20200628 :

20200628
Sonntag, 28. Juni 2020
20200628
Covid-19: GNR termina com duas festas na via pública em Lagos e em Albufeira com dezenas de pessoas,
20200628
o Comando Territorial de Faro explica que, através da intervenção de militares dos Postos Territoriais de Lagos e de Olhos D’Água, foram terminadas as duas festas que decorriam na sexta-feira, em Barão de São João – Lagos e em Albufeira.
20200628
após uma denúncia de ruído e verificaram a existência de música ao vivo e dezenas de pessoas na rua e na esplanada a consumir bebidas alcoólicas junto a um estabelecimento de bebidas, dificultando a passagem quer de peões quer de veículos.
20200628
não é permitido o ajuntamento superior a 20 pessoas, em respeito pelas normas em vigor.
www.sulinformacao.pt/2020/06/covid-19-gnr-termina-com-duas-festas-na-via-publica-em-lagos-e-em-albufeira/
20200628
20200628_relatorio_situacao
covid19.min-saude.pt/wp-content/uploads/2020/06/20200628_relatorio_situacao.pdf
20200628
Total Confirmed 9.985.425 Global Deaths 498.895
www.arcgis.com/apps/opsdashboard/index.html#/bda7594740fd40299423467b48e9ecf6
20200628
US-Medienberichte: Russische Agenten sollen Taliban Geld für Angriff auf US-Soldaten versprochen haben
202006280011 Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/russische-agenten-sollen-taliban-geld-fuer-angriff-auf-us-soldaten-versprochen-haben-a-e04fd12d-40a2-45ae-9c15-290502448e08
20200628
Einige Diensthandys in Bundesministerien unterstützen offenbar die Corona-Warn-App nicht
202006280051 Netzwelt
www.spiegel.de/netzwelt/apps/einige-diensthandys-in-bundesministerien-unterstuetzen-offenbar-die-corona-warn-app-nicht-a-27818fbf-024f-4cc5-ac01-0de7aa649342
20200628
Streit über die Corona-Strategie: “Schweden ist ein tief gespaltenes Land” Ein Interview von Dietmar Pieper
202006280702 Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/coronavirus-in-schweden-warum-die-kritikerin-elisabeth-asbrink-angefeindet-wird-a-939767b0-fcf2-4659-b371-46d9786c39d1
20200628
Neurowissenschaftler über Fitness für Herz und Gehirn: “Gehen ist einer der besten Wege, um uns in Topform zu bringen” Ein Interview von Lea Wolz
202006280718 Gesundheit
www.spiegel.de/gesundheit/training-fuer-herz-und-gehirn-wie-gehen-uns-gesund-gluecklich-und-kreativ-macht-a-f1c5e1e9-b42c-47bb-817c-d6e71048f78e
20200628
Corona-Ausbruch in Gütersloh: Positive Tests ohne Tönnies-Bezug nehmen stark zu
202006280745 Panorama
www.spiegel.de/panorama/guetersloh-positive-tests-ohne-toennies-bezug-nehmen-stark-zu-a-dc4aed4a-9a82-4e69-ada7-6a2389288035
20200628
Wie Jugendgruppen prägen: Das Gefühl, das nur Pfadfinderinnen und Pfadfinder kennen Von Nike Laurenz
202006280815 Psychologie
www.spiegel.de/psychologie/pfadfinder-fotograf-stephan-lucka-zeigt-wie-die-zeit-menschen-praegt-a-005cd43b-1d4d-470b-8835-d6a80d098164
20200628
Louisville in Kentucky: Mann stirbt nach Schüssen auf Anti-Rassismus-Demonstranten
202006280854 Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/louisville-mann-stirbt-nach-schuessen-bei-anti-rassismus-demonstration-a-1608868e-b41c-4337-b368-2c761e0fcf70
20200628
US-Wahlkampf: Rolling Stones drohen Trump mit Klage – wenn er noch einmal ihren Song spielt
202006280903 Panorama
www.spiegel.de/panorama/leute/rolling-stones-drohen-trump-mit-klage-wenn-er-noch-ein-mal-ihren-song-spielt-a-930bf542-bb15-4f71-a4cf-a7dd7925f1d1
20200628
Sun Jun 28 2020
20200628
[l] Hier ist einer für die Älteren unter euch: Radioaktive Wolke über dem Baltikum. Aber keine Sorge, ist nicht schlimm. Die Russen hätten uns ja was gesagt, wenn ihnen was explodiert wäre, nicht wahr? Und seit 1986 hat sich ja einiges getan in Sachen Reaktorsicherheit.
20200628
Gibt nichts zu sehen hier. Gegen Sie weiter.
blog.fefe.de/?ts=a00909a3
twitter.com/disclosetv/status/1276866881308307459
20200628
Richard Hine @richardhine · 17 Std.
20200628
BREAKING: #60Minutes investigation reveals Trump knowingly allowed flawed #COVID19 antibody tests to circulate, leading to inaccurate data about virus spread, creating data to support re-openings, and potentially causing thousands more preventable deaths. cbsnews.com/news/federal-o
20200628
Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann | Bildquelle: dpa
20200628
Nach Troll-Attacke bei Facebook
20200628
Kretschmann geht offline
20200628
Baden-Württembergs Ministerpräsident Kretschmann hat sein Facebook-Profil vorübergehend vom Netz genommen. Grund waren massive Troll-Attacken auf den Grünen-Politiker nach einem Statement zur Corona-Pandemie.
www.tagesschau.de/ardimport/regional/badenwuerttemberg/kretschmann-facebook-101.html
20200628
Feldlazarett zur Behandlung von Covid-19-Erkrankten in Indien | Bildquelle: RAJAT GUPTA/EPA-EFE/Shutterstock
20200628
AUDIO Indien – mehr als eine halbe Million Corona-Fälle
20200628
Corona-Lockerungen in Indien
20200628
“Viel schlimmer gekommen als gedacht”
20200628
Die indische Hauptstadt Delhi ist besonders von der Corona-Pandemie betroffen. Während die Todeszahlen weiter steigen, wird die Metropole auch noch von Heuschrecken heimgesucht.
www.tagesschau.de/indien-corona-heuschrecken-101.html
20200628
Wieso gibt es unterschiedliche Angaben?
20200628
Die Angaben der Johns Hopkins Universität und die Zahlen vom Robert Koch-Institut unterscheiden sich oft. Deswegen sind sie aber nicht falsch. Entscheidend ist, wann welche Zahlen gemeldet und wie sie ermittelt werden.
www.tagesschau.de/faktenfinder/zahlen-coronavirus-101.html
www.tagesschau.de/ausland/coronavirus-karte-101.html
20200628
Deutschland Verdopplungszeit: 248,8 Tage Trend Ausbreitung verlangsamt sich Bestätigte Infektionen 194.458
20200628
Portugal Verdopplungszeit: 77,7 Tage Trend: Ausbreitung beschleunigt sich Bestätigte Infektionen: 41.189
20200628
Frankreich Verdopplungszeit 328,0 Tage Trend Ausbreitung verlangsamt sich Bestätigte Infektionen 199.473
20200628
Vereinigtes Königreich Verdopplungszeit 215,8 Tage Trend Ausbreitung verlangsamt sich Bestätigte Infektionen 311.727
20200628
Brasilien Verdopplungszeit 20,2 Tage Trend Ausbreitung beschleunigt sich Bestätigte Infektionen 1.313.667
20200628
Vereinigte Staaten Verdopplungszeit 42,2 Tage Trend Ausbreitung beschleunigt sich Bestätigte Infektionen 2.510.151
20200628
Paraguay Verdopplungszeit 10,3 Tage Trend Ausbreitung beschleunigt sich Bestätigte Infektionen 1.942
20200628
Argentinien Verdopplungszeit 13,8 Tage Trend Ausbreitung verlangsamt sich Bestätigte Infektionen 57.744
20200628
Namibia Verdopplungszeit 4,4 Tage Trend Ausbreitung verlangsamt sich Bestätigte Infektionen 136
20200628
Suriname Verdopplungszeit 8,9 Tage Trend Ausbreitung beschleunigt sich Bestätigte Infektionen 467
20200628
Lesotho Verdopplungszeit 4,5 Tage Trend Ausbreitung verlangsamt sich Bestätigte Infektionen 24
20200628
Malawi Verdopplungszeit 10,4 Tage Trend Ausbreitung beschleunigt sich Bestätigte Infektionen 1.038
20200628
Eritrea Verdopplungszeit 11,5 Tage Trend Ausbreitung beschleunigt sich Bestätigte Infektionen 191
20200628
Benin Verdopplungszeit 10,4 Tage Trend Ausbreitung beschleunigt sich Bestätigte Infektionen 1.124
20200628
Irak Verdopplungszeit 12,3 Tage Trend Ausbreitung verlangsamt sich Bestätigte Infektionen 43.262
20200628
Kosovo Verdopplungszeit 7,9 Tage Trend Ausbreitungstempo gleichbleibend Bestätigte Infektionen 2.169
20200628
China Verdopplungszeit 2.466,3 Tage Trend Ausbreitung verlangsamt sich Bestätigte Infektionen 84.743
20200628
Nach dem Bilanzskandal bei Wirecard steht auch die Aufsichtsbehörde BaFin unter Druck. Warum hat sie nicht Alarm geschlagen? Laut einem Medienbericht könnte ein Verein mit Personalnot dafür mitverantwortlich sein.
20200628
die Behörde Anfang 2019 mit einer Sonderprüfung des Dax-Unternehmens die privatrechtlich organisierte Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung (DPR) beauftragt hat. Ein Vorgang, der laut dem Bericht gesetzeskonform war. Doch
20200628
bei der gelegentlich “Bilanzpolizei” genannten DPR beschäftigte sich laut “FAS” nur ein Mitarbeiter mit der Prüfung.
20200628
Wirecard hat diese Woche Insolvenz angemeldet, nachdem das Unternehmen eingestehen musste, dass in der Bilanz aufgeführte Barmittel von 1,9 Milliarden Euro, die angeblich auf asiatischen Bankkonten lagen, nicht auffindbar seien.
20200628
BaFin-Präsident Felix Hufeld bezeichnete die Ereignisse als eine “Schande” für Deutschland.
20200628
Ihre Meinung – meta.tagesschau.de
20200628
22 Kommentare zur Meldung
20200628
Neuester Kommentar von ‘Margitt.’ am 28.06.2020 10:15 Uhr
20200628
Kaputtsparen und seine Folgen
20200628
Ich erinnere an die “Schwarze Null”, die Schäuble seit 2009 mit immensen Sparmaßnahmen erreichte. Dass der Geiz aber dazu führt, dass wichtige Aufgaben des Staates nicht mehr wahrgenommen werden, zeigt sich jetzt so nach und nach. Die im Januar begonnene Pandemie mit Corona hat dies bereits gezeigt: Denn es wurde trotz der Warnung des RKI aus dem Jahr 2013 vor einer Corona-Pandemie Null Vorsorge getroffen, was nun zu Milliarden Mehrkosten geführt hat und weiterhin führen wird. Nun zeigt sich be…
meta.tagesschau.de/id/146287/wirecard-skandal-nur-ein-mitarbeiter-zur-kontrolle#comment-4196607
20200628
EU-Klimaschutzpläne Übersteht der “Green Deal” die Krise?
20200628
Deutschland übernimmt im Juli die EU-Ratspräsidentschaft. Was wird dann aus dem “Green Deal”, mit dem die Wirtschaft umgebaut werden soll? In Brüssel setzen sie auf Hilfe aus Berlin.
20200628
Denn die Gegner formieren sich.
20200628
Bevor das Coronavirus die europäische Wirtschaft in Schockstarre versetzte, stand ein anderes Thema ganz oben auf der Brüsseler Agenda: der “Green Deal”.
20200628
Aber dann bekam der Niederländer immer mehr Protest-Mails von Industrievertretern aus ganz Europa. Der Tenor: In der Corona-Krise müsse der Klimaschutz pausieren.
20200628
Timmermans konterte:
20200628
“Wenn wir aus dieser Krise rauskommen wollen, dann müssen wir viel, viel investieren. Das wird auch zu mehr Schulden führen. Wer wird denn diese Schulden tragen? Das sind doch unsere Kinder und Enkelkinder. Was für eine Welt bieten wir dann unseren Kindern und Enkelkindern an? Wenn wir sagen: Ihr bekommt Extra-Schulden, aber keine saubere Welt. Aber keine ökologisch verantwortliche Politik. Das ist doch nicht vermittelbar.”
20200628
“Die Welt vor Corona kommt nicht mehr zurück”
20200628
Der Klima-Kommissar will verhindern, dass jetzt Milliarden in den Wiederaufbau der alten Wirtschaft gesteckt werden.
20200628
soll gefördert werden, wer klimafreundlich produziert – etwa erneuerbare Energien, saubere Technologien, flächendeckende Ladenetze für Elektrofahrzeuge in ganz Europa und die energetische Sanierung von Häusern und Wohnungen.
20200628
“Der ‘Green Deal’ ist unsere Wirtschaftsstrategie. Das ist nicht etwas Schönes, das man dann hinzufügt. Das ist etwa Notwendiges, damit wir unsere Wirtschaft von Anfang an gut gestalten. Die Welt kommt nicht mehr zurück, wie sie war vor der Corona-Krise. Wir dürfen nicht diesen Riesenfehler machen, dass wir in eine Wirtschaft investieren, die nicht nachhaltig ist.”
20200628
aus Deutschland. Aber aus Berlin kommen widersprüchliche Signale.
20200628
Die Bundeskanzlerin spricht sich zwar dafür aus, den Klimaschutz mitzudenken, wenn die Milliarden verteilt werden. Aber gleichzeitig kommen aus ihrer eigenen Partei ganz andere Töne.
20200628
sagt etwa Markus Pieper, CDU-Politiker aus dem Münsterland und Mitglied im mächtigen Industrie-Ausschuss des Europaparlaments. “Jetzt nach dem Aderlass ist das schlicht nicht mehr finanzierbar,
20200628
Aderlass
20200628
nicht mehr finanzierbar, weder für die Wirtschaft, noch für die EU und ihre Mitgliedsstaaten. Die Kassen sind leer.”
20200628
Alle wollen ein möglichst großes Stück vom Kuchen, wenn es an die Verteilung der Corona-Hilfsgelder geht. Gleichzeitig wollen viele verhindern, dass die Hilfsgelder an Umweltauflagen geknüpft werden.
20200628
Europas Autohersteller laufen Sturm gegen strengere CO2-Werte, die Agrarindustrie schlägt Alarm gegen Reformen.
20200628
Als die Plastik-Branche die Corona-Krise nutzte, um das Verbot von Einwegverpackungen wieder rückgängig zu machen, platzte Klima-Kommissar Timmermans der Kragen: “Es hat mir überhaupt nicht gefallen, dass die Leute mir schreiben und das Verbot von Einwegverpackungen aus Plastik jetzt wieder stoppen wollen – weil die jetzt angeblich im Gesundheitswesen gebraucht werden.”
20200628
zwischen beiden Themen gebe es gar keinen Zusammenhang.
20200628
wenn man sich die deutsche Öko-Bilanz bisher anschaue, sei das Ergebnis nicht gerade glänzend. Als Beispiel nennt er den Kohleausstieg, der in Deutschland erst 2038 vollzogen werden soll. “Da kann man nicht gerade sagen, dass Deutschland übertrieben ehrgeizig ist.”
20200628
meint der Fraktionschef der Grünen im Europaparlament, der Belgier Philippe Lamberts
www.tagesschau.de/ausland/deutschland-ratspraesidentschaft-101.html
20200628
Der isländische Präsident Gudni Johannesson hat sich eine weitere Amtszeit gesichert. Der 52-jährige, parteilose Politiker setzte sich bei der Präsidentenwahl klar gegen seinen einzigen Herausforderer durch, den Nationalkonservativen Gudmundur Franklin Jonsson.
20200628
Nach der Auszählung von einem Fünftel der Wahlzettel führte Johannesson in der Nacht mit einem Stimmenanteil von mehr als 90 Prozent.
20200628
Der Präsident in Island hat eine weitgehend repräsentative Rolle,
www.tagesschau.de/ausland/island-wahl-105.html
20200628
Sendungsbild
20200628
Hitzewelle in Russland
20200628
Waldbrände in Sibirien dehnen sich aus
20200628
In Sibirien und im äußersten Osten Russlands weiten sich Waldbrände weiter aus. Teils verzichten die Kommunen wegen der hohen Kosten auf die Brandbekämpfung. Die Temperaturentwicklung seit Jahresbeginn beunruhigt Wissenschaftler.
www.tagesschau.de/ausland/sibirien-waldbraende-113.html
20200628
Sendungsbild Reportage
20200628
VIDEO Russland: Schwindet das Vertrauen in Putin?
20200628
Referendum in Russland
20200628
Ein Kommunist gegen Putin
20200628
Am Mittwoch stimmt Russland über eine geänderte Verfassung ab. Ein kommunistischer Regionalpolitiker macht trotz Gängelungen dagegen mobil. Demian von Osten hat ihn für den Weltspiegel getroffen.
20200628
“Die Verfassungsänderungen haben nur einen Zweck: Die Amtszeiten von Präsident Putin auf Null zu setzen!”, sagt Nikolaj Bondarenko, der sauer auf Russlands Mächtige ist. Sie würden nur die Ressourcen des Landes unter sich verteilen und für die Menschen bleibe nichts mehr übrig. “Die Macht erschafft überhaupt nichts Neues!”
20200628
Der 35-Jährige ist ein Energiebündel und Abgeordneter der Kommunistischen Partei im Regionalparlament von Saratow. Eigentlich wollte er nie in die Politik gehen, arbeitete unternehmerisch in der 800.000-Einwohner-Großstadt an der Wolga. Doch dann begriff er: Um etwas zu ändern, müsse er in die Politik und Aufmerksamkeit erzeugen. Das schafft Bondarenko via YouTube.
20200628
Produziert wird sein Videoblog in einem Büro der Kommunistischen Partei in Saratow, das ausgerechnet in einem alten Haushaltswarenladen untergebracht ist. Am Fenster hängt noch Werbung für Wasserkocher und Staubsauger, drinnen stehen Büsten von Lenin und Stalin in der Ecke.
20200628
Im Hinterzimmer liegt ein modernes Videostudio. Die Wände sind mit Schallisolierung abgeklebt, vor einer Plakatwand steht Bondarenko und zeichnet das aktuelle Video für seinen Kanal “Tagebuch eines Abgeordneten” auf.
20200628
“In Russland gibt es eine Stabilität wie auf einem Friedhof. Wir entwickeln uns nicht weiter. Von Jahr zu Jahr sinkt die Lebensqualität. Jedes Jahr neue Steuern, neue Strafen, neue Abgaben. Die Preise steigen, aber die Gehälter bleiben im besten Fall gleich. Wir sehen, wie die Gesellschaft verfällt, die jungen Leute verlassen Russland.”
20200628
Im Saratower Regionalparlament hat sich Bondarenko keine Freunde gemacht. Seine immer anwesende Handykamera provoziert die Abgeordneten der Kremlpartei Geeintes Russland.
20200628
Durch seinen YouTube-Kanal ist er so etwas wie ein Politstar in der Stadt.
20200628
In Russland sind Proteste ohne ausdrückliche Genehmigung nicht erlaubt, Massenproteste wegen der Corona-Pandemie sowieso verboten.
www.tagesschau.de/ausland/russland-verfassung-putin-101.html
20200628
1865 erschienenen Buchs “Alice im Wunderland”
20200628
Die rote Pille für den Erwachten, die blaue für den, der aus Furcht und Bequemlichkeit die Realität verleugnen und lieber ein “Schlafschaf” bleiben will.
20200628
So teilen die selbsternannten Neos die Welt ein – und reklamieren für sich, die einzige Wahrheit über die Unterwelt des Kaninchenbaus zu kennen.
20200628
“Schlafschafe”, das sind für die angeblichen Anbieter der Erweckungspillen diejenigen, die wie die Paarhufer in George Orwells “Farm der Tiere” die offizielle Propaganda nachblöken und niemals widersprechen.
20200628
Überhaupt gehört Orwell ebenfalls zu den beliebten Autoren der angeblich “Erwachten”.
20200628
Wie viele von ihnen die Fabel, eigentlich eine Allegorie auf die Februarrevolution in Russland, oder den gerne zitierten Roman “1984” wirklich gelesen haben, ist offen.
20200628
Vielleicht würde der eine oder andere sonst mehr Ähnlichkeiten der Protagonisten mit den neuen angeblichen Wissens- und Heilsbringern erkennen als mit denen, die sie bekämpfen.
20200628
Lieber einfach als richtig
20200628
Komplexität ist allerdings auch nichts für Verschwörungsmystiker
20200628
Alles wird binär in gut und böse, schwarz oder weiß beziehungsweise rot oder blau aufgeteilt.
20200628
Symbole werden herausgelöst, fehl- und uminterpretiert,
20200628
wie es gerade passt.
20200628
Ein Beispiel ist die Guy-Fawkes-Maske aus der 2005 erschienenen Comic-Verfilmung “V wie Vendetta”
20200628
Sie wird heute weltweit als Symbol für den gewaltfreien Widerstand gegen das Establishment identifiziert – obwohl
20200628
der reale Guy Fawkes durch seinen vereitelten Anschlag auf das britische Parlament eine Diktatur installieren wollte.
20200628
Auch der in die Jahre gekommene, 1998 verfilmte Drogenroman “Fear and Loathing in Las Vegas” von Hunter S. Thomson muss inzwischen als Basis für einen besonders perfiden Mythos herhalten: Darin wird Adenochrom, ein natürliches Abbauprodukt des Hormons Adrenalin, als potente Droge beschrieben.
20200628
Insbesondere im Umfeld der “QAnon”-Bewegung wird nun behauptet, politische, wirtschaftliche und kulturelle Eliten würden Kinder in unterirdischen Lagern halten, um aus ihnen diesen Stoff zu gewinnen.
20200628
Wer so etwas glaubt, wird sich weder davon überzeugen lassen, dass der Stoff zwar keine der angenommenen Wirkungen zeigt, noch davon, dass jedermann ihn auch ohne Menschenopfer im Chemikalien-Fachhandel erwerben kann – und Thomson wohl selbst zugegeben hat, die Wirkung frei erfunden zu haben.
20200628
Mit dem Mainstream gegen den Mainstream
20200628
Ohnehin haben Verschwörungsmystiker keine Probleme, ihre Symbole und Philosophien aus der Kultur eben jenes Establishments zu entnehmen, das sie eigentlich bekämpfen.
20200628
Ihre beliebtesten Quellen sind Popkulturwerke von Mainstream-Medienproduzenten.
20200628
Umgekehrt können diese mit Verschwörungsmythen Kasse machen, wie beispielsweise die Filme und Romane von Dan Brown zeigen.
20200628
Verschwörungstheorien “Instrumente der Angst und Radikalisierung”
20200628
Popkultur und Verschwörungsmythen bedienen sich ählicher Narrative, erklärt Christian Schiffer im Interview
www.tagesschau.de/faktenfinder/verschwoerungsmythen-popkultur-117.html
20200628
So versorgte die Film- und Fernsehserie “Akte X” gleich ganze Generationen mit Stoff für Verschwörungstheorien und hat es auch in ihrer kurzlebigen Neuauflage wieder geschafft, aus Fiktion Pseudorealität zu schaffen
20200628
Die Phantasien über gefährliche Zwangsimpfungen, Bevölkerungsreduktion, Organdiebstahl und DNA-Manipulation, alles mit Hilfe eines “tiefen Staates”, werden in den entsprechenden Kreisen für echt gehalten.
20200628
Filme, die sich über Verschwörungstheorien lustig machen, wie zu Beispiel “Conspiracy Theory” oder die “Iron Sky”-Serie, erreichen dagegen nur ein Nischenpublikum.
20200628
Auch in der Rapszene gehören Verschwörungsmythen zum Themenrepertoire.
20200628
Ob Reptiloide, die flache Erde, Illuminaten, Bilderberger, kein Klischee wird ausgelassen, dabei Antisemitismus teilweise codiert oder kaum noch verschleiert artikuliert.
20200628
Die Abgrenzung zwischen künstlerischer Freiheit, geplanter Provokation und ideologischem Aktivismus ist dabei fließend, verschiebt sich aber immer weiter.
20200628
Sang Xavier Naidoo 2015 noch in Anspielung auf die angeblich so mächtige Rothschild-Familie vom “tonangebenden Baron Thotschild”, ließ Kollegah den weltbeherrschenden Dunkelmann in seinem Video “Apokalypse” von 2016 mit einem Davidstern-Siegelring auftreten.
20200628
Aktuell fabuliert das eigentlich im Establishment angekommene Rap-Urgestein Ice Cube vom einer “Black Cube of Saturn”-Verschwörung, die er den Juden mit anlastet – und Naidoo, inzwischen zum wandelnden Multi-Verschwörer mutiert, erklärt auf seinem Telegram-Kanal dem Judentum, dass seine Zeit vorbei sei: “Jews of the World, don’t make the same mistakes as Angela Merkel. Know when the Gig is over.”
20200628
Manchmal überleben Verschwörungsmythen ihre realen Vorbilder sogar um Jahrhunderte: So existierte der Illuminatenorden im Süddeutschland des späten 18. Jahrhunderts noch nicht einmal zehn Jahre – bis heute steht aber als Synonym für dunkle, elitäre Mächte mit sinistren Motiven, gerne auch in Kombination mit antisemitischen Feindbildern.
20200628
Dafür sorgten Autoren wie Mary Shelley und Leo Tolstoi, aber vor allem eine Flut von Science-Fiction-Romanen, Filmen, Comics und Computerspielen.
20200628
Es entbehrt nicht einer gewissen Ironie, dass nicht wenige, die sich dem Kampf gegen die elitären Illuminati verschrieben haben, zumindest einigen Thesen ihres Gründers Adam Weishaupt durchaus zustimmen würden, wenn sie sie denn lesen würden: So kämpfte der rebellische Professor für Kirchenrecht mit seinen Illluminaten für Freiheit und Gleichheit und gegen geistige Bevormundung von oben an – bis die autoritäre Obrigkeit die Gruppe als die sinistre Truppe denunzierte, für die sie heute gehalten wird.
www.tagesschau.de/faktenfinder/verschwoerungsmythen-popkultur-101.html
20200628
Verschwörungsmythen und Popkultur Von Pillen, Masken und Illuminaten | tagesschau.de
20200628
Bericht aus Berlin
20200628
Oliver Köhr
20200628
VIDEO Bericht aus Berlin: Sonntag um 18:30 Uhr mit Oliver Köhr
20200628
Deutschland übernimmt die EU-Ratspräsidentschaft. Die Probleme sind vor allem wegen der Corona-Krise gewaltig.
www.tagesschau.de/multimedia/sendung/bab/bab-vorschau-467.html
20200628
Camping boomt derzeit
20200628
Camping mit Wohnmobil oder Wohnwagen erscheint derzeit als beinahe ideale Urlaubsform. Vielen ist es unter den aktuellen Corona-Vorzeichen in Hotels und Pensionen zu eng. Beim Camping hingegen sind die nächsten Nachbarn immer einige Meter entfernt, andere Menschen trifft man in der Regel nur an der frischen Luft. Und da die meisten Wohnmobile und Wohnwagen Toilette und Badezimmer an Bord haben, lassen sich auch Begegnungen in Sanitärgebäuden weitgehend vermeiden.
www1.wdr.de/radio/wdr4/wort/mittendrin/mittendrin-wohnmobile-fuer-einsteiger-100.html
20200628
Urlauber mieten verstärkt Wohnmobile
202006281004 Wissenschaft
www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/coronavirus-news-am-samstag-wie-die-coronakrise-deutsche-spargelbauer-getroffen-hat-a-a64269e3-b621-41aa-a674-e798a9231ffa
20200628
Kleingarten-Trend: Junges Grün Von Wiebke Bolle
202006281011 bento.de
www.bento.de/gefuehle/schrebergarten-mieten-warum-junge-leute-jetzt-in-kleingaerten-stroemen-a-aa03be8b-2213-4982-bd0f-6fe71bdff3e7#refsponi
20200628
US-Wahlkampf: Pence sagt Termine in Corona-Hotspots ab
202006281029 Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/pence-sagt-termine-in-corona-hotspots-ab-a-cde84773-8c5e-4e31-86e0-a51bf43bb57b
20200628
EU-Ratspräsidentschaft: Merkels letzte Chance Eine Kolumne von Henrik Müller
202006281035 Wirtschaft
www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/eu-ratspraesidentschaft-merkels-letzte-chance-a-0a1cc4f1-7dbe-4877-93a0-2f943d82952f
20200628
Nach den Krawallen: “Das Problem ist Stuttgart” Aus Stuttgart berichtet Sara Wess
202006281101 Panorama
www.spiegel.de/panorama/stuttgart-nach-den-krawallen-wie-die-jungen-menschen-jetzt-mit-polizei-praesenz-feiern-a-365e70fb-987f-479d-a098-561fcb7b1717
20200628
Caesar (German Edition) by Christian Meier (z-lib.org)
1lib.eu/book/704766/0f7786
1lib.eu/dl/704766/1a2655
20200628
ZLibrary.Europe
20200628
Part of Z-Library project. The world’s largest ebook library.
1lib.eu/
20200628
Total Confirmed 10.005.970 Global Deaths 499.306
20200628
Conhecimento dos idosos é importante para a preservação de espécies raras
www.sulinformacao.pt/2020/06/conhecimento-dos-idosos-e-importante-para-a-preservacao-de-especies-raras/
20200628
PCP denuncia: Vilanova Resort recebe dinheiro do layoff mas mantém 40 trabalhadores com salários em atraso
www.sulinformacao.pt/2020/06/pcp-denuncia-vilanova-resort-recebe-dinheiro-do-layoff-mas-mantem-40-trabalhadores-com-salarios-em-atraso/
20200628
Covid-19: Prolongado até Setembro apoio da Segurança Social às respostas sociais
www.sulinformacao.pt/2020/06/covid-19-prolongado-ate-setembro-apoio-da-seguranca-social-as-respostas-sociais/
20200628
54 BC–53 BC Gallic Wars Ambiorix’s revolt Eburones Campaign Belgium, France Victory
en.wikipedia.org/wiki/Julius_Caesar
20200628
[l] Old and busted: Firma wegen “Hacker-Attacke” offline.
20200628
New hotness: Ministerpräsident wegen “Troll-Attacke” offline.
20200628
jetzt musste seine Facebook-Seite wegen zahlreicher Postings geschlossen werden.
20200628
Ja, meine Damen und Herren. Da kann man nichts machen. Wenn es geschlossen werden musste, dann musste es halt geschlossen werden. Das kennt man ja immer wieder. Die Heise-Foren werden ja auch immer wieder wegen zu viel Postings geschlossen.
20200628
Ein Glück, dass mein Blog nicht bei zu vielen Postings geschlossen werden muss.
20200628
Aber wie heißt es so schön? Safety first!
20200628
Insgesamt seien in 20 Stunden über 4.000 Kommentare eingegangen, die einen normalen Betrieb der Seite unmöglich gemacht hätten.
20200628
Ja komm, 4000 Kommentare, das sprengt ja wohl die Fähigkeiten jedes Webservers! Man stelle sich mal vor, bei einer Online-Petition gingen innerhalb von 20 Stunden 4000 Unterschriften ein! Da müsste die Site ja auch geschlossen werden!
20200628
Bonus: Wir reden hier von Facebook. Das war nicht mal ein Server, den die selbst verbrochen haben. Facebook!
20200628
Ich glaube ja, das eigentliche Problem ist, dass unsere Politik und unsere freidrehenden Gerichte das so geregelt haben, dass ich als Seiteninhaber möglicherweise für Inhalte Dritter, die auf meiner Seite gepostet werden, in Haftung genommen werden kann. Tja, Herr Kretschmann, das ist natürlich ein großes Problem. Wenn Sie doch nur jemanden in der Politik kennen würden, der da mal die Gesetzeslage reparieren könnte!
blog.fefe.de/?ts=a006ad8b
www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/kretschmann-entschuldigt-sich-fuer-mundschutz-flughafen-100.html
20200628
Coronavirus: Bayern plant Corona-Tests für alle
202006281204 Politik
www.spiegel.de/politik/deutschland/coronavirus-bayern-plant-corona-tests-fuer-alle-a-3c009824-e2cc-4d04-8cef-b392eca319d4
20200628
Angst vor zweiter Welle: Nato-Befehlshaber fordert Zusagen für Corona-Notfallplan Von Matthias Gebauer
202006281220 Politik
www.spiegel.de/politik/corona-nato-fordert-hilfszusagen-fuer-zweite-welle-a-a3dc0028-7fbc-4bff-a7ea-bfbc975cc74f
20200628
Coronakrise in Afrika: Das Nashorn, der Lockdown-Verlierer Aus Hoedspruit berichtet Fritz Schaap
202006281325 Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/corona-in-suedafrika-mit-dem-zusammenbruch-des-tourismus-wird-die-wilderei-zunehmen-a-60905cd4-6c07-4151-9fcd-34576f1d7ea0
20200628
Protestverbot: US-Olympioniken drängen auf Abschaffung der umstrittenen Regel 50
202006281342 Sport
www.spiegel.de/sport/olympia/tokio-2020-us-olympioniken-fordern-abschaffung-der-umstrittenen-regel-50-a-70b48c86-a080-4e55-a1ce-cf53c6fdd3f3
20200628
Nach ungeplanter Abschaltung: Fessenheim fährt Reaktor wieder hoch
202006281358 Wirtschaft
www.spiegel.de/wirtschaft/fessenheim-reaktor-wieder-hochgefahren-a-bc79bd87-13ca-4748-922c-3d6f837ce260
20200628
Zerstrittener Clan: Trump-Brüder wollen Enthüllungsbuch ihrer Nichte stoppen
202006281409 Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-familie-will-enthuellungsbuch-einer-nichte-stoppen-a-539924c8-c682-422c-8d91-935f4e61c754
20200628
Coronakrise in Afrika: Mehr Hunger, mehr Wilderer Aus Hoedspruit berichtet Fritz Schaap
202006281325 Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/corona-in-suedafrika-mit-dem-zusammenbruch-des-tourismus-wird-die-wilderei-zunehmen-a-60905cd4-6c07-4151-9fcd-34576f1d7ea0
20200628
Fleischindustrie in Deutschland: So funktioniert die Schlachtbank Europas Eine Grafikanalyse von Alexander Preker
202006281423 Wirtschaft
www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/deutsche-fleischfabriken-in-der-corona-krise-schlachtbank-europas-a-bc67c942-27ce-4668-8908-ecde4af86619
20200628
Botschaften in Moskau: Amerikaner und Briten lassen Regenbogenfahne flattern
202006281501 Politik
www.spiegel.de/politik/regenbogen-fahne-botschaften-trotzen-kreml-kritik-a-0821bde9-c14b-4e7b-b91d-3879102d9655
20200628
Berlin: Offenbar Journalisten auf Kundgebung von Verschwörungsideologen angegriffen
202006281536 Panorama
www.spiegel.de/panorama/berlin-journalisten-auf-kundgebung-von-verschwoerungsideologen-angegriffen-a-a6bb0b63-da5b-4577-ba64-1e7c06c65426
20200628
Auftritt in Tulsa: Trump-Mitarbeiter ließen offenbar Corona-Abstandssticker entfernen
202006281550 Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-mitarbeiter-liessen-in-tulsa-offenbar-corona-abstandssticker-entfernen-a-8301f263-c6b3-440f-8fc3-f90b56a65dc1
20200628
Boris Johnson!
20200628
“Ja, wir haben die falschen Satelliten gekauft”, zitiert der Guardian Dr. Bleddyn Bowen von der Universität Leicester.
blog.fefe.de/?ts=a0067da2
heise.de/-4797362
20200628
Populismus und Corona: Stunde der Wahrheit für die Politik der Lüge Eine Kolumne von Christian Stöcker
202006281823 Wissenschaft
www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/corona-und-populismus-stunde-der-wahrheit-fuer-die-politik-der-luege-a-a211f3b9-c30d-4f4c-9810-7cfec8648ef1
20200628
“Fit wie ein Metzgershund”: Johnson will Gerüchte um angeschlagene Gesundheit entkräften
202006281910 Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/johnson-will-geruechte-um-angeschlagene-gesundheit-entkraeften-a-b05fd7a9-193f-4c83-afba-e30aeca3e51c
20200628
Aufregung um Retweet: Trump nimmt Posting mit rassistischer Parole zurück
202006282024 Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-nimmt-posting-mit-rassistischer-parole-zurueck-a-a2437c18-b384-4b2a-84d5-f52e7bf3d121
20200628
FWA Froebel
20200628
28. Juni 1840 – Fröbel gründet den ersten deutschen Kindergarten
www1.wdr.de/stichtag/stichtag-froebel-kindergarten-100.html
20200628
Lagos Casos confirmados – 98 Óbitos – 0 Recuperados – 4
20200628
Portimão Casos confirmados – 83 Óbitos – 3 Recuperados – 40
20200628
Monchique Casos confirmados – 8 Óbitos – 0 Recuperados – 1
20200628
Lagoa Casos confirmados – 14 Óbitos – 2 Recuperados – 9
20200628
Silves Casos confirmados – 26 Óbitos – 0 Recuperados – 19
20200628
Albufeira Casos confirmados – 119 Óbitos – 2 Recuperados – 75
20200628
Loulé Casos confirmados – 105 Óbitos – 6 Recuperados – 88
20200628
Faro Casos confirmados – 67 Óbitos – 1 Recuperados – 53
20200628
Olhão Casos confirmados – 16 Óbitos – 0 Recuperados – 14
20200628
São Brás de Alportel Casos confirmados – 5 Óbitos – 1 Recuperados – 2
20200628
Tavira Casos confirmados – 45 Óbitos – 0 Recuperados – 31
20200628
VRSA Casos confirmados – 20 Óbitos – 2 Recuperados – 15
20200628
Castro Marim Casos confirmados – 3 Óbitos – 0 Recuperados – 2
maphub.net/embed/89617?button=0&panel=1
20200628
Euskirchen Kreis Fälle 476 Fälle/100.000 EW 246,8 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 1,0 Todesfälle 23 Einwohnerzahl 192.840
20200628
Aktualisierung 28.06.2020, 00:00 Uhr
20200628
Düren Kreis Fälle 616 Fälle/100.000 EW 233,6 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 3,8 Todesfälle 39 Einwohnerzahl 263.722
20200628
Köln Kreisfreie Stadt Fälle 2.599 Fälle/100.000 EW 239,4 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 1,8 Todesfälle 103 Einwohnerzahl 1.085.664
20200628
Rheinisch-Bergischer Kreis Kreis Fälle 473 Fälle/100.000 EW 166,9 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 0,4 Todesfälle 22 Einwohnerzahl 283.455
20200628
Berlin Neukölln Bezirk Fälle 999 Fälle/100.000 EW 303,0 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 15,8 Todesfälle 37 Einwohnerzahl 329.691
20200628
Gütersloh Kreis Fälle 2.162 Fälle/100.000 EW 593,8 Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 132,9 Todesfälle 20 Einwohnerzahl 364.083
experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4/page/page_1/
20200628
Portugal Confirmed: 41.646 Deaths: 1.564 Recovered: 27.066 Active: 13.016
20200628
Portugal Incidence rate: 408,43 per 100,000 people
20200628
Portugal Case-Fatality Ratio: 3,76%
20200628
118_DGS_boletim_20200628
covid19.min-saude.pt/wp-content/uploads/2020/06/118_DGS_boletim_20200628.pdf#page=1&zoom=auto,-128,842
20200628
Neuer Umweltskandal: Giftige Abfälle in der russischen Tundra entsorgt
2020062123 Panorama
www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/russland-giftige-abfaelle-in-der-tundra-entsorgt-a-ce8d86f1-ff64-4ab7-8976-6c8b92a75d38
20200628
Niederlage für Macron: “Grüne Welle” bei Kommunalwahlen in Frankreich
202006222 Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/frankreich-gruene-und-verbuendete-bei-kommunalwahlen-erfolgreich-a-5c190d13-662f-4368-817d-121b67286cfd
20200628
Weltgesundheitsorganisation: 189.000 Fälle in 24 Stunden – erneut Rekord bei Corona-Neuinfektionen
2020062320 Wissenschaft
www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/corona-krise-who-meldet-erneut-rekord-bei-neuinfektionen-a-14a3f53c-f47c-40ce-a0a6-6ae2a55c6080

Schreibe einen Kommentar