20201024 :

         HEUTE_1025 :

07140000—11471025     LISBONNE musulman et ne sera reconquise qu’en
07321025             em MOUSSAIS, perto da velha VIA—ROMANA—POITIERS—TOURS[RÖMER—STRASSE—POITIERS—TOURS],
07321025             wird die Machtposition und Anerkennung der FRANKEN in EUROPA erheblich gestärkt.
07321025             —ENDGÜLTIG—ABGEWEHRT. der ARABER—VORDRINGEN in WEST—EUROPA.ist das,—DAMIT.
07321025             —KARL—MARTELL DIE—ARABER BESIEGT, mit UNTERSTÜTZUNG—DURCH—RECHTS—RHEINISCHE—STÄMME,
07321025             —KARL—MARTELL—SIEG—ÜBER—DIE ARABER in SÜD—FRANKREICH.Durch des
07321025             —SEIT—7—TAGEN—ANDAUERNDE—SCHLACHT—BEI—TOURS UND POITIERS.IN—DER
07321025             † [ABD—AR—RAHMAN]ABDERRAHMAN, fällt, —SCHLACHT—VON—TOURS, POITIERS
11471025             Entrou-se principalmente por a porta que ora chamam de Alfama,
11471025             e assi com este fervor, e mui animosa determinação,
11471025             e assi com este fervor, e mui animosa determinação, poendo em fim o que os seus devotos corações tanto desejavam, entraram a Cidade por força.
11471025             e com grande determinação combatida, dando o Senhor Deos tanta graça aOS CHRISTÃOS, que seu esforço, e gram devação de peleijar por seu serviço,
11471025             e de hi pelas outras portas, e
11471025             e perdimento de filhos, paes, parentes, e amigos, e assi OS CHRISTÃOS não com menos indinação por infieis entrados,
11471025             e vencidos querendo ainda mais deter, e daninficar seu vencimento, nem se querendo dar por vencidos,
11471025             e vontade de querer antes morrer antre as mortes de suas molheres,
11471025             e vontade de querer antes morrer antre as mortes de suas molheres, e perdimento de filhos, paes, parentes, e amigos, e assi OS CHRISTÃOS não com menos indinação por infieis entrados,
11471025             foi a Cidade mui rijamente,
11471025             havendo elles todo por menos, pelo grande pezar que tinham em lhe parecer que todo seu trabalho seria debalde, e Deos não servido, se a Cidade se não tomasse,
11471025             passava pelas muitas feridas, e mortes, e todas outras grandes difficuldades, e perigos do combate,
11471025             poendo em fim o que os seus devotos corações tanto desejavam, entraram a Cidade por força.
11471025             por tanto foi tão grande a mortindade delles, e sobejo o conto dos que foram mortos, e trazidos a ferro,
11471025             que janda soe antre irados vencedores, e vencidos, desesperados, peleijando já OS—MOUROS com estremada desesperação,
11471025             que é escuzado cuidar quão poucos ficáram.
11471025             —ANDANDO, A—ERA—DO—SENHOR—EM—MIL—CENTO—QUORENTA—E—SETE—ANNOS, que é AOS—VINTE—E—CINCO—DIAS—DO—MEZ—OCTOBRE,
11471025             —DEPOIS de entrada foi dentro a peleija muito mais fera,
11471025             —DEPOIS de entrada foi dentro a peleija muito mais fera, que janda soe antre irados vencedores, e vencidos, desesperados, peleijando já OS—MOUROS com estremada desesperação,
11471025             —QUANDOveio em dia dos Martyres S. Chrispino, e Chrispiniano,
11471025             —QUANDOveio em dia dos Martyres S—CHRISPINO, e Chrispiniano, que é aos vinte e cinco dias do mez;;10;;, andando a era do Senhor em mil cento quorenta e sete ANNOS,
11871025—11871200     GREGORIUS—VIII—PAPA[ALBERTO—DE—MORRA]was Pope —UNTIL his death


blog.alfatomega.com/_heute_1025/
20201024             Atenção: a hora muda esta madrugada
www.sulinformacao.pt/2020/10/atencao-a-hora-muda-esta-madrugada-2/
20201024             Samstag, 24. Oktober 2020
20201024             Geldanlage: Bitte anschnallen, die zweite Welle kommt Eine Kolumne von Hermann-Josef Tenhagen
202010240722 Wirtschaft
www.spiegel.de/wirtschaft/service/geldanlage-und-corona-bitte-anschnallen-die-zweite-welle-kommt-a-fb41296d-b728-4d4c-b59d-411a4f81f7e8
20201024             Politikwissenschaftler über polarisierende US-Wahl: “Wenn Biden gewinnt, wird die Feindseligkeit immer noch da sein” Ein Interview von Maximilian Popp und Alexander Sarovic
202010240837 Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/us-wahl-wenn-biden-gewinnt-wird-die-feindseligkeit-immer-noch-da-sein-a-2f97d078-90ed-4961-af1d-f3d747db75a6
20201024             Junger Amerikaner wird in Syrien festgehalten: Trumps Geiselpoker
VON—RANIAH—SALLOUM
202010240839 Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/austin-tice-donald-trump-will-ihn-schnell-aus-syrien-holen-a-f1f15b1b-15e3-4174-8a3d-c8ae9ec15565
20201024             Wirtschaftliche Folgen von Corona: Altmaier kassiert optimistische Wachstumsprognose für 2021
202010240850 Wirtschaft
www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/altmaier-kassiert-optimistische-wachstumsprognose-fuer-2021-wieder-ein-a-cd9956c0-fa37-41ea-bf7c-d74e950e9309
20201024             Die Lage am Morgen: Der Covid-Nationalismus
VON—MARKUS—FELDENKIRCHEN, Autor im SPIEGEL-Hauptstadtbüro
202010240915 Politik
www.spiegel.de/politik/deutschland/news-covid-nationalismus-endemischer-populismus-der-fall-der-monika-maron-a-7b72bec1-56ef-4b2a-ac66-f9f14cc93e3f
20201024             Künftiger Gesamtmetall-Chef: Arbeitgeberfunktionär fordert Mehrarbeit ohne vollen Lohnausgleich
202010240922 Wirtschaft
www.spiegel.de/wirtschaft/arbeitgeber-funktionaer-fordert-mehrarbeit-ohne-vollen-lohnausgleich-a-3141fa35-01fd-4437-b644-370039c00cfe
20201024             Corona in Deutschland: Fast 15.000 Neuinfektionen registriert – mehr als 10.000 Todesfälle
202010240926 Wissenschaft
www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/corona-in-deutschland-fast-15-000-neuinfektionen-registriert-mehr-als-10-000-todesfaelle-a-afcbec78-c50d-4286-a9ce-0eb67a6246ce
20201024             Bayerische Connection: Wirecard offenbar in Betrug mit Corona-Hilfen verwickelt
VON—MARTIN—HESSE
202010240937 Wirtschaft
www.spiegel.de/wirtschaft/wirecard-und-die-bayerische-corona-connection-betrug-mit-soforthilfen-a-d26ddd87-bd16-49b5-8819-ce4fee3fa6c1
20201024             Medizin: Warum es falsch ist, Freiwillige mit Corona zu infizieren
VON—MARCO—EVERS
202010241001 Wissenschaft
www.spiegel.de/wissenschaft/natur/coronavirus-warum-es-falsch-ist-freiwillige-mit-corona-zu-infizieren-a-316de2d5-49c4-49aa-9413-17254dc04812
20201024             Aufregung um Joe Bidens Sohn: Jagd auf Hunter
VON—ROLAND—NELLES, Washington
202010241058 Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/aufregung-um-joe-und-hunter-biden-echter-skandal-oder-viel-heisse-luft-a-433f4459-77c4-4ded-9820-254db20a09b3
20201024             Nach Krankheitsfällen: Johnson & Johnson und AstraZeneca nehmen Corona-Impfstudien wieder auf
202010241223 Wissenschaft
www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/coronavirus-johnson-and-johnson-und-astrazeneca-setzen-impfstudien-fort-a-ff185360-7220-4a0e-932c-d0ab3d40ca70
20201024             Arbeitsschutzgesetz verzögert sich: SPD wirft Union Einknicken vor der Fleischindustrie vor
202010241231 Wirtschaft
www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/arbeitsbedingungen-in-der-fleischindustrie-spd-wirft-union-blockade-vor-a-726c47b3-8299-4ed5-8feb-58c9af5402b8
20201024             Positiver Test: Polens Präsident Duda mit Corona infiziert
202010241249 Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/polens-praesident-andrzej-duda-mit-corona-infiziert-a-978fc9f2-9d78-4623-95e2-d2a06800f6e5
20201024             Klima: Dachschaden
VON—ALEXANDER—EPP
202010241400 Wissenschaft
www.spiegel.de/wissenschaft/natur/waelder-und-der-klimawandel-wie-steht-es-um-baeume-und-waelder-weltweit-a-24d1ec32-7d05-4f54-a0b6-1da55a3c53e8
20201024             Infektionsrisiko wegen Corona: CDU-Parteitag könnte an mehreren Orten zugleich stattfinden
202010241408 Politik
www.spiegel.de/politik/deutschland/corona-cdu-parteitag-koennte-an-mehreren-orten-zugleich-stattfinden-a-e6f1aa2b-dfd9-43ed-b899-705e61ce073e
20201024             Erschöpfte Menschen: Die Märkte regeln das
1—KOLUMNE—VON—SIBYLLE—BERG202010241529 Kultur
www.spiegel.de/kultur/corona-muedigkeit-die-maerkte-regeln-das-kolumne-a-a583e340-95fa-4a3f-90c5-f50dc5c67e76
20201024             Heftige zweite Corona-Welle: Spanien muss zurück in den Alarmzustand
202010241543 Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/spanien-zurueck-in-den-alarmzustand-a-348c5a70-cd05-4e62-ad7e-4e4f41bc7e90
20201024             Zeitumstellung: Macht Schluss mit dem Menschenversuch!
1—KOLUMNE—VON—ALEXANDER—NEUBACHER202010241552 Politik
www.spiegel.de/politik/deutschland/zeitumstellung-macht-schluss-mit-dem-menschenversuch-a-00000000-0002-0001-0000-000173654742
20201024             Coronakrise in Italien: Ausschreitungen in Neapel bei Protesten gegen geplanten Lockdown
202010241644 Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/corona-krise-in-italien-hunderte-protestierten-in-neapel-gegen-geplanten-lockdown-a-386f2b81-9b38-4115-b411-7f312c7e0bd9
20201024             Parlamentsbeteiligung in der Coronakrise: Keine dauerhaften exekutiven Sonderrechte – für niemanden! Ein Gastbeitrag von Sabine Leutheusser-Schnarrenberger
202010241704 Politik
www.spiegel.de/politik/deutschland/sabine-leutheuskeine-dauerhaften-exekutiven-sonderrechte-fuer-niemanden-a-e67cdcf2-ae5c-4751-98f5-e523376d68ef
20201024             Steigende Corona-Zahlen: Die Angst vor dem Hotspot Asylbewerberheim
VON—MARC—RöHLIG
202010241740 Politik
www.spiegel.de/politik/deutschland/corona-krise-werden-asylbewerberheime-zu-hotspots-a-91300dcd-2b73-412a-96f0-5b4939c9a3f3
20201024             Verfassungsreferendum in Chile: “Sie applaudierten, weil die herrschende Klasse verletzt wurde”
VON—JENS—GLüSING, Rio de Janeiro
202010241854 Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/verfassungsreferendum-in-chile-sie-applaudierten-weil-die-herrschende-klasse-verletzt-wurde-a-863348b1-ade8-4eac-b98f-5567baf30a36
20201024             Venezuela: Oppositioneller Leopoldo López verlässt offenbar spanische Botschaft
202010241902 Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/venezuela-leopoldo-lopez-verlaesst-offenbar-spanische-botschaft-a-c15532e4-5827-4053-98af-c92a79c00496
20201024             Proteste in Nigeria: “Die Fahnen waren rot von Blut” Ein Interview von Fritz Schaap
202010242003 Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/nigeria-proteste-gegen-polizeigewalt-die-fahnen-waren-rot-von-blut-a-05fe785f-4c79-4132-8530-698a9b3b3085
20201024             [l] Mich nervt gerade die Heldenverehrung für Joe Biden ziemlich.
20201024             Ihr werdet ja mitgekriegt haben, dass die USA sich in einem Zustand befinden, den man als Race War bezeichnen könnte .
20201024             Black Lives Matter betrifft da nur die Spitze des Eisbergs .
20201024             Schwarze haben eine deutlich geringere Lebenserwartung und sind viel häufer im Gefängnis als andere .
20201024             Guckt euch nur mal hier die Grafik an, wie wahrscheinlich es ist je nach Hautfarbe, mindestens einmal im Leben im Gefängnis gewesen zu sein .
20201024             Die Grafik ist alt .
20201024             Neuere Grafiken sehen nicht besser aus.
20201024             Ursächlich dafür ist der War on Drugs und die Criminal Justice Reform von 1994, in der Dinge wie Three Strikes (automatische lebenslange Haft nach der dritten Straftat) und Mindeststrafen eingeführt wurden .
20201024             Hier ist die Liste .
20201024             Auch darauf: Todesstrafe für 60 zusätzliche Vergehen .
20201024             Abschaffung von Pell Grants für Gefangene (damit konnten sie Hochschulbildung erlangen) .
20201024             etc.
20201024             Dieses Gesetz hat Joe Biden geschrieben und durch das Parlament gebracht.
20201024             Wenn es also eine Person gibt, die die Hauptschuld an den Zuständen in den USA gerade trägt, dann ist es Joe “freundlicher Großvater” Biden, der sich vorher jahrzehntelang als knallharter Law and Order Faschist zelebriert hat .
20201024             Es gibt Videos .
20201024             Seht selbst.
20201024             Er hat auch bis zu diesem Präsidentschaftswahlkampf nie Zweifel daran gelassen, dass er nach wie vor hinter seinem Gesetz steht .
20201024             Jetzt dreht sich das ein bisschen .
20201024             Das Gesetz findet er immer noch gut, aber wie die Bundesländer (!) das umgesetzt haben (!!), da sieht er das eine oder andere Problemchen.
20201024             Und so haben wir gerade die paradoxe Situation, dass ein habitueller Lügner und Blender und inkompetenter Totalversager wie Donald Trump der Kandidat ist, der mit höherer Wahrscheinlichkeit den Race War beenden wird.
20201024             Aus meiner Sicht sind beide Kandidaten sind völlig unakzeptabel.
20201024             Joe Biden sieht Julian Assange übrigens als “High-Tech Terrorist”, nicht als Journalist oder Whistleblower .
20201024             Falls jemand dachte, wenn Biden gewinnt, dann hat für Assange das Leiden ein Ende .
20201024             Joe Biden steht auch für Crypto-Backdoors und den Clipper Chip .
20201024             Eines muss man dem lassen .
20201024             Sein Tun hat Kontinuität.
blog.fefe.de/?ts=a16aecee
www.bjs.gov/content/pub/pdf/Llgsfp.pdf
www.prisonpolicy.org/graphs/lifetimechance.html
en.wikipedia.org/wiki/Violent_Crime_Control_and_Law_Enforcement_Act
reason.com/2015/04/09/the-feds-want-a-back-door-into/
20201024             [l] Nochmal zu Hunter Biden: Nur weil die Laptop-Story unglaubwürdig ist, heißt das ja nicht, dass Hunter Biden nicht tatsächlich völlig inkompetent und kriminell ist.
20201024             Wer sich über die ganzen Details der Geschichte informieren will, kann das bei Matt Taibbi und Katie Halper tun (das erste Drittel der Sendung, ca. 20 Minuten).
blog.fefe.de/?ts=a16a8e1d
www.youtube.com/watch?v=dPqqUbm6vCIt=140
20201024             Covid-19: Algarve tem mais um óbito e 54 casos, Portugal bate novo recorde
www.sulinformacao.pt/2020/10/covid-19-algarve-tem-mais-um-obito-e-54-casos-portugal-bate-novo-recorde/
20201024             DGS regista mais dois óbitos e 96 casos de Covid-19 no Alentejo
alentejo.sulinformacao.pt/2020/10/dgs-regista-mais-dois-obitos-e-96-casos-de-covid-19-no-alentejo/
20201024193925
20201024             Albufeira Casos confirmados – 412 (+6) Óbitos – 4 (=) Recuperados – 268 (+16) Casos ativos – 140 (-10)
20201024             Alcoutim Casos confirmados – 20 (+1) Óbitos – 3 (=) Recuperados – 2 (=) Casos ativos – 15 (+1)
20201024             Aljezur Casos confirmados – 11 (=) Óbitos – 1 (=) Recuperados – 9 (=) Casos ativos – 1 (=)
20201024             Castro Marim Casos confirmados – 43 (=) Óbitos – 0 (=) Recuperados – 11 (=) Casos ativos – 32 (=)
20201024             Faro Casos confirmados – 258 (+1) Óbitos – 1 (=) Recuperados – 169 (+5) Casos ativos – 88 (-4)
20201024             Lagoa Casos confirmados – 81 (+3) Óbitos – 2 (=) Recuperados – 51 (+2) Casos ativos – 28 (+1)
20201024             Lagos Casos confirmados – 296 (+3) Óbitos – 0 (=) Recuperados – 251 (+1) Casos ativos – 45 (+2)
20201024             Loulé Casos confirmados – 414 (+4) Óbitos – 10 (=) Recuperados – 296 (+4) Casos ativos – 108 (=)
20201024             Monchique Casos confirmados – 17 (=) Óbitos – 0 (=) Recuperados – 17 (=) Casos ativos – 0 (=)
20201024             Olhão Casos confirmados – 103 (=) Óbitos – 0 (=) Recuperados – 61 (+1) Casos ativos – 42 (-1)
20201024             Portimão Casos confirmados – 319 (+24) Óbitos – 5 (=) Recuperados – 227 (+3) Casos ativos – 87 (-21)
20201024             Silves Casos confirmados – 117 (+4) Óbitos – 0 (=) Recuperados – 91 (+19) Casos ativos – 26 (-15)
20201024             São Brás de Alportel Casos confirmados – 38 (+3) Óbitos – 2 (+1) Recuperados – 16 (=) Casos ativos – 20 (+2)
20201024             Tavira Casos confirmados – 160 (+4) Óbitos – 1 (=) Recuperados – 64 (=) Casos ativos – 95 (+4)
20201024             VRSA Casos confirmados – 132 (=) Óbitos – 2 (=) Recuperados – 38 (=) Casos ativos – 92 (=)
20201024             Vila do Bispo Casos confirmados – 23 (=) Óbitos – 0 Recuperados – 10 (=) Casos ativos – 13 (=)
maphub.net/embed/89617?button=0&panel=1
covid19.min-saude.pt/wp-content/uploads/2020/10/236_DGS_boletim_20201024.pdf
20201024194247
20201024             Global Cases 42.425.115 Global Deaths 1.147.062
www.arcgis.com/apps/opsdashboard/index.html#/bda7594740fd40299423467b48e9ecf6
20201024             Aktualisierung 24.10.2020, 00:00 Uhr
20201024             Alb-Donau-Kreis Landkreis Fälle 1.312 Fälle/100.000 EW 665,7 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 124,3 Todesfälle 27 Einwohnerzahl 197.076
20201024             Altenkirchen (Westerwald) Landkreis Fälle 486 Fälle/100.000 EW 377,3 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 107,9 Todesfälle 12 Einwohnerzahl 128.805
20201024             Augsburg Landkreis Fälle 1.209 Fälle/100.000 EW 477,0 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 104,2 Todesfälle 13 Einwohnerzahl 253.468
20201024             Berchtesgadener Land Landkreis Fälle 919 Fälle/100.000 EW 867,6 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 256,8 Todesfälle 26 Einwohnerzahl 105.929
20201024             Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf Bezirk Fälle 2.360 Fälle/100.000 EW 705,7 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 103,5 Todesfälle 24 Einwohnerzahl 334.401
20201024             Berlin Friedrichshain-Kreuzberg Bezirk Fälle 2.534 Fälle/100.000 EW 898,4 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 145,7 Todesfälle 11 Einwohnerzahl 282.059
20201024             Berlin Mitte Bezirk Fälle 4.185 Fälle/100.000 EW 1.115,3 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 207,3 Todesfälle 21 Einwohnerzahl 375.238
20201024             Berlin Neukölln Bezirk Fälle 3.850 Fälle/100.000 EW 1.198,9 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 235,1 Todesfälle 46 Einwohnerzahl 321.123
20201024             Berlin Reinickendorf Bezirk Fälle 1.819 Fälle/100.000 EW 700,5 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 113,2 Todesfälle 23 Einwohnerzahl 259.689
20201024             Berlin Tempelhof-Schöneberg Bezirk Fälle 2.594 Fälle/100.000 EW 759,0 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 133,7 Todesfälle 28 Einwohnerzahl 341.772
20201024             Bernkastel-Wittlich Landkreis Fälle 456 Fälle/100.000 EW 405,4 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 105,8 Todesfälle 3 Einwohnerzahl 112.483
20201024             Bochum Kreisfreie Stadt Fälle 2.114 Fälle/100.000 EW 578,2 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 109,4 Todesfälle 28 Einwohnerzahl 365.587
20201024             Bremen Kreisfreie Stadt Fälle 3.819 Fälle/100.000 EW 672,9 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 115,2 Todesfälle 56 Einwohnerzahl 567.559
20201024             Bundesland Baden-Württemberg Bundeslandweite Fälle der letzten 7 Tage/100.000 EW 67,53
20201024             Bundesland Bayern Bundeslandweite Fälle der letzten 7 Tage/100.000 EW 74,42
20201024             Bundesland Berlin Bundeslandweite Fälle der letzten 7 Tage/100.000 EW 112,79
20201024             Bundesland Bremen Bundeslandweite Fälle der letzten 7 Tage/100.000 EW 100,56
20201024             Bundesland Hessen Bundeslandweite Fälle der letzten 7 Tage/100.000 EW 93,88
20201024             Bundesland Niedersachsen Bundeslandweite Fälle der letzten 7 Tage/100.000 EW 43,05
20201024             Bundesland Nordrhein-Westfalen Bundeslandweite Fälle der letzten 7 Tage/100.000 EW 87,50
20201024             Bundesland Rheinland-Pfalz Bundeslandweite Fälle der letzten 7 Tage/100.000 EW 57,35
20201024             Bundesland Saarland Bundeslandweite Fälle der letzten 7 Tage/100.000 EW 70,93
20201024             Bundesland Sachsen Bundeslandweite Fälle der letzten 7 Tage/100.000 EW 54,49
20201024             Böblingen Landkreis Fälle 2.921 Fälle/100.000 EW 743,6 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 101,3 Todesfälle 52 Einwohnerzahl 392.807
20201024             Cloppenburg Landkreis Fälle 1.455 Fälle/100.000 EW 852,5 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 157,6 Todesfälle 3 Einwohnerzahl 170.682
20201024             Darmstadt Kreisfreie Stadt Fälle 784 Fälle/100.000 EW 490,4 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 113,8 Todesfälle 18 Einwohnerzahl 159.878
20201024             Donau-Ries Landkreis Fälle 692 Fälle/100.000 EW 517,3 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 103,9 Todesfälle 26 Einwohnerzahl 133.783
20201024             Dortmund Kreisfreie Stadt Fälle 3.299 Fälle/100.000 EW 560,8 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 101,5 Todesfälle 21 Einwohnerzahl 588.250
20201024             Duisburg Kreisfreie Stadt Fälle 4.342 Fälle/100.000 EW 870,7 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 151,8 Todesfälle 80 Einwohnerzahl 498.686
20201024             Düren Kreis Fälle 1.675 Fälle/100.000 EW 632,9 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 156,4 Todesfälle 44 Einwohnerzahl 264.638
20201024             Eifelkreis Bitburg-Prüm Landkreis Fälle 647 Fälle/100.000 EW 653,2 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 151,4 Todesfälle 6 Einwohnerzahl 99.058
20201024             Erzgebirgskreis Landkreis Fälle 1.936 Fälle/100.000 EW 578,0 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 127,8 Todesfälle 62 Einwohnerzahl 334.948
20201024             Esslingen Landkreis Fälle 4.189 Fälle/100.000 EW 783,0 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 104,9 Todesfälle 127 Einwohnerzahl 535.024
20201024             Euskirchen Kreis Fälle 947 Fälle/100.000 EW 489,0 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 41,3 Todesfälle 31 Einwohnerzahl 193.656
20201024             Frankfurt am Main Kreisfreie Stadt Fälle 6.170 Fälle/100.000 EW 808,2 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 173,7 Todesfälle 86 Einwohnerzahl 763.380
20201024             Fürstenfeldbruck Landkreis Fälle 1.897 Fälle/100.000 EW 865,0 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 107,6 Todesfälle 38 Einwohnerzahl 219.311
20201024             Gelsenkirchen Kreisfreie Stadt Fälle 1.964 Fälle/100.000 EW 756,4 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 138,7 Todesfälle 20 Einwohnerzahl 259.645
20201024             Groß-Gerau Landkreis Fälle 1.913 Fälle/100.000 EW 693,8 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 137,1 Todesfälle 26 Einwohnerzahl 275.726
20201024             Heilbronn Stadtkreis Fälle 1.063 Fälle/100.000 EW 839,7 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 127,2 Todesfälle 17 Einwohnerzahl 126.592
20201024             Köln Kreisfreie Stadt Fälle 8.307 Fälle/100.000 EW 763,6 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 136,8 Todesfälle 137 Einwohnerzahl 1.087.863
20201024             Mainz Kreisfreie Stadt Fälle 1.544 Fälle/100.000 EW 706,4 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 100,2 Todesfälle 28 Einwohnerzahl 218.578
20201024             Mannheim Stadtkreis Fälle 1.813 Fälle/100.000 EW 583,6 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 114,9 Todesfälle 14 Einwohnerzahl 310.658
20201024             Marburg-Biedenkopf Landkreis Fälle 1.038 Fälle/100.000 EW 420,1 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 119,8 Todesfälle 5 Einwohnerzahl 247.084
20201024             Memmingen Kreisfreie Stadt Fälle 256 Fälle/100.000 EW 580,5 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 117,9 Todesfälle 2 Einwohnerzahl 44.100
20201024             Mühldorf a. Inn Landkreis Fälle 913 Fälle/100.000 EW 787,9 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 107,9 Todesfälle 27 Einwohnerzahl 115.872
20201024             Neustadt a.d. Waldnaab Landkreis Fälle 1.138 Fälle/100.000 EW 1.204,9 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 139,8 Todesfälle 75 Einwohnerzahl 94.450
20201024             Offenbach am Main Kreisfreie Stadt Fälle 1.040 Fälle/100.000 EW 798,3 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 141,2 Todesfälle 14 Einwohnerzahl 130.280
20201024             Passau Landkreis Fälle 1.179 Fälle/100.000 EW 612,0 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 104,9 Todesfälle 31 Einwohnerzahl 192.656
20201024             Recklinghausen Kreis Fälle 3.807 Fälle/100.000 EW 619,9 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 106,5 Todesfälle 50 Einwohnerzahl 614.137
20201024             Remscheid Kreisfreie Stadt Fälle 842 Fälle/100.000 EW 756,3 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 141,0 Todesfälle 20 Einwohnerzahl 111.338
20201024             Rhein-Erft-Kreis Kreis Fälle 2.578 Fälle/100.000 EW 547,8 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 83,3 Todesfälle 82 Einwohnerzahl 470.615
20201024             Rheinisch-Bergischer Kreis Kreis Fälle 1.288 Fälle/100.000 EW 454,7 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 99,2 Todesfälle 25 Einwohnerzahl 283.271
20201024             Rosenheim Kreisfreie Stadt Fälle 908 Fälle/100.000 EW 1.428,8 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 132,2 Todesfälle 23 Einwohnerzahl 63.551
20201024             Rosenheim Landkreis Fälle 3.151 Fälle/100.000 EW 1.205,8 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 103,3 Todesfälle 202 Einwohnerzahl 261.330
20201024             Rottal-Inn Landkreis Fälle 1.278 Fälle/100.000 EW 1.051,8 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 185,2 Todesfälle 51 Einwohnerzahl 121.502
20201024             Schweinfurt Kreisfreie Stadt Fälle 388 Fälle/100.000 EW 726,2 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 108,6 Todesfälle 19 Einwohnerzahl 53.426
20201024             Schweinfurt Landkreis Fälle 966 Fälle/100.000 EW 836,8 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 125,6 Todesfälle 25 Einwohnerzahl 115.445
20201024             Solingen Kreisfreie Stadt Fälle 1.233 Fälle/100.000 EW 774,3 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 197,8 Todesfälle 13 Einwohnerzahl 159.245
20201024             St. Wendel Landkreis Fälle 485 Fälle/100.000 EW 557,4 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 134,5 Todesfälle 7 Einwohnerzahl 87.007
20201024             Vechta Landkreis Fälle 1.161 Fälle/100.000 EW 812,9 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 170,9 Todesfälle 14 Einwohnerzahl 142.814
20201024             Vulkaneifel Landkreis Fälle 252 Fälle/100.000 EW 415,5 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 100,6 Todesfälle 5 Einwohnerzahl 60.646
20201024             Weiden i.d. OPf. Kreisfreie Stadt Fälle 530 Fälle/100.000 EW 1.240,0 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 173,1 Todesfälle 20 Einwohnerzahl 42.743
20201024             Wiesbaden Kreisfreie Stadt Fälle 1.685 Fälle/100.000 EW 605,1 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 106,3 Todesfälle 28 Einwohnerzahl 278.474
20201024             Wuppertal Kreisfreie Stadt Fälle 2.814 Fälle/100.000 EW 792,5 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 127,6 Todesfälle 90 Einwohnerzahl 355.100
experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4/page/page_1/
20201024             Streaming-Fahrplan fürs Wochenende: Diese Germanen sind unfreiwillig witzig
VON—OLIVER—KAEVER
202010242005 Kultur
www.spiegel.de/kultur/tv/streaming-tipps-barbaren-wir-sind-jetzt-on-the-rocks-a-5856a59e-19ba-48cc-8f17-a8371dec085c
20201024             Telefonat mit US-Außenminister Pompeo: Lukaschenko betont Schulterschluss mit Russland
202010242036 Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/telefonat-mit-us-aussenminister-pompeo-lukaschenko-betont-allianz-mit-russland-a-90871264-273a-4252-ba55-52f17db21a88
20201024             Junge Chilenen kämpfen für ein neues Land: “Sonntag ist für mich der wichtigste Tag in der modernen Geschichte von Chile”
VON—SONJA—PETERANDERL
202010242140 Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/chile-junge-chilenen-protestieren-und-kaempfen-fuer-ein-neues-land-a-f5ea32c1-ea8f-4a10-910c-a786dded0fd7
20201024             Nach Äußerung von Recep Tayyip Erdogan: Frankreich zieht Botschafter vorübergehend aus der Türkei ab
202010242204 Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/frankreich-zieht-botschafter-voruebergehend-aus-der-tuerkei-ab-a-86ead435-c328-45d7-93b8-7beab8ea5f3f
20201024212047
20201024             Die deutschen Krankenhäuser sehen sich für den derzeitigen starken Anstieg der Zahl von Coronavirus-Patienten gut gerüstet .
20201024             “Die Krankenhäuser sind hoch alarmiert, ohne hektisch zu sein”, sagte der Hauptgeschäftsführer der Deutschen Krankenhausgesellschaft, Georg Baum, dem “Mannheimer Morgen”.
20201024             Gegenwärtig gebe es mehr als 8000 freie Intensivbetten, wobei durch Verschieben nicht notwendiger Behandlungen weitere 10.000 Betten frei gemacht werden könnten.
20201024             “Außerdem müssen nicht alle Patienten, die mit einer Corona-Infektion ins Krankenhaus kommen, intensivmedizinisch behandelt werden”,
20201024             werden derzeit rund 6000 Patienten in Krankenhäusern wegen der von dem neuartigen Coronavirus ausgelösten Lungenerkrankung Covid-19 behandelt, etwa tausend von ihnen liegen auf der Intensivstation.
20201024             “Die Kapazitäten werden noch lange reichen, ehe es bedenklich wird”,
20201024             Hohe finanzielle Einbußen bei Städten und Gemeinden
20201024             werden Städte und Gemeinden nach einer neuen Prognose des Bundesfinanzministeriums im kommenden Jahr wegen der Coronakrise rund zehn Milliarden Euro weniger aus der Einkommen- und Gewerbesteuer einnehmen, als im vergangenen Jahr geschätzt.
20201024             sinkt der Gemeindeanteil an der Einkommensteuer um 3,8 Milliarden Euro im kommenden Jahr gegenüber der früheren Prognose.
20201024             ie süditalienische Region Kampanien will zur Eindämmung des Coronavirus einen Lockdown verhängen .
20201024             Die jüngsten Daten zeigten, dass die bisher verhängten Maßnahmen keine Wirkung zeigten, sagte der Präsident der Region, Vincenzo de Luca,
20201024             “Wir müssen alles schließen, ausgenommen die Unternehmen, die wichtige Güter produzieren und transportieren.” Für 40 Tage müsse alles geschlossen werden .
20201024             “Wir müssen einen letzten Versuch machen, um die Dinge in den Griff zu bekommen.”
20201024             Kampanien meldete am Freitag 2280 neue Corona-Fälle und kommt damit an zweiter Stelle nach der norditalienischen Region Lombardei mit 4916 Neuinfektionen.
20201024             Wissenschaftlern zufolge könnte die Zahl der Corona-Toten in den USA die Marke von 500.000 übersteigen, wenn nicht fast alle Amerikaner Masken tragen.
20201024             “Wir steuern auf eine sehr große Herbst/Winter-Welle zu”, sagte Chris Murray vom Institute for Health Metrics and Evaluation an der University of Washington
20201024             Die Zahl der Todesfälle könne um 130.000 weniger ausfallen, wenn ein Anteil von 95 Prozent der Bevölkerung einen Mund-Nasen-Schutz tragen würde.
20201024             Bisher sind in den USA mehr als 223.000 Menschen mit oder infolge einer Coronavirus-Infektion gestorben.
20201024             Innerhalb eines Tages haben die Gesundheitsämter in Deutschland nach Angaben des Robert Koch-Instituts 14.714 neue Corona-Infektionen gemeldet, so viele wie noch nie seit Beginn der Corona-Pandemie in Deutschland.
20201024             Da es allerdings am Donnerstag zeitweise zu Datenlücken bei der Übermittlung von Infektionszahlen gekommen war, könnten in der jüngsten Zahl der Neuinfektionen entsprechende Nachmeldungen enthalten sein.
20201024             Seit Ausbruch der Pandemie hatte es zahlreiche Drehstopps gegeben, manche Projekte wurden verschoben .
20201024             Im Sommer lief die Produktion wieder nach und nach an.
20201024             Ausfallfonds für TV-Produktionen “möglichst zeitnah” geplant
20201024             Altmaier hält flächendeckenden Lockdown nicht für nötig
20201024             US-Tagesrekord seit Pandemie-Beginn
20201024             Polens Präsident Duda infiziert
20201024             Erstmals mehr als 15.000 Neuinfektionen in Tschechien
20201024212541
20201024             Einreise nach Dänemark nur noch mit triftigem Grund erlaubt
20201024             Angesichts rasant steigender Corona-Neuinfektionen in Deutschland wächst unter Volkswirten die Sorge vor den möglichen ökonomischen Folgen einer zweiten Pandemie-Welle .
20201024             “Der konjunkturelle Aufschwung dürfte bis zum Frühjahr weitgehend zum Erliegen kommen”, sagte die Chefvolkswirtin der staatlichen KfW Bankengruppe,
20201024             “Dadurch dürfte auch die Arbeitslosigkeit in den kommenden Monaten stagnieren oder – wenn es schlecht läuft – deutlich zunehmen.”
20201024             “Ein starker und anhaltender Anstieg der Infektionen könnte die Wirtschaft genauso hart treffen wie die erste Welle”,
20201024             “Die Wirtschaft ist heute viel weniger widerstandsfähig als noch im März und April.”
20201024             Polizei kontrolliert Corona-Regeln in Berlin
20201024             Staatssekretär Jäger infiziert – Treffen mit Spahn
20201024             Jäger hatte sich am Montagmittag mit dem inzwischen ebenfalls mit dem Virus infizierten Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) getroffen.
20201024             Pharmakonzerne nehmen Impfstudien wieder auf
20201024             Spanien vor Rückkehr zum Alarmzustand
20201024             angesichts rasant steigender Corona-Zahlen
20201024             Ministerpräsident Pedro Sánchez hatte seine Landsleute am Vortag auf “sehr harte Monate” eingestimmt und zu mehr Disziplin bei der Eindämmung des Virus aufgerufen .
20201024             Nur so könne ein drastischer Lockdown wie im Frühjahr noch vermieden werden.
20201024             Die Regierung kann einen Alarmzustand für 15 Tage anordnen, ohne die Zustimmung des Parlaments einzuholen.
20201024             Istanbuls Bürgermeister Imamoglu positiv getestet
20201024             Der 50 Jahre alte Politiker der wichtigsten türkischen Oppositionspartei CHP sagte in einem auf Twitter geposteten Video, er befinde sich im Krankenhaus auf dem Weg der Besserung.
20201024             Istanbul ist mit fast 16 Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt der Türkei.
20201024             Rekordwerte in Litauen und Lettland
20201024             Maskenpflicht und Ausgangssperre in Brüssel
20201024             Belgien hat nur 11,5 Millionen Einwohner und registriert trotzdem höhere Zahlen bei Neuinfektionen als Deutschland mit rund 83 Millionen Menschen.
20201024             Die EU-Seuchenbehörde ECDC meldete am Samstag für Belgien pro 100.000 Einwohner binnen 14 Tagen 1115,6 Neuinfektionen, für Deutschland mit 118,8 etwa ein Zehntel.
20201024             Die belgische Regierung hatte bereits für das ganze Land die Schließung von Kneipen und Restaurants, eine nächtliche Ausgangssperre von Mitternacht bis 06.00 Uhr, strikte Kontaktbeschränkungen und ein umfassendes Gebot für Arbeiten im Heimbüro verfügt .
20201024             Die Regionalregierung Brüssel schärfte dies nun für die Hauptstadt nach.
20201024             Zahl der Corona-Intensivpatienten innerhalb von zehn Tagen verdoppelt
20201024             Hunderte Polizisten kontrollieren Maskenpflicht in Berlin
20201024             “Man kann sagen, dass etwa 80 bis 90 Prozent der Menschen sich tatsächlich an die neue Regelung halten, mit Masken unterwegs sind, und wenn sie nicht mit Masken unterwegs sind, nahezu ausnahmslos Einsicht zeigen”,
20201024             Wer keine Maske trage, werde mündlich verwarnt – “und in der Regel folgen die Leute dann schon”.
20201024             “Nur in ganz wenigen Fällen mussten bisher Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet werden.”
20201024213413
20201024             In London haben erneut Tausende gegen die Corona-Maßnahmen der britischen Regierung demonstriert .
20201024             Vom Hyde Park aus marschierten die Teilnehmenden am Samstag mit Bannern und Plakaten durch das Zentrum der britischen Hauptstadt und forderten ein Ende der Corona-Beschränkungen .
20201024             Die Protestierenden sprachen sich gegen die Maskenpflicht aus und kritisierten die geltenden Maßnahmen als Tyrannei oder Überwachung .
20201024             Manche stellten auch die Existenz der Pandemie infrage.
20201024             In ganz England gilt eine Sperrstunde ab 22 Uhr und eine maximale Anzahl von sechs Personen bei Treffen .
20201024             Die Zahlen in Großbritannien steigen dramatisch an, sie lagen zuletzt mehrfach bei mehr als 20.000 Fällen pro Tag.
20201024             Die Berliner Polizei stellt sich für Sonntag auf mehrere Demonstrationen gegen die Corona-Politik der deutschen Regierung ein .
20201024             Am Mittag, ab 12.00 Uhr, ist eine Demonstration am Alexanderplatz geplant, abends soll ab 17.00 Uhr am Großen Stern im Tiergarten demonstriert werden.
20201024             Der Protestzug mittags ist mit rund 2500 Teilnehmern angemeldet, die Kundgebung einer “Querdenken”-Initiative am Abend mit 10.000.
20201024             Einen Tag vor seiner möglichen Wiederwahl hat sich Kiews Bürgermeister Vitali Klitschko mit dem Coronavirus angesteckt.
20201024             Die britische Regierung will mit einem Rettungspaket in Höhe von 82 Millionen Euro Dutzenden Kultureinrichtungen helfen, die von der Coronakrise betroffen sind.
20201024             Reproduktionszahl R nun bei fast 1,4
20201024             bei 1,36 (Vortag: 1,30).
20201024             Sieben-Tage-R
20201024             lag dieser Wert am Samstag bei 1,38 (Vortag: 1,37).
20201024             Nach den schweren Zusammenstößen zwischen Protestierenden und Sicherheitskräften in Neapel sind zwei Demonstranten festgenommen worden.
www.spiegel.de/thema/neapel/
20201024             Hunderte Demonstranten waren in der Nacht unter anderem vor den Sitz der Regionalregierung gezogen, warfen dort Feuerwerkskörper, zündeten Rauchbomben und steckten Müllcontainer in Brand .
20201024             Die Polizei setzte demnach unter anderem Tränengas gegen die Protestierenden ein.
20201024             “Es ist absolut klar, dass es sich nicht um einen spontanen Protest handelte, sondern um vorsätzliche Aktionen, die fast ausschließlich von Randgruppen, kriminellen Gruppen und politischen Extremisten organisiert wurden”, sagte der stellvertretende Innenminister Matteo Mauri .
20201024             “Was gestern Abend in Neapel geschah, ist äußerst ernst.”
20201024             Das französische Parlament hat für eine Verlängerung des Gesundheitsnotstands bis zum 16. Februar gestimmt.
20201024             71 Abgeordnete stimmten demnach in erster Lesung für den umstrittenen Gesetzentwurf der Regierung, 35 Parlamentarier lehnten ihn ab.
20201024             Der Gesundheitsnotstand gibt der Regierung die Möglichkeit, im Kampf gegen das Virus Maßnahmen wie etwa Ausgangssperren oder Beschlagnahmungen im Schnellverfahren umzusetzen.
20201024             Sie kann zudem rasche Maßnahmen zur Unterstützung der Wirtschaft in der Krise beschließen.
20201024             Für eine weitere Verlängerung ist aber die Zustimmung des Parlaments nötig.
www.spiegel.de/wissenschaft/coronavirus-news-am-samstag-rki-registriert-fast-15-000-neuinfektionen-in-deutschland-a-53284ebe-2a59-4874-84c8-1cf3e373d371#

     HEUTE_1025_ :

20191025             —STREIT—ÜBER—ZEITPLAN: EU—STAATEN erzielen Konsens über BREXIT—VERSCHIEBUNG
20191025             —PROTESTE—IN—CHILE: Zehntausende trotzen Ausgangssperre
20191025             —POLIZEI: Fahndung per DNA—ANALYSE – DEUTSCHEr Anwaltverein spricht von “Tabubruch”
20191025             —NEUE—VORWÜRFE:WEIßES—HAUS soll Handelsvorteile für DIE—UKRAINE blockiert haben
20191025             —DEBATTE—ÜBER—MEINUNGSFREIHEIT: Steinmeier kritisiert Störungen in Vorlesungen
20181025             WLADIMIR—PUTIN warnt DIE—USA und EUROPA vor einem neuen atomaren RÜSTUNGS—WETTLAUF.
20181025             NEW—YORK—TIMES —BERICHT, CHINA und RUSSLAND hören offenbar DONALD—TRUMP—PRIVATE Telefonate ab
20181025             DIE—PAKETE ähnelten der Briefbombe, DIE—AM—MONTAG im Zuhause des Milliardärs und Philanthropen GEORGE—SOROS gefunden wurde,
20181025             DIE—NATO startet heute ihr größtes Manöver seit Ende des KALTER—KRIEG.
20181025             DIE—NATO hat —NACHT—ZUM—IN—DER—SCHON, DONNERSTAG ihr größtes Manöver seit Ende des KALTER—KRIEG gestartet.
20161025             DONALD—TRUMP zu CLINTONs SYRIEN—POLITIK,”Dann gibt es 1 3. Weltkrieg”
20131025             NSA—AFFÄRE— USA—GEHEIM—DIENSTe WARNEN Partner vor möglichen SNOWDEN—ENTHÜLLUNGen
20131025             NSA—AFFFÄRE: HOLLYWOOD—PROMINENZ kritisiert ÜBERWACHUNG—DURCH—GEHEIM—DIENST
20131025             LONDON, 1 Reihe HOLLYWOOD—STARS, darunter Regisseur Oliver Stone, üben in 1 Videobotschaft scharfe KRITIK—AN—DEN SPÄH—AKTIONen des USA—GEHEIM—DIENST—NSA.
20131025             DIE—WELT werde dadurch nicht sicherer, sondern gefährlicher.
20131025             DIE—DOKUMENTE belegen offenbar den langen Kampf des Dienstes GEGEN—DIE—MÖGLICHE Auswertung ausgespähter Informationen als Beweise in KRIMinalverfahren.
20131025             DIE—BETEILIGTEN ausländischen Dienste würden jetzt nacheinander vom Büro des USA—GEHEIM—DIENST—DIREKTORs JAMES—CLAPPER informiert, hieß es.
20131025             DIE—BEDROHUNG DER—BÜRGER—RECHTe sei größer denn je, sagte Cusack.
20131025             DER—GCHQ wollte laut den vom “GUARDIAN”analysierten Dokumenten mit aller Kraft vertuschen, daß FERNMELDE—FIRMEN den Diensten “weit über”ihre legalen Kompetenzen hinaus zugearbeitet haben.
20131025             DER—GCHQ wollte internen Memos zufolge 1 “schädliche öffentliche Debatte”über seine SPÄH—ANGRIFFE abwehren.
20131025             DER—GCHQ hat das INNEN—MINISTERIUM dabei unterstützt, Sympathieträger unter den Politikern zur Abwehr der Presse aufzustellen.
20131025             DER—GCHQ fürchtete zudem, daß die Abhörmethoden DER—GEHEIM—DIENSTe wegen des gesetzlichen MENSCHEN—RECHTs auf PRIVAT—SPHÄRE Ziel von juristischen Angriffen werden könnten.
20131025             CAMERON äußerte sich auf 1 PRESSE—KONFERENZ—IN—BRÜSSEL, wo der EU—GIPFEL von Vorwürfen überschattet wurde, daß der USA—GEHEIM—DIENST—NSA unter anderem auch 1 Handy von BUNDES—KANZLERIN—ANGELA—MERKEL ausgespäht haben soll.
20131025             CAMERON lehnte es ab, Fragen dazu zu beantworten.
20071025             —NACH—ANGABEN der US-amerikanischen Presse ist die gigantische Bombe MOP, die auch Superbombe genannt wird,
20071025             —KONFLIKT—IM—NORD—IRAK, Türkischer Präsident sagt PKK den Kampf an
20051025             GREENSPAN-Nachfolger: BUSH nominiert Bernanke als Fed-Chef
20051025             GREENSPAN-Nachfolge: BUSH könnte neuen Fed-Chef noch heute benennen
20051025             CIA-Affäre: CHENEY soll in Enttarnung einer Agentin verwickelt sein
20051025             But now Repubblica has. So I will too: his name is Antonio Nucera…
20051025             ANTI—TERROR-Gesetz gegen Tierschützer
20051025             A mysterious marine microbe, half of whose individual cells eat algae like animals while the rest perform photosynthesis like plants,
20041025             —INTERVIEW mit SPD-Außenpolitiker Voigt: “Kerry [KFJ966] würde weniger ändern, als die Deutschen denken”
20041025             Wall-Street-Vorschau: Krumme Geschäfte mit dem Krieg
20041025             Vor US-Wahl: Euro nimmt Kurs auf Rekordhoch
20041025             Profi-Hippie in Kalifornien: “Ich arbeite für das Peace Department”
20041025             Nach welchen Regeln das Gehirn arbeitet; wie es die Welt so abbildet, dass unmittelbare Wahrnehmung und frühere Erfahrung miteinander verschmelzen; wie das innere Tun als “seine” Tätigkeit erlebt wird und wie es zukünftige Aktionen plant,
20041025             Mysteriöser Mond: “Cassini” rast im Tiefflug über Titan
20041025             Mitglied des Geheimclubs “Skull and Bones” (Schädel und Knochen),
20041025             Mehr als 1—MILLION Mäuse, 2000 Affen, 5000 Hunde, 653 Katzen mussten 2003 in Deutschland als Versuchstiere herhalten.
15551025             —IM, FAVEUR DE SON FILS PHILIPPE—II[PHILIP,FELIPE—II.,PHILIPP—II—KÖNIG—VON—SPANIEN] KAISER—KARL—V[CARLOS—I[V.]CHARLES—V—CHARLES—QUINT],
15551025             —AM, CHARLES [KAISER—KARL—V.] abdicated, bestowing the Seventeen Provinces, THE—COUNTY—OF—BURGUNDy on PHILIP,
15551025             and —AT—THE—SAME—TIME MARY—OF—HUNGARY laid down THE—OFFICE—OF—REGENT.
15551025             KAISER—KARL—V[CARLOS—I[V.]CHARLES—V—CHARLES—QUINT] abdicates in favor of his son FELIPE—II[PHILIPPE—II—DE—ESPAGNE,PHILIPP—II—KÖNIG—VON—SPANIEN]
15551025             KAISER—KARL—V[CARLOS—I[V.]CHARLES—V—CHARLES—QUINT] abdicated, bestowing the 17 Provinces, THE—COUNTY—OF—BURGUNDy on PHILIP [FELIPE—II.,PHILIPPE—II. PHILIPP—II—KÖNIG—VON—SPANIEN],
15551025             ABDICATION—DE—KAISER—KARL—V[CARLOS—I[V.]CHARLES—V—CHARLES—QUINT] POUR LE—GOUVERNEMENT DES PAYS—BAS[NIEDERLANDE.HOLLAND]
15441025             —SATURDAY ON, the he was burnt alive outside THE—TOWN.
15301025             —DATIERTen VERTRAG—ZWISCHEN dem KÖNIG einerseits, RAYMUND—FUGGER, ANTON—FUGGER und JERONIMUS—FUGGER andererseits
14681025—14681104     —IN—GLEICH—KURZER—ZEIT, EBERHARD—IM—BART—GRAF—VON—WÜRTTEMBERG den RÜCKWEG von VENEDIG nach URACH legte
14591025—14591106     —KÖLN, I,
14591025—14591106     welches künftig 1 PRIESTER oder Bruder des Hauses als Altaristen präsentiert,
14591025—14591106     verzichtet auf ihr Patronats—, Präsentationsrecht am Altar zu Gunsten von Rektor, Priestern und Klerikern des HAUS—WEIDENBACH binnen der STADT—KÖLN und
14591025—14591106     stimmt der Übertragung dieses Rechtes an das Priesterhaus zu,
14591025—14591106     des 1. Stifters des S—KATHARINEN—ALTARs in der PFARR—KIRCHE—S—PETER—ZÜLPICH,
14591025—14591106     Vorbehalten bleibt, daß DAS—HAUS—WEIDENBACH das Ehepaar und deren —VORFAHREN in seine Gebete und Messen aufnimmt,
14591025—14591106     Vor Notar und Zeugen erscheinen Herr HINRICUS—CROESEN, Bruder des Priesterhauses WEIDENBACH in der STADT—KÖLN, einerseits und
14591025—14591106     Rubrumvermerk: Jutta ist die Tochter von PETRUS Remplen).
14591025—14591106     PETRUS de Hoerroet und
14591025—14591106     Kop. FOLIA—62-63 (lit. 73—ORIGINAL—NUMMER—2 Altaris S—CATHARINE
14591025—14591106     JOHANNes Belderbusch, BÜRGER in DÜREN, Knappe (armiger) der DIÖZESE—KÖLN,und dessen oo Jutta anderseits,
14591025—14591106     JOHANNES—DE—BRECHTEN,
14591025—14591106     Geschehen in DÜREN im Wohnhaus der Eheleute vor den Zeugen GERARDUS in dem Wynckel, BÜRGER in DÜREN,
14591025—14591106     Diese als Nachkommin der Familie des HINRICUS—REMPLIN,
14591025—14591106     Beurkundet von Bertoldus Delfft, Kleriker der DIÖZESE—UTRECHT, kaiserl. Notar.
14591025—14591106     Adam de Weiden, Laien.
14591025—14591106     AUSFERTIGUNG—HAUPT—ARCHIV—STADT—KÖLN—HUA—NUMMER—1/12646, PERGAMENT, lat.,Notarsinstrument mit Signet.
14201025             —DÉFAITE—FRANÇAISE à
14201025             LA—BATAILLE—DE—AZINCOURT
13641025             « NICOLAUS—AGNELELLI—MERCATOR—DE—SPOLETO » dichiara di aver ricevuto 50—FLORENI da « Mateo Gattaponi de Vgubio soluente prò Comune EUGUBIO per impositam sive talUam prò stipendiatis ad custodiam prouincie Spoletani DUCATUS
13541025             —BIS, Demselben REITER—FÜHRER—LAMBERTO—DE—VENSEN je 198—FLORENI—SOLD.
13231025             —VOM, In 1 Schreiben des JOHANNES—XXII—PAPA[IOANNIS—XXII—PAPA] heißt es, daß
13231025             DIE—DEUTSCHEN SOLD—RITTER wegen SOLD—RÜCKSTAND weigerten sich, gegen den Feind zu ziehen: Reg. Secr. 111—FOLIA—370.
12031025             —AM, So empfing DER—KÄMMERER des WOLFGER—BISCHOF—VON—PASSAU von diesem DA—HEIM

_HEUTE_1025 :

Schreibe einen Kommentar