20201113 :

         _HEUTE_1114_ :
_03321114            —ALEXANDER—CROWNED—PHARAOH IN MEMPHIS—EGYPT
06750811/06751114    † CHILDERICH—II—ERMORDUNG—DES,
11651114             —NACH, BALDRICH—PRIESTER—UND—MÖNCH t
11651114             —VOR, WILLEHELM—PRIESTER—UND—MÖNCH t
12591114             dortigen SCHULTHEIß—CHRISTIAN—SCHENK—VON—NIDEGGEN, erhoben worden,
12591114             vielfache KLAGE—GEGEN—DEN
12591114             —BEITRITT, GRAF—WILHELM nebst DEM—BISCHOF—VON—UTRECHT,
12591114             —BEITRITT, GRAF—WILHELM nebst dem ERZ—BISCHOF—VON—KÖLN,
12591114             —BEITRITT, GRAF—WILHELM nebst dem GRAF—VON—BERG,
12591114             —BEITRITT, GRAF—WILHELM nebst dem GRAF—VON—CLEVE dem LAND—FRIEDEN
12591114             —BEITRITT, GRAF—WILHELM nebst dem GRAF—VON—GELDERN dem LAND—FRIEDEN,
12591114             —BEITRITT, GRAF—WILHELM nebst dem GRAF—VON—SAYN dem LAND—FRIEDEN ^.
12591114             —BEITRITT, GRAF—WILHELM nebst der STADT—KÖLN,
13161114             In des HAKON—MAGNUSSON—KÖNIG—VON—NORWEGEN 1 Erlaß ist von 1 königlichen Apfelgarten in Bergen die Rede
13161114             treten Erbsen, Bohnen ZUSAMMEN—MIT—ROGGEN, WEIZEN, Gerste ua. als IMPORT—ARTIKEL auf.
13161114             über die Ausschiffung, den Verkauf ausländischer WAREN zu Bergen, Tunsberg (T0nsberg) Oslo (dem heutigen Kristiania)
13161114             —VOM, In des HAKON—MAGNUSSON—KÖNIG—VON—NORWEGEN 1—VERORDNUNG aus BERGEN
13511114             —VEREIDIGT, RITTER—NICOLAUS—DE—SERRA—AUS—GUBBIO.^
13670910             —ES—SIEGELT, GUTDART—VAN—DOVEREN—SCHÖFFE—ZU—ZÜLPICH – des fridaichs na unser vrauwen daiche Nativitatis gloriose virginis.
13671114             —Sundaich bekundet, PRO—JAHR auf S—REMIGIUS—TAG 1—MALTER—ROGGEN ZÜLPICHER—MAßes, das MALTEr zu 2—PFENNIG (dat malder bi zwein pennincgen na deme besteme rocken), zahlen zu müssen
15301114             —AM, KAISER—KARL—V. in den Adelsstand erhob ANTON—FUGGER,
15301114             —AM, KAISER—KARL—V. in den Adelsstand erhob JERONIMUS—FUGGER
15301114             —AM, KAISER—KARL—V. in den Adelsstand erhob RAYMUND—FUGGER,
15301114             —AM, KAISER—KARL—V. stellte es ihrem Ermessen anheim, ob und wann sie die Würde von GRAFEN oder FREI—HERREN annehmen wollten.
15301114             —AM, KAISER—KARL—V. verlieh ihnen grosse Freiheiten und
18921114—18921121    SPD—PARTEI—TAG—IN—BERLIN. 228—DELEGIERTE.
18921114—18921121    STAATS—SOZIALISMUS und REVOLUTIONäre SOZIAL—DEMOKRATIE (WILHELM—LIEBKNECHT);
blog.alfatomega.com/_heute_1114/

20201113             Freitag, 13. November 2020 Fri Nov 13 2020
20201113             [l] Ich weiß, ich weiß.
20201113             Im Moment wollen alle bloß den Abgang von dem Trump feiern.
20201113             Niemand hat gerade Bock, von den Skeletten in Bidens Keller zu hören.
20201113             Sorry, aber da müsst ihr jetzt durch.
20201113             Das wird euch die nächsten 4-8 Jahre betreffen.
20201113             Hier wirft jemand einen Blick auf die Unterdrückungsstaat-Zuständigen in Bidens Transition Team.
20201113             Was für Leute Biden jetzt um sich schaart ist wahrscheinlich ein guter Prädiktor dafür, wen er im Januar zu den Chefs der Unterdrückungsbehörden machen wird.
20201113             Die Liste ist genau so, wie die Zyniker unter euch sich das schon gedacht haben werden.
20201113             Täter von illegalen oder zumindest unethischen US-Operationen überall auf der Welt, vom Irak bis Venezuela.
20201113             Die üblichen Verdächtigen.
20201113             Bis hin zu Verbindungen zu Madeleine “ach die paar Hunderttausend tote Kinder!1!!” Albright.
20201113             Auch Europa ist mit jemandem vom German Marshall Fund beteiligt.
20201113             Und natürlich AIPAC.
20201113             Klar.
20201113             Ein veritables Gruselkabinett. (via)
blog.fefe.de/?ts=a150ed75
twitter.com/kgosztola/status/1326387797347930114
twitter.com/Snowden/status/1326967505383022595
20201113             [l] In Belmarsh Prison hat ein Gefangener Selbstmord begangen.
20201113             Belmarsh, Belmarsh, da sitzt doch Julian Assange ein?
20201113             Ja, genau.
20201113             Und ohne den hätten wir davon wohl auch nichts erfahren.
20201113             Selbst im Abschiebefolterknast betreibt Julian Assange noch mehr Journalismus als das Heute Journal.
20201113             Der Mann war ein schwuler Brasilianer, der aus naheliegenden Bolsonaro-Gründen lieber nicht nach Brasilien zurückkehren wollte.
20201113             Er lebte seit 20 Jahren in UK.
blog.fefe.de/?ts=a150f090
twitter.com/StellaMoris1/status/1323208519315849217
20201113             [l] Telepolis irritiert mal wieder mit menschenverachtendem Gedankengut in der Schlagzeile.
20201113             Der Inhalt ist nicht besser.
20201113             Auf der anderen Seite steht da über den Autor:
20201113             Wolfram Meyerhöfer war 13 Jahre Professor für Mathematikdidaktik, zuletzt an der Universität Paderborn.
20201113             Seit kurzem ist er Lehrer im Schulzentrum am Stern in Potsdam.
20201113             Das wird wohl nicht seine erste Entgleisung gewesen sein, wenn er so krass degradiert wurde.
20201113             Angesichts der auf offensichtlich suspekten Annahmenden fußenden Proleten-“Mathematik” in dem Artikel bleibt nur die Hoffnung, dass er jetzt Sportlehrer ist, nicht Mathe.
20201113             Ich sage nur:
20201113             Wenn nun aber 7% der Bevölkerung Sars-CoV-2-positiv sind, dann müssen auch ungefähr 7% der Toten Sars-CoV-2-positiv sein.
20201113             fremdschäm
20201113             Im letzten Absatz packt er dann noch Vulgär-Verschwörungsrhetorik aus und rundet damit den schlechten Eindruck ab.
20201113             In letzter Zeit häufen sich die Fälle der schlechten Artikel bei Telepolis.
20201113             Was ist denn da los? Ist die Chefredaktion in der Covid-Quarantäne und der Azubi hat übernommen?
20201113             Update: Ich hab ja hier auch einen Bildungsauftrag, daher fürs Archiv: Die Annahme, dass die Prozentzahlen übereinstimmen müssen, stimmt unter genau einer Bedingung: Wenn Covid-Inzidenz und Versterben nicht korrelieren.
20201113             Hier wird also die eigentlich zu beweisende Hypothese mit einem Taschenspielertrick als Annahme reingeschmuggelt.
20201113             Das nennt man Zirkelschluss, und man kennt es sonst eher von Fundichristen, die einen “Beweis für die Existenz Gottes” “erbringen”.
blog.fefe.de/?ts=a150f254
heise.de/-4958631
20201113             [l] Kurze Durchsage von Österreichs Bundeskanzler Kurz:
20201113             “Wenn geistig abnormer Rechtsbrecher lebenslang weggesperrt werden kann, wenn er eine Gefahr darstellt, kann auch ein Terrorist lebenslang weggesperrt werden.”
20201113             Ja genau.
20201113             Ab jetzt sperren wir einfach alle geistig abnormen Gefährder lebenslang ein.
20201113             Fangen wir am besten mit Herrn Kurz an.
20201113             Potenzielle terroristische Rückfalltäter sollen “lebenslang weggesperrt werden”, kündigte Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) an, Freigelassene will man elektronisch überwachen.
20201113             Der “politische Islam” wird strafrechtlich verboten.
20201113             Wohlgemerkt: Nicht der Islamismus.
20201113             Der Islam.
20201113             Nun erinnert ihr euch vielleicht, dass der Kurz gerade in einer Koalition mit den Grünen regiert.
20201113             Die Grünen sind doch Schützer der Grundrechte.
20201113             Dafür haben die Österreicher sie da ja hingewählt, damit sie verhindern, dass der Kurz freidreht.
20201113             Stellt sich raus:
20201113             In der Regierung, und damit nicht nur in der ÖVP, sondern auch bei den besonders grundrechtssensiblen Grünen, hält man das mit der europäischen Menschenrechtskonvention für vereinbar.
20201113             Oh. Ach?
20201113             Wartet, wartet, das dicke Ende kommt noch.
20201113             Beispiele gebe es in Deutschland oder Frankreich, erklärte die grüne Justizministerin Alma Zadic.
20201113             Jawohl, meine Damen und Herren! Die Bayern zählen ja im Ausland immer noch als Teil von Deutschland, dementsprechend fällt deren Verhalten auf den Rest von uns zurück.
20201113             Stellt sich nur noch die Frage, wie sie sich die Bekämpfung des politischen Islam in der Praxis vorstellen.
20201113             Nun, …
20201113             Extremistische Vereine und Kultusstätten will man bei Terrorismuspropaganda leichter schließen können, es soll dafür ein Imameverzeichnis geben.
20201113             Ein Imameverzeichnis, meine Damen und Herren!
20201113             Hach.
20201113             Europa.
20201113             Hort der Zivilisation und der Menschenrechte.
20201113             Wo man ein Gefährder lebenslang wegsperrt, ein Imameverzeichnis führt, und auf Telepolis argumentiert, man solle Covid-Tote einfach wegignorieren.
20201113             Seid ihr auch so froh, dass wir hier die Guten sind?
20201113             Update: Jetzt weist mich gerade jemand darauf hin, dass “politischer Islam” anscheinend sowas wie ein Synonym für Islamismus sein soll.
20201113             Jedenfalls laut Wikipedia.
20201113             Das war mir neu.
20201113             Da bin ich offensichtlich in eine Neusprechfalle getappt.
20201113             Wenn “politischer Islam” gleich Islamismus ist, ist dann “politisches Christentum” auch gleich Kreuzritterei? Dann sollten wir mal schleunigst CDU und CSU verbieten.
20201113             Update: Oh, wird sogar noch besser (letzter Absatz):
20201113             Für Irritation in der Muslime-Vertretung sorgt derzeit auch das von der Regierung als Anti-Terror-Maßnahme angedachte Imame-Register.
20201113             Ein solches gibt es nämlich schon innerhalb der IGGÖ.
20201113             Wie es dort heißt, dürften die Behörden bis zuletzt nicht einmal um Einblick angesucht haben.
blog.fefe.de/?ts=a150f471
www.suedtirolnews.it/politik/regierung-will-terroristen-lebenslang-wegsperren
wien.orf.at/stories/3075713/
20201113             [l] Kennt ihr den schon? Auf dem Wahlzettel tauchen Fake-Kandidaten mit gleichem Namen wie Democrats-Kandidaten auf? Die haben keinerlei Wahlwerbung gemacht, haben keine Wahlversprechen veröffentlicht, sind nirgendwo aufgetreten.
20201113             Ein Schelm, wer da an Wahlbetrug denkt!
20201113             Das war in Florida.
20201113             An wen ging Florida noch gleich? Oh ja richtig.
20201113             That third party candidate is Alexis Rodriguez, who has the same last name as the Democratic incumbent senator Jose Javier Rodriguez.
20201113             The Republican challenger is Ileana Garcia.
20201113             Alexis Rodriguez falsified his address on his campaign filing form last June.
20201113             The couple who now live at the Palmetto Bay address say they have been repeatedly harassed since then by people looking for Rodriguez, who hadn’t lived there in five years.
20201113             Bestimmt alles bloß ein bedauerliches Missverständnis.
20201113             Clerical Error!
20201113             Oh nee warte.
20201113             Softwarefehler! Kann man nichts machen.
blog.fefe.de/?ts=a150809b
www.local10.com/news/local/2020/11/11/evidence-suggests-several-state-senate-candidates-were-plants-funded-by-dark-money/
20201113             [l] Benutzt hier jemand Apple-Geräte?
20201113             Und kann heute keine Apps starten, die nicht von Apple kommen?
20201113             Deren OCSP-Server ist offenbar down und jeder App-Launch führt zu einem Nach-Hause-Telefonieren zu Apple zu diesem Server, der nicht antwortet.
blog.fefe.de/?ts=a1508dfc
twitter.com/lapcatsoftware/status/1326990296412991489
20201113             [l] Gute Nachrichten! Um den Klimawandel müssen wir uns keine Sorgen mehr machen.
20201113             Der ist nicht mehr aufzuhalten, selbst wenn wir jetzt alle Emissionen stoppen würden.
20201113             Dabei hat das Immunsystem des Planeten bis zuletzt alles versucht, um sich gegen das Geschwür Homo Sapiens zu wehren.
20201113             Aber wir hatten einfach zu wenig Covid-Leugner.
20201113             Ist schon irgendwie ironisch.
20201113             Zu viel Gehirn, um komplett an Covid zu verrecken.
20201113             Zu wenig Gehirn, um rechtzeitig die Emissionen zu senken.
20201113             Aber, da bin ich mir sicher, noch genug Hirn, um mir jetzt hirnrissige Ausflüchte zu mailen.
20201113             Da haben wir als Spezies echt genau den Sweet Spot erwischt.
20201113             Genug Hirn um alles kaputtzumachen.
20201113             Genug Hirn um zu erkennen, dass wir uns gerade selbst kaputtmachen.
20201113             Aber nicht genug Hirn, um was dagegen zu tun.
20201113             Warum auch.
20201113             Wir hatten wichtigere Probleme.
20201113             Gendersternchen.
20201113             Bankenbailouts.
20201113             Urheberrechtsreformen.
20201113             Justizreformen, damit wir Menschen lebenslang wegsperren können, ohne dass sie etwas angestellt haben.
blog.fefe.de/?ts=a15098f8
www.nature.com/articles/s41598-020-75481-z
20201113             [l] Wie schlimm ist die Lage? Ich würde aktuell von Reisen nach Berlin abraten.
20201113             Hier mal kurz eine Geschichte aus meiner Familie.
blog.fefe.de/?ts=a150b7bd
20201113             [l] Gute Nachrichten! Die Frauen sind endlich vom Joch des Patriarchats befreit!
20201113             Almdudlerin Diversity Edition 20201113             Almdudlerin für gendergerechte Erfrischung
20201113             Phew! War aber auch Zeit, dass das Problem mal jemand löst. Jetzt können wir uns ja endlich der Rettung des Planeten widmen! Oh, warte…
blog.fefe.de/?ts=a150ba5a
www.ots.at/presseaussendung/OTS_20201112_OTS0045/almdudlerin-diversity-edition
blog.fefe.de/?ts=a15098f8
20201113             Dieses ganze unehrliche Neusprech-Gewiesel geht mir gewaltig auf den Sack.
blog.fefe.de/?ts=a1504d0b
20201113             Zu dieser Durchseuchung von Schulen und damit den Eltern kann man nur sagen: Die Schwurbler haben wahrscheinlich halb Recht.
20201113             Damit wird die Bevölkerung sanft dezimiert.
20201113             Nicht mit der Impfung, gleich mit dem Virus selbst.
20201113             Sanft, weil es erst die nächste Generation betrifft.
20201113             Wie das?
20201113             Na, laut den Untersuchungen der Chinesen können die so durchseuchten Eltern weitere Kinder knicken, das wird wahrscheinlich nichts mehr mit nur noch ~10M Spermien/ml.
20201113             Und ob die so infizierten Kinder vor der Pubertät sich von ihrem Hodencovid erholen (oder erst gar keine bekommen), erfahren wir erst in 5-10 Jahren.
20201113             Bei Mumps nach der Pubertät wissen wir auch, dass es gelegentlich zu Unfruchtbarkeit führt (weil in den 20-30% der Fällen, in denen ein Hoden betroffen ist, der andere meist heil bleibt), weshalb da ja auch die Impfung empfohlen ist.
20201113             Bei Covid19 ist das dagegen der Normalfall.
20201113             Ja, das Absinken der Fruchtbarkeit war völlig unabhängig von der Schwere der Lungenentzündung:
www.thelancet.com/journals/eclinm/article/PIIS2589-5370(20)30348-5/fulltext
20201113             Asymptomatisch haben die Chinesen nicht untersucht.
blog.fefe.de/?ts=a1505d35
20201113             Ansonsten, zur Einschätzung der globalen Tragödie: 10000 Tote pro Tag (da sind wir jetzt) sind übrigens mehr, als im 1. Weltkrieg so im Schnitt gestorben sind.
20201113             Aber noch deutlich weniger, als nach dessen Ende an der Spanischen Grippe gestorben sind.
20201113             Es wäre alles viel einfacher, wenn das Virus bei jedem Toten laut und deutlich „allahu akbar“ schreien würde.
20201113             Dann wäre beim ersten Toten sofort der weltweite Notstand ausgerufen worden, und weit wäre das Virus dann nicht gekommen…
20201113             Aber solange vor allem Kinder in Brennpunktschulen (Studie aus Österreich) angesteckt werden, glaube ich, finden unsere Autoritäten das gar nicht mal schlecht.
www.derstandard.at/story/2000121673318/gurgeltest-studie-viel-mehr-corona-infizierte-in-benachteiligten-schulen
20201113             Auch verschiebt sich die Inzidenz-Rate durch die Schulöffnung hin zu Kindern.
twitter.com/VolkerScheeff/status/1327246784532516864/photo/1
www.derstandard.at/story/2000121673318/gurgeltest-studie-viel-mehr-corona-infizierte-in-benachteiligten-schulen
twitter.com/VolkerScheeff/status/1327246784532516864/photo/1
20201113             [l] Nach der Crypto-Wars-Meldung gab es einen Aufschrei und damit hätte alles erledigt sein können.
20201113             War es aber nicht.
20201113             Trotz massiver Proteste aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik halten die EU-Innenminister an dem Plan fest, die Beihilfe von Dienstanbietern wie Apple, Facebook, Google, Threema, Signal oder WhatsApp zum Entschlüsseln zu fordern.
20201113             Aber natürlich verlieren sie keine Zeit und lügen euch nochmal direkt ins Gesicht:
20201113             “Die Vertrauenswürdigkeit der auf der Verschlüsselungstechnologie basierenden Produkte und Dienstleistungen muss gewahrt bleiben”, haben die Ressortchefs zwar noch hinzugefügt.
20201113             Das ist selbstredend Bullshit.
20201113             Und zwar völlig offensichtlicher Bullshit.
20201113             Dass die sich überhaupt trauen, sich so zum Stück Brot zu machen! Wer wählt eigentlich diese Terroristen immer wieder ins Amt?
blog.fefe.de/?ts=a1506867
blog.fefe.de/?ts=a157c1a0
www.heise.de/news/Terrorbekaempfung-und-Verschluesselung-EU-Rat-forciert-umstrittene-Crypto-Linie-4960069.html
20201113             [l] Wisst ihr noch, als Microsoft in ihr Startmenü Werbung gepackt hat? Wie sich da alle aufgeregt haben?
20201113             Oder als Ubuntu Werbung einblendete? Der Himmel fiel uns auf den Kopf!
20201113             Oder als Mozilla auf ihre Neues-Tab-Seite Werbung gepackt hat? Ein Aufschrei!
20201113             Apple so: Hold my Chai Latte!
20201113             Seid ihr eigentlich auch so froh, das Apple die Guten sind? Nicht auszudenken, wenn die die Bösen wären! Meine Güte, all die Daten, die ihr denen gegeben habt!
blog.fefe.de/?ts=a1507a83
twitter.com/erdgeist/status/1327292732470136840
20201113             [l] Hier ist noch einer für Freunde des überspezifischen Dementis.
20201113             Es gab da doch diese Prepper-Verschwörung im Militär, um einen Typen, der sich Hannibal nannte.
20201113             Ihr erinnert euch.
20201113             Die hatten eine Abteilung namens “Nordkreuz”, die vom Verfassungsschutz als rechtsextrem eingeschätzt wurde.
20201113             Jedenfalls stand jetzt plötzlich der Verdacht im Raum, der Innenminister von Mecklenburg-Vorpommern, ein gewisser Herr Caffier, habe sich bei den Nordkreuz-Faschos eine Schusswaffe gekauft. Was macht man in solchen Fällen? Man fragt den Betroffen auf einer Pressekonferenz.
20201113             Das lief wie folgt ab:
20201113             Der CDU-Politiker und Jäger wich auf einer Presskonferenz der Frage aus, ob er eine Waffe bei einer Person mit möglicher Nähe zur Gruppe „Nordkreuz“ gekauft habe.
20201113             Er betonte, das falle in seinen „Privatbereich“, dazu könne man ihn gerne privat anfragen.
20201113             Allerdings bleibe privat auch in Zukunft privat.
20201113             Das ist ja schonmal großartig.
20201113             Lange nicht mehr fühlte ich so spontan so eine Vertrauensbasis entstehen wie hier!
20201113             Ich hab mich ja jahrelang über die Amis lustig gemacht, die einen bei der Einreise per Ankreuzformular fragten, ob man vorhabe, den US-Präsidenten zu ermorden.
20201113             Womöglich habe ich da zu früh gelacht und es ging gar nicht darum, wer da “ja” ankreuzt, sondern wer zu lange braucht, um “nein” anzukreuzen, oder gar im Halbdelirium herumfaselnd der Frage auszuweichen versucht.
20201113             Das war noch nicht das überspezifische Dementi.
20201113             Das kommt jetzt:
20201113             Der „Ostsee-Zeitung“ sagte der 65-jährige Caffier, er habe weder eine dienstliche Waffe erhalten, noch habe er eine dienstliche Schießausbildung erhalten.
20201113             Der Rest gehe die Öffentlichkeit nichts an.
20201113             LOOOOOOL
20201113             Hey, warte mal, welche Partei hat diesen Gefährder da hingeschickt? Oh ja, natürlich.
20201113             Die CDU.
20201113             Wer sonst.
blog.fefe.de/?ts=a1500265
www.tagesspiegel.de/26621484.html
20201113             [l] In letzter Zeit könnte man als Beobachter den Eindruck bekommen, dass das mit der IT Security so gut wie gelöst ist.
20201113             Man hört die ganze Zeit von Herstellern und wie sie ihre Sicherheitslücken fixen.
20201113             Wer nicht genau hinguckt, der könnte glauben, dass die Lücken alle von den Guten gefunden und gemeldet werden.
20201113             Das stimmt aber nicht.
20201113             Erstens gab es gerade eine Flut aus Fixes für in der freien Wildbahn beobachteten Sicherheitslücken.
20201113             Dass diese Lücken bekannt wurden, liegt daran, dass Google Project Zero die gefunden hat, und die haben so einen Ehrenkodex und melden auch Lücken in Google-Produkten öffentlich.
20201113             Das war der Preis dafür, dass Google da so ziemlich die Besten der Besten gekriegt hat.
20201113             Die hatten keinen Bock, sich als Waffe gegen Dritte missbrauchen zu lassen.
blog.fefe.de/?ts=a15015d4
20201113             [l] Hattet ihr eigentlich mitgekriegt, dass das Programm bei Apple, dass alle Programme, die ihr aufruft, an Apple und damit die NSA verrät, den Namen “trustd” trägt?
20201113             Genau mein Humor!
blog.fefe.de/?ts=a15016d0
20201113             Nach Leipziger Demo: SPD und Grüne kritisieren Innenminister Wöller scharf
202011130007 Politik
www.spiegel.de/politik/deutschland/spd-und-gruene-kritisieren-innenminister-woeller-scharf-a-0ffdc5a2-3ce1-40df-acea-522df33d937f
20201113             Ölkrise 1973: Als Deutschland der Sprit ausging
VON—NILS—KLAWITTER200511140022 Geschichte
www.spiegel.de/geschichte/oelkrise-1973-als-deutschland-der-sprit-ausging-a-00000000-0002-0001-0000-000173049380

20201113             Appell ans Weiße Haus: Top-Republikaner fordern Geheimdienst-Briefings für Biden
202011130156 Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/joe-biden-top-republikaner-fordern-geheimdienst-briefings-a-2006c360-54fa-402e-9ac0-5cf63189adcc
20201113             Trumps Behauptungen: US-Wahlbeauftragte sehen keine Belege für Betrug
202011130237 Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/us-wahl-2020-wahlbeauftragte-sehen-keine-belege-fuer-betrug-a-e184c08c-4f70-4db3-9238-be615ebe8f7c
20201113             Neues Buch: Obama beschreibt Trump als “völlig hemmungslos”
202011130646 Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/barack-obama-beschreibt-donald-trump-als-voellig-hemmungslos-a-52c1cd67-001a-4616-94f4-bd7c99ccd92d
20201113             Mutmaßliche Rechtsterroristen der “Gruppe S.”: “Bock auf ein Massaker” Von Sven Röbel, Fidelius Schmid und Wolf Wiedmann-Schmidt
202011130649 Politik
www.spiegel.de/politik/deutschland/gruppe-s-mutmassliche-rechtsterroristen-von-generalbundesanwalt-angeklagt-a-86125f28-48cb-4c88-a7f0-6344928e8bce
20201113             Medienberichte: Johnson-Vertrauter Cummings will britische Regierung verlassen
202011130720 Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/grossbritannien-dominic-cummings-will-berichten-zufolge-amt-niederlegen-a-527a4c41-27d9-4118-aff4-74895a3d6680
20201113             Unterhaltungskonzern: Disney steuert auf ersten Jahresverlust seit 1980 zu
202011130725 Wirtschaft
www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/disney-steht-macht-wegen-der-corona-krise-trotz-disney-verlust-a-6896cb88-7bcc-4ab7-971b-78bd74b35cf1
20201113             Gesetzliche Krankenversicherung: AOK warnt vor Verdoppelung der Zusatzbeiträge
202011130726 Wirtschaft
www.spiegel.de/wirtschaft/service/aok-warnt-vor-verdoppelung-der-zusatzbeitraege-a-670b3180-b36b-4bb3-ae41-457dff57ce35
20201113             Pannenflughafen: Finanzierungslücke des BER könnte auf 660 Millionen Euro steigen
202011130753 Wirtschaft
www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/finanzierungsluecke-des-ber-koennte-auf-660-millionen-euro-steigen-a-69712e94-4263-48c5-ae7e-0a0b8dbcc3ad
20201113             Lehrerverband beklagt Corona-Vorgehen der Länder: “Empfehlungen des RKI in die Tonne getreten”
202011130842 Panorama
www.spiegel.de/panorama/bildung/corona-massnahmen-lehrer-fuehlen-sich-von-bundeslaendern-allein-gelassen-a-90e2ebfe-c4e2-4058-a2cd-8eeeb5cac8fd
20201113             Erholung im Welthandel: Hapag-Lloyd meldet überraschend hohen Gewinn
202011130857 Wirtschaft
www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/hapag-lloyd-meldet-hohen-gewinn-welthandel-trotzt-pandemie-a-5850516f-0d06-49f7-a98c-cc74668db332
20201113             Mecklenburg-Vorpommerns Innenminister: Caffier weicht Frage zu Waffenkauf aus
202011130946 Politik
www.spiegel.de/politik/deutschland/mecklenburg-vorpommern-innenminister-lorenz-caffier-weicht-frage-zu-waffenkauf-aus-a-f80d6bdf-f96a-4902-ba5a-fe52f726f08a
20201113             Dänemarks Pelzindustrie in der Coronakrise: Das Land der toten Nerze Von Alexander Preker und Nina Golombek
202011130950 Wirtschaft
www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/daenemarks-pelzindustrie-in-der-coronakrise-das-land-der-toten-nerze-a-d2b52301-306e-40e9-bc6a-d5b90f629725
20201113             SPD: Chef der Kripo-Gewerkschaft will in den Bundestag
202011131030 Panorama
www.spiegel.de/panorama/justiz/sebastian-fiedler-chef-der-kripo-gewerkschaft-will-in-den-bundestag-a-00000000-0002-0001-0000-000174003026
20201113             Kämpfe in Äthiopien: Amnesty International spricht von “Massaker” mit Dutzenden Toten
202011131035 Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/aethiopien-amnesty-international-spricht-von-massaker-in-tigray-a-47b4ffea-4b4e-4e5e-9a54-e0a8fccb67fa
20201113             Kaum noch Pleiten: Zahl der Insolvenzen fällt um 35 Prozent
202011131043 Wirtschaft
www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/coronavirus-zahl-der-firmenpleiten-sinkt-erheblich-a-9c6aa605-ab69-44ff-8783-986753b9998c
20201113             Gesundheitsminister Spahn: Im Notfall sollen auch Corona-Positive weiterarbeiten
202011131048 Politik
www.spiegel.de/politik/deutschland/jens-spahn-erntet-kritik-nach-aeusserung-dass-auch-corona-positive-weiterarbeiten-sollen-a-8ee540cc-df63-4686-a2ea-e88393f7beba
20201113             Mangelhafter Corona-Schutz: Entlassener Arbeiter verklagt Amazon
202011131100 Wirtschaft
www.spiegel.de/wirtschaft/amazon-entlassener-arbeiter-klagt-wegen-mangelhaften-corona-schutz-a-43a681fa-1867-4d43-9ef2-b542d99c63d9
20201113             Streit um App-Verbot: TikTok darf in den USA vorerst weitermachen
202011131108 Netzwelt
www.spiegel.de/netzwelt/apps/tiktok-darf-in-den-usa-vorerst-weitermachen-a-3ff188b4-b5aa-4652-84bd-bbaba6d07a9b
20201113             Parler: In diesem Netzwerk hat Trump die Wahl angeblich gewonnen
VON—JöRG—BREITHUT200511141127 Netzwelt
www.spiegel.de/netzwelt/web/parler-in-diesem-sozialen-netzwerk-hat-donald-trump-die-wahl-gewonnen-a-f64e6350-688e-43c9-a7b8-6ed1aaf9b6e6
20201113             Eurozone: Handelsbilanzüberschuss wieder auf Vorkrisenniveau
202011131141 Wirtschaft
www.spiegel.de/wirtschaft/eurozone-handelsbilanzueberschuss-wieder-auf-vorkrisenniveau-a-9dd07227-5a5e-4bec-8838-a70527814693
20201113             EU-Bildungsbericht: Digitale Ausstattung an deutschen Schulen unter EU-Durchschnitt
202011131144 Panorama
www.spiegel.de/panorama/bildung/eu-bildungsbericht-digitale-ausstattung-an-deutschen-schulen-unter-eu-durchschnitt-a-e24be8c4-f7ea-4bc8-ac48-d25a941e0a48
20201113             Hamburgs Verfassungsschutzchef über “Querdenker”: “Wir schauen uns sehr genau an, ob hier eine extremistische Bewegung?entsteht” Ein Interview von Jörg Diehl und Wolf Wiedmann-Schmidt
202011131200 Politik
www.spiegel.de/politik/deutschland/querdenker-hamburger-verfassungsschutzchef-befuerchtet-radikalisierung-der-corona-demos-a-00000000-0002-0001-0000-000174003044
20201113             Betreiber fordern Rettungsschirm: “Kulturgut Kino” in Gefahr
202011131238 Wirtschaft
www.spiegel.de/wirtschaft/kino-betreiber-und-ver-di-fordern-rettungsschirm-von-der-bundesregierung-a-c24812f7-e25b-49b6-bee8-2e605027f1d4
20201113             Ansprache des Facebook-Chefs: Zuckerberg sieht für Bannon-Sperre keinen ausreichenden Grund
202011131238 Netzwelt
www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/zuckerberg-sieht-fuer-bannon-sperrung-keinen-ausreichenden-grund-a-33838894-b939-4239-b8e9-29ff275107b9
20201113             Medienbericht: US-Außenminister Pompeo will offenbar israelische Siedlung besuchen
202011131252 Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/israel-mike-pompeo-will-einem-bericht-zufolge-israelischer-siedlung-besuchen-a-32871683-e86c-4d23-a2b5-b67db5730d84
20201113             Fünf Fehler, ein Lichtblick: Die Versäumnisse der deutschen Corona-Politik und ihre Folgen
202011131258 Politik
www.spiegel.de/politik/deutschland/corona-die-versaeumnisse-der-deutschen-politik-und-ihre-folgen-a-00000000-0002-0001-0000-000174003040
20201113             Diplomatie: China gratuliert Biden zum Wahlsieg
202011131337 Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/us-wahl-china-gratuliert-joe-biden-zum-wahlsieg-a-e4d95ad7-db0a-4881-b379-3aee89081b08
20201113             Zwischenfall in der Beringsee: US-Küstenwache wirft russischem Militär Provokation vor
202011131404 Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/beringsee-russische-provokationen-in-us-wirtschaftszone-a-32bab678-9239-4c64-9ae6-4ff89e930277
20201113             Neue Studie: Dieselaffäre kostet Deutschland rund 20 Milliarden Euro
VON—SIMON—HAGE200511141405 Wirtschaft
www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/dieselaffaere-kostet-deutschland-rund-20-milliarden-euro-laut-rwth-studie-a-6df6c386-299f-4970-96bb-5f68d9d3fe09
20201113             Alexej Nawalnys Vergiftung: Bundesregierung verärgert über russische Sanktionsdrohung
202011131426 Politik
www.spiegel.de/politik/deutschland/alexej-nawalny-bundesregierung-veraergert-ueber-russische-sanktionsdrohung-a-031503be-8eb9-435c-a4d1-ecca58b223b1
20201113             “Querdenker”-Kundgebung: Berliner Staatsanwältin demonstriert mit Corona-Leugnern
202011131442 Panorama
www.spiegel.de/panorama/justiz/berlin-staatsanwaeltin-demonstriert-mit-corona-leugnern-a-82171bf2-898b-4c39-b72b-2b5cf254713a
20201113             Streit über Treibhausgasausstoß bis 2030: Umweltminister fordern schärferes EU-Klimaziel
202011131525 Wissenschaft
www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/eu-klimaziel-umweltminister-fordern-schaerfere-vorgaben-a-648c49e1-19ff-4cbd-be17-90bb1c55f39a
20201113             Impfstoff-Entwickler: Biontech dementiert Hackerangriff mit Ransomware
202011131529 Netzwelt
www.spiegel.de/netzwelt/web/biontech-versuchter-hackerangriff-auf-impfstoff-hersteller-a-3de4381a-454f-4d00-8c32-9ecf50c7c671
20201113             Trump-Fans im Netz: “Mr. President, die Kavallerie ist unterwegs” Eine Analyse von Ayla Kiran und Janita Hämäläinen (Video)
202011131603 Netzwelt
www.spiegel.de/netzwelt/stop-the-steal-die-wut-der-trump-anhaenger-im-netz-a-3a791afe-3b94-4a54-97d8-cf31881dafdb
20201113             Innenminister Caffier über Waffenkauf: “Ich bin Jäger, da gehören Kurzwaffen zur normalen Ausrüstung” Ein Interview von Gunther Latsch
202011131616 Politik
www.spiegel.de/politik/deutschland/lorenz-caffier-zu-waffenkauf-aus-nordkreuz-umfeld-interview-a-c091d6a1-3eaa-4023-ab73-41804a37a197
20201113             Sportschütze Frank T.: Der Waffenhändler des Innenministers Von Matthias Gebauer und Marc Röhlig
202011131617 Politik
www.spiegel.de/politik/deutschland/sportschuetze-frank-t-der-waffenhaendler-des-innenministers-caffier-a-8fbb7d3f-162c-4729-a644-d2904c09904b
20201113             Rasantes Wachstum der Corona-Infektionen: Europa überschreitet Zehn-Millionen-Marke
202011131650 Wissenschaft
www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/coronavirus-europa-ueberschreitet-zehn-millionen-marke-a-51bd70dd-b52c-4e34-8ff6-dbd8eb3c29da
20201113             Rechte Randparteien: Die kleinen Populisten
VON—SEVERIN—WEILAND200511141704 Politik
www.spiegel.de/politik/deutschland/juergen-todenhoefer-und-seine-neue-partei-die-kleinen-populisten-a-d4af3bf0-7452-48f2-884a-9540435ca685
20201113             Repräsentativer Gurgeltest: Studie deckt Corona-Dunkelziffer an Schulen in Österreich auf
202011131705 Panorama
www.spiegel.de/panorama/bildung/corona-in-oesterreich-studie-deckt-dunkelziffer-von-erkrankten-an-schulen-auf-a-ebc6bdf8-1d3c-40be-b7a6-f0feb98c37cd
20201113             EU-Innenministerkonferenz: Der Schengenraum soll sicherer werden
202011131717 Politik
www.spiegel.de/politik/deutschland/eu-innenminister-der-schengenraum-soll-sicherer-werden-a-4210548e-a161-4072-bc90-c6ab38ed7778
20201113             Früherer AKW-Standort: RWE baut in Biblis neues Gaskraftwerk
202011131743 Wirtschaft
www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/frueherer-akw-standort-rwe-baut-in-biblis-neues-gaskraftwerk-a-d429f02b-94f8-4a92-a94a-0cd1f7b68689
20201113             Rüstungsprojekt der Bundeswehr: Coronakrise bremst Eurodrohnen-Vertrag Von Markus Becker, Brüssel
202011131750 Politik
www.spiegel.de/politik/deutschland/corona-krise-vertrag-fuer-eurodrohne-verzoegert-a-8dd8bb93-549b-4e9c-80e6-8f00434a9269
20201113             USA: Warum Reiche jetzt links – und Verlierer weiter Trump wählen
1—KOLUMNE—VON—THOMAS—FRICKE
202011131836 Wirtschaft
www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/us-wahl-warum-reiche-jetzt-links-und-verlierer-weiter-donald-trump-waehlen-kolumne-a-3ed2120d-c5dc-4b51-9924-9cdafcd93de7
20201113             Die Lage am Abend: Wo sich die Verschwörungsideologen sammeln Von Oliver Trenkamp, Blattmacher in der Chefredaktion
202011131837 Politik
www.spiegel.de/politik/deutschland/news-des-tages-lorenz-caffier-parler-donald-trump-querdenker-a-eccd14c3-5352-45c4-9df9-906db0c19d4a
20201113             Nach Waffenruhe: Armenien fordert Klärung des Status von Bergkarabach
202011131841 Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/bergkarabach-armenien-fordert-klaerung-des-status-der-region-a-35f2ecb0-30e8-4762-a8c5-342895bc7d83
20201113             Medienberichte: Johnsons Berater Dominic Cummings gibt Posten mit sofortiger Wirkung auf
202011131848 Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/johnsons-berater-dominic-cummings-gibt-posten-mit-sofortiger-wirkung-auf-a-a0096b66-98b9-49ee-a969-bceedf17fdfa
20201113             Verschlüsselung: EU-Minister verlangen Hintertür zu Handys Von Markus Becker, Brüssel
202011131934 Netzwelt
www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/eu-minister-verlangen-hintertuer-zu-handys-a-4e2234f2-415d-4c61-99d5-70137161ccc8
20201113             Krebs war sowohl von Demokraten als auch von Republikanern für seinen Umgang mit der US-Wahl gelobt worden, die im Allgemeinen reibungslos verlief, trotz anhaltender Befürchtungen, dass ausländische Hacker versuchen könnten, die Wahl zu beeinflussen.
20201113             Den Zorn von Trump und seinem Team zog sich Krebs den Quellen zufolge für eine von der CISA betriebene Website mit dem Titel “Rumor Control” auf sich, die Fehlinformationen über die Wahl aufdeckt.
20201113             Mitarbeiter des Weißen Hauses sollen darauf gedrängt haben, Inhalte der Seite zu bearbeiten oder zu löschen, die falsche Behauptungen rund um die Wahl entlarven, etwa, dass Demokraten hinter einem massenhaften Wahlbetrugsplan stehen, wie es auch Trump seit Tagen behauptet.
20201113             US-Cybersicherheitschef rechnet offenbar mit Entlassung
20201113             Trotz des Sieges des Demokraten Joe Biden bei der US-Präsidentenwahl hat Amtsinhaber Donald Trump seine Hoffnung auf einen Verbleib im Weißen Haus noch nicht aufgegeben.
20201113             “Natürlich glaubt er, dass er noch eine Chance hat”, sagte Kayleigh McEnany, die sowohl im Namen des Weißen Hauses als auch für Trumps Wahlkampfteam spricht, im Sender Fox News.
20201113             Der frühere US-Präsident Barack Obama hat Republikanern, die trotz seiner Wahlniederlage weiter zu Amtsinhaber Donald Trump halten, schwere Vorwürfe gemacht.
20201113             Mehr als Trumps haltlose Wahlbetrugsbehauptungen beunruhige ihn die Tatsache, dass andere Republikaner dabei wider besseres Wissen mitzögen, sagte Obama in vorab veröffentlichten Auszügen eines Interviews, das der Sender CBS News am Sonntag in voller Länge ausstrahlen will.
20201113             “Es ist ein weiterer Schritt, nicht nur der neuen Biden-Regierung, sondern auch der Demokratie insgesamt ihre Legitimation abzusprechen.
20201113             Und das ist ein gefährlicher Pfad.”
20201113             Nachdem ihn die Nachrichtenagentur AP und der TV-Sender Fox News bereits vergangene Woche in der Wahlnacht zum Gewinner in Arizona erklärt hatten, zogen am Donnerstagabend (Ortszeit) auch die Sender NBC News und CNN nach.
20201113             Mehrere US-Behörden: Es gab keine Wahlmanipulation durch Computer
20201113             “Es gibt keine Belege dafür, dass ein Abstimmungssystem Stimmen gelöscht oder verändert hätte – oder auf irgendwelche Weise kompromittiert worden wäre”,
20201113             unter anderem von Vertretern der Cybersicherheitsagentur des Heimatschutzministeriums sowie der Vereinigungen der Wahlleiter der Bundesstaaten herausgegeben wurde.
20201113             China hat dem Demokraten Joe Biden und seiner künftigen Stellvertreterin Kamala Harris zum Sieg bei der Präsidentschaftswahl in den USA gratuliert.
20201113             “Wir respektieren die Wahl der Menschen in Amerika und übermitteln Herrn Biden und Frau Harris unsere Glückwünsche”, sagte Wang Wenbin, ein Sprecher des Pekinger Außenministeriums, am Freitag.
20201113             Man verstehe, dass das Ergebnis der US-Wahlen gemäß der US-Gesetze und der dortigen Verfahren festgelegt werde, sagte der Sprecher weiter.
20201113             Pennsylvania: Trumps Team mit kleinem Erfolg vor Gericht – keine Gefahr für Biden
20201113             Eine US-Richterin hat entschieden, dass in Pennsylvania Briefwahlstimmen nicht zählen dürfen, für die Wähler innerhalb von sechs Tagen nach der Wahl keinen gültigen Ausweis vorgelegt haben.
20201113             Die Verfügung betrifft eine noch unbekannte Anzahl von Stimmzetteln, die möglicherweise noch gar nicht erfasst wurden.
20201113             Tote Wähler in Georgia? Verantwortliche widerlegen Betrugsvorwurf
20201113             Brasiliens Vizepräsident: Bidens Sieg “immer unumkehrbarer”
20201113             Georgia beginnt mit Neuauszählung
20201113             Die Republikanische Partei will unbedingt verhindern, dass die Demokraten zwei weitere Sitze im für Gesetzesvorhaben wichtigen Senat erlangen.
20201113             Dann nämlich hätten beide Parteien je 50 Sitze und bei Pattsituationen würde die designierte Vizepräsidentin Kamala Harris entscheiden.
20201113             Ob es dazu kommt, wird die Stichwahl über zwei Senatoren in Georgia am 5. Januar zeigen.
20201113             Unbelegte Betrugsvorwürfe: Trumps Handelsberater geht von zweiter Trump-Amtszeit aus
20201113             Die Demokraten im US-Repräsentantenhaus haben dem gewählten US-Präsidenten Joe Biden ihre entschiedene Unterstützung zugesagt.
20201113             Bei allen Meinungsverschiedenheiten in den eigenen Reihen werde die Partei im Eintreten für die Interessen der arbeitenden Bevölkerung einen Konsens finden.
20201113             “Joe Biden stiftet Einheit, er ist entschlossen, die Leute zusammenzubringen”, sagte die Vorsitzende des Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi am Freitag in Washington.
20201113             Die Anwaltskanzlei Porter Wright Morris & Arthur, die die Wahlkampagne von Donald Trump bei der Anfechtung von US-Wahlergebnissen in Pennsylvania vertritt, zieht sich aus mindestens einem der Fälle zurück.
20201113             Ein Gericht im US-Bundesstaat Michigan hat einen Antrag von Unterstützern Donald Trumps abgelehnt, die Zertifizierung des Präsidentschaftswahlergebnisses im Bezirk Wayne County mit Verweis auf angebliche Unregelmäßigkeiten und Manipulationen zu blockieren.
www.spiegel.de/politik/ausland/us-wahl-2020-im-news-ticker-us-cybersicherheitschef-rechnet-offenbar-mit-entlassung-a-e7cdca34-82f6-4180-bea6-3051444e49ce
20201113             Israel sichert sich acht Millionen Dosen des Impfstoffs von Pfizer und Biontech.
20201113             Damit könne fast die Hälfte der Israelis geimpft werden,
20201113             Pfizer verhandelt mit Brasilien über Impfstofflieferung Anfang 2021
20201113             Milliardenhilfen vom Bund für die Nahverkehrsunternehmen reichen nach Einschätzung des Branchenverbands VDV noch bis April 2021 und damit länger als erwartet.
20201113             20201113195105
20201113             Zahl der Neuinfektionen in Deutschland auf neuem Rekordhoch
20201113             wurden 23.542 neue Ansteckungsfälle innerhalb eines Tages erfasst.
20201113             Der bisherige Höchstwert hatte bei 23.399 Neuinfektionen gelegen und war am vergangenen Samstag vom RKI gezählt worden.
20201113             : In Tschechien flacht sich die Kurve bei den Neuinfektionen weiter ab.
20201113             Das Land mit seinen knapp elf Millionen Einwohnern weist die höchste Pro-Kopf-Infektionsrate in Europa auf.
20201113             Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will noch keine Prognose dazu abgeben, ob die für November verhängten härteren Corona-Auflagen im Dezember tatsächlich gelockert werden können.
20201113             “Eigentlich ist es zu früh, das jetzt schon zu bewerten”
20201113             Ob der derzeitige Teil-Lockdown einen Unterschied mache, werde sich erst “in den nächsten Tagen” zeigen,
20201113             Spahn betonte, auch bei einer guten Entwicklung der Neuinfektionszahlen könne im Dezember nicht alles wieder so sein wie früher.
20201113             Höchstwert in den USA: Mehr als 150.000 Neuinfektionen an einem Tag
20201113             Der Verfassungsschutz sollte sich aus Sicht von Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) intensiver mit den “Querdenker”-Demonstranten beschäftigen.
20201113             “Wir haben in Deutschland anfangs die Reichsbürger unterschätzt und dann erlebt, wie aus einer völlig absurden Idee eine ernsthafte Gefahr für den Staat und das Leben entstehen kann”,
20201113             “Ich habe ein ungutes Gefühl, dass sich bei einem Teil der Querdenker Ähnliches anbahnt.” Sogenannte Reichsbürger sprechen dem Grundgesetz und den deutschen Behörden die Legitimität ab.
20201113             Teilweise gelten sie als gewaltbereit.
20201113             Für den Regierungschef entwickelt sich die Bewegung um die Gegner der Corona-Maßnahmen “zunehmend sektenartig”, mit einer “Abschottung von Argumenten” und einer “Radikalisierung in Blasen”.
20201113             “Jeder sollte genau hinschauen, mit wem man demonstriert”, warnte Söder.
20201113             “Es entwickelt sich ein wachsendes Konglomerat von Rechtsextremen, Reichsbürgern, Antisemiten und absurden Verschwörungstheoretikern, die der Politik sogar Satanismus vorwerfen.”
20201113             Angesicht drastisch steigender Infektionszahlen gilt in der US-Metropole New York ab sofort eine Sperrstunde für Bars und Restaurants.
20201113             Alle Einrichtungen, die eine Lizenz zum Verkauf von Alkohol haben, müssen ab Freitagabend bereits um 22 Uhr schließen,
20201113             Zudem sind Zusammenkünfte mit mehr als zehn Personen verboten.
20201113             us Sorge vor Verzögerungen durch Brexit-Staus will Großbritannien den möglichen Impfstoff notfalls einfliegen lassen.
20201113             “Wir haben einen Plan für den Impfstoff, der in Belgien produziert wird”,
20201113             Zum Jahreswechsel, wenn die Brexit-Übergangsphase endet, werden an den britischen Grenzen lange Staus erwartet.
20201113             “Wenn nötig, können wir den Impfstoff einfliegen lassen, um diese Probleme zu vermeiden”, sagte Hancock.
20201113             Wirtschaftsminister Alok Sharma war zuvor am Donnerstag auf einer Pressekonferenz Fragen ausgewichen, ob die erwarteten Staus an den Grenzen für Verzögerungen beim Impfstoff sorgen könnten.
20201113             Der Sea Dream Yacht Club hat eine Kreuzfahrt in der Karibik gestoppt, nachdem mehrere Passagiere positiv getestet wurden.
20201113             Frankreichs Ministerpräsident Jean Castex will die im März geplanten Regionalwahlen wegen der Pandemie um drei Monate verschieben.
20201113             Keine Lockerung zu erwarten – Schulen sollen offen bleiben
20201113             Europas führende Intensivmediziner warnen vor dem Einsatz des Mittels Remdesivir des US-Biotechkonzerns Gilead.
20201113             Es sollte nicht routinemäßig bei Covid-19-Patienten angewendet werden,
20201113             Die Ergebnisse der WHO-Studie stehen in Kontrast zu einer US-Studie, wonach Remdesivir positive Wirkung hatte.
20201113             Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) hält die geltenden Einschränkungen für “bitter und schmerzhaft”, aber weiterhin für “nötig”.
20201113             “Zum jetzigen Zeitpunkt können wir zwar vorsichtig optimistisch sein”, sagte Müller der “Rheinischen Post” zur aktuellen Lage.
20201113             “Aber es gibt keine Entwarnung.”
20201113             Bundesregierung stuft Schweden und Kanada als Risikogebiete ein
20201113             Die zweite Welle droht Deutschland schlimmer zu treffen als die erste.
20201113             Woran liegt das und was können Bund und Länder jetzt noch tun, um die Situation zu retten?
www.spiegel.de/politik/deutschland/corona-die-versaeumnisse-der-deutschen-politik-und-ihre-folgen-a-00000000-0002-0001-0000-000174003040
20201113             Nur eine knappe Mehrheit der Deutschen geht laut einer Umfrage davon aus, dass der Shutdown im November den Anstieg der Infektionszahlen wirksam begrenzt.
20201113             55 Prozent der Befragten glauben daran, 43 Prozent nicht,
20201113             Die derzeit geltenden Einschränkungen finden 58 Prozent der Befragten gerade richtig, 26 Prozent sind für noch weitergehende Maßnahmen, 14 Prozent halten sie für übertrieben.
20201113             Nur zehn Prozent der 1347 Befragten gaben an, von der Krise persönlich überhaupt nicht belastet zu sein.
20201113             Die Finanzminister der G20-Staaten haben sich auf erste Schritte zu Schuldenerleichterungen für arme Länder in der Coronakrise verständigt.
20201113             Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) erklärte, dies sei ein “starkes Signal internationaler Solidarität”.
20201113             Damit sei die Grundlage für “weitreichende Schuldenerleichterungen” geschaffen.
20201113             Der Beschluss fiel bei einem virtuellen Treffen der Finanzminister der G20, eines Kreises von Industrie- und Schwellenländern.
20201113             Freie Musikszene statt Sinfonieorchester – mit einem ungewöhnlichen Schritt öffnet sich das Konzerthaus Berlin für Musiker und Ensembles mit weniger etabliertem Hintergrund.
20201113             Unter dem Motto “Freie Räume für Freie Szene” stellt der klassizistische Prachtbau auf dem Gendarmenmarkt im Herzen Berlins seine freien Bühnen für Vokal- und Instrumentalensembles aus klassischer und zeitgenössischer Musik, Jazz und Weltmusik mietfrei zur Verfügung.
20201113             Die Lücken im Spielplan gehen auf Konzertabsagen in Folge der Pandemie zurück, hieß es.
20201113             Die Zahl der Sterbefälle in Deutschland liegt laut Statistischem Bundesamt weiterhin im Rahmen der üblichen Schwankung.
20201113             Zwischen 1. und 18. Oktober 2020 sind nach vorläufigen Ergebnissen mindestens 44.179 Menschen gestorben.
20201113             Die Zahlen lägen “knapp über dem Durchschnitt der Jahre 2016 bis 2019”, wie das Amt berichtete, genau genommen um 0,7 Prozent.
20201113             Das Netzwerk zur Beobachtung von Sterblichkeitsentwicklungen in Europa meldete für Kalenderwoche 42 eine geringe Übersterblichkeit für England, Frankreich, Italien, Portugal und Slowenien und eine mäßige Übersterblichkeit für die Niederlande und Spanien.
20201113             WHO: Situation in Tunesien “sehr besorgniserregend”
20201113             Das nordafrikanische Land mit seinen rund 11,5 Millionen Einwohnern hatte in den vergangenen drei Tagen laut WHO jeweils rund 1400 bis 1600 Neuinfektionen pro Tag registriert.
20201113             In Deutschland, das mehr als siebenmal so viele Einwohner hat, wurden im gleichen Zeitraum zwischen 18.500 und 23.500 Neuinfektionen innerhalb eines Tages gemeldet.
20201113             In Tunesien wird allerdings deutlich weniger getestet.
20201113             Viele Krankenhäuser sind bereits seit Wochen überlastet.
20201113             Auch Tschechien verlangt Test von Einreisenden aus Deutschland
20201113             Spanien-Einreise ohne PCR-Test kann bis zu 6000 Euro kosten
20201113             Wer ab dem 23. November aus Deutschland oder einem anderen Risikogebiet in Spanien einreist und keinen negativen PCR-Test vorlegen kann, riskiert eine schmerzhafte Geldstrafe.
20201113             Verstöße könnten mit bis zu 6000 Euro geahndet werden
20201113             Nach Massentests: Slowakei öffnet wieder Kirchen, Kinos und Theater
20201113             “Soeben wurden meine Vorschläge angenommen”, verkündete der populistisch-konservative Ministerpräsident Igor Matovic auf Facebook.
20201113             Demnach dürfen ab der kommenden Woche wieder Kirchen, Kinos und Theater öffnen, aber nur für 50 Prozent ihrer Besucherkapazitäten.
20201113             Zuvor hatten Medien und Opposition kritisiert, dass die Regierung mit großem Aufwand international beispiellose Massentests durchgeführt, aber die im Gegenzug versprochenen Einschränkungen des täglichen Lebens nicht zurückgenommen habe.
20201113             20201113201117
20201113             In Frankreich wird aktuell jeder vierte Todesfall mit Covid-19 in Verbindung gebracht.
20201113             An Schulen gibt es laut einer österreichischen Studie zwar verhältnismäßig wenige Corona-Fälle, aber ein Problem: Alle Infizierten zeigten zum Testzeitpunkt keinerlei Symptome.
20201113             Die Stadtverwaltung in Warschau hat zwei Linienbusse der örtlichen Verkehrsbetriebe für den Transport von Covid-19-Patienten ausgerüstet.
20201113             Die mit Sauerstoffflaschen ausgerüsteten Busse sollen die Kranken in das Notlazarett bringen, das im Nationalstadion auf dem rechten Weichselufer errichtet wurde,
20201113             Die Bundesregierung will Soloselbstständigen etwa aus dem Kunst- und Kulturbereich in der Corona-Krise verstärkt helfen.
20201113             Unter anderem sei eine einmalige Betriebskostenpauschale von bis zu 5000 Euro geplant,
20201113             Das schleswig-holsteinische Oberverwaltungsgericht hat die Maskenpflicht für Grundschüler für rechtmäßig erklärt,
www.abendblatt.de/politik/deutschland/article230912128/Gericht-Maskenpflicht-fuer-Grundschueler-ist-rechtmaessig.html
20201113             Italien weitet angesichts neuer Rekordanstiege bei den Fallzahlen den Lockdown auf weitere Regionen aus.
20201113             Mehr als 900 Tote in 24 Stunden in Frankreich
20201113             Nach den Wahlkampfreisen von Präsident Donald Trump sind laut US-Medien Dutzende Secret-Service-Mitarbeiter mit dem Coronavirus infiziert oder in Quarantäne.
20201113             Die Ausbreitung werde zumindest teilweise auf die Serie von Auftritten zurückgeführt, für die Trump vor der Präsidentenwahl quer durchs Land reiste,
www.washingtonpost.com/politics/secret-service-coronavirus-outbreak/2020/11/13/610eebcc-2539-11eb-8672-c281c7a2c96e_story.html
20201113             Nach Angaben der Zeitung sind 130 Mitarbeiter betroffen – rund zehn Prozent des Kern-Sicherheitsteams.
20201113             Schweden auch in zweiter Welle ohne Lockdown
www.spiegel.de/wissenschaft/corona-news-am-freitag-robert-koch-institut-meldet-neuen-hoechstwert-mit-23-542-neuinfektionen-a-bb94d78f-d15a-4259-9dc1-82edf2f04d75
20201113             20201113201609
20201113             Albufeira Casos confirmados – 565 (+8) Óbitos – 5 (=) Recuperados – 411 (+3) Casos ativos – 149 (+5)
20201113             Alcoutim Casos confirmados – 23 (=) Óbitos – 3 (=) Casos ativos – 10 (=) Recuperados – 10 (=)
20201113             Aljezur Casos confirmados – 14 (=) Óbitos – 1 (=) Recuperados – 10 (=) Casos ativos – 3 (=)
20201113             Castro Marim Casos confirmados – 50 (=) Óbitos – 0 (=) Casos ativos – 6 Recuperados – 44
20201113             Faro Casos confirmados – 490 (+21) Óbitos – 1 (=) Recuperados – 266 (+1) Casos ativos – 223 (+20)
20201113             Lagos Casos confirmados – 390 (+3) Óbitos – 0 (=) Recuperados – 299 (=) Casos ativos – 91 (+3)
20201113             Loulé Casos confirmados – 607 (=) Óbitos – 10 (=) Casos ativos – 126 (=) Recuperados – 471 (=)
20201113             Monchique Casos confirmados – 17 (=) Óbitos – 0 (=) Recuperados – 17 (=) Casos ativos – 0 (=)
20201113             Olhão Casos confirmados – 201 (+7) Óbitos – 1 (=) Recuperados – 117 (=) Casos ativos – 83 (+7)
20201113             Portimão Casos confirmados – 569 (+21) Óbitos – 5 (=) Casos ativos – 215 (+21) Recuperados – 349 (=)
20201113             Silves Casos confirmados – 190 (+2) Óbitos – 0 (=) Recuperados – 135 (+3) Casos ativos – 55 (-1)
20201113             São Brás de Alportel Casos confirmados – 81 (=) Óbitos – 4 (=) Recuperados – 51 (+3) Casos Ativos – 26 (-3)
20201113             Tavira Casos confirmados – 230 (+2) Óbitos – 3 (=) Casos ativos – 64 (+2) Recuperados – 163 (=)
20201113             VRSA Casos confirmados – 203 (+4) Óbitos – 4 (=) Casos ativos – 52 (+3) Recuperados – 147 (+1)
20201113             Vila do Bispo Casos confirmados – 49 (+1) Óbitos – 0 Recuperados – 25 (=) Casos ativos – 24 (+1)
maphub.net/embed/89617?button=0&panel=1
20201113             256_DGS_boletim_20201113
covid19.min-saude.pt/wp-content/uploads/2020/11/256_DGS_boletim_20201113.pdf
20201113             20201113201947
20201113             Global Cases 53.126.651 Global Deaths 1.312.339
www.arcgis.com/apps/opsdashboard/index.html#/bda7594740fd40299423467b48e9ecf6
20201113             20201113202411
20201113             Aktualisierung13.11.2020, 00:00 Uhr
20201113             Berlin Neukölln Bezirk Fälle6.608 Fälle/100.000 EW2.057,8 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW259,7 Todesfälle59 Einwohnerzahl321.123
20201113             Bundesland Berlin Bundeslandweite Fälle der letzten 7 Tage/100.000 EW190,84
20201113             Bundesland Brandenburg Bundeslandweite Fälle der letzten 7 Tage/100.000 EW62,65
20201113             Bundesland Mecklenburg-Vorpommern Bundeslandweite Fälle der letzten 7 Tage/100.000 EW43,84
20201113             Bundesland Niedersachsen Bundeslandweite Fälle der letzten 7 Tage/100.000 EW95,04
20201113             Bundesland Nordrhein-Westfalen Bundeslandweite Fälle der letzten 7 Tage/100.000 EW164,90
20201113             Bundesland Sachsen-Anhalt Bundeslandweite Fälle der letzten 7 Tage/100.000 EW57,68
20201113             Bundesland Schleswig-Holstein Bundeslandweite Fälle der letzten 7 Tage/100.000 EW53,24
20201113             Bundesland Brandenburg Bundeslandweite Fälle der letzten 7 Tage/100.000 EW62,65
20201113             Bundesland Niedersachsen Bundeslandweite Fälle der letzten 7 Tage/100.000 EW95,04
20201113             Cottbus Kreisfreie Stadt Fälle399 Fälle/100.000 EW400,3 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW15,0 Todesfälle8 Einwohnerzahl99.678
20201113             Dessau-Roßlau Kreisfreie Stadt Fälle204 Fälle/100.000 EW254,7 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW21,2 Todesfälle4 Einwohnerzahl80.103
20201113             Düren Kreis Fälle3.294 Fälle/100.000 EW1.244,7 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW254,3 Todesfälle57 Einwohnerzahl264.638
20201113             Euskirchen Kreis Fälle1.730 Fälle/100.000 EW893,3 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW142,0 Todesfälle36 Einwohnerzahl193.656
20201113             Friesland Landkreis Fälle231 Fälle/100.000 EW234,0 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW24,3 Todesfälle3 Einwohnerzahl98.704
20201113             Goslar Landkreis Fälle538 Fälle/100.000 EW394,7 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW23,5 Todesfälle27 Einwohnerzahl136.292
20201113             Holzminden Landkreis Fälle200 Fälle/100.000 EW283,9 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW22,7 Todesfälle7 Einwohnerzahl70.458
20201113             Köln Kreisfreie Stadt Fälle14.932 Fälle/100.000 EW1.372,6 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW183,8 Todesfälle185 Einwohnerzahl1.087.863
20201113             Mecklenburgische Seenplatte Landkreis Fälle587 Fälle/100.000 EW227,5 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW24,0 Todesfälle7 Einwohnerzahl258.074
20201113             Plön Kreis Fälle271 Fälle/100.000 EW210,6 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW22,5 Todesfälle8 Einwohnerzahl128.686
20201113             Rhein-Erft-Kreis Kreis Fälle4.558 Fälle/100.000 EW968,5 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW146,2 Todesfälle94 Einwohnerzahl470.615
20201113             Rheinisch-Bergischer Kreis Kreis Fälle2.548 Fälle/100.000 EW899,5 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW162,4 Todesfälle27 Einwohnerzahl283.271
20201113             Teltow-Fläming Landkreis Fälle710 Fälle/100.000 EW417,7 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW24,1 Todesfälle14 Einwohnerzahl169.997
experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4/page/page_1/
20201113             Sorry, but Trump would not attempt to remake the military at this late stage of the game unless there was a plan for him to continue past January 20.
20201113             Don’t listen to those who minimize or rationalize.
20201113             There is a scheme.
20201113             We can make life miserable for the law firms.
20201113             Porter Wright now refuses to represent Trump any longer
www.nytimes.com/2020/11/13/business/porter-wright-trump-pennsylvania.html
20201113             It appears that Porter Wright developed a conscience.
20201113             The looming end of democracy can have that effect on people — even on lawyers.
20201113             The other Trump election law firm, Jones Day, is best-known for representing McDonalds.
20201113             I bet that if fewer than a hundred people wrote to McDonalds and asked them to hire new representation, Jones Day would soon follow the example of Porter Wright.
20201113             Go ahead: Send McDonalds a message. The Complaint phone number is 1 (800) 244-6227. The phone number for the corporate office is (630) 623-3000.
20201113             The CEO of McDonalds, Chris Kempczinski, probably doesn’t want you to know his email address, and normally I wouldn’t tell you. But these are desperate times: chris.kempczinski@us.mcd.com
20201113             Tell ’em you prefer to eat burgers made by people who don’t do business with sleazy shysters trying to end democracy. Tell ’em you always liked Whoppers better anyways.
20201113             Jones Day is already feeling the heat. The firm insists that its client is not Trump but the Pennsylvania Republican party. French fried PoTAYto, french fried PoTAHto…
fortune.com/2020/11/12/jones-day-trump-election-lawsuits-court-pennsylvania-gop/
cannonfire.blogspot.com/2020/11/trumps-coup-needs-anthem-also-easy-way.html

20201113             Nach Freispruch vor Gericht: Trapero wieder zum katalanischen Polizeichef ernannt
202011132015 Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/katalonien-trapero-ist-wieder-polizeichef-a-641f47ea-1172-4fbb-932a-0908c4c6599f
20201113             Medienbericht: Dutzende Personenschützer von Donald Trump mit Virus infiziert oder in Quarantäne
202011132028 Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/usa-130-personenschuetzer-von-donald-trump-mit-coronavirus-infiziert-oder-in-quarantaene-a-f1474af4-5edb-4cf0-b7c6-c04b44d31420
20201113             +++ Livestream +++: Statement von US-Präsident Trump
202011132151 Politik
         _HEUTE_1114_ :
20191114             —UKRAINE—AFFÄRE: DONALD—TRUMP sagt, er erinnere sich an kein Telefonat mit EU—BOTSCHAFTER Sondland
20191114             —NUN, stehen wir kurz vor einem nuklearen Wettrüsten im Nahen Osten.
20191114             —KLIMA—KRISE—IN—AUSTRALIEN: Schweigen im Angesicht des Feuers
20191114             —ESKALATION der PROTESTE—IN—HONG—KONG: “Also müssen auch wir die Gewalt steigern”
20191114             —ESKALATION der PROTESTE—IN—HONG—KONG: “Also müssen auch wir die Gewalt steigern”
20181114             —HANDELS—STREIT: EU—HANDELS—KOMMISSARIN Malmström droht USA mit VERGELTUNGS—ZÖLLEn
20181114             EINSTEIN—BRIEF 19220000             —VON, versteigert: “Hier sind düstere Zeiten im Anzuge”
20171114             —NEUE—BLUTDRUCKGRENZEN IN—DEN—USA: 35.000.000—MENSCHEN sind über Nacht krank geworden
20151114             —VOR, 100—JAHREn präsentierte ALBERT—EINSTEIN in BERLIN die Allgemeine Relativitätstheorie – ein Fundament der modernen PHYSIK.
20151114             —VOR, 100—JAHREn hielt ALBERT—EINSTEIN in BERLIN 4 Vorträge, in denen er die Allgemeine Relativitätstheorie vorstellte.
20141114             —CA—3000 Journalisten berichten aus Brisbane. AUSTRALIENs REGIERUNGS—CHEF—TONY—ABBOTT erklärte das G20—Meeting zum “bedeutendsten —TREFFEN—VON—WELTPOLITIKERN, das AUSTRALIEN je ausgerichtet hat”.
20141114             ÜBERWACHUNG—IN—DEN— USA—POLIZEI späht Handydaten per Flugzeug aus
20121114             Stattdessen müsse DIE—KRISE mit 1 “umfassenden WACHSTUMS- , Investitionsprogramm”bekämpft werden.
20121114             Sowohl in SPANIEN als auch in PORTUGAL soll das öffentliche Leben fast komplett zum Erliegen kommen, auch Schulen bleiben geschlossen.
20121114             Sowohl in PORTUGAL als auch in SPANIEN legt 1 24-stündiger GENERAL—STREIK das öffentliche Leben weitgehend lahm.
20121114             Man darf jetzt seine Meinung frei sagen, aber DIE—ARBEITSLOSIGKEIT schlägt Rekorde.
20121114             MADRID/LISSABON/BRÜSSEL – MILLIONEN—EUROPÄER haben sich den Streiks und Demonstrationen GEGEN—DIE—STRIKTE SPAR—POLITIK in ihren Ländern angeschlossen.
20121114             MADRID/LISSABON/BRÜSSEL – Die obersten ARBEITNEHMER—VERTRETER des Kontinents sprechen von 1 “historischen Moment in DER—EUROPÄISCHEN Gewerkschaftsbewegung”: Aus PROTEST—GEGEN—DIE-SPAR—POLITIK streiken Millionen Beschäftigte in etlichen Ländern oder beteiligen sich an großen Demonstrationen.
20121114             MADRD—POLIZEI…
20121114             LISSABON/MADRID/ROM – In PORTUGAL war es bei den ANTI-SPAR—PROTESTEN ZUNÄCHST weitgehend friedlich geblieben.
20121114             JOURNADA DE LUTA EM TODO EUROPA
20121114             Insgesamt hatten laut INNEN—MINISTERIUM 800.000—MENSCHEN an den Kundgebungen in ganz SPANIEN teilgenommen.
20121114             In ganz EUROPA sind Reisende von den Streiks betroffen:
20121114             In der zweitgrößten spanischen STADT—BARCELONA wurden Hunderte Müllcontainer von den Straßen geräumt, um sie potentiellen Brandstiftern zu entziehen.
20121114             In beiden Ländern fuhr kaum noch 1 Zug.
20121114             In TURIN flogen Eier und Nebelkerzen gegen das Gebäude der dortigen STEUER—BEHÖRDE.
20121114             In SPANIEN wurde für Bahnen, U-Bahnen und Busse allerdings 1 Mindestbetrieb vereinbart, der in jedem Fall aufrechterhalten werden soll.
20121114             In SPANIEN und PORTUGAL legen DIE—GEWERKSCHAFTen mit 1 24-stündigen GENERAL—STREIK das öffentliche Leben lahm.
20121114             In ROM wurden POLIZISTEN mit Steinen, Flaschen und Feuerwerkskörpern beworfen.
20121114             In PORTUGAL waren vor allem der VERKEHRS—BEREICH und der Öffentliche Dienst vom Streik betroffen.
20121114             In PARIS protestierten mehrere TAUSEND—MENSCHEN unter dem Motto “Für Beschäftigung und Solidarität – gegen Spar-MAßNAHMEn”.
20121114             In LISSABON fuhr die U-Bahn nicht, im ganzen Land blieben Züge und Busse stehen.
20121114             In Krankenhäusern legten bis zu 90 % der Beschäftigten DIE—ARBEIT nieder.
20121114             In GAZA stiegen Rauchsäulen auf, wie der Sender zeigte.
20121114             In DEUTSCHLAND plant der DGB mehrere Solidaritätsaktionen.
20121114             In BELGIEN stehen alle Züge still.
20121114             DIE—EU—STAATEN werden zu “Regimen”und Gummigeschosse sind nur DER—ANFANG.
20121114             DIE—EUROPÄISCHE Verfassung (LISSABONverträge und so) gestatten es sogar bei großen Unruhen mit scharfer Munition zu schießen.
20121114             Bei den Auseinandersetzungen wurden laut POLIZEI—ANGABEN in ganz SPANIEN mehr als 40—MENSCHEN verletzt, 110—PROTESTIERENde wurden festgenommen.
20121114             Basis in AUSTRALIEN: USA wollen RADAR—ÜBERWACHUNG ASIENs verstärken
20121114             Auch in ITALIEN sind landesweit Arbeitsniederlegungen geplant.
20121114             Auch in ITALIEN kam es zu Ausschreitungen.
20121114             Auch im internationalen FLUG—VERKEHR kommt es zu Störungen.
20121114             Auch die Post und Bildungseinrichtungen wurden bestreikt.
20121114             ANTI-Spar-PROTESTe: Tag des Zorns in SÜD—EUROPA
20121114             ANTI-Spar-PROTESTe: SPANIENs POLIZEI feuert Gummigeschosse auf Demonstranten
19181114             —AM, DER—VOLLZUGS—RAT ernennt zu des preußischen KABINETT—MITGLIED A. Rosenfeld (USPD).
18921114—18921121    —TAGES—ORDNUNG—MAI—FEIER 1893 (A. Gerisch);
18921114—18921121    —INTERNATIONALER—ARBEITER—KONGREß in ZÜRICH GENOSSENSCHAFTS—WESEN und Boykott (I. Auer);
18921114—18921121    —INTERNATIONALER—ARBEITER—KONGREß in ZÜRICH (F. Ewald);
18921114—18921121    —DER—PARTEI—TAG äußert sich zurückhaltend zur —GRÜNDUNG—VON—GENOSSENSCHAFTEN.
18921114—18921121    und bezwecke, durch kleine Konzessionen DIE—ARBEITER—KLASSE DER—SOZIAL—DEMOKRATIE zu entfremden.
18921114—18921121    sei er 1 SYSTEM der Halbheiten, das seine ENTSTEHUNG der FURCHT—VOR—DER—SOZIAL—DEMOKRATIE verdanke
18921114—18921121    die ökonomische —KRISE und ihre Folge: der allgemeine Notstand (WILHELM—LIEBKNECHT);
18921114—18921121    der ANTI—SEMITISMUS und DIE—SOZIAL—DEMOKRATIE (AUGUST—BEBEL).
18921114—18921121    Zu Vorsitzenden der Partei werden bei 225—GÜLTIGE—STIMMEN gewählt: AUGUST—BEBEL—217—) und P. Singer (217), zu Sekretären I. Auer (217) und R. Fischer (182) und zum Kassierer A. Gerisch (205).
18921114—18921121    Soweit er sich mit DER—SOZIAL—REFORM oder Verbesserung der Lage der ARBEITENDE—KLASSEn beschäftige,
18921114—18921121    Mit dem STAATS—SOZIALISMUS habe DIE—PARTEI nichts gemein.
18921114—18921121    Die KONTROLL—KOMMISSION wird bestätigt.
18921114—18921121    Der 0501 soll, weil 1 Arbeitsruhe in der herrschenden WIRTSCHAFTS—KRISE unmöglich sei, am Abend gefeiert werden.
18921114—18921121    Den ANTI—SEMITISMUS bekämpfe DIE—SOZIAL—DEMOKRATIE als 1 GEGEN—DIE—NATüRLICHE Entwicklung der GESELLSCHAFT gerichtete Erscheinung.
18921114—18921121    Das herrschende MILITÄR—SYSTEM wird in 1—RESOLUTION als »fortdauernde BE—DROHUNG des Völkerfriedens« und als »vornehmstes Werkzeug des KAPITAL—KLASSEN—HERRSCHAFT« gekennzeichnet.
15301114             —AM—DAMALS—NOCH—NICHT Sie haben dies getan 64)
14941114             —FERIA—SEXTA, in secreto consistorio creatus fuit KARDINALIS—DE—FARNESIO LEGATUS Palrimonii:
12591114             —ZEIT—UM—DIESE,—NACHDEM, von des FROHN—HOF—RELLINGHAUSEN—ZU—FROITZ—HEIM Seiten
blog.alfatomega.com/_heute_1114/

Schreibe einen Kommentar