20221116 :


20221116063722
        _HEUTE_1117_ :

blog.alfatomega.com/_heute_1117/
20221116             Mittwoch, 16. November 2022
20221116             Sorge vor Eskalation des Krieges: Polen bestätigt Einschlag von Rakete aus russischer Produktion
202211160040 Ausland
www.spiegel.de/ausland/polen-bestaetigt-einschlag-von-russischer-rakete-a-0c565f09-b5d0-4bfd-9c0a-c540863bd7bb
20221116             Nach Raketeneinschlag: Polen könnte Artikel 4 des Nato-Vertrags aktivieren – was das bedeutet
202211160232 Ausland
www.spiegel.de/ausland/ukraine-krieg-polen-koennte-nach-raketenbeschuss-artikel-4-des-nato-vertrags-aktivieren-was-das-bedeutet-a-18b9b98b-fd27-485a-8e7b-c1f106f99f9a
20221116             US-Präsidentschaftswahl: Donald Trump erklärt Kandidatur für das Weiße Haus 2024
202211160324 Ausland
www.spiegel.de/ausland/donald-trump-erklaert-kandidatur-fuer-das-weisse-haus-2024-a-b89a4bfe-8374-4979-8b25-ced89dbc3229
20221116             Tödliche Explosion in Polen: US-Präsident nennt Abschuss der Rakete aus Russland »unwahrscheinlich«
202211160409 Ausland
www.spiegel.de/ausland/explosion-in-polen-nahe-ukraine-joe-biden-nennt-abschuss-der-rakete-aus-russland-unwahrscheinlich-a-28becab7-4665-4144-a94c-e786b11603da
20221116             Einschlag in Polen: Scholz fordert sorgfältige Aufklärung des tödlichen Raketentreffers
202211160643 Ausland
www.spiegel.de/ausland/polen-olaf-scholz-fordert-sorgfaeltige-aufklaerung-des-toedlichen-raketentreffers-a-878080f3-bfd4-4ba5-ae06-750ca50cdbee
20221116             00.01 Uhr: Wegen der tödlichen Explosion in Polen trifft sich die Nato am Mittwochmorgen zu einer Krisensitzung.
20221116             Das sagte Nato-Sprecherin Oana Lungescu am späten Dienstagabend.
20221116             Generalsekretär Jens Stoltenberg werde die Beratungen der Nato-Botschafter leiten, »um diesen tragischen Vorfall zu besprechen«.
20221116             Die Explosion im polnischen Dorf Przewodów im Grenzgebiet zur Ukraine ist nach Angaben der Regierung in Warschau von einer Rakete aus russischer Produktion ausgelöst worden.
20221116             Der Einschlag habe sich am Dienstag um 15.40 Uhr ereignet.
20221116             Dabei seien zwei polnische Staatsbürger getötet worden, teilte das Außenministerium am frühen Mittwochmorgen mit.
20221116             Der russische Botschafter in Warschau sei einbestellt worden, um »sofort detaillierte Erklärungen« für den Vorfall zu liefern.
20221116             Mit der Herkunft der Rakete ist allerdings noch nicht geklärt, welches Land sie eingesetzt hat.
20221116             Sowohl die Ukraine als auch Russland verwenden Raketen sowjetischer Konstruktion.
20221116             Bei Twitter hat sich EU-Ratspräsident Charles Michel »schockiert« über die Meldungen aus Polen gezeigt.
20221116             Sein Beileid gelte den Angehörigen der Opfer.
20221116             »Wir stehen an Polens Seite«,
20221116             Nach dem Einschlag einer Rakete in Polens Grenzgebiet zur Ukraine gibt es nach Angaben von Präsident Andrzej Duda bislang noch keine eindeutigen Beweise dafür, wer sie abgefeuert hat.
20221116             »Wir wissen, dass es praktisch den ganzen Tag über einen russischen Raketenangriff auf die Ukraine gegeben hat, aber wir haben derzeit keine eindeutigen Beweise dafür, wer die Rakete abgefeuert hat.
20221116             Die Ermittlungen laufen«,
20221116             Am Rande des G20-Gipfels auf Bali hat ein Sondertreffen der sieben großen westlichen Demokratien (G7) begonnen, um über die Lage in Polen zu sprechen.
20221116             US-Präsident Joe Biden versammelte dazu mehrere andere westliche Staats- und Regierungschefs: Olaf Scholz (Deutschland), Emmanuel Macron (Frankreich), Pedro Sánchez (Spanien), Mark Rutte (Niederlande), Justin Trudeau (Kanada), Giorgia Meloni (Italien), Kishida Fumio (Japan), Rishi Sunak (Großbritannien).
20221116             Auch EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen und EU-Ratspräsident Charles Michel nahmen teil.
20221116             Das spontan anberaumte Krisentreffen am Rande des G20-Gipfels auf Bali ist beendet.
20221116             Im Anschluss wandte sich US-Präsident Joe Biden an die Presse.
20221116             Dabei sagte er, die in Polen eingeschlagene Rakete sei wahrscheinlich nicht von Russland aus abgefeuert worden.
20221116             Es gebe entsprechende Informationen über die Flugbahn.
20221116             Man müsse aber das Ergebnis einer endgültigen Untersuchung abwarten. »Ich werde dafür sorgen, dass wir genau herausfinden, was passiert ist«.
20221116             Der US-Präsident kritisierte zudem Russlands Eskalation der russischen Angriffe auf die Ukraine während des G20-Gipfels.
20221116             »In dem Moment, als die Welt beim G20 zusammenkam, um eine Deeskalation anzumahnen, entschied Russland, in der Ukraine weiter zu eskalieren«,
20221116             sagte Biden.
20221116             Es habe Dutzende Angriffe in der Westukraine gegeben.
20221116             Die Ukraine dringt nach dem Einschlag einer Rakete auf polnischem Gebiet mit zwei Todesopfern beim Westen auf die Einrichtung einer Flugverbotszone.
20221116             »Wir bitten darum, den Himmel zu schließen, weil der Himmel keine Grenzen hat«,
20221116             Dies sei erforderlich, um unkontrollierte Raketen abzuschießen und auch die EU- und Nato-Staaten zu schützen.
20221116             »Das ist die Realität, vor der wir gewarnt haben«
twitter.com/oleksiireznikov/status/1592647655167258624
20221116             Die Ukraine hat wegen russischer Luftangriffe vom Westen schon mehrfach eine solche Flugverbotszone verlangt.
20221116             Die Bundesregierung etwa lehnt Entscheidungen ab, die zu einem direkten Konflikt zwischen der Nato und Russland führen könnten.
20221116             Eine Flugverbotszone müsste mit Kampfjets durchgesetzt werden.
20221116             Das würde einen Kriegseintritt der Nato bedeuten, hatte Bundeskanzler Olaf Scholz schon im Frühjahr gewarnt.
20221116             Der Generalsekretär der Vereinten Nationen, António Guterres, warnt nach dem Einschlag einer Rakete auf polnischem Gebiet mit zwei Todesopfern vor einer Eskalation.
20221116             Beim G20-Gipfel der großen Industrie- und Schwellenländer auf Bali äußerte der portugiesische Politiker große Besorgnis.
20221116             »Es ist absolut essenziell, eine Eskalation des Kriegs in der Ukraine zu verhindern«.
20221116             Bundeskanzler Olaf Scholz hat sich für intensive Untersuchungen des Raketeneinschlags in Polen ausgesprochen.
20221116             »Es ist jetzt notwendig, dass sorgfältig aufgeklärt wird, wie es dazu gekommen ist, dass diese Zerstörung dort angerichtet werden konnte«,
20221116             Nach dem Raketeneinschlag im Osten Polens mit zwei Toten gibt es offenbar Hinweise darauf, dass es sich bei dem Geschoss um eine Flugabwehrrakete aus der Ukraine handelt.
20221116             Dies teilte US-Präsident Joe Biden am Mittwoch nach Informationen der Nachrichtenagentur dpa bei einem Treffen mit anderen Staats- und Regierungschefs von Nato- und G7-Staaten auf Bali mit.
20221116             Er soll demnach von einer Rakete des Systems S-300 gesprochen haben.
20221116             Auch die Nachrichtenagentur AP berichtet von entsprechenden Meldungen und beruft sich dabei auf hochrangige US-Vertreter.
20221116             Demnach würden erste Erkenntnisse darauf hindeuten, dass die Rakete, die Polen getroffen hat, von ukrainischen Streitkräften auf eine ankommende russische Rakete abgefeuert wurde.
20221116             NEW YORK, November 16. /TASS/.
20221116             A NATO military plane was able to track the trajectory of a missile that fell on the territory of Poland on Tuesday, CNN reported.
20221116             "Intel with the radar tracks [of the missile] was provided to NATO and Poland," the channel quoted a NATO military official as saying.
20221116             The aircraft was performing a routine surveillance flight near the territory of Ukraine, the report says.
tass.com/world/1537323
20221116             NEW YORK, November 16. /TASS/.
20221116             The missile that fell in eastern Poland was launched by the Ukrainian military, the Associated Press news agency reported on Wednesday, citing US officials.
20221116             The preliminary data indicate that a Ukrainian projectile was launched to intercept a Russian missile targeting a Ukrainian energy infrastructure site, the news agency reported.
20221116             As the Associated Press reported, this information runs counter to the previous statements by US officials that allegedly a Russian missile had fallen on Polish territory.
20221116             The Polish Foreign Ministry earlier claimed that a Russian-made missile had allegedly crashed in the village of Przewodow in eastern Poland’s Lublin Voivodeship close to the border with Ukraine, killing two people.
20221116             However, Polish President Andrzej Duda said that the missile’s exact affiliation had not been established yet.
20221116             Meanwhile, US President Joe Biden said that the available preliminary information contested the claims that the missile falling in Poland was launched from Russia.
20221116             As the US leader said, "It is unlikely in the lines of the trajectory that it was fired from Russia".
20221116             Russia’s Defense Ministry said that Russian troops delivered no strikes against targets close to the Ukrainian-Polish border.
20221116             As the ministry stressed, the photos of fragments posted by Polish media outlets from the scene of the incident had nothing to do with Russian firepower.
20221116             UNITED NATIONS, November 16. /TASS/.
20221116             UN chief Antonio Guterres urged efforts to avoid an escalation in Ukraine after a missile explosion in Poland, the office of the Secretary-General said on Tuesday.
20221116             "The Secretary-General is very concerned by the reports of a missile exploding on Polish territory.
20221116             It is absolutely essential to avoid escalating the war in Ukraine.
20221116             He sends his condolences to the families of the victims.
20221116             He hopes that a thorough investigation will be conducted," Farhan Haq, Deputy Spokesman for the Secretary-General, said in a statement.
tass.com/world/1537337
20221116             NEW YORK, November 16. /TASS/.
20221116             The missile that fell in eastern Poland was launched by the Ukrainian military, the Associated Press news agency reported on Wednesday, citing US officials.
20221116             The preliminary data indicate that a Ukrainian projectile was launched to intercept a Russian missile targeting a Ukrainian energy infrastructure site, the news agency reported.
tass.com/world/1537365
20221116             Nach dem Einschlag einer Rakete auf polnischem Staatsgebiet hat die Ukraine Mutmaßungen zurückgewiesen, dass eine ihrer Raketen das Nachbarland getroffen habe".
20221116             Russland verbreitet nun eine Verschwörungstheorie, dass es angeblich eine Rakete der ukrainischen Luftabwehr war, die auf Polen niederging",
20221116             schrieb Außenminister Dmytro Kuleba am Abend auf Twitter".
20221116             Das ist nicht wahr".
www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-ukraine-mittwoch-183.html#Kiew-dementiert-Einschlag-ukrainischer-Rakete-in-Polen
20221116             In Lettland hat Ministerpräsident Krisjanis Karins nach dem Raketeneinschlag in Polen für den heutigen Mittwoch eine außerordentliche Regierungssitzung einberufen.
www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-ukraine-mittwoch-183.html#Lettland-beruft-wegen-Explosion-in-Polen-Sitzung-der-Regierung-ein
20221116             US-Präsident Joe Biden hat wegen des Raketeneinschlags in Polen eine Notfall-Besprechung von Staats- und Regierungschefs der G7 und der NATO am Rande des G20-Gipfels auf der indonesischen Insel Bali einberufen.
20221116             Biden, der wegen des Zwischenfalls in der Nacht zum Mittwoch von Mitarbeitern geweckt wurde, rief den polnischen Präsidenten Andrzej Duda an, um ihm sein Mitgefühl auszusprechen.
20221116             Der US-Präsident versprach die volle Unterstützung seines Landes für Polen und dessen Ermittlungen in dem Fall.
20221116             Zudem unterstrich er nach US-Angaben das "eiserne Bekenntnis der Vereinigten Staaten zur NATO".
www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-ukraine-mittwoch-183.html#Biden-Notfalltreffen-von-G7-und-NATO-nach-Raketeneinschlag-in-Polen
20221116             Die in Polen eingeschlagene Rakete ist nach Angaben von US-Präsident Joe Biden wahrscheinlich nicht von Russland aus abgefeuert worden.
20221116             Es gebe entsprechende Informationen über die Flugbahn, die dem entgegenstünden, sagte er auf der indonesischen Insel Bali".
20221116             Ich werde sicherstellen, dass wir ganz genau herausfinden, was passiert ist".
www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-ukraine-mittwoch-183.html#Biden-nennt-Abschuss-aus-Russland-unwahrscheinlich
20221116             Nach dem Einschlag einer Rakete im Osten Polens gibt es Hinweise, dass das Geschoss von ukrainischen Truppen abgefeuert wurde.
20221116             Dies teilten drei US-Vertreter mit.
20221116             Vorläufige Prüfungen deuteten darauf hin, dass es sich um eine Flugabwehrrakete gehandelt habe, die inmitten massiver russischer Angriffe auf die Energie-Infrastruktur in der Ukraine auf eine russische Rakete abgezielt habe.
20221116             Kurz zuvor hatte US-Präsident Joe Biden es als "unwahrscheinlich" bezeichnet, dass die in Polen eingeschlagene Rakete von Russland aus abgefeuert wurde.
20221116             Er verwies dabei auf deren Flugbahn.
www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-ukraine-mittwoch-183.html#USA-Hinweise-auf-ukrainische-Flugabwehrrakete
20221116             Frankreich hat mit Blick auf den Einschlag einer Rakete in Polen vor voreiligen Schlüssen gewarnt.
20221116             Die Frage, wer das Geschoss abgefeuert habe, müsse mit "größter Vorsicht" erörtert werden, erklärte der Elysée-Palast: "Viele Länder verfügen über die gleiche Art von Waffen, so dass die Identifizierung des Raketentyps nicht unbedingt Aufschluss darüber gibt, wer dahinter steckt".
20221116             Der Elysée warnte vor "erheblichen Risiken einer Eskalation".
www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-ukraine-mittwoch-183.html#Frankreich
20221116             Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan zeigt sich überzeugt, dass keine von Russland abgefeuerte Rakete auf polnischem Territorium eingeschlagen ist.
20221116             Er glaube einer entsprechenden Stellungnahme Russlands.
20221116             Die Äußerung Russlands, dies habe nichts mit ihnen zu tun, und die des US-Präsidenten Joe Biden, dass diese Rakete nicht aus Russland stamme, zeige, dass dies nichts mit Russland zu tun habe, sagt Erdogan auf einer Pressekonferenz beim G20-Gipfel auf der indonesischen Insel Bali.
20221116             Der Vorfall müsse untersucht werden, fügt Erdogan hinzu.
20221116             Er werde mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin telefonieren, sobald er in die Türkei zurückgekehrt sei.
www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-ukraine-mittwoch-183.html#Erdogan-Russland-hat-nichts-mit-Explosion-zu-tun
202211160754         AP: US preliminary assessment suggests Ukraine’s anti-aircraft missile landed in Poland
www.pravda.com.ua/eng/news/2022/11/16/7376546/
202211160541         NATO aircraft tracked missile that crossed into Poland
www.pravda.com.ua/eng/news/2022/11/16/7376541/
202211160040         President Zelenskyy offers condolences to Poland’s president after Russian missile attack
www.pravda.com.ua/eng/news/2022/11/16/7376527/
20221116             G20 nach Raketeneinschlag in Polen: Gipfeltreffen im Krisenmodus Von Bali berichten Martin Knobbe und René Pfister
202211160736 Ausland
20221116             862 Millionen Euro: Deutsche spenden Rekordsumme für Ukrainehilfe
202211160746 Wirtschaft
www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/ukraine-hilfe-euro-menschen-in-deutschland-spenden-rekordsumme-862-millionen-a-62ef2896-93bd-47b3-ba61-19a21d0b1e62
20221116             Start des Artemis-Programms: Amerikas Rückkehr zum Mond hat begonnen
1—ANALYSE—VON—CHRISTOPH—SEIDLER
202211160801 Wissenschaft
20221116             Islands of Suffering: South Sudan and the Consequences of Climate Change By Fritz Schaap
202211160846 International
www.spiegel.de/international/world/islands-of-suffering-south-sudan-and-the-consequences-of-climate-change-a-1f1a1207-3d3e-43d1-9093-96647dfde6d4
20221116             Abschlusserklärung: G20 ächten Russlands Angriff auf die Ukraine
202211160853 Ausland
www.spiegel.de/ausland/ukraine-krieg-g20-verurteilen-russlands-angriff-scharf-a-3b485773-40ea-43cb-aa20-ba39991dd67e
20221116             Explosionen auf Nato-Territorium: Die Welt blickt besorgt nach Polen
202211160930 Ausland
20221116             US-Präsident Biden zu Rakete auf Polen: »Abschuss aus Russland unwahrscheinlich«
202211160950 Ausland
www.spiegel.de/ausland/polen-joe-biden-nennt-abschuss-der-rakete-von-russland-aus-unwahrscheinlich-a-672e15b4-e73f-4aa9-82b4-cc2f1db816a6
20221116             Höher als im vergangenen Jahr: Weihnachtsgeld im Schnitt bei 2747 Euro
202211161017 Wirtschaft
www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/weihnachtsgeld-im-schnitt-bei-2747-euro-a-0b9f5e49-e28c-45c3-9458-a72b1ac2047b
20221116             Außeneinsatz an der ISS: Sieben Stunden Weltraumspaziergang
202211161027 Wissenschaft
www.spiegel.de/wissenschaft/iss-sieben-stunden-weltraumspaziergang-a-0af41386-8c03-408c-ae01-aa8b860def4b
20221116             Ex-Präsident tritt wieder an: Scholz hofft auf Niederlage von Trump
202211161047 Ausland
www.spiegel.de/ausland/donald-trump-olaf-scholz-hofft-auf-niederlage-a-ad10264e-9e76-4b01-8dda-c3c9991d7b0a
20221116             Germanen-Gemetzel bei Osnabrück: Wie eine deutsche Forscherin das Rätsel der Varusschlacht löste
VON—GUIDO—KLEINHUBBERT
202211161104 Wissenschaft
20221116             Zahlen des Statistischen Bundesamts: Mehr als ein Drittel der Studierenden ist rechnerisch arm
202211161126 Start
www.spiegel.de/start/statistisches-bundesamt-mehr-als-ein-drittel-der-studierenden-lebt-unter-der-armutsgrenze-a-460cb19f-8a62-43ab-8b52-652814234250
20221116             Entscheidung des Verfassungsgerichtshofs: Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus muss wiederholt werden
202211161128 Politik
www.spiegel.de/politik/deutschland/berlin-abgeordnetenhauswahl-muss-wiederholt-werden-a-a1073aa1-6f5d-49cc-be2c-40a5fd9f0971
20221116             Chinas Rolle in der Techwelt: FBI-Chef warnt vor Risiken von TikTok
202211161133 Netzwelt
www.spiegel.de/netzwelt/apps/tiktok-und-china-als-techmacht-fbi-chef-christopher-wray-hat-bedenken-a-7e4d1b6e-7a96-4bf8-a5c9-752dbf958dd6
20221116             Von der Raketenabwehr des Nato-Landes hätte der Einschlag nach Darstellung des polnischen Generalstabs nicht verhindern werden können.
20221116             Die Aufgabe der Systeme bestehe darin, kritische Infrastrukturen zu schützen, teilte die Armeeführung am Mittwoch per Twitter mit: »Keine Armee verfügt über ein Luftabwehrsystem, das das gesamte Territorium eines Landes schützt.
20221116             Ein Raketenangriff zeichnet sich dadurch aus, dass ein ausgewähltes Ziel punktgenau getroffen wird und nicht mehrere Ziele über große Gebiete hinweg zerstört werden«.
20221116             Wer hat die Rakete abgefeuert?
20221116             Darüber gibt es bisher keine gesicherten Erkenntnisse.
20221116             Polens Präsident Andrzej Duda sagte: »Wir wissen, dass es praktisch den ganzen Tag über einen russischen Raketenangriff auf die Ukraine gegeben hat.
20221116             Aber wir haben derzeit keine eindeutigen Beweise dafür, wer die Rakete abgefeuert hat«.
20221116             Zudem sei immer noch unklar, welche Rakete das Dorf getroffen habe.
20221116             US-Präsident Biden sagte am Mittwoch am Rande des G20-Gipfels, die Flugbahn der Rakete lasse es »unwahrscheinlich« erscheinen, dass sie aus Russland abgefeuert wurde und dass der Zwischenfall durch eine fehlgeleitete ukrainische Luftabwehrrakete ausgelöst worden sei.
20221116             Erste Fotos von Trümmerteilen an der Einschlagstelle deuteten auf eine Rakete des Flugabwehrsystems S-300 hin.
20221116             Auch Biden soll von einer solchen Rakete gesprochen haben.
20221116             Das System S-300 ist sowjetischer Bauart und heute wesentlicher Bestandteil der ukrainischen Flugabwehr gegen die russischen Angriffe.
20221116             Das Verteidigungsministerium in Moskau sprach von einer »gezielten Provokation«.
20221116             Es seien von der russischen Armee keine Ziele im ukrainisch-polnischen Grenzgebiet beschossen worden.
20221116             Die Ziele seien mindestens 35 Kilometer von der ukrainischen Grenze zu Polen entfernt gewesen.
20221116             Auch die in polnischen Medien verbreiteten Fotos angeblicher Trümmerteile hätten nichts mit russischen Waffensystemen zu tun.
20221116             Russische Experten hätten die Trümmerteile als Teile einer ukrainischen S-300-Rakete identifiziert.
20221116             In einer Videoansprache kurz vor Ende des G20-Treffens machte der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj erneut Russland für den Einschlag verantwortlich.
20221116             Der Raketeneinschlag sei eine »Botschaft Russlands an den G20-Gipfel« gewesen.
20221116             Mit Russland gehöre den G20-Ländern auch ein »terroristischer Staat« an, gegen den sich die Ukraine verteidigen müsse.
20221116             Das sei die »Realität«.
20221116             Selenskyj hatte Russland bereits am Dienstagabend beschuldigt, die Rakete auf Polen abgefeuert und damit eine »sehr erhebliche Eskalation« herbeigeführt zu haben.
20221116             Präsidentenberater Podoljak erklärte am Mittwoch der Nachrichtenagentur Reuters zufolge zu Bidens Äußerung, wonach die Rakete wahrscheinlich nicht von Russland abgefeuert worden sei, es könne nur an einer Logik festgehalten werden.
20221116             Und die laute, dass der Krieg von Russland begonnen worden sei und von Russland geführt werde.
20221116             »Russland hat den östlichen Teil des europäischen Kontinents in ein unberechenbares Schlachtfeld verwandelt.
20221116             Absicht, Hinrichtungsmittel, Risiken, Eskalation – all das ist nur Russland.
20221116             Und anders sind Zwischenfälle mit Raketen nicht zu erklären«.
www.spiegel.de/ausland/polen-was-bisher-ueber-die-einschlaege-in-przewodow-bekannt-ist-a-ec9321b7-02eb-491c-9e67-e995d7a9f3c8
20221116             Ringtausch zugunsten der Ukraine: Rheinmetall liefert 15 Panzer an Slowakei
202211161210 Wirtschaft •
www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/ringtausch-fuer-ukraine-rheinmetall-liefert-15-panzer-an-slowakei-a-658986cd-21a9-4923-b348-d20a70f55d6b
20221116             China ruft angesichts des Raketeneinschlags in Polen zur Zurückhaltung auf.
20221116             Alle Parteien sollten unter den gegenwärtigen Umständen ruhig bleiben und Zurückhaltung üben,
20221116             Der Chef des US-Auslandsgeheimdienstes CIA, William Burns, hat sich der »Washington Post« zufolge
20221116             während der jüngsten russischen Raketenangriffe in Kiew aufgehalten.
20221116             Dort habe er den ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj getroffen, berichtete die Zeitung.
20221116             Während des Raketenbeschusses am Dienstag habe sich Burns in der US-Botschaft aufgehalten und sei nicht verletzt worden.
20221116             Russland hatte die Ukraine nach Kiewer Zählung mit mehr als 90 Raketen und Marschflugkörpern beschossen.
20221116             Burns hatte zuvor seinen russischen Amtskollegen Sergej Naryschkin in der Türkei getroffen.
20221116             US-Medien zufolge hat Burns Russland vor dem Einsatz von Atomwaffen in der Ukraine gewarnt.
20221116             Auch soll er Fälle von zu Unrecht in Russland inhaftierten US-Bürgern angesprochen haben.
20221116             Die Ukraine sei im Voraus über diese Reise informiert worden.
20221116             Der Raketeneinschlag in Polen ändert nach Darstellung des litauischen Präsidenten Gitanas Nauseda nicht das Niveau der militärischen Bedrohung.
20221116             Er zeige aber, dass zügiger Flugabwehrsysteme an der Ostflanke der Nato stationiert werden müssten.
20221116             Bundeskanzler Olaf Scholz sieht den russischen Präsidenten Wladimir Putin in der Welt nahezu isoliert.
20221116             »Der russische Präsident steht mit seiner Politik in der Welt fast allein da.
20221116             Er hat keine starken Bündnispartner
20221116             Länder wie Indien und Südafrika hätten mitgeholfen, dass die Staats- und Regierungschefs »erstaunlich klare Worte« zum russischen Krieg gefunden hätten.
20221116             Das zeige, dass es in der Welt viele gebe, die diesen Krieg nicht richtig fänden, selbst wenn sie sich bei Abstimmungen der Vereinten Nationen  aus verschiedenen Gründen enthalten hätten.
20221116             Das Ziel der russischen Luftangriffe seien »das militärische Kommandosystem der Ukraine und die damit verbundenen Energieanlagen« gewesen, sagte der Sprecher des Verteidigungsministeriums, Igor Konaschenkow.
20221116             Russland habe die Raketen am Vortag von Flugzeugen und von Schiffen aus abgeschossen.
20221116             Das Ziel des Angriffs sei erreicht worden,
20221116             Russland wirft einigen Ländern grundlose Vorwürfe hinsichtlich des Einschlages einer Rakete auf polnischem Gebiet vor.
20221116             »Wir haben eine weitere hysterische, wahnsinnige russophobe Reaktion erlebt, die nicht auf echten Fakten beruht«,
20221116             sagte Kremlsprecher, Dmitri Peskow.
20221116             US-Präsident Joe Biden dagegen habe in seinen Reaktionen auf die Explosion Zurückhaltung gezeigt.
20221116             »Ich möchte Sie noch einmal einladen, auf die eher zurückhaltende Reaktion der Amerikaner zu achten, die im Gegensatz zu der absolut hysterischen Reaktion der polnischen Seite und einer Reihe anderer Länder steht«.
20221116             Die Rakete, die am Dienstag auf polnischem Gebiet einschlug, stammte nach Angaben von Präsident Andrzej Duda »höchstwahrscheinlich« von der ukrainischen Luftabwehr.
20221116             »Absolut nichts deutet darauf hin, dass dies ein absichtlicher Angriff auf Polen war«,
20221116             sagte der polnische Präsident am Mittwoch vor Journalisten.
20221116             »Höchstwahrscheinlich war dies eine Rakete, die in der Raketenabwehr eingesetzt wird, das heißt, dass sie von den ukrainischen Verteidigungskräften eingesetzt wurde«,
20221116             sagte Duda.
20221116             Es werde möglicherweise nicht nötig sein, das Prozedere nach Artikel 4 des Nato-Vertrages in Gang zu setzen, sagt Ministerpräsident Mateusz Morawiecki auf derselben Pressekonferenz.
20221116             Es werde aber weiterhin die Möglichkeit geprüft.
20221116             Artikel 4 sieht engere Konsultationen der Mitglieder der Militärallianz vor, wenn die Sicherheit eines von ihnen bedroht ist.
20221116             Auch die Nato hat keine Erkenntnisse, dass der Raketeneinschlag in Polen von Russland ausgegangen ist.
20221116             Das betont Generalsekretär Jens Stoltenberg nach einer Sondersitzung des Nato-Rats in Brüssel.
20221116             Es sei wahrscheinlich, dass eine ukrainische Luftabwehrrakete versehentlich in Polen eingeschlagen sei.
20221116             Die sei aber nicht die Schuld der Ukraine, betont Stoltenberg.
20221116             Russland müsse diesen »sinnlosen Krieg« beenden.
www.spiegel.de/ausland/news-zu-polen-und-russland-ukraine-krieg-am-mittwoch-eu-ratspraesident-wir-stehen-an-polens-seite-a-12f43713-e401-482b-9698-51c15cceda05
20221116             Wed Nov 16 2022
20221116             [l] Wenn man Milchkühen Industriehanf zum Fressen gibt, dann sammelt sich THC in der Milch und die Kühe sind breit
blog.fefe.de/?ts=9d8a01fb
www.nature.com/articles/s43016-022-00623-7
20221116             [l] Die Berlin-Wahl muss komplett wiederholt werden
blog.fefe.de/?ts=9d8a0194
www.rbb24.de/politik/wahl/abgeordnetenhaus/agh-2023/beitraege/berlin-wahl-wiederholung-verfassungsgericht-urteil-entscheidung-2021-2023.html
20221116             [l] Die Mormonen unterstützen ein Bundesgesetz für gleichgeschlechtliche Ehe.
20221116             Das kommt einigermaßen überraschend, denn die Mormonen sind bisher eher nicht durch progressive Einstellungen zu Eheschließungen aufgefallen.
20221116             Sie sind auch nur dafür, weil das Gesetz Ausnahmen für Religionsgemeinschaften vorsieht.
20221116             Aber immerhin!
blog.fefe.de/?ts=9d8a0dd7
www.sltrib.com/religion/2022/11/15/lds-church-comes-out-federal
20221116             Der russische Botschafter bei den Vereinten Nationen wertet den Einschlag einer Rakete auf polnischem Territorium als Versuch, einen Zusammenstoß zwischen Russland und der NATO zu provozieren".
20221116             Es gibt einen Versuch, einen direkten militärischen Zusammenstoß zwischen der NATO und Russland zu provozieren, mit allen Konsequenzen für die Welt",
20221116             schreibt UN-Botschafter Dmitri Poljanski in seinem Telegram-Kanal.
www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-ukraine-mittwoch-183.html#Russischer-UN-Botschafter-Zusammenstoss-mit-NATO-soll-provoziert-werden
20221116             Der Einschlag einer Rakete auf polnischem Territorium zeigt nach Darstellung des früheren russischen Präsidenten Dmitri Medwedew, dass der Westen weiter auf einen Weltkrieg zusteuere.
20221116             Der Vorfall mit dem angeblichen Raketenangriff auf ein polnisches Gehöft beweise nur eines: "Der Westen rückt einem Weltkrieg näher, wenn er einen hybriden Krieg gegen Russland führt",
www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-ukraine-mittwoch-183.html#Medwedew-Weiterer-Schritt-des-Westens-hin-zu-Weltkrieg
20221116             Das russische Außenministerium hat die am Montag verabschiedete UN-Resolution über Reparationszahlungen an die Ukraine kritisiert".
20221116             Ungeachtet ihres offen antirussischen Charakters ist die beschlossene Resolution aus Sicht des internationalen Rechts nichtig, da die UN-Vollversammlung weder die Vollmachten und schon gar nicht die Kompetenzen hat, um derartige Fragen zu entscheiden",
20221116             sagte die Außenamtssprecherin Maria Sacharowa der offiziellen Homepage des Ministeriums zufolge.
20221116             Für die Resolution, die eine Grundlage für spätere Reparationszahlungen Russlands an die Ukraine wegen des Angriffskriegs bilden soll, hatten am Montag in New York 94 Staaten gestimmt bei 73 Enthaltungen und 14 Gegenstimmen.
20221116             Neben Russland votierten beispielsweise auch China und der Iran gegen die Resolution.
www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-ukraine-mittwoch-183.html#Moskau-nennt-UN-Resolution-zu-Reparationen-nichtig
20221116             Jeder fünfte Geflüchtete aus der Ukraine hat eigenen Angaben zufolge mittlerweile einen Arbeitsplatz in Deutschland gefunden.
20221116             Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat Russland erneut für den Einschlag einer Rakete in Polen verantwortlich gemacht.
20221116             Der Raketeneinschlag sei eine "Botschaft Russlands an den G20-Gipfel" gewesen, sagte Selenskyj in einer Videoansprache kurz vor Ende des Gipfeltreffens auf der indonesischen Insel Bali.
www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-ukraine-mittwoch-183.html#Selenskyj
20221116             Die tödliche Explosion in Polen geht nach Angaben der belgischen Regierung vermutlich auf eine ukrainische Luftabwehrrakete zurück.
20221116             Die belgische Verteidigungsministerin Ludivine Dedonder erklärte in Brüssel, nach Informationen der Nachrichtendienste Belgiens, die mit den Diensten der NATO-Partner in engem Kontakt stünden, seien die Einschläge "von ukrainischen Luftabwehrsystemen ausgelöst worden, die zur Abwehr russischer Raketen eingesetzt wurden".
www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-ukraine-mittwoch-183.html#Belgien-Rakete-in-Polen-gehoerte-wohl-ukrainischer-Luftabwehr
20221116             In einem russischen Dorf etwa 200 Kilometer von der ukrainischen Grenze entfernt ist nach russischen Angaben in der Nacht ein Treibstoffdepot nach einem mutmaßlichen Drohnenangriff explodiert.
20221116             Bei dem Vorfall im Dorf Stalnoï Kon habe es keine Opfer gegeben, teilte der Gouverneur der Region Orel im Onlinedienst Telegram mit, ohne einen Verantwortlichen zu benennen.
20221116             Bei dem Raketeneinschlag in Polen handelt es sich nach polnischen Angaben wohl um eine Rakete, die aus der Ukraine abgefeuert wurde.
20221116             Es sei sehr wahrscheinlich, dass sie von der ukrainischen Luftabwehr eingesetzt worden sei,
20221116             Nichts deute auf einen absichtlichen Angriff hin.
20221116             Es scheine sich um einen bedauerlichen Zwischenfall zu handeln.
20221116             Es handele sich vermutlich um eine S-300 Rakete sowjetischer Bauart.
20221116             Die NATO hat keine Erkenntnisse, dass der Raketeneinschlag in Polen von Russland ausgegangen ist.
20221116             Das betonte Generalsekretär Jens Stoltenberg nach einer Sondersitzung des NATO-Rats in Brüssel.
20221116             Es sei wahrscheinlich, dass eine ukrainische Luftabwehrrakete versehentlich in Polen eingeschlagen sei.
www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-ukraine-mittwoch-183.html#Ukrainische-Luftabwehrrakete-laut-NATO-versehentlich-eingeschlagen
20221116             Nach monatelangen Verschiebungen ist die krisengeplagte Nasa-Mondmission „Artemis 1“ in den USA in der Nacht zum Mittwoch (7.49 Uhr deutscher Zeit) zu einem Teststart aufgebrochen.
20221116             Das Raketensystem - bestehend aus der Rakete „Space Launch System“ und der „Orion“-Kapsel - war dafür schon in der vergangenen Woche auf den Startplatz am Weltraumbahnhof Cape Canaveral im US-Bundesstaat Florida gerollt worden.
20221116             Wegen des Sturms „Nicole“ war der unbemannte Teststart dann von Montag auf Mittwoch verschoben worden.
www.rnd.de/wissen/nasa-mondmission-artemis-1-diesmal-gelingt-der-raketen-start-IRIVTMZ6I2NVDVPCFWOJWTLSDI.html
202211161853 ======== NEWS appended
20221116             Nach Vorfall in Polen: Stoltenberg sieht keine Anzeichen für russischen Angriff auf die Nato
202211161417 Ausland •
www.spiegel.de/ausland/ukraine-krieg-vorfall-in-polen-jens-stoltenberg-sieht-keine-anzeichen-fuer-russischen-angriff-auf-die-nato-a-6f22fb31-c8d7-42d3-bf61-3ee50133fb1a
20221116             Gute Nachrichten vom Great Barrier Reef: Gezüchtete Korallen pflanzen sich fort
202211161448 Wissenschaft
www.spiegel.de/wissenschaft/great-barrier-reef-australien-gezuechtete-korallen-laichen-zum-ersten-mal-a-95fe86bf-00a9-4536-8b22-4e652e352cc9
20221116             »Shadow Diplomats«-Enthüllungen: »Als gäbe es keine Regeln«
202211161458 Ausland
www.spiegel.de/ausland/shadow-diplomats-enthuellungen-bundespolitiker-fordern-abschaffung-des-honorarkonsul-systems-a-ebf9c45d-4cea-4fb7-bed3-988964d4d5f9
20221116             Vertrauliches Papier: Die geheime Chinastrategie der Bundesregierung
VON—MATTHIAS—GEBAUER, Marina Kormbaki und Christoph Schult
202211161546 Politik
20221116             Reaktionen auf Wahlwiederholung: CDU spricht von »Tiefpunkt für das Ansehen Berlins«
202211161558 Politik
www.spiegel.de/politik/wahlwiederholung-in-berlin-cdu-spricht-von-tiefpunkt-fuer-das-ansehen-berlins-a-ea0bc06e-c207-4afb-aca2-6ccce750e8f8
20221116             Gegen die Mullahs: Liefert Internettechnik nach Iran wie Waffen in die Ukraine!
1—KOLUMNE—VON—SASCHA—LOBO
202211161614 Netzwelt
www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/iran-liefert-der-iranischen-bevoelkerung-internet-technologie-kolumne-a-ddf5713f-5773-40c3-b4c9-be47c7566378
20221116             Nach Absturz der Börse FTX: Kryptofirma Genesis stellt Kreditrückzahlungen ein
202211161630 Wirtschaft
www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/kryptofirma-genesis-stellt-kredit-rueckzahlungen-ein-a-8bc06026-d110-4f2c-b68b-8d40b67389d4
20221116             Nato-Reaktion auf Detonation in Polen: Knapp vorbei am Bündnisfall
VON—MARKUS—BECKER und Matthias Gebauer, Brüssel und Berlin
202211161639 Politik •
20221116             Dauerstreit um Memoiren des Altkanzlers: Kohl-Sohn bezeichnet Zeugenaussage als »Zumutung«
202211161711 Politik
www.spiegel.de/politik/deutschland/walter-kohl-bezeichnet-zeugenaussage-im-streit-um-buch-zitate-als-zumutung-a-e616a8ed-6446-47ed-bba4-e51e7c8e8f48
20221116             SPIEGEL-Umfrage: Mehrheit der Deutschen will Druck auf iranisches Regime erhöhen
202211161723 Politik
www.spiegel.de/politik/deutschland/iran-mehrheit-der-deutschen-will-druck-auf-regime-erhoehen-a-c289145b-3b2f-4a07-9e2c-37943765cc38
20221116             VIENNA, November 16. /TASS/.
20221116             The International Atomic Energy Agency (IAEA) has found no signs of undeclared nuclear activities during an inspection of three facilities in Ukraine, IAEA Director General Rafael Grossi said on Wednesday in his introductory statement to the Board of Governors.
20221116             "On the basis of these activities and information provided by Ukraine, the Agency did not find any indications of undeclared nuclear activities or materials aimed at the development of radiological dispersal devices at these locations (inspected by IAEA - TASS)," Grossi said.
20221116             He added that the agency had collected environmental samples from the sites and was checking them at the time.
20221116             According to the IAEA chief, the safeguarded nuclear materials and facilities "are not being used for undeclared production or processing of nuclear material".
20221116             In late October, Chief of Russian Radiation, Chemical and Biological Protection Force Igor Kirillov, said at a briefing that the Russian Defense Ministry had put its forces and means on alert to act "in conditions of radioactive contamination," because it had information about Kiev's readiness to use a dirty bomb.
20221116             Russian Foreign Minister Sergey Lavrov also spoke about such a threat, and Russia has raised the issue at the UN Security Council.
20221116             The Russian side listed the facilities in Ukraine, where such work could be carried out.
20221116             In connection with the information published by Russia, Kiev sent a request to the IAEA asking to send experts to these facilities.
20221116             The agency inspected three Ukrainian sites and found no signs of undeclared nuclear activities.
20221116             The IAEA said that it was ready to carry out further inspections of Ukrainian facilities.
tass.com/world/1537793
20221116             MOSCOW, November 16. /TASS/.
20221116             Russia and China launched traffic on the first-ever railway bridge across the Amur River at the interborder section Nizhneleninskoye-Tongjiang, the Russian Direct Investment Fund (RDIF) said in a press release on Wednesday.
20221116             "The launch of traffic on the bridge opens a new transport corridor between Russia and China, which removes a number of existing infrastructure restrictions.
20221116             The distance for transporting goods to the northern provinces of China will be reduced by more than 700 km compared to existing routes," RDIF noted.
20221116             China is Russia's largest trade and economic partner, as trade between our countries is showing steady growth and has already exceeded $150 billion this year,"
20221116             The governments of Russia and China signed the agreement on the bridge’s construction in 2008.
20221116             The RDIF together with Chinese partners financed more than 70% of the construction of the Russian part of the bridge.
20221116             The VEB.
20221116             RF state development corporation and Russian Railways also acted as investors in the project, according to the RDIF report.
20221116             The bridge part of the Nizhneleninskoye-Tongjiang railway crossing is 2.2 km long.
20221116             The bridge is designed as a turn-based passage for trains along the track of two standards with a width of 1,520 mm (Russia) and 1,435 mm (China).
20221116             The maximum throughput of the bridge will be up to 20 million tons of cargo per year.
tass.com/economy/1537747
20221116             BRUSSELS, November 16. /TASS/.
20221116             A preliminary NATO assessment showed that an S-300 missile that fell in Poland was Ukrainian, but it was not Kiev's fault as Russia was responsible for the incident, NATO Secretary General Jens Stoltenberg said on Wednesday following an emergency meeting of the North Atlantic Council at an ambassadorial level on the incident concerning the fall of a Ukrainian missile in Poland.
20221116             Committed by Ukraine, but blamed on Russia
20221116             "Our preliminary analysis suggests that the incident was likely caused by a Ukrainian air defense missile fired to defend Ukrainian territory against Russian cruise missile attacks.
20221116             But let me be clear: this is not Ukraine’s fault," he said.
20221116             According to Stoltenberg, Russia is responsible for what happened".
20221116             Russia bears ultimate responsibility, as it continues its illegal  [attacks] against Ukraine," the official said".
20221116             We will continue to support Ukraine in its right to self-defense," the Secretary General promised.
20221116             He also stressed that NATO did not see signs of a premeditated attack on its territory".
20221116             But we [NATO] have no indication that this was the result of a deliberate attack and we have no indication that Russia is preparing offensive military actions against NATO",
20221116             he added.
20221116             According to Stoltenberg, NATO considers supplying Kiev with new air defense systems its first priority following the incident involving the downing of a Ukrainian S-300 missile in Poland.
20221116             "The main focus of all our efforts over the last month has been on air defense," he said, adding that "we [NATO] are mobilizing additional support, especially when it comes to different types of air defenses".
20221116             According to the Secretary General, the topic of additional supplies will be discussed today at an online meeting of the Contact Group for Ukraine, which coordinates military assistance.
20221116             On Tuesday, a missile fell in the village of Przewodow in eastern Poland’s Lublin Voivodeship on the border with Ukraine, killing two people.
20221116             According to Polish President Andrzej Duda, this was not a deliberate attack on Poland.
20221116             Warsaw has learned that the missile was most likely an S-300 missile produced in the 1970s, used by the Ukrainian missile anti-aircraft forces.
20221116             The Russian Defense Ministry slammed the Polish media and officials' statements about the alleged fall of Russian missiles as provocation, saying that the country did not strike anything near the Ukrainian-Polish border.
20221116             The Russian Defense Ministry pointed out that judging by the published photos, the debris had nothing to do with Russian missiles.
tass.com/world/1537741
20221116             "No, we don’t see [any guilt]," he said when asked by foreign media whether Russia was to blame for the incident in Poland and if it was indirectly connected with a series of explosions on the territory of Ukraine.
20221116             "As for the incident in Poland, Russia has nothing to do with it.
20221116             Let us call things by their proper names," Peskov stressed.
20221116             He described Europe’s reaction to the incident as another example of frenzied Russophobia, which had no real data to rely on.
20221116             "In fact, high-ranking officials in different countries were making statements without having any idea of what exactly happened or what the real cause was," he stated.
20221116             Peskov pointed out that this incident showed once again that "one should never rush to pronounce judgements and statements that can escalate the situation, still more so at such crucial moments; no hasty statements should be made before receiving accurate information".
20221116             The Kremlin spokesman pointed to a much more restrained reaction from Washington as an example.
20221116             "In this case, it makes sense to pay attention to the restrained and far more professional response of the American side and the American president," he said.
20221116             Peskov noted that communication channels between the defense ministries of Russia and the United States did exist.
20221116             He underscored again "a rather restrained reaction of the Americans, which was a stark contrast to the absolutely hysterical reactions of the Polish side and a number of other countries".
20221116             Peskov advised everyone to put questions to Warsaw about why that happened and "to ask Polish officials to be more reserved and more balanced and professional, whenever they talk about such sensitive and potentially dangerous subjects".
20221116             The Russian presidential spokesman drew attention to the fact that Europe had not displayed such a surge of emotion over the explosions of the Nord Stream pipelines that were delivering gas from Russia.
20221116             "Of course, we would have preferred to hear an emotional and even emotionally overwhelmed reaction, for example, to the act of sabotage against the Nord Stream underwater pipelines.
20221116             There was no such reaction then.
20221116             And no one hurried to probe into who organized that sabotage," he said.
20221116             Moreover, Peskov remarked, nobody was going to raise this issue now.
20221116             "We should all pay close attention to the blackout that is painstakingly maintained regarding this affair," he added.
tass.com/politics/1537679
20221116             Russland nutzt offenbar zunehmend Ölexporte in die Türkei, um das Embargo der EU-Staaten zu umgehen".
20221116             Türkische Raffinerien bieten eine Anlaufstelle für russische Ölexporte, indem sie Produkte für Märkte raffinieren, die russisches Rohöl nicht direkt importieren wollen oder es nicht selber weiterverarbeiten können",
20221116             heißt es in einem am Rande der Klimakonferenz vorgestellten Bericht des unabhängigen Centre for Research on Energy and Clean Air (CREA).
20221116             So importiere die Türkei seit Beginn des Ukrainekriegs mehr Öl aus Russland.
20221116             Zugleich habe der Export raffinierter Ölprodukte in europäische Staaten oder in die USA im September und Oktober um 85 Prozent zugelegt, verglichen mit den beiden Vormonaten.
20221116             Der per Video zugeschaltete Wirtschaftsberater der ukrainischen Regierung, Oleg Ustenko, forderte, den für Februar geplanten Importstopp für raffinierte Produkte aus russischem Öl sofort umzusetzen.
20221116             Nach dem Bericht hat Russland im Oktober 21 Milliarden Euro durch den Export fossiler Energieträger eingenommen, sieben Prozent weniger als im Vormonat und ein Tiefstand seit Beginn des Angriffskriegs gegen die Ukraine.
www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-ukraine-mittwoch-183.html#Russland-nutzt-offenbar-die-Tuerkei-zum-Umgehen-des-Oelembargos
20221116             Die Ukraine bittet um Zugang zur Einschlagsstelle einer Rakete in Polen.
20221116             Die Ukraine strebe eine gemeinsame Untersuchung des Vorfalls an und wolle Einsicht in Informationen, aufgrund derer westliche Länder zu dem Schluss kämen, dass es sich um eine ukrainische Abwehrrakete gehandelt habe, erklärte Olexij Danilow, Sekretär des nationalen Sicherheitsrats der Ukraine.
www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-ukraine-mittwoch-183.html#Ukraine-bittet-um-Zugang-zur-Einschlagsstelle-in-Polen
20221116             Nach dem tödlichen Raketeneinschlag in Polen hat Estlands Regierungschefin Kaja Kallas dazu aufgerufen, die Ukraine mehr zu unterstützen.
20221116             Der "schwerwiegende Vorfall" zeige die Schwere der russischen Aggression in der Ukraine und dass deren Folgen über diese hinausgingen
www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-ukraine-mittwoch-183.html#Estland-fordert-mehr-Unterstuetzung-fuer-die-Ukraine
20221116             In der von Russland angegriffenen Ukraine sind das Kriegsrecht und die Mobilmachung der Armee vom Parlament um weitere 90 Tage verlängert worden.
20221116             Damit gelten die beiden Maßnahmen vorerst bis zum 19. Februar 2023, berichteten örtliche Medien in Kiew.
20221116             Für die vierte Verlängerung seit dem russischen Überfall am 24. Februar stimmten demnach jeweils knapp 300 Abgeordnete.
20221116             226 Stimmen wären notwendig gewesen.
20221116             Das Kriegsrecht gibt dem Militär erweiterte Rechte und schränkt bürgerliche Freiheiten wie das Demonstrationsrecht ein.
20221116             Die Dauer des Kriegszustands sehen viele Experten als einen Indikator dafür, für wie lange sich Kiew derzeit mindestens noch auf Kämpfe einstellt.
www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-ukraine-mittwoch-183.html#Kriegsrecht
20221116             Außenministerin Annalena Baerbock sieht bei Russland eine Verantwortung für den tödlichen Raketeneinschlag in Polen".
20221116             Diese Menschen wären nicht ums Leben gekommen, würde es diesen brutalen russischen Angriffskrieg nicht geben",
www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-ukraine-mittwoch-183.html#Raketeneinschlag-Baerbock-sieht-Verantwortung-bei-Russland
20221116             Nach dem tödlichen Einschlag einer Rakete in Polens Grenzgebiet zur Ukraine hat Präsident Andrzej Duda Entwarnung gegeben.
20221116             Es bestehe derzeit keine "eindeutige oder bekannte direkte Gefahr" für das Land und seine Bürger,
www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-ukraine-mittwoch-183.html#Duda-Derzeit-keine-Gefahr-fuer-Land-und-Buerger
20221116             Das russische Außenministerium hat den polnischen Botschafter in Moskau einbestellt, wie Sprecherin Maria Sacharowa mitteilte.
20221116             Details nannte sie nicht.
20221116             Nach dem tödlichen Raketeneinschlag in Polen hatte das Ministerium jedoch eine Entschuldigung vom NATO-Land gefordert.
20221116             "Der Präsident Polens hat den Absturz der Rakete einen 'Unglücksfall' genannt",
20221116             erklärte Sacharowa.
20221116             Zuvor hätten polnische Politiker aber "Hysterie" verbreitet, sich zu "russophoben Ausfällen" hinreißen lassen und den russischen Botschafter gegen Mitternacht einbestellt.
20221116             Dafür solle sich Warschau entschuldigen, so Sacharowa.
www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-ukraine-mittwoch-183.html#Russland-bestellt-polnischen-Botschafter-ein
20221116             Litauen hat nach dem tödlichen Raketeneinschlag in Polens Grenzgebiet zur Ukraine einen Teil seiner Streitkräfte in höhere Einsatzbereitschaft versetzt.
www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-ukraine-mittwoch-183.html#Litauen-erhoeht-Einsatzbereitschaft-von-Teilen-seiner-Armee
20221116             Russlands Wirtschaft ist in die Rezession gerutscht.
20221116             Im dritten Quartal von Juli bis Ende September schrumpfte das Bruttoinlandsprodukt (BIP) um vier Prozent zum Vorquartal, wie die nationale Statistikbehörde Rosstat auf Basis einer ersten Schätzung mitteilte.
20221116             Im zweiten Quartal war das BIP um 4,1 Prozent zurückgegangen.
20221116             Die russische Zentralbank hatte vergangene Woche erklärt, sie rechne für das Gesamtjahr mit einem Rückgang des BIP um 3,5 Prozent.
20221116             Der Internationale Währungsfonds mit minus 3,4 Prozent und die Weltbank mit minus 4,5 Prozent erwarten ähnliche Werte.
www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-ukraine-mittwoch-183.html#Russlands-Wirtschaft-rutscht-in-die-Rezession
20221116             Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat angezweifelt, dass es sich bei dem Raketeneinschlag auf polnischem Staatsgebiet um ein ukrainisches Geschoss gehandelt haben soll".
20221116             Kann man Fakten oder irgendwelche Beweise von den Partnern erhalten?"
20221116             , fragte er in einem im Fernsehen ausgestrahlten Interview.
20221116             Er forderte den Einsatz einer gemeinsamen Untersuchungskommission und Zugang zu den vorhandenen Daten.
20221116             "Ich denke, dass es eine russische Rakete war - gemäß dem Vertrauen, das ich zu den Berichten der Militärs habe",
20221116             unterstrich Selenskyj.
20221116             Den ukrainischen Daten zufolge passe von insgesamt 25 russischen Raketenschlägen auf die Westukraine eine zeitlich mit dem Einschlag in Polen zusammen.
20221116             Zudem stellte er die Frage: "Kann ein Krater mit einem Durchmesser von 20 Metern und einer Tiefe von fünf Metern durch Trümmer verursacht worden sein oder nicht?"
20221116             Sollte sich tatsächlich herausstellen, dass eine ukrainische Rakete für den Tod von zwei Polen verantwortlich war, stellte Selenskyj eine Entschuldigung in Aussicht.
20221116             Darüber hinaus betonte er, die Ukraine sei die "reale Luftabwehr von ganz Osteuropa".
20221116             Dies werde von den Partnern nicht genug gewürdigt.
www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-ukraine-mittwoch-183.html#selenskyj
20221116             Die US-Regierung sieht die Verantwortung für den tödlichen Raketeneinschlag in Polen letztlich bei Russland - auch falls sich bestätigen sollte, dass die Explosion durch eine ukrainische Luftabwehrrakete verursacht wurde".
20221116             Die Welt weiß, dass Russland die letzte Verantwortung für diesen Vorfall trägt",
20221116             sagte US-Verteidigungsminister Lloyd Austin vor Journalisten in Washington.
20221116             Die USA hätten bisher keine Informationen gesehen, die der Einschätzung des polnischen Präsidenten Andrzej Duda widersprächen, dass die Explosion im Grenzgebiet zur Ukraine von einer ukrainischen Luftabwehrrakete ausgelöst worden sei, hieß es.
www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-ukraine-mittwoch-183.html#USA-Letztlich-Russland-fuer-Einschlag-verantwortlich
20221116             Dietmar Till ist Professor für Allgemeine Rhetorik in Tübingen und Propagandaforscher.
20221116             Das RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) hat mit Till darüber gesprochen, wie er die Debatte um die „Klima-RAF“ einschätzt.
20221116             Mich interessiert: Wer bringt den Begriff in Umlauf und warum?
20221116             Das waren vor allem konservative Politiker von CDU und CSU.
20221116             Ich denke, es geht ihnen darum, politische Handlungen zu legitimieren.
20221116             Es funktioniert nach dem Modell „wehret den Anfängen“.
20221116             Es wird eine historische Parallele konstruiert, um letztlich dafür zu argumentieren, Klimaaktivisten ins Gefängnis zu stecken.
20221116             Das sehen wir in Bayern, aber es wurde von dem CDU-Politiker Christoph Ploß auch schon für die ganze Republik ins Gespräch gebracht.
20221116             das Verbreiten solcher Begriffe bereitet staatliches Handeln vor, wie wir es in Bayern sehen.
20221116             Wer von der „Klima-RAF“ spricht, will friedliche Demonstranten wegsperren.
20221116             Im Bund spielt es sicher eine Rolle, dass die Opposition die Regierung vor sich her treiben möchte.
20221116             Dabei ist es ja eine kühne Parallele, die Klimaaktivisten sind alles andere als gewalttätig.
20221116             Es geht also darum, die viele Aufmerksamkeit, die die Proteste erzeugen, gegen die Aktivisten zu drehen?
20221116             Ja, auf jeden Fall.
20221116             Mich erinnert das an die frühen 80er-Jahre.
20221116             Da war ich Teenager.
20221116             Ich habe die Bilder im Fernsehen noch vor Augen, wie in Wackersdorf mit Wasserwerfern gegen Anti-AKW-Demonstranten vorgegangen wurde.
20221116             Das war Gewalt gegen friedliche Leute. Ähnliches sehen wir jetzt: Es ist das gleiche Schema. Es geht den Konservativen darum, hart durchzugreifen und die Artikulation von Protest zu verhindern. Dafür braucht man eine Begründung – gerne auch eine hoch spekulative Zukunftsvision von der „Klima-RAF“. Das halte ich für problematisch und letztlich auch undemokratisch.
www.rnd.de/politik/letzten-generation-als-klima-raf-bezeichnet-propagandaforscher-m-interview-TUHOB66OGJA55LKRMAPB4RJYHI.html
20221116             Der Baum, der für uns Menschen am gefährlichsten ist, ist sicherlich der Eukalyptus.
20221116             Der hat eine geradezu unglaubliche Überlebensstrategie, die in Australien und anderswo aber leider auch viel Leid verursachen kann.
20221116             Der Eukalyptus gehört zu den sogenannten Pyrophyten und heizt bei Waldbränden das Feuer zusätzlich an – durch trockene Rindenstücke und durch mit entzündlichen Ölen getränkte Blätter, die regelmäßig abfallen.
20221116             Sobald dann alles abgebrannt ist, bilden die verbrannten Bäume am Stamm oder an den Ästen sehr schnell neues Grün. Auch die Samen sind feuergeschützt und keimen nach dem Brand im fruchtbaren Ascheboden – und zwar da, wo sonst nichts mehr wächst.
www.rnd.de/wissen/wie-sich-baeume-gegenseitig-bekaempfen-autor-markus-bennemann-im-interview-GS6CQ4VLQJCBHGTQ6SHYKXQ3XU.html
www.sulinformacao.pt/2022/11/o-bom-e-o-mau-dos-descobrimentos-para-ver-na-fortaleza-de-sagres/
202211161853 ======== END NEWS appended
202211170757 ======== NEWS appended
20221117074020
20221116             #vorspann#
20221116             Brasiliens Präsident bei COP: Lula will Klimagipfel 2025 im Amazonasgebiet abhalten
202211161928 Ausland
www.spiegel.de/ausland/brasilien-luiz-inacio-lula-da-silva-will-klimakonferenz-cop-2025-im-amazonasgebiet-abhalten-a-61e5e2ba-5539-4617-9f3b-502f766136fc
20221116             Klima- und Menschenrechtsaktivisten in Ägypten: »Ein Wunder, dass es uns gibt« Aus Kairo und Scharm al-Scheich berichtet Monika Bolliger
202211161928 Ausland
20221116             »New York Post« verhöhnt Trump: »Mann aus Florida macht Ankündigung«
202211161953 Ausland
www.spiegel.de/ausland/usa-new-york-post-verspottet-donald-trump-mann-aus-florida-macht-ankuendigung-a-9b7c2bae-b2a0-41f4-ad97-ab74cbdaa08e
20221116             Neue Erkenntnisse zur Varusschlacht: »Da verbirgt sich noch manches Geheimnis im Untergrund«
202211162003 Wissenschaft
20221116             Ein heroischeres Bild wird es von unserem Bundeskanzler wohl nie geben.
20221116             Olaf Scholz steht im Kreis der Mächtigen der Welt, und es ist nicht übertrieben zu sagen: Er steht für mindestens einen magischen Moment lang im Mittelpunkt.
20221116             Ich bin begeistert von dieser Fotografie.
20221116             Vielleicht wird Olaf Scholz sie sich in sein Büro hängen.
20221116             Ich bin fast sicher, dass sie eines Tages ganz offiziell im Deutschen Historischen Museum in Berlin zu sehen sein wird. Eher inoffiziell habe ich mir einen Titel für diese überraschende, mich auch ein bisschen mit patriotischem Stolz erfüllende Heldendarstellung überlegt. Er lautet: »Die sieben Fragezeichen und…«.
20221116             Wäre das Bild ein Gemälde, müsste es die »Die Anbetung des braven Olaf« heißen.
20221116             In den vergangenen Monaten hat Scholz viele widerlegt, die zunächst an der Richtigkeit seiner Bestellung zum Bundeskanzler zweifelten.
www.spiegel.de/kultur/olaf-scholz-und-das-ikonische-foto-vom-g20-krisengipfel-die-anbetung-des-braven-olaf-a-e1df5ad6-8366-4ad1-9ad2-aba32faa9d00
20221116             Steigende Meeresspiegel: Tuvalu kämpft ums Überleben – und plant Kopie im Metaverse
202211162050 Wissenschaft •
20221116             Schiff »Pacific Zircon«: Israel wirft Iran Angriff auf Öltanker vor
202211162104 Ausland
www.spiegel.de/ausland/golf-von-oman-israel-wirft-iran-angriff-auf-oeltanker-vor-a-346753b2-c09f-43fe-a1bc-97329c469aa7
20221116             Umgebauter A350: Bundeswehr erhält neuen Kanzlerjet mit »Regierungskabine«
202211162249 Politik
www.spiegel.de/politik/deutschland/bundesregierung-erhaelt-neuen-kanzlerjet-mit-regierungskabine-a-8e44f597-2df2-4ea4-9da9-6466ce73f478
20221116             Ankündigung auf der COP27: EU stellt rund eine Milliarde Euro für Klima-Resilienz in Afrika bereit
202211162304 Ausland
www.spiegel.de/ausland/uno-klimakonferenz-eu-stellt-rund-eine-milliarde-euro-fuer-klima-resilienz-in-afrika-bereit-a-02955dd2-d1f4-44b3-87e7-26d2e07d4066
20221116             Nach den US-Midterms: McConnell gewinnt Machtkampf um Republikaner-Chefposten im Senat
202211162325 Ausland
www.spiegel.de/ausland/usa-mcconnell-bleibt-nach-machtkampf-republikaner-chef-im-senat-a-828d1ad1-2cf8-4f62-b5f6-3a1b38732296
20221116             Vorabstimmung im Senat: Homo-Ehe soll in USA gesetzlich verankert werden
202211162343 Ausland
www.spiegel.de/ausland/usa-us-senat-stimmt-fuer-gesetzliche-verankerung-der-homo-ehe-a-234603cd-e0bf-4ad6-9b0f-2187744e1c4b
20221116             Der ranghöchste US-General, Mark Milley, warnt vor überzogenen Hoffnungen auf einen kurzfristigen militärischen Sieg der Ukraine.
20221116             Russland verfüge trotz der Rückschläge noch über eine bedeutende Kampfkraft in der Ukraine, sagt der Vorsitzende der Joint Chiefs of Staff auf einer Pressekonferenz.
20221116             »Die Wahrscheinlichkeit eines ukrainischen militärischen Sieges - definiert als der Rauswurf der Russen aus der gesamten Ukraine, einschließlich der von ihnen beanspruchten Krim - ist militärisch gesehen nicht sehr hoch«.
20221116             Es könne aber eine politische Lösung geben.
20221116             Russland liege »im Moment auf dem Rücken«.
www.spiegel.de/ausland/news-zu-polen-und-russland-ukraine-krieg-am-mittwoch-eu-ratspraesident-wir-stehen-an-polens-seite-a-12f43713-e401-482b-9698-51c15cceda05
20221116             Nach dem tödlichen Einschlag einer mutmaßlich ukrainischen Rakete in Polen hat US-Verteidigungsminister Lloyd Austin die Ukraine in Schutz genommen".
20221116             Die Welt weiß, dass letztlich Russland die Verantwortung für diesen Vorfall trägt",
20221116             sagte Austin im Pentagon.
20221116             Russland habe am Vortag eine Reihe von Raketen abgefeuert, um zivile Infrastruktur in der Ukraine zu treffen".
20221116             Die Ukraine hat ein felsenfestes Recht, sich zu verteidigen",
20221116             sagte Austin".
20221116             Und wir werden weiterhin solidarisch an der Seite des ukrainischen Volkes stehen, während es sein Land verteidigt".
20221116             "Wir sammeln noch Informationen",
20221116             sagte Austin".
20221116             Aber wir haben nichts gesehen, was der vorläufigen Einschätzung von Präsident Duda widersprechen würde, dass diese Explosion höchstwahrscheinlich die Folge einer ukrainischen Flugabwehrrakete war, die bedauerlicherweise in Polen gelandet ist".
www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-ukraine-mittwoch-183.html#US-Verteidigungsminister-nimmt-die-Ukraine-in-Schutz
20221116             Die mit dem Raketeneinschlag in Polen verbundene Aufregung kommt Russland gelegen, sagt Militärexperte Gustav Gressel".
20221116             Die russische Propaganda läuft auf Hochtouren",
20221116             erklärt er im Gespräch mit tagesschau.de.
20221116             Sie versuche die ganze Zeit, solche Geschichten zu streuen".
20221116             Die Rede ist da von der bösen Ukraine, die Polen angreife, den unverantwortlich-dilettantisch kämpfenden Ukrainern und so weiter".
www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-ukraine-mittwoch-183.html#Experte-Russlands-Propaganda-laeuft-auf-Hochtouren
202211170757 ======== END NEWS appended
        _HEUTE_1117_ :

blog.alfatomega.com/_heute_1117/