatz stamme vermutlich von 1 Schiffswrack, das STEUER—EINNAHMEN an Bord hatte.
20150217             es könne sich aber auch um 1 untergegangenes Handelsschiff gehandelt haben.
20150217             "Die Münzen sind in 1 exzellenten Zustand, obwohl sie fast 1.000—JAHRE auf dem MeeresBODEN lagen",
20150217—20010000    —SEIT Wahrscheinlich,
20150217—20160000    —SOMMER, BIS, VERMUTLICH Pascual: .
20160217             JEB—BUSH und sein WAFFEN—TWEET: Das ging nach hinten los
20160217             Eagles of Death Metal wieder in PARIS: "Ich bin hier für meine toten Freunde"
20160217             EU—KOMMISSION—CHEF—JUNCKER: "ANGELA—MERKEL wird all ihre jetzigen Kritiker im Amt überdauern"
20160217             —STREIT—UM—SCALIA—NACHFOLGE: OBAMA macht den REPUBLIKANERn Druck
20160217             TERRITORIAL—STREIT—IM—SÜDCHINESISCHEN Meer: CHINA stationiert Raketen auf umstrittener Insel
20160217             SPD in DER—FLÜCHTLINGS—KRISE—MERKEL soll jetzt mal schön selbst regieren
20160217             Pöbelnd gegen POPULISTEN: Den Schuss nicht gehört
20160217             —DIE—LAGE—AM, Kanzlerin in der Zwickmühle
20160217             René Laënnec: GOOGLE feiert den Erfinder des Stethoskops
20160217             ISLE—OF—WIGHT: 7—METER langer Triceratops blockiert Straße
20160217             Rigide FLÜCHTLINGS—POLITIK—ÖSTERREICH—KANZLER Faymann sieht sein Land in Führungsrolle
20160217             SYRIEN—KRIEG, OBAMA warnt RUSSLAND vor "kostspieliger"Besatzung
20160217             Satellitenstart von "Sentinel-3A": Wächter der Ozeane
20160217             ÖL—FÖRDERUNG, IRAN durchkreuzt PLÄNE—GEGEN—DEN Preisverfall
20160217             PAPA verurteilt Drogenkartelle: "JESUS würde uns nie einladen, Auftragskiller zu werden"
20160217             —KRIEG—IN—SYRIEN: Mehrere Menschen —STERBEN bei ANGRIFF—AUF—BÄCKEREI
20160217             [l] Deja vu!
20160217             Und heute?
20160217             [l] KURZE—DURCHSAGE—VON—HILLARY—CLINTON:
20160217             "If we broke up the big banks tomorrow….would that end racism?
20160217             Falls ihr euch —SCHON —LÄNGER fragt, was eigentlich das politische Endgame des Opfergehabes und Berufsverfolgtentums ist.
20160217             Nein, DIE—BANKSTER bleiben auf freiem Fuß, wegen … äh … blätter RASSISMUS!
20160217             Wieso nicht gleich wegen der hungernden Kinder in AFRIKA?
20160217             “The seeds will still be planted by humans, but every other step, from the transplanting of young seedlings to larger spaces as they grow to harvesting the lettuces, will be done automatically,” said JJ Price, Spread’s global marketing manager
20160217             "Wenn es am SUPREME—COURT 1.offene Stelle gibt, dann hat DER—PRÄSIDENT 1 Nachfolger vorzuschlagen, und DER—SENAT hat diesen anzuhören", sagte OBAMA im kalifornischen Rancho Mirage.
20160217             "Wir haben mehr als genug Zeit, den Prozess geordnet durchzuziehen."
20160217             "Wir werden 1 außergewöhnlichen juristischen Kopf finden", sagte OBAMA nun.
20160217             Jüngst hatte das Gericht noch mit der Stimme Scalias 1 Grundpfeiler von OBAMAs KLIMA—POLITIK gekippt.
20160217             DIE—REPUBLIKANER—PRÄSIDENTSCHAFTS—BEWERBER nutzten den Todesfall sofort für ihre WAHL—KAMPFZWECKE.
20160217             —WÄHREND, seiner Rede in Rancho Mirage kam OBAMA auch auf den WAHL—KAMPF—DER—REPUBLIKANER zu sprechen.
20160217             POLEN und DIE—FLÜCHTLINGS—KRISE, "Regierungen lernen dazu oder werden ausgewechselt"
20160217             Flucht übers MITTELMEER: ZAHL—DER—NEUANKÖMMLINGE in GRIECHENLAND sinkt deutlich
20160217             "Gewalttäter und Sport": HAMBURGs POLIZEI muss Fußballfan- löschen
20160217             DIE—DEUTSCHE—OFFENSIVE beginnt aus Gründen des Wetters um 1.Woche verspätet.
20160217             —NACH, 3 weiteren Wochen steht fest, daß die Schlacht nicht zu gewinnen ist.
20160217             Dennoch zieht sie sich zäh über insgesamt 300—TAGE und Nächte hin.
20160217             In den —JAHREn nach dem Ersten WELT—KRIEG wird in der MEMOIREN—LITERATUR der —DAMALS, führenden Generäle versucht, dem aussichtslosen Kampf 1 Sinn zu geben: "DIE—BLUTPUMPE von VERDUN".
20160217             Wer heute in Bezug auf die OST—UKRAINE, in Bezug auf SYRIEN oder die SPRATLEY—INSELN von KRIEG spricht, hat die Erfahrungen von VERDUN nicht verstanden.
20160217             ALEXANDER—KLUGE
20160217             iPhone-Entschlüsselung: APPLE widersetzt sich FBI—FORDERUNG
20160217             Wachsende Insel: Das Sandwunder von Sylt
20160217             UKRAINE, TYMOSCHENKO—PARTEI verlässt REGIERUNGS—KOALITION
20160217             Dividende gestrichen: RWE—KRISE wird für Kommunen zum ALBT—RAUM
20160217             WHO—SCHÄTZUNG: ZIKA—BEKÄMPFUNG wird 50.000.000—EURO kosten
20160217             Internes Dokument: EU hält MILITÄR—EINSATZ auf dem Balkan für nutzlos
20160217             NETZGESPRÄCHE—ÜBER—FLÜCHTLINGE: Stilformen DER—MENSCHENVERACHTUNG
20160217             MERKELs Regierungserklärung: MERKEL will Zahl DER—FLÜCHTLINGE spürbar reduzieren
20160217             Der sogenannte PILBARA—KRATON im Westen AUSTRALIENs gehört zu den Gebieten mit den ältesten irdischen Gesteinen, DIE—BISHER, gefunden wurden.
20160217             Forscher der CARNEGIE—INSTITUTION for Science um Dina Bower und Andrew Steele untersuchten Proben der umstrittenen Gesteine ganz besonders gründlich und dokumentierten auf mikroskopischer Ebene Strukturen, die sie als Brüche im Fels interpretieren, in die andere Chemikalien eingesickert seien.
20160217             DIE—WELT des Paläoarchaikums (3,6-3.200.000.000—JAHRE) war nicht der Planet, den wir heute kennen: Alles, was wir aus DIESER—ZEIT finden, ist fremd.
20160217             KURDENgebiete: TÜRKEI bekräftigt Forderung nach SCHUTZ—ZONE in NORD—SYRIEN
20160217             Kanadische UR—EINWOHNERINNEN: Vermisst, getötet, verdrängt
20160217             Kommentar zum Thema Verschlüsselung: 3 Gründe, warum APPLE recht hat
20160217             Was DDR—BÜRGER der Regierung schrieben: "Und das nennt ihr SOZIALISMUS"
20160217             Experten-PROGNOSE—FÜR—20160000             "Eine Million Syrer könnten nach EUROPA kommen"
20160217             FLÜCHTLINGE—ÖSTERREICH nimmt nur noch 80 ASYL—BEWERBER PRO—TAG auf
20160217             BAT—STUDIE—ZU—URLAUBSPLANUNG: ZUKUNFTsängste dämpfen Reiselust
20160217             EKLAT bei Spiel in der TÜRKEI: Lokomotive MOSKAU bedauert T—SHIRT—AFFÄRE
20160217             Rechtsmediziner im Fall Uwe Barschel: "Es war Suizid"
20160217             Spanische KRISEN—BANK: Bankia entschädigt Kleinanleger für Verluste
20160217             3D-Drucker im WELT—RAUM: Kinder sollen der NASA beim REPLIKATOR—BAU helfen
20160217             Künftige STEUER—ZAHLER: FLÜCHTLINGE könnten deutsche Schulden senken
20160217             ARCHÄOLOGEN haben im Ostteil JERUSALÉMs die Reste 1 Siedlung aus der KUPFER—STEIN—ZEIT entdeckt.
20160217             —INZWISCHEN, freigelegt und erforscht wurden den ARCHÄOLOGEN zufolge 2 feste Wohngebäude mit Mauern und gut erhaltenen Fußböden, dazu Tongefäße, Feuersteinwerkzeuge und 1.Basaltschale.
20160217             All diese Gegenstände seien charakteristisch für die KUPFER—STEIN—ZEIT, wissenschaftlich Chalkolithikum genannt,
20160217             In dieser Periode "nutzten DIE—MENSCHEN weiter STEIN—WERKZEUGE, aber begannen, ausgefeilte Keramiken zu schaffen und 1. auch Kupfer zu verhütten und daraus Werkzeuge zu formen."
20160217             Zugleich seien Siedlungen mit stabilen Wirtschaftsstrukturen etabliert worden.
20160217             Zwar seien aus der gleichen Periode im Umland JERUSALÉMs bereits menschliche Spuren gefunden worden, "aber an DER—NEUEN Grabungsstelle stießen wir auf ein ganzes Dorf, 1.feste Siedlung",
20160217             DIE—ARCHÄOLOGEN hatten immer vermutet, daß es in JERUSALÉM, das auf der Passhöhe 1 wichtigen Route zwischen dem Toten Meer und der MITTELMEERküste liegt, Siedlungsspuren geben müsste, die deutlich vor den —BISHERigen Hinweisen auf DAS—ALTER der Stadt liegen.
20160217             Diese stammen aus Schriftzeugnissen der jüdischen FRÜH—GESCHICHTE und verweisen auf die Jebusiten, die vor 5.000—JAHREN DIE—STADT—JEBUS gründeten, das heutige JERUSALÉM.
20160217             —ABKOMMEN—ZU Fördermengen: Der große Bluff mit dem Öl
20160217             TÜRKEI: Viele TOTE—BEI—EXPLOSION—IN—ANKARA
20160217             REGIERUNGS—KRISE—IN—DER—UKRAINE: Der Maidan wittert Verrat
20160217             FRÜH—MENSCHEN: Kuscheln unter Cousins
20160217             Insgesamt dürften in der Bevölkerung EUROPAs mehr als 20 % des NEANDERTAL—GENOMS erhalten sein.
20160217             Das alles warf Fragen auf.
20160217             Biologen und Anthropologen holen da recht weit aus: Was "Homo"heißt, ist für sie Mensch.
20160217             DER—NEANDERTALER war uns offensichtlich trotzdem so nah, daß 1 gemeinsamen Familienplanung mit ihm nichts im Wege stand.
20160217             Mit ziemlicher Sicherheit trafen moderner Mensch und NEANDERTALER 1. irgendwo im —GEBIET der LEVANTE aufeinander: Letzterer lebte dort —SCHON—SEIT etlichen zehntausend —JAHREn, Ersterer kam auf seinem Weg aus AFRIKA heraus quasi zwangsläufig vorbei.
20160217             Irgendwo zwischen LIBANON und arabischer Halbinsel kam es VOR—CA—100.000—JAHREN dann zur 1.im Genom ablesbaren Vermischung der Arten.
20160217             DIE—SEXUALKONTAKTE beschränkten sich auf bestimmte Populationen: So finden sich NEANDERTALER—GENE nur bei EUROPÄERn, DENISOVA—GENE nur bei Asiaten.
20160217             DIE—SPUREN unseres Genoms sind nur bei östlichen NEANDERTALERn zu finden - mit westlich lebenden Vertretern scheint diese Vermischung der Arten nicht stattgefunden zu haben.
20160217             DIE—NEUE—STUDIE trägt dazu bei, die vermeintliche Eindeutigkeit der —VERHÄLTNISSE zur ZEIT—DER—EINWANDERUNG des modernen Menschen nach EUROPA weiter zu erschüttern.
20160217             In weniger als 10—JAHREN erfuhren wir nun, daß in nur knapp PRÄHISTORISCHER—ZEIT möglicherweise drei, 4 oder mehr Menschenarten parallel in EURASIEN lebten.
20160217             Damit ist eher 1.Gleichzeitigkeit und Verwandtschaft beschrieben, als 1.Ab— , Erbfolge: Wir sind überlebende Geschwister, keine "Nachfahren"der damaligen Arten.
20160217             Für mehr als EINHUNDERT JAHRE sah man ihn als 1 tumben Keulenschwinger, der —AM—ENDE—DER—LETZTEN EIS—ZEIT möglicherweise auch deshalb ausstarb, weil er zu blöd war für 1.neue, veränderte Welt.
20160217             Wie wir, der HOMO—SAPIENS, war auch DER—NEANDERTALER wohl ein direkter Abkömmling des HOMO—ERECTUS: Aus ihm, der wohl ALS 1.VERTRETER—DER—MENSCHEN—FAMILIE AFRIKA verließ, entwickelten sich im NORDEN der neanderthalensis und die womöglich eng verwandten DENISOVA—MENSCHEN, im SÜDEN der sapiens.
20160217             Funde der vergangenen —JAHRE zeigten, daß all diese Arten in ASIEN und EUROPA aufeinandertrafen.
20160217             Königspinguine mit Bauch: Dicke Vögel stolpern schneller
20160217             —FLÜCHTLINGS—KRISE—MERKELS KAMPF—GEGEN—DIE—EINSAMKEIT
20160217             SYRIEN: 1 UNO—HILFSKONVOIS erreichen belagerte Städte
20160217             TERROR—WARNUNG—AN—SILVESTER: STAATS—ANWALTSCHAFT stellt Ermittlungen ein
20160217             [l] Kennt ihr den schon?
20160217             MALWARE installiert sich nur auf Telefonen, bei denen die Sprache nicht Russisch ist?
20160217             [l] Arne „CYBERclown“ Schönbohm ist jetzt offiziell BSI—CHEF.
20160217             Man stelle sich das mal vor.
20160217             [l] In SOVIET—RUSSIA, state shuts down banks!
20160217             The RUSSIAn CENTRAL—BANK has withdrawn licenses from at least 3—BANKS who are alleged to have hired hackers to break into their own systems and empty out depositors' account, secretly giving THE—MONEY back to THE—BANK less a commission.
20160217             Das klingt jetzt auf Anhieb auch nicht viel unmoralischer als was DIE—DEUTSCHE—BANK so macht, oder?
20160217—18560000    —SEIT—J—IM, seiner Entdeckung und Erstbeschreibung, darauf hielt man den NEANDERTALER für 1 primitiven —VORFAHREN des modernen, "eigentlichen"Menschen.
20160217—19160217    100—JAHRE VERDUN: Scheuklappen für DIE—KRIEG—TREIBER (Kultur, 11:17)
20160217—19160217    100—JAHRE VERDUN: Scheuklappen für DIE—KRIEG—TREIBER (Kultur, 11:17)
20160217—20170120    —BIS—ZUM, "Ich habe vor, meinen Job zu machen", sagte OBAMA.
20170217             —DIE—LAGE—AM—FREITAG, STAAT—CHEFS dieser Welt, schaut nach MÜNCHEN!
20170217             Interne —STUDIE des BUNDES—TAGS: PKW—MAUT könnte doch europarechtswidrig sein
20170217             KORRUPTIONS—SKANDAL, SAMSUNG—CHEF—VERHAFTET
20170217             DONALD—TRUMP—AUFTRITT: Einen Arzt, bitte!
20170217             —NACH, dieser denkwürdigen PRESSE—KONFERENZ ist zu hoffen, daß es da im WEIßES—HAUS 1.gute medizinische ABTEILUNG gibt, die mal prüft, ob mit diesem Mann wirklich alles in Ordnung ist.
20170217             Surrealer ist es wohl noch nie in der Regierungszentrale zugegangen, und
20170217             das liegt gar nicht an DONALD—TRUMP—AGGRESSIVER Grundstimmung gegenüber der Presse und seinen Gegnern.
20170217             Besorgniserregend war bei diesem Auftritt 1.andere Erkenntnis:
20170217             DONALD—TRUMP lebt offenbar in 1 Parallelwelt, deren Grenzzäune zur Wirklichkeit deutlich höher scheinen als jene Mauer, die er gegen MEXIKO plant.
20170217             —WÄHREND, seine Regierung implodiert, spricht DONALD—TRUMP davon, sie arbeite wie 1."fein eingestellte Maschine".
20170217             —WÄHREND, DIE—ARBEITSLOSENQUOTE auf 1 historisch niedrigen Stand ist, beklagt er, 1 wirtschaftspolitischen "Scherbenhaufen"geerbt zu haben.
20170217             —WÄHREND, er 1 WALL—STREET —MANAGER nach dem anderen in sein KABINETT holt, lobt er sich dafür, WASHINGTON endlich vom Lobbyismus befreit zu haben.
20170217             DONALD—TRUMP behauptet, seine UMFRAGE—WERTE "gingen durch die Decke", dabei sehen ihn alle ernst zu nehmenden Erhebungen bei beispiellos niedrigen Werten.
20170217             Er kritisiert die Lecks in seiner Regierung als ernste Sache, bestätigt sie sogar, bezeichnet DIE—BERICHT—ERSTATTUNG über die durchgesickerten Details aber als "FAKE—NEWS".
20170217             Er prahlt damit, bei seinem Sieg ;;1100;;             —IM, die meisten Wahlmänner seit RONALD—REAGAN geholt zu haben, dabei muss man nur einmal kurz GOOGLE bemühen, um festzustellen, daß das falsch ist.
20170217             Er belächelt die RUSSLAND—VERBINDUNGEN, dabei sitzt sein EX—MIT—ARBEITER MICHAEL Flynn mit 1 Bein im Gefängnis.
20170217             Und zwischendrin faselt DONALD—TRUMP irgendwas von Uran, ATOM—WAFFEN und HILLARY—CLINTON, das so durcheinander geht, daß man meinen könnte, er habe 3 Nächte nicht geschlafen.
20170217             Und es stimmt, daß viele seiner Wähler gar keinen Wert darauf legen, ob seine Thesen beim Faktencheck mit 1 Pinocchio gekennzeichnet werden oder nicht.
20170217             Es ist ziemlich sicher, daß dieser Auftritt bei seinen Fans sogar gut ankommt, weil sie finden, daß DONALD—TRUMP das doch wieder ziemlich authentisch über die Bühne gebracht hat.
20170217             DIE—SPRACHE, die Emotion, die Chuzpe.
20170217             Geschenkt.
20170217             Er ist - kaum zu glauben - DER—PRÄSIDENT—DER—USA von Amerika.
20170217             Dass er sich als solcher vor aller Welt der Lächerlichkeit preisgibt, offensichtlichen Unsinn erzählt und damit der Glaubwürdigkeit des Amts schwer schadet, ist nicht nur erstaunlich, sondern sogar aus DONALD—TRUMP—EIGENER Sicht fahrlässig:
20170217             DONALD—TRUMP kann in den nächsten —JAHREn gefährlich werden, ja.
20170217             —REAKTIONEN—AUF—DONALD—TRUMP—PRESSE—KONFERENZ: "Nein, Sir, wir sind keine Deppen"
20170217             Suche nach neuem USA—SICHERHEITS—BERATER: Kandidat für FLYNN—NACHFOLGE sagt ab
20170217             EU—KOMMISSIONS—PRÄSIDENT—JUNCKER nennt BREXIT—ZEITPLAN unrealistisch
20170217             Schifffahrt: Großreederei Hanjin ist pleite
20170217             "MAYBRIT—ILLNER"zu DONALD—TRUMP: "Das Ende vom Anfang, nicht DER—ANFANG vom Ende"
20170217             Phänomen GEERT—WILDERS: "Alle dachten, das geht vorbei"
20170217             —ABSAGE—AN—NGOS: DEUTSCHLAND will nicht über ATOM—WAFFEN—VERBOTVERHANDELN
20170217             CEUTA: Hunderte FLÜCHTLINGE stürmen spanische Exklave
20170217             FACEBOOK, FAKE—NEWS und DIE—MEDIEN: Aufklärer verzweifelt gesucht
20170217             —VOR, 1—MONAT kündigte FACEBOOK ein großes Projekt in DEUTSCHLAND GEGEN—DIE—VERBREITUNG—VON—FALSCHMELDUNGEN auf dem Portal an
20170217             Doch die Suche nach Partnern gestaltet sich für FACEBOOK schwieriger als erwartet.
20170217             —NACH, SPIEGEL—INFORMATIONEN erntete DER—KONZERN zuletzt viele Absagen deutscher Medien — , selbst die Testphase des Projekts hat IMMER—NOCH—NICHT begonnen.
20170217             FACEBOOK steht hierzulande unter politischem Druck, stärker gegen LÜGEN—GESCHICHTEN und illegale Inhalte vorzugehen - deshalb hat es sein PROGRAMM—GEGEN—FAKE—NEWS nach DEN—USA in DEUTSCHLAND ins Leben gerufen, als 2.
20170217             Im Zuge der aufgeregten Debatte um die virale Verbreitung gezielter DES—INFORMATION auf FACEBOOK sollten DIE—NUTZER die Möglichkeit erhalten, Beiträge als "FAKE—NEWS"zu melden.
20170217             Diese Beiträge sollen mittels 1 SOFTWARE direkt bei unabhängigen Fact Checkern in Redaktionen landen, die sie überprüfen und wenn nötig als Falschmeldungen markieren können
20170217             verklagte DIE—BILD—ZEITUNG ;;0100;;             —IM, "Focus Online"wegen "systematischen"Inhalte——DIEBSTAHLs auf Schadenersatz.
20170217             DIE—AUF Suchmaschinen optimierte VERÖFFENTLICHUNGS—STRATEGIE des Portals nannte der medienkritische "Bildblog"einst "Bullshit im Sekundentakt".
20170217             Auch bei "Zeit Online"zeigt man sich aufgeschlossen.
20170217             —KAMPF—GEGEN—DES—INFORMATION, ja, aber bitte nicht im Auftrage FACEBOOKs, so lautet die herrschende Linie bei vielen großen Medien
20170217             FACEBOOK steht in der Kritik, weil sich auf der Plattform wiederholt offensichtliche Lügenschichten und Diffamierungen verbreiten.
20170217             So war etwa die Endphase des USA—WAHL—KAMPFS geprägt durch solche FAKE—NEWS, die sich mehrheitlich GEGEN—DIE—SPÄTERE WAHL—VERLIERERIN HILLARY—CLINTON richteten und erst durch FACEBOOK—VERBREITUNG erfuhren - ohne dass GRÜNDER MARK—ZUCKERBERG DAS—PROBLEM zunächst überhaupt anerkennen wollte.
20170217             Hierzulande fürchtet DIE—POLITIK bei den anstehenden Wahlkämpfen DES—INFORMATIONSKAMPAGNEN, die speziell für die Verbreitung in sozialen NETZ—WERKEN entworfen werden..
20170217             FAKEBOOK
20170217             Irrfahrt eines Schiffs: Wie DIE—USA 937 jüdische FLÜCHTLINGE abwiesen
20170217             Einwanderer-ROMAn: Amerika, mein Alptraum
20170217             —NEUE—VERORDNUNG: Stadt ESSEN verbietet Betteln mit Kindern und Tieren
20170217             Trotz Sanktionen: DEUTSCHE Investitionen in RUSSLAND ziehen an
20170217             Extremes Experiment: 1. Kollision von Lichtteilchen beobachtet
20170217             Mit 4 Gleichungen hat der schottische Physiker James Clerk Maxwell
20170217             Maxwell zeigte, daß Licht, Elektrizität und Magnetismus alle miteinander zusammenhängen.
20170217             DIE—GLEICHUNGEN des BRITEN setzten jedoch voraus, daß 2 Lichtstrahlen sich nicht gegenseitig beeinflussen.
20170217             —SCHON,

20170217             Nun, 81—JAHRE—NACH—DER theoretischen Vorhersage, ist Physikern am weltgrößten Teilchenbeschleuniger LHC der experimentelle Nachweis 1 solchen Kollision gelungen.
20170217             DIE—FORSCHER haben nun Messungen 20150000             —J—AUS—DEM, analysiert und dabei insgesamt 13 PHOTON—PHOTON—KOLLISIONEN gefunden.
20170217             DIE—USA und ihre Partner: Verhindern, daß DIE—WELT auseinanderfällt
20170217             Fehlende ÜBERNAHMEKANDI—DATEN, ALLIANZ kauft sich jetzt selbst
20170217             Prozess um STEUER—BETRUG: Spanisches Gericht spricht Infantin Cristina frei
20170217             Zyanid aus dem Darknet: Rentner drohte mit vergifteten Gummibären
20170217             Britischer EX—PREMIER: BLAIR startet Kampagne gegen BREXIT
20170217             Übernahmeversuch: Unilever lehnt 143.000.000.000—DOLLAR—ANGEBOT von Kraft ab
20170217             FSC-Zertifikat: Waldschützer schmeißen HOLZ—KONZERN raus
20170217             WM 20180000             Russische Hooligans kündigen "Festival der Gewalt"an
20170217             "Sehr attraktives Investment": Chinesen werden drittgrößter Aktionär der DEUTSCHE—BANK
20170217             Brief von Zuckerberg: Kurz DIE—WELT retten - mit FACEBOOK, versteht sich
20170217             EURO—KRISE, IWF knausert bei der GRIECHENLANDrettung
20170217             FAKE—NEWS—ATTACKE—GEGEN—BUNDESWEHR: "Wir kennen die Muster und können schnell reagieren"
20170217             DONALD—TRUMP—GEGEN—DIE—UNO: Schockstarre am East River
20170217             USA—SENATOR—MCCAIN bei SICHERHEITS—KONFERENZ: "Ich glaube mit Stolz an den Westen"
20170217             EURO—KRISE, Die Tücken der Schäublonomics
20170217             TÜRKEI: "Welt"—KORRESPONDENT offenbar in POLIZEI—GEWAHRSAM
20170217             SPIONAGEgefahr: Behörde nimmt Spielzeugpuppe vom Markt
20170217             SPIONAGEgefahr im Kinderzimmer: NETZ—AGENTUR verbietet sprechende Spielzeugpuppe
20170217             Belastung mit NIT—RAT,DEUTSCHLAND verschärft Regeln fürs Düngen
20170217             GABRIEL bei G20—TREFFEN, AUßEN—MINISTER im MILLIMETER—MODUS
20170217             TERRORISMUS: EINNAHMEN des IS gehen dramatisch zurück
20170217             114—WAFFEN und 1,5—TONNEN Munition: Gigantisches WAFFEN—LAGER bei HAMBURG entdeckt
20170217             PAKISTAN—POLIZEI tötet Dutzende VERDÄCHTIGE nach SELBSTMORD—ANSCHLAG
20170217             SPIONAGE—VERDACHT: TÜRKEI spähte EUROPA—WEIT GÜLEN—ANHÄNGER aus
20170217             KANADA—PREMIER—TRUDEAU: "DEUTSCHLAND ist ein echter Freund"
20170217             PRESSE—FREIHEIT in der TÜRKEI: 1 Drama, zu dem wir nicht schweigen dürfen
20170217             DONALD—TRUMP: "Früher wurde ich für solche Reden bezahlt"
20170217             MÜNCHNER—SICHERHEITS—KONFERENZ: VON—DER—LEYEN ermahnt DONALD—TRUMP—REGIERUNG
20170217             "Welt"-JOURNALIST: Auswärtiges Amt fordert faires Verfahren
20170217             [l] Die Gängeleien im Arbeitsamt haben ein neues Rekordniveau erreicht.
20170217             Was ich mich bei sowas ja immer frage: Wie können diese Leute im Arbeitsamt das machen?
20170217             Das JOB—CENTER hat 2016 wieder mehr HARTZ—IV—EMPFÄNGER bestraft:—CA—135.000 von ihnen wurde das Existenzminimum gekürzt.
20170217             Das kann mir doch keiner erzählen, da nichts gewusst zu haben.
20170217             Ich bin auch auf die Ausreden gespannt, wenn nach dem KRIEG DIE—ALLIIERTEN kommen und die HARTZ—IV—OPFER befreien.
20170217             [l] NACHRICHTEN—AUS—BRÜSSEL:
20170217             EU—PARLAMENT beschließt ANTI—TERROR—DIE—RICHTLINIE mit Websperren
20170217             Ja super!
20170217             DIE—EU—ABGEORDNETEN haben ein neues ANTI—TERROR—GESETZ angenommen, das den —EINSATZ—VON—WEBSPERREN und STAATS—TROJANERN vorsieht.
20170217             Oh ach so, ihr wollt also gegen uns unbefugte SYSTEMeingriffe durchführen und unsere abfangen, aber wenn wir es tun, ist es TERRORISMUS?!
20170217             So stark war ich noch nie von EUROPA enttäuscht.
20170217             Vielleicht ist es gar nicht so schlecht, wenn LE—PEN und Wilders und DIE—AFD jetzt mal EUROPA DIE—EU kaputtmachen.
20170217             [l] Aus der beliebten Reihe "ein Glück, daß das kein TERRORIST war", heute: Mehr als 1.Tonne Munition und 114 SCHUSS—WAFFEN bei HAUS—DURCHSUCHUNG gefunden.
20170217             The SHORTAGE—OF—ORGANS is virtually a universal problem.
20170217             —RECENTly, scientists successfully created human-pig ‘chimera’ embryos by growing human cells inside early-stage pig EMBRYO—IN—THE—S lab.
20180217             Wirbel machte etwa der umstrittene Fund von angebliche fossilen Bakterienspuren auf 1 MARS—METEORITEN aus dem —JAHRE 1996 oder das rätselhafte Leuchten des Tabbys Star 2015
20180217             DIE—ARTIKEL ließen DIE—FORSCHER von 1 speziellen SOFTWARE namens Linguistic Inquiry and Word Count (LIWC) durchleuchten.
20180217             DAS—SYSTEM, das es noch nicht lange gibt, erkennt, welche Emotionen mit den Wörtern verknüpft sind, ob sie eher positiv oder negativ belegt sind.
20180217             Der Computer lieferte ein klares Ergebnis: DIE—AUTOREN DER—ARTIKEL, allesamt von renommierten USA—MEDIEN wie der NEW—YORK—TIMES oder der WASHINGTON—POST, ließen 1 signifikant höheren Prozentsatz positive Emotionen im Zusammenhang mit den Funden anklingen.
20180217             "Wenn außerirdische KRIEG—SCHIFFE über der Erde auftauchen würden, wäre die RE—AKTION sicher nicht positiv",
20180217             BUNDES—STAAT Oaxaca: —SCHWERES—ERDBEBEN erschüttert den SÜDEN MEXIKOs
20180217             DONALD—TRUMP—BESUCH—IN—FLORIDA: Lob für die Helfer - Schweigen zur WAFFEN—GEWALT
20180217             —DIE—LAGE—AM—SAMSTAG, Die Schwäche DER—BUNDES—REPUBLIK in heiklen Zeiten
20180217             USA—ANKLAGE—GEGEN—13 RUSSEN: Operation "Translator"
20180217             Geheime Söldner in SYRIEN: RUSSLANDs Tote zweiter Klasse
20180217             —KAMPF—UM—AFRIN: Beobachter und KURDEN werfen TÜRKEI GIFT—GAS—EINSATZ vor
20180217             PAUL—MANAFORT: BETRUGSVORWÜRFE—GEGEN—TRUMP—EX—BERATER
20180217             Musikgeschmack: Mit 14 hören wir den Soundtrack unseres Lebens
20180217             AGENTEN—AFFÄRE: LAWROW nennt USA—VORWÜRFE—GEGEN—RUSSEN "Geschwätz"
20180217             Personalaufwand zu groß: POLIZEI hält DIESEL—FAHR—VERBOTE für nicht kontrollierbar
20180217             10—JAHRE KOSOVO: Staat der geplatzten Träume
20180217             "Black Panther"-Euphorie in AFRIKA: Das Drecksloch schlägt zurück
20180217             Äthiopien: AUSNAHME—ZUSTAND soll 6—MONATE dauern
20180217             "CLEVEr & Smart"sind zurück: Umzingelt von Idioten
20180217             GROß—BRITANNIEN: ERDBEBEN erschüttert Wales
20180217             Hochsensibilität: Es gibt keine normalen Menschen
20180217             —SEIT—TAGEN geht es mit den wichtigen Indizes WELT—WEIT heftig auf und ab.
20180217             DIE—WELT teilt sich —IM—MOMENT nicht nur in links oder rechts, sondern in jene, die sich für normal halten und die anderen, die an etwas leiden und denken, sie müssten daran nicht leiden, wenn sie für ihr Leiden mehr Respekt erführen.
20180217             —KAMPF—UM—GASFELDER: JAGD—AUF—DEN Schatz im MITTELMEER
20180217             Röntgenanalyse: Forscher entdecken verstecktes Bild unter PICASSO—GEMÄLDE
20180217             MÜNCHNER—SICHERHEITS—KONFERENZ: DIE—EU - der Vegetarier unter Fleischfressern
20180217             EKLAT bei MÜNCHNER—SICHERHEITS—KONFERENZ: "TERRORIST"Özdemir unter POLIZEI—SCHUTZ
20180217             [l] Habt ihr euch auch gefragt, wer für die Nachrüstung saubererer DIESEL—MOTOREN zahlen soll?
20180217             Ich meine, die AUTO—HERSTELLER können es ja unmöglich sein, die uns den Scheiß sehenden Auges mit falschen Versprechungen verkauft haben.
20180217             Wer also?
20180217             Wo kämen wir da auch hin, wenn bei uns ein Unternehmen für seine Machenschaften Konsequenzen befürchten müsste.
20180217             [l] James Damore ist mit 1 Einspruch gegen sein Feuern wegen des GOOGLE—MEMOS gescheitert
20180217             Sophir concludes that while some parts of Damore’s memo were legally protected by workplace regulations, “THE—STATEMENTS regarding biological differences between the sexes were so harmful, discriminatory, and
20180217             Und weiter:
20180217             But Sophir focuses specifically on Damore’s “statements about immutable traits linked to sex — such as women’s heightened neuroticism and men’s prevalence at the top of the IQ distribution.” These statements were “discriminatory and constituted sexual harassment, notwithstanding [Damore’s] effort to cloak [his] comments with ‘scientific’ references and analysis,” she writes.
20180217             So weit sind wir schon, dass
20190217             [l] Der "Präsident" von WEIßRUSSLAND bringt 1—ANSCHLUSS an RUSSLAND ins Gespräch.
20190217             [l] fand in NEW—YORK, im Madison Square Garden, 1.Großveranstaltung statt, aus dessen Videoaufnahmen jetzt ein Kurzfilm gemacht wurde (rund 7—MINUTEN, davon 2—MINUTEN Vor- und Abspann).
20190217             Angekündigt als "Pro American Rally" war es 1.Art Schulterschluss mit HITLERdeutschland.
20190217             Guckt euch das mal an.
20190217             [l] Zur Abwechslung mal ein paar NACHRICHTEN—AUS—DER Landwirtschaft:
20190217             Bayer said on —WEDNESDAY that farmers in FRANCE and GERMANY were digging up thousands of hectares of rapeseed fields after traces of genetically modified organisms (GMOs) banned for cultivation were found in seeds sold by the company.
20190217             Das wird doch nicht MONSANTO—SAATGUT gewesen sein?
20190217             Doch, natürlich war es das!
20190217             Dekalb was previously a MONSANTO brand BEFORE—THE—USA company was taken over by Bayer last year.
20190217             Update
20190217             Update
20190217             Offiziell heißt es, daß sie an einem Manöver teilnehmen sollen.
20190217             Aber ohne Zweifel ist es ein deutliches Signal an WASHINGTON, daß RUSSLAND nicht ohne Taten zusehen wird, falls es zu 1 durch WASHINGTON gestützen MILITÄRopperation in kommen sollte.
20190217             Stehen wir vor einem neuen "KALTER—KRIEG"? Update
20190217             GENERAL—SEKRETÄR der OAS erwägt MILITÄRINTERVENTION—IN—:amerika21.de/2018/09/212801/v…
20190217             270 Kriege angezettelt worden.?
20190217             Der rote Faden zieht sich spätestens seit dem WWII durch DIE—GESCHICHTE: Nutzung deutschen Bodens durch USA—MILITÄR und —GEHEIM—DIENSTE, 1950 KOREA, 1953 DDR, 1956 Ungarn, 1964 VIETNAM, 1968 CSSR/Prag, 1973 CHILE, 1980—1988 Erster GOLF—KRIEG,1984 Grenada, 1989 DDR und weitere STAATEN des RGW bzw.
20190217             des Warschauer VERTRAGes (wobei mir noch etwas unklar ist, wie DIE—USA SOWJET—CHEF—GORBATSCHOW manipulieren konnten, ggf.
20190217             mit Drogen, Hypnose, Austausch gegen Doppelgänger, zutrauen kann ich den USA—GEHEIMDIENSTLABORS fast alles), 19900000/19910000 2. GOLF—KRIEG,1991—2001 BALKAN—KRIEGE, 2003-? Dritter GOLF—KRIEG,2010er-—JAHRE Destabilisierung Nordafrikas und SYRIENs, 2014 UKRAINE…und nun soll wohl unterworfen und geknechtet werden?
20190217             Heather Nauert: DONALD—TRUMP—KANDIDATIN zieht Bewerbung als UNO—BOTSCHAFTERIN zurück
20190217             Anonymes Lehrergeständnis: Wie Werbung das Klassenzimmer erobert (Leben und Lernen, 07:52)
20190217             Einstufung als SICHERHEITSGEFAHR—FÜR—DIE—USA : DEUTSCHE—AUTOBAUER verstehen DIE—WELT nicht mehr
20190217             Sabotage durch Hacker: BSI registriert deutlichen Anstieg bei CYBER—ANGRIFFE—AUF—INFRASTRUKTUR
20190217             "KALIFat vor seinem Fall", USA—PRÄSIDENT verlangt von EUROPA, Hunderte IS—KÄMPFER aufzunehmen
20190217             Bei "Schatzsuche" mit Magneten: Elfjährige fischen in HAMBURG Handgranate aus der Alster
20190217             Friedhof in LONDON: Grabstätte von KARL—MARX geschändet
20190217             Ausbreitung von invasiver Spinnenart: Falsche Witwe kommt in Pflanzenkübeln
20190217             —1—JAHR—NACH dem 200.
20190217             Geburtstag des ÖKONOMEN ist in LONDON bereits zum 2. Mal das Grab des Mitbegründers des KOMMUNISMUS geschändet worden.
20190217             Unbekannte haben mit roter Farbe unter anderem den Schriftzug "Architekt des Genozids" auf Marx' Grabmal geschrieben, wie DIE—VERWALTUNG des HIGHGATE—FRIEDHOFS AUF—TWITTER mitteilte.
20190217             Mit 1 weiteren Inschrift bezeichneten sie die Grabstätte als "Denkmal für den bolschewistischen HOLOCAUST
20190217             DIE—TÄTER beschädigten an dem Denkmal auch 1.Marmorplatte, die —DAS—ÄLTESTE und empfindlichste Teil des Denkmals ist.
20190217             Sie war bereits
20190217             Den Angaben zufolge wurde auch —DIESMAL wiederholt mit einem stumpfen Metallgegenstand auf die Platte eingeschlagen.
20190217             DIE—FRIEDHOFSVERWALTUNG bezeichnete den ANGRIFF als "unsinnig, dumm und ignorant".
20190217             DIE—BESCHÄDIGUNG der Grabstätte sei nicht der richtige Ort, um seine Meinung über Marx zu äußern.
20190217             "Unsicherheit durch BREXIT—PROZESS": Britische Fluggesellschaft Flybmi streicht alle Flüge
20190217             —DEBATTE um Uploadfilter: Das "Mauschelinferno" hinter der COPYRIGHT—REFORM
20190217             Auf Bitte der USA: Abe schlug DONALD—TRUMP für FRIEDENS—NOBEL—PREIS vor
20190217             PUTIN—WIRTSCHAFTSMACHT: Erstaunlich stark, erschreckend schwach
20190217             SYRIEN—FOLTER—KNECHT: DEUTSCHLAND fordert Auslieferung von ASSAD—GEHEIMDIENST—BOSS
20190217             Fachkräftemangel: FDP fordert lockereres ZUWANDERUNGS—GESETZ
20190217             Joint Venture: FRANKREICH will GEMEINSAM—MIT—SAUDI—ARABIEN KRIEG—SCHIFFE bauen
20190217             Münchner SICHERHEITSkonferenz: Klare Ansagen, tiefe Gräben
20190217             USA—PRÄSIDENTSCHAFTS—WAHL: LINKEN—IKONE Sanders soll erneute Kandidatur planen
20190217             ISRAEL—NETANYAHU ernennt rechten PARTEI—FREUND ISRAEL Katz zum AUßEN—MINISTER
20190217             PARIS: —JUSTIZ untersucht antisemitische AUS—FÄLLE bei "Gelbwesten"-Demo
20190217             Sorgen um Konjunktur: Immer mehr —KONZERNE kassieren ihre PROGNOSE
20190217             Präsentation von Raketensystem: IRAN provoziert mit neuem MILITÄR—U—BOOT am ABSCHLUSSTAG—DER—SICHERHEITS—KONFERENZ
20190217             DIE—MÜNCHNER SICHERHEITS—KONFERENZ war - wieder einmal - 1.Konferenz voller Spannungen: Gräben zwischen DEN—USA und DEUTSCHLAND, Konflikte mit RUSSLAND und CHINA.
20190217             Doch was bleibt davon in Erinnerung? 1 Überblick.
20190217             MERKEL—REDE: Standing Ovations für Auftritte auf der Konferenz sind 1.Seltenheit - Angela MERKEL bekommt sie.
20190217             DIE—BUNDES—KANZLERIN rügt in 1 viel beachteten Rede die Alleingänge von USA—PRÄSIDENT—DONALD—TRUMP in der Außen- und HANDELS—POLITIK - und legt ein klares, fast leidenschaftliches Bekenntnis zur internationalen ZUSAMMEN—ARBEIT ab.
20190217             Transatlantische Gräben: Wie tief die Gräben zwischen DEUTSCHLAND und DEN—USA sind, wird in 1 Rede von USA—VIZE—PRÄSIDENT Mike PENCE deutlich.
20190217             PENCE preist DONALD—TRUMP und DIE—USA—REGIERUNG in den höchsten Tönen - und ruft DEUTSCHLAND und EUROPA dazu auf, DEN—USA quasi blind zu folgen, etwa im harten —KURS gegenüber IRAN.
20190217             PENCE kritisiert zudem DIE—DEUTSCHE—BETEILIGUNG an der GAS—PIPELINE NORD—STREAM—2. Auch DER—STREIT—UM—US—ZÖLLE auf DEUTSCHE—AUTOS vertieft die Gräben.
20190217             Zwei Amerikas: Auf der SICHERHEITS—KONFERENZ tritt aber nicht nur das TRUMP—LAND auf, sondern auch das andere Amerika: EX—VIZE—PRÄSIDENT—JOE—BIDEN beispielsweise grenzt sich scharf vom aktuellen Präsidenten ab, kritisiert unter anderem dessen KLIMA— und FLÜCHTLINGS—POLITIK.
20190217             BIDEN ruft den Verbündeten zu: "Das geht vorbei.
20190217             Wir kommen zurück."
20190217             —NEUE—GROß—MÄCHTE: CHINA hat den obersten Außenpolitiker Yang Jiechi nach MÜNCHEN geschickt - der äußerst selbstbewusst auftritt, sich etwa Belehrungen aus DEN—USA verbittet.
20190217             Er und PENCE tragen den —STREIT—UM—1.Beteiligung des chinesischen IT—KONZERNS Huawei am Aufbau westlicher 5G—NETZE offen aus: Yang widerspricht PENCE - CHINA verlange von keiner Firma, den eigenen GEHEIM—DIENSTEN zuzuarbeiten.
20190217             Ab- und Aufrüstung: Nach den Reden von PENCE und dem russischen AUßEN—MINISTER—SERGEJ—LAWROW wird noch einmal klar: Das endgültige Aus des INF—ABRÜSTUNGS—VERTRAG ist kaum mehr abzuwenden - und das verunsichert EUROPA.
20190217             MERKEL warnt bereits vor "blindem Aufrüsten".
20190217             —KRISEn und Konflikte: Nahost, SYRIEN, IRAN - die Liste DER—KONFLIKTE, die angesprochen werden, ist lang, die der präsentierten Lösungen kurz.
20190217             Im Fokus vor allem: —DER—NEUE—ATOM—STREIT—ZWISCHEN—DEN—USA und IRAN.
20190217             PENCE wirft TEHERAN erneut vor, 1 neuen HOLOCAUST zu planen.
20190217             Das weist DER—IRANISCHE AUßEN—MINISTER—MOHAMMED—DSCHAWAD—SARIF scharf zurück und wirft DEN—USA im Gegenzug in 1 Art GENERALabrechnung 1."pathologische Besessenheit" und "ignorante Hassreden" vor.
20190217             Dialog nach Monaten:
20190217             —ERSTMALS—SEIT den Verwerfungen wegen des Giftanschlags von SALISBURY kamen in MÜNCHEN Vertreter RUSSLANDs und GROßBRITANNIENs wieder zu offiziellen Gesprächen zusammen.
20190217             Der britische STAATS—SEKRETÄR für EUROPA, Alan Duncan, habe am Rande der SICHERHEITS—KONFERENZ den russischen VIZE—AUßEN—MINISTER Wladimir Titow getroffen, teilte das britische AUßEN—MINISTERIUM mit.
20190217             Es habe sich um das 1 Treffen auf Regierungsebene zwischen GROßBRITANNIEN und RUSSLAND seit 11 Monaten gehandelt.
20190217             Duncan sagte bei dem Treffen demnach, die Divergenzen zwischen den beiden Ländern blieben "tief".
20190217             Er rief RUSSLAND auf, sich als "verantwortlicher Partner" zu erweisen und "einen anderen Weg einzuschlagen".
20190217             —KLIMA—WANDEL, Lösungen gibt es nicht - aber drastische Warnungen des KLIMA—FORSCHERS HANS Joachim Schellnhuber.
20190217             Doch DIE—USA—REGIERUNG schweigt.
20190217             Er schäme sich, daß PENCE in seiner Rede das Wort KLIMA—WANDEL nicht ein einziges Mal benutzt habe, schimpft EX—AUßENMINISTER—JOHN KERRY.
20190217             Kumi Naidoo von AMNESTY—INTERNATIONAL warnt: "DIE—NATUR verhandelt nicht."
20190217             Mehr Geld fürs MILITÄR: PENCE pocht erneut auf höhere Wehretats der NATO-Verbündeten.
20190217             MERKEL und VERTEIDIGUNGS—MINISTERIN URSULA von der Leyen stellen 1.weitere Steigerung in Aussicht.
20190217             MERKEL weist aber auch auf die Bedeutung 1 umfassenden ENTWICKLUNGS—POLITIK hin.
20190217             Demonstrationen: Es dürfte nicht nur am schönen Wetter liegen: Mehrere TAUSEND—MENSCHEN demonstrierten AM—SAMSTAG, gegen 1.weitere Aufrüstung - so viele Teilnehmer wie seit —JAHREn nicht mehr.
20190217             DIE—AUFMERKSAMKEIT IN—DEN—USA wird größer!
20190217             Bertrand Russel: "Es ist ein Jammer, daß Schlaue so voller Zweifel und Dumme so voller Selbstbewusstsein sind".
20190217             EU plant SANKTIONEN—GEGEN—RUSSEN wegen Vorfalls im Asowschen Meer
20190217             Geschlechtergerechtigkeit : Was DEUTSCHLAND von ISLAND lernen kann
20190217             youtu.be/7P73DZyS4Dg
20190217             17 fordert, dann sagen Sie nicht, daß „der sogenannte schlanke Bürgerfunk“ 1.schlechte Idee sei.
20190217             Wenn man Ihnen „Quotenfixierung“ vorwirft, dann sagen Sie nicht, daß „der Vorwurf der Quotenfixierungun gerechtfertigt“ sei.
20190217             Und wo es Ihnen um die volkswirtschaftlichen Beitrag DER—BÜRGER durch ihren gemeinsamen Rundfunk ARD geht,
20190217             da sagen Sie nicht: „DIE—ARD ist keine Blackbox“ — sondern heben die Fürsorge hervor, die wir BÜRGER durch unseren Rundfunk ARD auch für unser volkswirtschaftliches Wohlergehen tragen.
20190217             Der neuronale Superkleber: Hebbian Learning
20190217             Wann immer ein Frame über Sprache aktiviert wird, egal ob ES—SICH um affirma­tive oder verneinende Sprach handelt,
20190217             gewinnt er an Stärke in den Köpfen der Rezipienten.
20190217             Der dahinterstehende Mechanismus heißt Hebbian Learning:
20190217             Je öfter Neuronengruppen simultan im GEHIRN feuern, desto stärker wird die synaptische VERBINDUNG—ZWISCHEN—IHNEN
20190217             Man kann es nicht anders sagen: Die Profitwirtschaft, die ihrer Natur nach zumindest primär keine besondere emotionale Bindung zum Menschen hat, sondern
20190217             ihn als Kunden und damit als Mittel zum finanziellen Zweck sieht, pro­fitiert ungemein von ihrem Framing als „privat“.
20190217             Dieseldebatte: 1 ganzes Land mit STOCKHOLM—SYNDROM
20190217             DEMONSTRATIONEN—IN—HAITI: Protestieren, bis DER—PRÄSIDENT stürzt
20190217             —PROTESTE—IN—PARIS: Die Gelben pesten
20190217             RASSISMUS: —DAS—ENDE—DES—GERMAN Dream
20190217             Disput um HOLOCAUST: POLEN—PREMIER sagt aus PRO—TEST ISRAEL—REISE ab
20190217             Dass sie in WASHINGTON noch zur VERNUNFT kommen, damit rechnet in DER—BUNDES—REGIERUNG niemand mehr.
20190217             DIE—DROHENDE Eskalation im HANDELS—STREIT ist nur der jüngste Beleg für die schwere KRISE—DER—TRANS—ATLANTISCHEN Beziehungen.
20190217             —SEIT DONALD—TRUMP in das WEIßEHAUS eingezogen ist, werden die Gräben zwischen DEN—USA und EUROPA immer tiefer.
20190217             Besserung ist nicht in Sicht, stattdessen schreitet die Entfremdung voran, wie auf der MÜNCHENer SICHERHEITS—KONFERENZ —AM—WOCHEN—ENDE eindrucksvoll offenbar wurde.
20190217             DIE—USA erteilen Anweisungen, der Rest hat zu folgen.
20190217             MERKELs Auftritt war ein Plädoyer für den Multilateralismus.
20190217             "Nur wir alle zusammen", schloss sie ihre Rede, als Antwort auf die Frage, wer denn die Puzzleteile wieder zusammensetze, in die DIE—WELT zerfällt.
20190217             Was DONALD—TRUMP angeht, gibt man sich in BERLIN längst keinen Illusionen mehr hin.
20190217—19480000    —SEIT, sind durch DIE—USA -CIA ca.
20200217             —MONTAG,
20200217             —CORONA—VIRUS—: USA fliegen Landsleute von Kreuzfahrtschiff in Japan aus (02:12 Wissenschaft
20200217             "Anne Will" über die Parteienkrise: DIE—ANGST—VOR—DEM nächsten Weimar
20200217             —KONFLIKTe mit Datenschutz: EU—KOMMISSIONSVIZECHEFIN sieht ungelöste Probleme bei Gesichtserkennung Aus BRÜSSEL berichtet PETER—MÜLLER (06:22 Politik
20200217             GEWALT—IN—IDLIB: TRUMP fordert Ende der russischen Unterstützung für Assads "Gräueltaten" (07:11 Politik
20200217             Studie empfiehlt Reform der Krankenversicherung: Ende der Privatkassen könnte gesetzlich Versicherte massiv entlasten (07:50 Wirtschaft
20200217             Mon
20200217             [l] Die SPD hat 45.500—EURO Schmiergeld von der WARBURG—BANK genommen, bevor sie sich entschieden haben, daß die Warburger ihre ergaunerten CUM—EX—MILLIONEN nicht zurückgeben müssen.
20200217             Es gibt halt doch noch sowas wie Solidarität in der SPD. Die konnten nicht einfach zusehen, wie die CDU sich ganz alleine aufs Sterbebett legt.
20200217             QR codes launched to help in virus fight
20200217             [l] Hups. Kleines technisches Versehen. Der MDR photoshoppt versehentlich ein DEMO—TRANSPARENT um. Für ihre Nachrichtensendung.
20200217             Und was sagen sie dazu?
20200217             Vielen Dank für den Hinweis. Es ist uns ein Fehler in der Bildbearbeitung unterlaufen.
20200217             Oh ach so. Na dann ist ja alles gut.
20200217             Aber wartet, geht noch weiter:
20200217             Dafür gab es keinen redaktionellen Anlass.
20200217             Wait, what?! Wenn jemand einen "redaktionellen Anlass" konstruiert kriegt, dann ist es OK, sinnentstellend Videomaterial für die Nachrichtensendung zu manipulieren?!?!?
20200217             Äh … was für redaktionelle Anlässe wären das denn, wenn ich fragen darf?
20200217             —KLIMAwandel-Geschäftsidee: GRÖNLAND will Schmelzwasser an Unternehmen verkaufen (10:39 Wirtschaft
20200217             IFW—STUDIE: US—CHINA—ABKOMMEN könnte deutsche Exporteure Milliarden kosten (12:20 Wirtschaft
20200217             —KLIMAschädliches Treibhausgas: Forscher finden zwei Millionen METHAN—HOTSPOTS in der Arktis (12:31 Wissenschaft
20200217             DIE—ARKTIS ist eine der sich am schnellsten erwärmenden Regionen auf unserem Planeten. Die steigenden Temperaturen in den Ländern rund um den Nordpol sorgen dafür, daß die ständig gefrorene Bodenschicht, der sogenannte Permafrost, anfängt zu tauen. Dabei werden Methan und andere Treibhausgase in die Atmosphäre freigesetzt. Und das ist ein großes Problem: Denn diese Emissionen können die Erderwärmung beschleunigen.
20200217             —KLIMAschädliches Treibhausgas Forscher finden zwei Millionen METHAN—HOTSPOTS in der Arktis - DER SPIEGEL - Wissenschaft
20200217             Gewalt und Propaganda: Hessen meldet Zunahme rechter KRIMinalität um mehr als 50 Prozent (14:44 Panorama
20200217             DER—MENSCH sieht bekanntlich nur, was er weiß.
20200217             KI—DESIGN Diesen Stuhl hat ein Computer entworfen (mit Hilfe von Designstar Philippe Starck) - DER SPIEGEL - Stil
20200217             Pilotprojekt Werden Pakete bald mit der U-Bahn ausgeliefert? - DER SPIEGEL - Mobilität
20200217             "Wir brauchen die nicht mehr": Merz wegen Geringschätzung klassischer Medien in der Kritik (17:06 Politik
20200217             Merz wegen Geringschätzung klassischer Medien in der Kritik - DER SPIEGEL - Politik
20200217             Schutz vor Überflutung: Forscher entwerfen gigantischen Damm für die Nordsee (18:17 Wissenschaft
20200217             , droht ein deutlicher Anstieg des MEERES—SPIEGELS. Für tiefer gelegene Regionen der NORDSEE—ANRAINERSTAATEN mit etwa 25 Millionen Einwohnern wäre das dramatisch. Große Teile der NIEDERLANDE und Norddeutschlands könnten unbewohnbar werden.
20200217             Ihre FORSCHUNGS—FRAGE war, ob und wie bei anhaltender Erderwärmung überhaupt noch für den Schutz großer Teile Mittel- und Nordeuropas gesorgt werden könnte.
20200217             Schutz vor Überflutung Forscher entwerfen gigantischen Damm für die Nordsee - DER SPIEGEL - Wissenschaft
20200217             —URTEILl Jägermeister darf Kreuz im Logo behalten - DER SPIEGEL - Wirtschaft
20200217             VATIKAN—EXPERTE beschreibt Komplott gegen den PAPA: "FRANZISKUS—PAPA Feinde haben ihn an die Wand gedrückt" Ein Interview von Annette Langer (19:28 Panorama
20200217             —MONTAG,
20200217             2. Fußball-Bundesliga: Stuttgart gelingt erster Auswärtssieg seit ;;09;; (22:51 Sport
20200217             RASSISMUS—EKLAT im portugiesischen Fußball: "Wir Spieler müssen solidarisch sein" (22:22 Sport
20200217             WHO—CHEF—ZU COVID—19—AUSBREITUNG: "Wir verstehen das VIRUS jetzt besser"
20200217             —ANSCHLAGS—PLÄNE auf Muslime: "Noch verängstigter, aber nicht überrascht" Ein Interview von Marius Mestermann
20200217             BLACKROCK—CHEFSTRATEGE für DEUTSCHLAND: "DONALD—TRUMP ist der Wunschkandidat der Märkte" Ein Interview von Henning Jauernig (00:05 Wirtschaft
20200217             Astrophysiker über Gefahr aus dem All: "Ein Sonnensturm kann uns in die technologische Steinzeit zurückwerfen" Ein Interview von Julia Merlot (00:10 Wissenschaft
20200217             Die Polizei Aachen leitet ein Disziplinarverfahren gegen zwei Polizeibeamte ein,
20200217             Einer von ihnen soll ausgerechnet vor der Aachener Synagoge eine US-Serie auf dem Handy angesehen haben, in der "Heil Hitler" und "Viertes Reich" zu hören waren,
20200217             Auf dem Privathandy fanden sich weitere rassistische und rechtsextremistische Videos und Audios.


FEHLER gefunden ?
Kopiere FEHLER, korrigiere als Kommentar.
Danke

Schreibe einen Kommentar