20200508 :

20200508 Donnerstag, 7. Mai 2020
20200508
Recherchen des NDR: BND zweifelt an Corona-Geheimdienstdossier über China
20200508
7. Mai, 22.54 Uhr • Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/coronavirus-bnd-zweifelt-an-geheimdienstdossier-mit-vorwuerfen-gegen-china-a-ac419c72-4497-4cb8-b590-7df2674edea1
20200508
Hessen: Schüsse in Darmstadt – Polizei nimmt sechs Personen fest
20200508
7. Mai, 23.16 Uhr • Panorama
www.spiegel.de/panorama/justiz/darmstadt-nach-schuessen-in-kranichstein-polizei-nimmt-verdaechtige-fest-a-85d0066e-ab1e-4898-9312-3767d0af9542
20200508
Freitag, 8. Mai 2020
20200508
Corona-Klinik nach chinesischem Vorbild: Wird Berlins Blitz-Krankenhaus überhaupt gebraucht? Von Hubert Gude
20200508
00.41 Uhr • Politik
www.spiegel.de/politik/deutschland/corona-krankenhaus-in-berlin-fast-fertig-wird-es-ueberhaupt-gebraucht-a-d98332a9-8b78-45bb-ae3d-94759922fbe7
20200508
Weltweiter Anstieg an Krankheiten befürchtet: Die Killer im Schatten von Covid-19 Von Anne Backhaus, Laura Höflinger, Fritz Schaap und Hilmar Schmundt
20200508
03.53 Uhr • Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/wegen-coronavirus-weltweiter-anstieg-an-tuberkulose-masern-malaria-befuerchtet-a-1e8491eb-f5a1-4d29-912c-21686250710d
20200508
Sonne als Energiequelle: Forscher erzeugen künstliche Fotosynthese-Zelle
20200508
04.47 Uhr • Wissenschaft
www.spiegel.de/wissenschaft/technik/fotosynthese-forscher-erzeugen-kuenstliche-zelle-mithilfe-von-spinat-a-b0b216cf-cc77-422c-bdaa-91a024f1cbf0
20200508
Wissenschaftler aus Deutschland und Frankreich haben eine Art künstliche biologische Zelle entwickelt, die Fotosynthese betreiben kann. In dem Prozess wandeln Pflanzen Wasser und Kohlendioxid (CO2) mithilfe von Sonnenlicht in Energie und Biomasse um. Anders gesagt: Sie wachsen.
20200508
Gelänge es, das Licht effizienter zu nutzen, ließe sich etwa der Ertrag der Landwirtschaft deutlich steigern, ohne zusätzliche Flächen nutzen zu müssen
20200508
Zudem könnte per künstlicher Fotosynthese CO2 aus der Luft entfernt werden.
20200508
Mithilfe des Systems lasse sich die künstliche Zelle auch darauf programmieren, beispielsweise Wirkstoffe für Arzneimittel herzustellen.
science.sciencemag.org/cgi/doi/10.1126/science.aaz6802
20200508
Die Ergebnisse zeigten, dass es möglich sei, natürliche und synthetische biologische Module in Tausenden von zellgroßen Kompartimenten miteinander zu verbinden, schreiben die Forscher.
science.sciencemag.org/cgi/doi/10.1126/science.abc1226
20200508
8. Mai 1945: Der schärfste Bruch in der deutschen Geschichte Ein Essay von Nils Minkmar
20200508
07.06 Uhr • Geschichte
www.spiegel.de/geschichte/kriegsende-am-8-mai-1945-der-schaerfste-bruch-in-der-deutschen-geschichte-a-64b9a54a-be13-489a-a4b7-1a79a4c918f0
20200508
Coronakrise: In Mecklenburg-Vorpommern öffnen wieder Restaurants
20200508
07.23 Uhr • Wirtschaft
www.spiegel.de/wirtschaft/corona-virus-in-mecklenburg-vorpommern-oeffnen-wieder-restaurants-a-f8c68234-57d2-42a5-b2d7-9a7b530d9df9
20200508
US-Präsident Donald Trump hat China erneut für den Ausbruch der Coronavirus-Pandemie verantwortlich gemacht und dem Land Unfähigkeit vorgeworfen. “Wahrscheinlich war es Inkompetenz, jemand war dumm”, sagte Trump: “Sie haben nicht den Job gemacht, den sie hätten machen sollen.” Das sei bedauerlich und habe die weltweite Ausbreitung des Virus zur Folge gehabt.
20200508
“Es hätte direkt an der Quelle gestoppt werden können. Es wäre einfach gewesen”, sagte Trump: “Aber etwas ist passiert.”
20200508
Auf die Frage nach seinen Vorwürfen, die Pandemie habe ihren Ursprung in einem Forschungslabor in der chinesischen Stadt Wuhan genommen, erklärte Trump, womöglich sei ein “schrecklicher Fehler” geschehen.
20200508
Pompeo räumte am Mittwoch ein, es gebe “keine Gewissheit, ob es in dem Labor oder anderswo begann”.
20200508
In Afrika könnten einer Studie der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zufolge bis zu 190.000 Menschen im ersten Jahr der Corona-Pandemie sterben, falls “die Maßnahmen zur Eindämmung scheitern”.
20200508
Bis zu 44 Millionen Menschen könnten sich mit dem neuartigen Coronavirus im ersten Jahr infizieren, erklärte das WHO-Regionalbüro in Brazzaville im Kongo.
20200508
Die Organisation definiert die Afrika-Region allerdings ohne die Länder Dschibuti, Somalia, Sudan, Ägypten, Libyen, Tunesien und Marokko.
20200508
Die WHO geht davon aus, dass sich das Virus in Afrika langsamer ausbreiten wird als in anderen Teilen der Welt.
20200508
Weltärztepräsident Frank Ulrich Montgomery sorgt sich für den Fall einer zweiten oder dritten Corona-Welle um die Entschlossenheit einiger Ministerpräsidenten. “Mit dem gleichen Mut, mit dem die Ministerpräsidenten jetzt die Lockerungen durchsetzen, müssen sie die Lockerungen dann auch wieder zurücknehmen”,
20200508
“Meine große Sorge ist, dass einigen Ministerpräsidenten dieser Mut fehlen könnte.”
20200508
“Die Lockerungen gehen sehr weit. Wichtig ist deshalb jetzt, das Infektionsgeschehen genau zu beobachten”,
20200508
Es werde in den kommenden Wochen und Monaten zu regionalen Ausbrüchen kommen.
20200508
Eine zweite Welle kommt aus Sicht von Montgomery mit Sicherheit. “Möglicherweise auch eine dritte.”
20200508
Bei deutschen Verfassungs- und Verwaltungsgerichten sind mittlerweile rund 1000 Eilanträge im Zusammenhang mit den Einschränkungen der Corona-Pandemie eingegangen.
20200508
Die Gerichtsverfahren betreffen etwa die Maskenpflicht, Versammlungsverbote, Reisebeschränkungen, Auflagen für Gottesdienste oder Regelungen für Geschäftsöffnungen,
20200508
“Das deutet darauf hin, dass die allgemeine Akzeptanz für tiefgreifende Corona-Einschränkungen allmählich schwindet und der Wunsch nach Lockerungen wächst”,
20200508
“Je länger die Beschränkungen anlässlich der Pandemie dauern, desto engmaschiger sind sie auf ihre weitere Verhältnismäßigkeit zu überprüfen”
20200508
Es gelte immer wieder abzuwägen, ob angesichts des Infektionsverlaufs feiner abgestufte, mildere Maßnahmen zum Gesundheitsschutz zur Verfügung stehen würden.
20200508
Nordkoreas Diktator Kim Jong Un hat Chinas Präsident Xi Jinping zum Erfolg im Kampf gegen das Coronavirus gratuliert. Kim unterstrich nach Angaben der Staatsagentur KCNA in seiner Botschaft vor allem seine Wertschätzung dafür, dass Xi “die Chance zum Sieg im Krieg gegen die beispiellose Epidemie ergriffen und zugleich die strategische und taktische Kontrolle über die allgemeine Lage behalten” habe, während er gleichzeitig Volk und Partei geführt habe.
20200508
Krebs, Masern, Tuberkulose und Malaria: Die Bekämpfung lebensbedrohlicher Krankheiten droht weltweit durch die Coronakrise zunichte gemacht zu werden. Mediziner und NGOs befürchten Millionen Tote.
20200508
Wegen der weiterhin ungewissen Lage für Schulen und Kitas in der Coronakrise hat Linksfraktionschef Dietmar Bartsch einen “Kindergipfel” im Kanzleramt gefordert. Kinder, Frauen und Familien seien die Verlierer der Krise,
20200508
“Es kann nicht sein, dass Autos höchste Priorität erhalten und unsere Jüngsten aus dem Raster fallen”, fügte er mit Blick auf den jüngsten “Autogipfel” im Kanzleramt hinzu.
20200508
Das Recht auf Schule, Bildung und Betreuung dürfe nicht länger ausgesetzt werden. Die bildungspolitischen Lockerungen müssten mit denen der Wirtschaft Schritt halten.
20200508
Behörden in Baden-Württemberg hatten auf einem ersten Höhepunkt der Coronakrise beim Verteidigungsministerium Hunderte von Soldaten für Sicherheitsaufgaben angefordert, auch in Flüchtlingsheimen.
20200508
Beispielsweise fragte das Regierungspräsidium in Karlsruhe am 1. April nach, ob die Bundeswehr 217 Soldaten “als Wachpersonal für Sicherheitsaufgaben” sowie zur Überwachung von Quarantänemaßnahmen und für die Kontrolle der Einhaltung der Ausgangsbeschränkungen zur Verfügung stellen könne. Am 6. April habe das Innenministerium in Stuttgart dann 207 Soldaten zur “Bestreifung” einer Isolierstation und der Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber in Ellwangen angefordert.
20200508
Der Bundesverband der Ärzte des Öffentlichen Gesundheitsdienstes (BVÖGD) hat die in den Lockerungsplänen von Bund und Ländern vereinbarte Infektionsobergrenze als viel zu hoch kritisiert. “Wie die Gesundheitsämter damit klar kommen sollen, ist mir ein Rätsel. Das ist nicht zu schaffen”, sagte die Verbandsvorsitzende Ute Teichert
20200508
Teichert. Sie betonte, die Gesundheitsämter hätten in den vergangenen Wochen die Arbeit nur geschafft, weil das Personal unter anderem durch Medizinstudenten und viele Freiwillige verdrei- bis vervierfacht worden sei.
20200508
SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil sieht eine “gefährliche Nähe” zwischen der AfD und Menschen, die in der Coronakrise Verschwörungstheorien verbreiten. “Das ist die gleiche Tonspur, in der die Leute unterwegs sind”, sagte Klingbeil der Deutschen Presse-Agentur.
20200508
Derzeit versuchten vor allem rechte Gruppen das Land durch Verschwörungstheorien zu destabilisieren, indem sie mit professionellen Videos und Tonnachrichten nachweislich Lügen verbreiteten.
20200508
“Das ist der organisierte Versuch, zu spalten und zu hetzen”, sagte Klingbeil. Er rief die Bürger auf, sich stärker als bisher dagegen zu wehren. “Wir brauchen einen Widerstand der normalen Leute, das fängt im Bekanntenkreis, in den eigenen WhatsApp-Gruppen an”, forderte der Bundestagsabgeordnete.
20200508
Diesen Freitag gibt die US-Regierung nun die Arbeitslosenquote für den Monat April bekannt, die Experten zufolge bei mindestens 15 Prozent liegen dürfte. Ein Berater von US-Präsident Donald Trump hatte sogar gewarnt, die Quote könne 19 oder gar 20 Prozent betragen.
20200508
Laut spanischen Medienberichten war Fuentes nicht mit von der Regionalregierung angestrebten Lockerungen der Corona-Restriktionen in der Hauptstadtregion einverstanden.
20200508
Oberste Gesundheitsbeauftragte der Stadt Madrid zurückgetreten
20200508
Uno-Generalsekretär António Guterres hat einen “Tsunami des Hasses und der Fremdenfeindlichkeit” seit dem Beginn der Corona-Pandemie beklagt. Die Welt müsse “aufs Ganze gehen”, um gegen Hass, falsche Schuldzuweisungen und Panikmache vorzugehen, forderte Guterres. Er äußerte sich insbesondere besorgt angesichts von antisemitischen Verschwörungstheorien und islamfeindlichen Attacken im Zusammenhang mit der Pandemie.
20200508
Im Internet und auf den Straßen gebe es eine Flut “ausländerfeindlicher Ressentiments” im Zusammenhang mit Erklärungen zu dem neuartigen Coronavirus. Mancherorts seien Migranten und Flüchtlinge als “Quelle des Virus” verunglimpft und in der Folge nicht medizinisch behandelt worden.
20200508
Guterres rief Bildungsstätten weltweit dazu auf, junge Menschen in “digitaler Kompetenz” zu schulen. Die Betreiber sozialer Netzwerke forderte er auf, “mehr zu unternehmen, um rassistische, frauenfeindliche und andere schädliche Inhalte zu kennzeichnen und zu entfernen”.
20200508
Ein internationales Forscherteam hat sich dafür ausgesprochen, bei der Entwicklung eines Impfstoffs gegen das Coronavirus auch Studien mit freiwillig infizierten Probanden vorzubereiten. “Angesichts der besonderen Umstände der Pandemie befürworten unser Rahmenmodell und unsere Analyse, eine Grundlage für Sars-CoV-2-Challenges zu legen”, schreibt das Team um Erstautorin Seema Shah von der Northwestern University in Chicago im Fachjournal “Science”.
20200508
So genannte Human Challenge Trials – so lautet der englischsprachige Fachbegriff für diese Art von Studien – sind unter Wissenschaftlern umstritten.
20200508
Stärkster Rückgang seit 1990: Im März fielen die deutschen Ausfuhren wegen der Coronakrise um knapp zwölf Prozent im Vergleich zum Vormonat
20200508
Euskirchen Kreis Fälle 394 Fälle/100.000 EW 204,3 Todesfälle 18 Einwohnerzahl 192.840
20200508
Aktualisierung 08.05.2020, 00:00 Uhr
20200508
Düren Kreis Fälle 568 Fälle/100.000 EW 215,4 Todesfälle 36 Einwohnerzahl 263.722
20200508
Köln Kreisfreie Stadt Fälle 2.343 Fälle/100.000 EW 215,8 Todesfälle 92 Einwohnerzahl 1.085.664
20200508
Rheinisch-Bergischer Kreis Kreis Fälle 439 Fälle/100.000 EW 154,9 Todesfälle 18 Einwohnerzahl 283.455
20200508
Berlin Neukölln Kreisfreie Stadt Fälle 673 Fälle/100.000 EW 204,1 Todesfälle 27 Einwohnerzahl 329.691
20200508
Greiz Landkreis Fälle 519 Fälle/100.000 EW 528,7 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 75,4 Todesfälle 33 Einwohnerzahl 98.159
20200508
Coesfeld Kreis Fälle 631 Fälle/100.000 EW 286,9 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 52,7 Todesfälle 23 Einwohnerzahl 219.929
20200508
LAGOS Casos confirmados 3
20200508
Data 5/8/2020, 12:00 nachm.
20200508
PORTIMÃO Casos confirmados 38
20200508
SILVES Casos confirmados 21
20200508
ALBUFEIRA Casos confirmados 71
20200508
LOULÉ Casos confirmados 62
20200508
FARO Casos confirmados 60
20200508
OLHÃO Casos confirmados 12
20200508
TAVIRA Casos confirmados 30
20200508
VILA REAL DE SANTO ANTÓNIO Casos confirmados 13
20200508
CASTRO MARIM Casos confirmados 3
20200508
ALMODÔVAR Casos confirmados 9
20200508
ODEMIRA Casos confirmados 6
20200508
SANTIAGO DO CACÉM Casos confirmados 15
20200508
BEJA Casos confirmados 11
20200508
SERPA Casos confirmados 15
20200508
67_DGS_boletim_20200508_1
covid19.min-saude.pt/wp-content/uploads/2020/05/67_DGS_boletim_20200508_1.pdf
20200508
[l] Anlässlich des Tags der Befreiung, der heute in Berlin als offizieller Feiertag begangen wird, möchte ich kurz darauf hinweisen, dass nicht wir befreit wurden. Europa wurde von uns befreit.
20200508
Es ist zynisch, wenn wir jetzt so tun, als seien wir Deutschen, quasi alles unschuldige Passanten, von den fiesen Nazis befreit worden.
20200508
Den Tag der Befreiung sollten daher meiner Ansicht nach die Opfer feiern, nicht wir. Wir sollten mal gepflegt die Schnauze halten und uns schämen, dass wir nur zehn Jahre nach Kapitulation der Wehrmacht schon wieder eine Bundeswehr hatten, die dann auch 1999 verfassungsbrechend für einen illegalen Angriffskrieg eingesetzt wurde, dass wir immer noch Geheimdienste haben in diesem Land, dass unsere Justiz und viele Behörden nie richtig entnazifiziert wurden, und dass die Mehrheit heute ernsthaft glaubt, von den Amerikanern befreit worden zu sein. Tatsächlich waren es die Russen.
blog.fefe.de/?ts=a04be5a4
20200508
[l] Old and busted: Iran will Israel von der Landkarte tilgen.
20200508
New hotness: Der Militärische Abschirmdienst der Bundesrepublik Deutschland tilgt Israel von der Landkarte
blog.fefe.de/?ts=a04bea57
twitter.com/WarumDresden/status/1257919661854863360
20200508
[l] Gute Nachrichten! Der NSU-Komplex wurde brutalstmöglich aufgeklärt.
20200508
Tatsächlich taucht das Wort “Verfassungsschutz” im Urteil kein einziges Mal auf. Der Name Tino Brandt findet sich zwar immerhin 49 Mal, wobei seine Rolle als V-Mann des thüringischen Verfassungsschutzes aber nur schemenhaft gezeigt wird. Das Gericht zitiert aus einer Aussage des im NSU-Prozess Mitangeklagten Holger G., nach dessen Einschätzung es “Gerüchte” gegeben habe, Brandt sei Geheimdienst-Spitzel.
20200508
Da habt ihr es. Ein paar verwirrte Einzeltäter. Gehen Sie weiter. Gibt nichts zu sehen hier.
blog.fefe.de/?ts=a04b9404
heise.de/-4716976
20200508
[l] Wisst ihr, was wir lange nicht mehr hatten? Tote an unserer Grenze! Wahrlich ein Leuchtturm der Zivilisation und Aufklärung, ein Fanal der Menschenwürde, diese EU!
blog.fefe.de/?ts=a04b95af
www.spiegel.de/politik/ausland/grenze-zwischen-griechenland-und-tuerkei-der-todesschuss-fall-muhammad-gulzar-a-75942fba-6caa-429c-9450-1d2251a5d96a
20200508
Georges Bindschedler ist promovierter Jurist, Verwaltungsratspräsident der SMH Verlag AG, die den «Schweizer Monat» herausgibt, und Unternehmer in Bern.
www.nzz.ch/feuilleton/corona-krise-wie-absurd-ist-denn-das-alles-ld.1552008?mktcid=smsh&mktcval=E-mail
20200508
«Schweizer Monat»
20200508
Der Schweizer Monat. Die Autorenzeitschrift für Politik, Wirtschaft und Kultur, vormals Schweizer Monatshefte, ist eine Schweizer Monatszeitschrift. Sie erscheint seit 1921 ununterbrochen in Zürich und sieht sich in der Tradition des Liberalismus.
20200508
Liberalismus.
de.wikipedia.org/wiki/Liberalismus
20200508
Die NZZ nennt die Zeitschrift eine «Institution». Sie reflektiere aus «pointiert liberaler Warte das politische, wirtschaftliche und kulturelle Leben der Schweiz, aber auch Europas und darüber hinaus», wobei liberal «ordoliberal» bedeute.
20200508
Die NZZ
de.wikipedia.org/wiki/NZZ
20200508
Das Spektrum ehemaliger und aktueller Autoren umfasst:
20200508
Nobelpreisträger wie Friedrich August von Hayek,
de.wikipedia.org/wiki/Friedrich_August_von_Hayek
20200508
Jede Ausgabe enthält längere Gespräche mit
20200508
Intellektuellen wie Philipp Sarasin,
de.wikipedia.org/wiki/Philipp_Sarasin
20200508
Hans Oehler, der seit der Gründung als Redaktor der Monatshefte wirkte, sympathisierte mit der Neuen Front, was im März 1934 zu seiner Entlassung führte.[
de.wikipedia.org/wiki/Neue_Front
20200508
Oehlers Nachfolger wurde Fritz Rieter, der 1940 zu den Erstunterzeichnern der Eingabe der 200 gehörte.
de.wikipedia.org/wiki/Eingabe_der_200
20200508
Erst ab 1941 wurden deutschtümelnde Beiträge seltener.
20200508
Unter einer neuen Redaktion, zu der u. a. der Rechtswissenschafter Dietrich Schindler, der Literaturtheoretiker Hans-Jost Frey, der Literat Daniel Bodmer und der Politikwissenschafter Daniel Frei stiessen, suchte die Zeitschrift Anschluss an ein rechtsliberales Netzwerk, zu dem die NZZ, die Mont Pelerin Society, der Vorort, das Institut für Auslandforschung und das Institut universitaire de hautes études internationales gehörten
de.wikipedia.org/wiki/Mont_Pelerin_Society
de.wikipedia.org/wiki/Economiesuisse
20200508
Der Ordoliberalismus wurde breit rezipiert.
20200508
Der sich als links verstehende Historiker Adrian Zimmermann[21] veröffentlichte Ende März 2011 in der WOZ Die Wochenzeitung anlässlich der Neulancierung der Zeitschrift einen kritischen Artikel. Er wirft der heutigen Herausgeberschaft und Redaktion vor, im Gegensatz zu früheren Jubiläumsausgaben 1971 und 1996, «die durchaus selbstkritische Züge trugen», die problematische Zeit unter dem ersten Chefredaktor Oehler auszublenden. Zimmermann äusserte die Befürchtung, dass der Schweizer Monat sich von der Vergangenheit möglicherweise deshalb nicht distanziere, «weil man sich tatsächlich weiterhin in derselben autoritären und sozialdarwinistischen Tradition sieht wie die Gründer der SMH, dies aber nicht allzu offen sagen will».
de.wikipedia.org/wiki/Schweizer_Monat
20200508
Corona-Krise Wie absurd ist denn das alles?
20200508
Total Confirmed 3.871.718
20200508
Global Deaths 270.279
www.arcgis.com/apps/opsdashboard/index.html#/bda7594740fd40299423467b48e9ecf6
20200508
Labortheorie: Bundesregierung zweifelt an US-These zur Entstehung des Coronavirus Von Matthias Gebauer
20200508
08.05 Uhr • Politik
www.spiegel.de/politik/deutschland/corona-krise-bundesregierung-zweifelt-an-us-these-zur-entstehung-des-coronavirus-a-51add7cf-96b6-4d04-a2d0-71ce27cff69c
20200508
Statistisches Bundesamt: Deutschlands Exporte brechen massiv ein
20200508
08.43 Uhr • Wirtschaft
www.spiegel.de/wirtschaft/statistisches-bundesamt-deutschlands-exporte-im-maerz-um-11-8-prozent-eingebrochen-a-2fc055ce-d100-43ce-8edc-b78906ff8daf
20200508
IAB-Berechnung: Kita- und Schulschließungen haben bereits 56 Millionen Arbeitstage gekostet
20200508
09.34 Uhr • Wirtschaft
www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/corona-kita-und-schulschliessungen-haben-bereits-56-millionen-arbeitstage-gekostet-a-df2a985e-6265-4cba-a937-d8f3296006ed
20200508
Ungarn: Orbán wegen Notstandsgesetz in der Kritik Von Keno Verseck
20200508
09.50 Uhr • Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/ungarn-viktor-orban-nutzt-offenbar-notstandsgesetz-aus-a-9bfa4127-9f98-4419-8f50-c0e45022ac52
20200508
Rekonstruktion eines Cyberangriffs: Wie russische Hacker Angela Merkels Mailkonten knackten Von Jörg Diehl, Marcel Rosenbach und Fidelius Schmid
20200508
10.08 Uhr • Netzwelt
www.spiegel.de/netzwelt/web/angela-merkel-wie-russische-hacker-die-mailkonten-der-bundeskanzlerin-knackten-a-00000000-0002-0001-0000-000170816296
20200508
Kreative Firmen in der Coronakrise: Die Smart-ups Von Claus Hecking und Martin U. Müller
20200508
10.26 Uhr • Wirtschaft
www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/corona-krise-unternehmen-entwickeln-kreative-ideen-a-74f73611-fb19-4396-8f25-e60d1c889351
20200508
Dank Homeoffice in Coronakrise: Dropbox verzeichnet ersten Quartalsgewinn
20200508
10.48 Uhr • Wirtschaft
www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/dank-coronakrise-dropbox-verzeichnet-ersten-quartalsgewinn-a-bf35d0be-d29c-4b5c-9c08-e06fbae52828
20200508
Tödliche Schüsse auf schwarzen US-Amerikaner in Georgia: Hetzjagd in Brunswick Von Marc Pitzke, New York
20200508
11.25 Uhr • Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/georgia-ahmaud-arbery-dies-ist-ein-moderner-lynchmord-a-0f8754d1-9549-4f62-aff4-66d22cecb6c7
20200508
Umfrage unter Forschern: Meeresspiegel könnte bis 2100 um mehr als einen Meter steigen
20200508
12.11 Uhr • Wissenschaft
www.spiegel.de/wissenschaft/natur/klimawandel-meeresspiegel-koennte-bis-2100-um-mehr-als-einen-meter-ansteigen-a-460a9228-c724-49fd-9ed8-1efb220c49c3
20200508
Zollstreit: China und USA wollen an Handelsvereinbarung festhalten
20200508
12.20 Uhr • Wirtschaft
www.spiegel.de/wirtschaft/zollstreit-china-und-usa-wollen-an-handelsvereinbarung-festhalten-a-6935e423-4506-4e42-bc87-7ae8365e7520
20200508
Coronakrise: Österreich geht von Grenzöffnung zu Deutschland “vor dem Sommer” aus
20200508
12.25 Uhr • Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/corona-pandemie-oesterreich-geht-von-grenzoeffnung-zu-deutschland-vor-dem-sommer-aus-a-5c7067b9-03c9-4fb2-ad49-1900d96e8385
20200508
Fernunterricht in Corona-Zeiten: Kindern aus finanziell schwächeren Familien fehlen digitale Geräte Von Miriam Olbrisch
20200508
12.34 Uhr • Panorama
www.spiegel.de/panorama/bildung/unterricht-in-corona-zeiten-kindern-aus-sozial-schwaecheren-familien-fehlen-digitale-geraete-a-bbd81b2b-f882-4480-9496-9c62c16c0b75
20200508
Osteuropäische Arbeiter: Mehr als 600 Corona-Fälle in Schlachtereien Von Nils Klawitter
20200508
12.49 Uhr • Wirtschaft
www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/coronavirus-mehr-als-600-corona-faelle-in-schlachtereien-a-9c40e0ea-50e3-4ac1-abbd-8678e7b00ce4
20200508
Italien: Südtirol lockert Corona-Verbote im Alleingang
20200508
12.57 Uhr • Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/coronavirus-in-italien-suedtirol-lockert-viele-verbote-im-alleingang-a-216e44a4-888a-4157-8a5b-27a136977c55
20200508
Rekonstruktion des Falls Muhammad Gulzar: Der Todesschuss an Europas Grenze Von Giorgos Christides, Steffen Lüdke und Maximilian Popp
20200508
13.00 Uhr • Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/grenze-zwischen-griechenland-und-tuerkei-der-todesschuss-fall-muhammad-gulzar-a-75942fba-6caa-429c-9450-1d2251a5d96a
20200508
Schüsse auf Migranten: Wie Europas Grenze zur Todeszone wurde
20200508
13.01 Uhr • Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/schuesse-auf-migranten-wie-europas-grenze-zur-todeszone-wurde-a-ac67a610-80ba-4705-9ebb-d7379ce2d499
20200508
Bundespräsident Steinmeier zum 8. Mai: “Man kann dieses Land nur mit gebrochenem Herzen lieben”
20200508
13.14 Uhr • Politik
www.spiegel.de/politik/deutschland/tag-der-befreiung-frank-walter-steinmeier-es-gibt-kein-ende-des-erinnerns-a-34bae37d-5527-4694-88ac-8199eb3364f2
20200508
Vernehmung: Ex-Anwalt belastet mutmaßlichen Lübcke-Mörder
20200508
13.16 Uhr • Panorama
www.spiegel.de/panorama/justiz/fall-walter-luebcke-ex-anwalt-belastet-stephan-ernst-a-00000000-0002-0001-0000-000170816287
20200508
Nach Karlsruher EZB-Urteil: EuGH pocht auf alleinige Zuständigkeit
20200508
13.17 Uhr • Wirtschaft
www.spiegel.de/wirtschaft/anleihekaeufe-eugh-pocht-nach-karlsruher-ezb-urteil-auf-alleinige-zustaendigkeit-a-cb5ddddf-2fea-4d77-bba2-11ceab422eb0
20200508
Vor 75 Jahren: Das Ende der Nazi-Barbarei Von Jochen Leffers
20200508
13.34 Uhr • Geschichte
www.spiegel.de/geschichte/75-jahre-kriegsende-8-mai-1945-das-ende-der-nazi-barbarei-a-4337d3ec-6995-4518-9e79-82fc24a15e08
20200508
Corona-Lockerungen: Experten kritisieren Infektionsobergrenze
20200508
13.40 Uhr • Wissenschaft
www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/corona-lockerungen-experten-kritisieren-infektionsobergrenze-als-zu-hoch-a-06abc548-bfb8-4427-93cf-f279421d3a6f
20200508
Was in Wuhan geschah: Protokoll einer Vertuschung Von Veronika Hackenbroch und Bernhard Zand Mitarbeit: Wu Dandan
20200508
14.06 Uhr • Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/coronavirus-ursprung-in-wuhan-haette-die-pandemie-verhindert-werden-koennen-a-00000000-0002-0001-0000-000170816270
20200508
Betrifft: Was geschah in Wuhan?, Michael Krüger
20200508
14.09 Uhr • Politik
www.spiegel.de/politik/deutschland/titel-geschichte-was-geschah-in-wuhan-michael-krueger-hausmitteilung-20-2020-a-fa6cd370-011e-4982-aa1e-0082bf69d615
20200508
Facebook und YouTube: Personalmangel erschwert Kampf gegen Corona-Falschinformationen Von Marcel Rosenbach
20200508
14.11 Uhr • Netzwelt
www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/corona-personalmangel-bei-facebook-und-youtube-im-kampf-gegen-falschinformationen-a-6ee64a69-afec-428a-976f-8706de53b2c6
20200508
Coronakrise: USA melden höchste Arbeitslosenquote seit Großer Depression
20200508
14.36 Uhr • Wirtschaft
www.spiegel.de/wirtschaft/us-arbeitslosenquote-steigt-14-7-prozent-groesster-job-verlust-seit-der-grossen-depression-a-3353ee5d-96fe-4f39-8c8e-e2aeacf7e0a2
20200508
Epidemiologische Analysen: Wie sich Covid-19 in Österreich ausgebreitet hat Von Katherine Rydlink
20200508
14.59 Uhr • Wissenschaft
www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/coronavirus-wie-sich-covid-19-in-oesterreich-ausgebreitet-hat-a-3e393d1a-d7b2-4265-bdec-040cbb5e9bd1
20200508
Chinesischer Botschafter in Deutschland: “Wir sind offen für internationale Untersuchungen” Ein Interview von Christiane Hoffmann und Martin Knobbe
20200508
15.00 Uhr • Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/chinas-botschafter-zu-corona-wir-sind-offen-fuer-internationale-untersuchungen-a-00000000-0002-0001-0000-000170816273
20200508
Urteil zu Anleihekäufen der EZB: EU-Kommission will notfalls gegen Deutschland klagen
20200508
15.01 Uhr • Politik
www.spiegel.de/politik/deutschland/urteil-zu-ezb-anleihekaeufen-eu-kommission-will-notfalls-gegen-deutschland-klagen-a-03d15cc7-f6e6-4ff5-826f-085455b1fce1
20200508
Gedenken an das Kriegsende: “Es gibt keine Erlösung von der Geschichte”
20200508
15.35 Uhr • Politik
www.spiegel.de/politik/deutschland/frank-walter-steinmeier-zum-8-mai-es-gibt-keine-erloesung-von-der-geschichte-a-a2977175-2de1-4679-9c53-60d3145ba327
20200508
Kieler Institut für Weltwirtschaft: “Die deutsche Wirtschaft hat den schlimmsten Absturz hinter sich”
20200508
15.55 Uhr • Wirtschaft
www.spiegel.de/wirtschaft/kieler-institut-fuer-weltwirtschaft-die-deutsche-wirtschaft-hat-den-schlimmsten-absturz-hinter-sich-a-dad118d0-7890-45b7-8cea-4ac6ba3cc252
20200508
Polizei-Statistiken: Corona-Beschränkungen dämmen bundesweit Kriminalität ein
20200508
16.14 Uhr • Panorama
www.spiegel.de/panorama/justiz/corona-krise-kriminalitaetszahlen-sinken-flaechendeckend-a-00000000-0002-0001-0000-000170816275
20200508
Nukleare Teilhabe: Ausstieg geht anders Ein Gastbeitrag von Claudia Major und Christian Mölling
20200508
16.21 Uhr • Politik
www.spiegel.de/politik/deutschland/atomwaffen-ausstieg-geht-anders-gastbeitrag-von-claudia-major-und-christian-moelling-a-f82c266e-d658-4925-8190-cecc3b7ec005
20200508
Österreich: Privatadressen von Promis und Politikern standen offen zugänglich im Netz Von Jörg Breithut
20200508
16.51 Uhr • Netzwelt
www.spiegel.de/netzwelt/oesterreich-privatadressen-von-promis-und-politikern-standen-offen-zugaenglich-im-netz-a-fa1fa64d-c8a3-43d5-992d-475dd5516758
20200508
Live Ammunition: The Killing of a Migrant at the Greek-Turkish Border By Giorgos Christides, Steffen Lüdke und Maximilian Popp
20200508
17.00 Uhr • International
www.spiegel.de/international/europe/greek-turkish-border-the-killing-of-muhammad-gulzar-a-7652ff68-8959-4e0d-9101-a1841a944161
20200508
Zur Eindämmung der Pandemie: EU empfiehlt Verlängerung von Einreisestopp nach Europa bis Mitte Juni
20200508
17.46 Uhr • Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/eu-empfiehlt-verlaengerung-von-einreisestopp-nach-europa-bis-mitte-juni-a-958557ce-2389-4caa-8ca1-bf1551809815
20200508
Ab Juni: Lufthansa bietet wieder Urlaubsflüge an
20200508
17.52 Uhr • Wirtschaft
www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/corona-krise-lufthansa-bietet-ab-juni-wieder-urlaubsfluege-an-a-f725857c-7c7d-4a93-8bc0-0b6118bb8f89
20200508
Sie sagt bislang, es werde die erst mal vorgesehen Lockerungen geben. “Denn es macht in meinen Augen wenig Sinn, bei uns alles zu verbieten, was wenige Kilometer weiter möglich ist”, sagte die CDU-Politikerin.
20200508
Doch war nicht genau das die Idee der Verabredung zwischen Bund und Ländern? Eine zielgenaue, lokal begrenzte Rücknahme der Lockerungen, um regionale Infektionsherde einzudämmen?
20200508
gerade das Greizer Gesundheitsamt habe Probleme, die Fälle nachzuverfolgen. Wie in vielen Gesundheitsämtern herrscht auch dort Personalmangel, eine von fünf Arztstellen ist unbesetzt.
20200508
Bei seiner Regierungserklärung machte der linke Ministerpräsident Bodo Ramelow sein Handeln noch einmal deutlich: “Überall dort, wo wir lokale Infektionsherde haben, die zu einem sprunghaften Anstieg der Zahlen führen, müssen die Einschränkungen wieder eingeführt werden.”
20200508
Problem bei der Datenerhebung: Tatsächliche US-Arbeitslosenzahl wohl um 7,5 Millionen höher
20200508
19.42 Uhr • Wirtschaft
www.spiegel.de/wirtschaft/us-arbeitslosenzahl-wohl-um-7-5-millionen-hoeher-a-d518bda2-3345-44b4-b35f-4ed2417e32cc
20200508
Scharfe Kritik der Uno: EU-Länder verletzten mit Rückweisungen im Mittelmeer Völkerrecht
20200508
20.08 Uhr • Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/vereinte-nationen-eu-laender-verletzten-mit-rueckweisungen-im-mittelmeer-voelkerrecht-a-81e687fc-3ecf-42ed-b1ae-12ef58614ff5
20200508
Angesichts zahlreicher Corona-Infektionen bei Arbeitern eines Fleischbetriebs in Coesfeld sollen in Nordrhein-Westfalen auch die Unterkünfte von Erntehelfern kontrolliert werden.
20200508
man werde sich die Unterbringung von Saisonarbeitnehmern “genauer ansehen”.
20200508
Das Coronavirus führt einer Studie des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) zufolge bei überraschend vielen Erkrankten zu Thrombosen und letztlich zu tödlichen Lungenembolien.
www.uke.de/allgemein/presse/pressemitteilungen/detailseite_94336.html
20200508
Dieser Befund sei inzwischen durch insgesamt 192 rechtsmedizinische Untersuchungen am UKE bestätigt worden.
20200508
“Wir haben jetzt die Möglichkeit, einen Teil der Patienten zu behandeln mit Blutverdünnern. Und das sollten wir auch tun”,
20200508
stieg die Arbeitslosenquote in dem geografisch zweitgrößten Land der Erde von 7,8 Prozent im März auf 13 Prozent. Seit Aufzeichnung der Daten 1976 hatte diese Quote nur einmal höher gelegen – im Dezember 1982 lag sie bei 13,1 Prozent.
20200508
Kanada
20200508
“Alle Beteiligten müssen ihren Teil dazu beitragen, dass wir die eingeleiteten Lockerungen verantworten können. Schleswig-Holstein wird mit Nachdruck und Konsequenz die notwendigen Maßnahmen verfolgen”, sagte Gesundheitsminister Heiner Garg (FDP). Dazu gehörten Quarantänemaßnahmen, Kontaktverfolgung und umfangreiche Tests durch die Gesundheitsämter.
20200508
Mexiko ist der sechstgrößte Produzent und viertgrößte Exporteur von Autos der Welt. Der Autoverkauf an Verbraucher innerhalb des Landes brach im vergangenen Monat im Vergleich zu April 2019 um knapp 65 Prozent ein.
20200508
Nach den angekündigten Lockerungen der Corona-Maßnahmen setzt die Berliner Clublandschaft auf eine Öffnung ihrer Open-Air-Flächen. Nach dem Vorbild anderer Städte – wie beispielsweise Vilnius – fordere man auch für Berlin eine generelle Öffnung der Freiflächen bis 24.00 Uhr, teilte die Berliner Clubcommission mit.
20200508
Das Musikprogramm solle allerdings bereits um 22.00 Uhr beendet werden. Die Ausnahme solle bis 15. Oktober befristet sein. Der Verband schlägt Regeln wie den Einlass mit Mund-Nasen-Bedeckung und über ein personalisiertes Online-Ticketsystem. Beim Betreten und Verlassen soll jeweils das Ticket gescannt werden, damit eine Nachverfolgung durch die Gesundheitsämter für 30 Tage möglich bleibt.
20200508
Clubs, die nicht über geeignete Flächen verfügten, sollten bei den Straßen- und Grünflächenämtern im vereinfachten Verfahren Sondernutzungsgenehmigungen für geeignete Straßen oder Plätze erhalten,
20200508
Madrid wird von den Lockerungen des Lockdowns ausgeschlossen, die am Montag in Spanien in Kraft treten sollen.
20200508
Nach einem Mitarbeiter von US-Präsident Donald Trump ist nun auch ein Mitglied aus dem Team von Vizepräsident Mike Pence mit dem Coronavirus infiziert.
20200508
Sie betonte zugleich, es gebe strenge Sicherheitsvorkehrungen in der Regierungszentrale.
20200508
Die Corona-Tests im Weißen Haus würden nun täglich und nicht nur wöchentlich gemacht.
20200508
In Nordrhein-Westfalen gibt es in einem weiteren fleischverarbeitenden Betrieb eine hohe Zahl von Corona-Infektionen. In Oer-Erkenschwick (Kreis Recklinghausen)
20200508
Tatsächlich ist die Zahl während der Coronavirus-Pandemie wohl wesentlich höher. Grund ist ein Problem bei der Datenerhebung.
20200508
In Deutschland sind bis Mitte April offenbar etwas mehr Menschen gestorben als zu erwarten gewesen wäre.
20200508
Das ist ein Plus von knapp 30 Prozent binnen 24 Stunden. Ghana hat die höchste Zahl an Coronafällen in Westafrika, ist aber auch das Land mit den meisten Tests in der Region.
20200508
Streit um Tübinger Oberbürgermeister: Südwest-Grüne fordern Palmer zum Parteiaustritt auf
20200508
8. Mai, 21.34 Uhr • Politik
www.spiegel.de/politik/deutschland/boris-palmer-suedwest-gruene-fordern-tuebinger-oberbuergermeister-zum-parteiaustritt-auf-a-5f79114b-0854-4637-980b-bb27d21765bb
20200508
[l] Kurze Durchsage von Axel “Artikel 13” Voss:
20200508
Gerade im grenznahen Bereich sollten App-Nutzer wieder reisen dürfen. Wer eine solche App hat, sollte auch zuerst wieder ins Restaurant, ins Kino, ins Theater und ins Freibad dürfen.
20200508
Der muss sich halt um sein Markenzeichen kümmern. Wer sein Markenzeichen nicht verteidigt, der verliert es. Sein Markenzeichen ist die brutalstmögliche Breitband-Inkompetenz.
20200508
Ich muss mit meiner deutschen App natürlich auch in einen Mitgliedstaat fahren können, der eine andere App hat. Die unterschiedlichen Protokolle für dezentrale und zentrale Datenspeicherung sind miteinander kompatibel, sagen die Programmierer.
20200508
Oh, klar, Herr Voss. Die Programmierer sagen das. Natürlich, natürlich. tätschel
20200508
Ich glaube ja eher, dass Ihre Handler ihnen das gesagt haben, damit sie sich nicht aufregen und am Ende unüberlegte Dinge tun wie … Interviews geben.
20200508
Man muss da mit der CDU Verständnis haben. Die haben bestimmt erst kompetente Handler probiert. Aber welcher kompetente Mensch hält es in der Nähe von Axel Voss aus? Daher jetzt halt … die anderen Wärter.
20200508
Inhaltlich ist das natürlich Bullshit, klar. Muss ich euch sicher nicht erklären. Eine dezentrale App hat die Daten gar nicht, die sie bräuchte, um einer zentralen App gegenüber ein sinnvolles Handshake durchführen zu können. Das ist ja gerade der Punkt bei der Dezentralität. Das ist übrigens auch bei Datenschutzt der Punkt. Die Daten gar nicht erst haben, dann können sie auch nicht wegkommen. Auch nicht wenn ein freidrehender Axel Voss es nachträglich möchte.
blog.fefe.de/?ts=a04b5a45
www.faz.net/aktuell/politik/wer-die-corona-app-hat-soll-zuerst-wieder-ins-restaurant-duerfen-16759932.html
20200508
Portugal
20200508
Incidence rate: 267,42 per 100,000 people

Schreibe einen Kommentar